Die Weite: Die Sprache der Belters ist ausgezeichnet - hier ist der Grund

Die Weite spielt Hunderte von Jahren in der Zukunft, in einer Zeit, in der die Menschen nicht an die Grenzen der Erde gebunden sind und sich bis zu den Sternen ausgebreitet haben und sich auf dem Mars und darüber hinaus niedergelassen haben. Da die Menschheit so weit über das Universum verbreitet ist, beginnen sich Unterschiede zu bilden, die dazu führen, dass sich der Mars von der Erde getrennt erklärt, obwohl er eine gemeinsame Sprache spricht. Es gibt jedoch eine andere Gruppe von Menschen, die am Rande der Gesellschaft lebt und von den Menschen auf der Erde und auf dem Mars an den Rand gedrängt wurde - Belters.

Belter sind diejenigen, die in den Umgebungen mit geringer Schwerkraft des Asteroidengürtels geboren wurden. Anders als beim Mars hat die Trennung der Belters von der Erde und ihren Kolonien dazu geführt, dass sie ihre eigene englische Sprachvariante entwickelt haben, die als Lang Belta oder Belter Creole bekannt ist und zu einer der faszinierendsten fiktiven Sprachen geworden ist.

Highland Brewing Gaelic Ale

Jünger als Elbisch oder Klingonisch

Eine neue Sprache, die sich aus Science-Fiction oder Fantasy entwickelt, ist nicht neu, von Der Herr der Ringe Elbisch zu Star Treks Klingonisch. Allerdings sind diese Sprachen Gefühl alt, vielleicht aufgrund ihrer Verbindung mit fiktiven Zivilisationen, die lange vor der Belter-Kultur gegründet wurden. Belter Creole fühlt sich an am Leben und hat eine kulturelle Bedeutung, die das Hier und Jetzt berührt und viele ähnliche Sprachen repräsentiert, die derzeit gesprochen werden.

Sprachen wie diese entstehen aus der Vermischung und Vereinfachung vieler Sprachen und tragen dazu bei, ein gemeinsames Kommunikationsmittel zu schaffen, das für Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund verständlich ist. Im Die Weite , die Geschichte von Belter Creole ist nicht anders, sie hat sich aus der Mischung von Dialekten und Sprachen von Erde und Mars entwickelt, wurde schließlich komplexer und entwickelte sich zu Lang Belta, dem gebräuchlichsten Kommunikationsmittel für die Bewohner des Gürtels. Sein Vokabular setzt sich aus Japanisch, Chinesisch, Slawisch, Germanisch und einer Mischung der gängigsten Sprachen zusammen, die die Reise der Menschheit zu den Sternen überlebt haben.

Verbunden: Die Hauptcrew der Expanse hatte fast ein fünftes Mitglied

Lang Belt geht über Worte hinaus

Fans von Die Weite werden bemerken, dass Belter-Charaktere oft auf eine einfache Handbewegung anstelle einer verbalen Antwort zurückgreifen. Dies ist bereits in Staffel 1, Episode 3, 'Remember the Cant', zu sehen, wobei Naomi eine subtile Handbewegung in Richtung ihres Mars-Verhörers macht. Diese Gesten sind einzigartig für die Belters, da ihre Verwendung untrennbar mit der Kultur und dem Lebensstil von Belter verbunden ist.

Gürteltiere arbeiten häufiger als die von den inneren Planeten im Vakuum des Weltraums und verlassen sich auf ihre Raumanzüge, um am Leben zu bleiben. Diese Anzüge können über Kommunikationsgeräte verfügen, die es ihnen ermöglichen, mit anderen zu sprechen, aber Geräte können ausfallen. Dies hat zur Entwicklung von Handzeichen und Gesten geführt, die es Belters ermöglichen, beim Arbeiten im Vakuum schnell und klar zu kommunizieren. Diese Gesten, obwohl sie nicht unbedingt Teil von Lang Belta sind, haben ihren Weg in den allgemeinen Gebrauch gefunden.

maui kokosnuss porter

Vorurteile gegen die Belters

Die Belter wurden von denen von Erde und Mars seit Hunderten von Jahren marginalisiert, wobei die des Belts oft keine angemessene Vergütung für ihre Bemühungen zur Erhaltung der inneren Planeten erhalten. Dies führt im Wesentlichen zu einem ziemlich erkennbaren Klassenkampf, bei dem Earthers und Marsianer auf Belters herabschauen, obwohl sie sich auf das verlassen, was die Belters tun. Diese soziale Ausgrenzung führt zu Vorurteilen gegenüber Lang Belta.

VERBINDUNG: The Expanse ist im Grunde Game of Thrones im Weltraum – aber besser

Lang Belta wird nun zu einem Mittel, um Distanz zu denen jenseits des Gürtels zu schaffen und die Verbundenheit zwischen den Beltern hervorzuheben, wie es bei Naomi gesehen wurde. Naomis Verwendung von Lang Belta ist ausgeprägter, wenn sie mit ihrer Freundin und Belter-Kollegin Camina Drummer spricht. Während der gesamten vierten Staffel betont Naomi ihre 'Belterness' gegenüber Murtry, einem Nicht-Belter. Sie schließt sich den Belters an, die versuchen, ihren Lebensunterhalt auf Ilus zu verdienen; deshalb geht sie gegen Murtry und benutzt ihren Dialekt als antiimperialistische Sprache. Gleichzeitig schränkt sie ihren Sprachgebrauch ein, wenn sie mit ihren Rocinante-Kollegen spricht, und macht deutlich, dass sie sich immer noch mit ihnen verbindet.

Die Weite Staffel 5

Staffel 5 von Die Weite wird vielleicht eine Zunahme der Verwendung von Belter Creole als Marco Inaros hat eine Armee von Beltern angehäuft, die verrückt nach jahrelanger Verfolgung sind. Inaros scheint jedoch die Invasionsmacht zu werden, die die antikolonialen Bindungen von Lang Belta untergraben könnte. Trotzdem werden die Fans in Staffel 5 hoffentlich mehr von der faszinierenden Belter-Kultur sehen, nachdem Staffel 4 eher gedämpft eingesetzt wurde.

The Expanse ist eine Adaption der gleichnamigen Romanreihe von James S.A. Corey mit Steven Strait, Cas Anvar, Dominique Tipper, Wes Chatham, Shohreh Aghdashloo und Frankie Adams. Staffel 5 startet am 16. Dezember auf Amazon Prime Video.

LESEN SIE WEITER: The Expanse: Wie Amos ein Fan-Favorit wurde

Tipp Der Redaktion


Attack On Titan: 10 wilde Fan-Theorien, die wahr sein könnten

Listen


Attack On Titan: 10 wilde Fan-Theorien, die wahr sein könnten

Mit all den Wendungen und Wendungen in der Attack on Titan-Serie wäre es nicht so weit hergeholt, wenn einige dieser wilden Fan-Theorien wahr wären.

Weiterlesen
Arsenal Cider Baby Maker Blackberry Cider

Preise


Arsenal Cider Baby Maker Blackberry Cider

Arsenal Cider Baby Maker Blackberry Cider ein Apfelwein - Aromatisiertes Bier von Arsenal Cider House & Wine Cellar, einer Brauerei in Pittsburgh, Pennsylvania

Weiterlesen