Der Blitz: Denker enthüllt den wahren Grund seiner Erleuchtung

SPOILER-WARNUNG: Dieser Artikel enthält wichtige Spoiler für Think Fast, die neueste Folge von Der Blitz .



Wie sich herausstellte, war der Denker nicht gerade offen über seine Pläne für die Aufklärung. In 'Think Fast', der neuesten Folge von Der Blitz , gestand er Barry sein wahres Ziel. Nachdem er den Verstand der gesamten Menschheit neu gestartet hat, hofft er, Emotionen – die Mutter aller Konflikte – auch aus ihnen auszurotten.





Auch ohne seine Frau Marlize an seiner Seite setzte Clifford DeVoe in „Think Fast“ seine Pläne für die Aufklärung fort. Er infiltrierte erfolgreich ARGUS und entführte den Metamenschen Fallout, den er als Batterie für seine Satelliten benutzte. Gerade als er sie abfeuerte, gelang es Barry jedoch, einen zu zerstören. Ohne alle fünf Satelliten hätte DeVoe nicht das, was er brauchte, um den gesamten Planeten abzudecken und so die Erleuchtung zu verhindern.



VERBINDUNG: The Flash hat die Geschichte von Killer Frost neu geschrieben





Nachdem er den Satelliten zerstört hatte, wandte sich Barry an DeVoe und erklärte, warum der Bösewicht seinen Plan nicht durchdacht hatte. Schließlich würden sie durch das Zurücksetzen des Geistes der Menschheit auch alle vergessen, einschließlich ihrer Freunde und Familie. Obwohl Barry hoffte, damit zu DeVoe durchzudringen, spottete DeVoe über die Idee. Er verriet, dass dies tatsächlich sein Ziel war. Ohne Bindung an andere Menschen würden menschliche Konflikte aufhören – glaubt er zumindest. Dann, wenn die Aufklärung Einzug hält, kann er die Menschen lehren und sie in eine „bessere“ Existenz führen.



Damit kehrte DeVoe in seine Taschendimension zurück und Barry rannte zurück zu STAR Labs. Doch kaum war er dort angekommen, begannen die Alarmanlagen der Einrichtung zu schrillen. Als Cisco versuchte, sie auszuschalten, stellte er fest, dass das System von niemand anderem als DeVoe übernommen worden war. Schlimmer noch, DeVoe war dabei, den Satelliten von STAR Labs zu starten, der es der Aufklärung ermöglichen würde, fortzufahren.

VERBINDUNG: Der Blitz: Der Plan des Denkers zur Erleuchtung, erklärt

Als Barry dies erkannte, eilte er zum Geheimlabor von Reverse Flash, aber DeVoe hatte sich bereits verbarrikadiert. Der Scarlet Speedster versuchte, die Wand zu durchbrechen, aber seine Versuche schlugen fehl. Die Aufklärung konnte ihn nicht aufhalten, und die Episode endete mit einer riesigen Explosion, die den Anfang vom Ende signalisierte.

Team Flash spürt die Auswirkungen der Erleuchtung möglicherweise nicht sofort. Wie Marlize Iris erklärte, erlebt Harry bereits die Erleuchtung, was bedeutet, dass die Menschen ihre Intelligenz verlieren, je mehr sie versuchen, sie zu nutzen. Harry verliert seit einigen Episoden langsam den Überblick, was darauf hindeutet, dass es ein langsamer Prozess ist. Hoffentlich verschafft dies Team Flash genug Zeit, um den Effekt umzukehren und die Menschheit zu retten.

Ausstrahlung dienstags um 20 Uhr. ET/PT auf dem CW, Der Blitz Darsteller Grant Gustin als Barry Allen, Carlos Valdes als Cisco Ramon, Danielle Panabaker als Caitlin Snow, Candice Patton als Iris West, Jesse L. Martin als Joe West und Tom Cavanagh als Harry Wells, mit Gastauftritten von Keiynan Lonsdale als Wally West und West Hartley Sawyer als der längliche Mann.



Tipp Der Redaktion


Rangliste jedes offiziellen Auftritts von Mario aus TV und Filmen

Listen


Rangliste jedes offiziellen Auftritts von Mario aus TV und Filmen

Nintendos Maskottchen Super Mario hat sich nicht nur in Videospielen gezeigt. Welche dieser Auftritte sind die besten, vom Fernsehen bis zum Film?

Weiterlesen
Brooklyn East IPA / Indien Pale Ale

Preise


Brooklyn East IPA / Indien Pale Ale

Brooklyn East IPA / Indien Pale Ale ein IPA - englisches Bier von Brooklyn Brewery, einer Brauerei in Brooklyn, New York

Weiterlesen