Fullmetal Alchemist: Brotherhood: Die 15 mächtigsten Alchemisten, Rangliste

Welcher Film Zu Sehen?
 

Einer der überzeugendsten Teile von Vollmetall-Alchemist: Bruderschaft ist die Alchemie, die die Charaktere verwenden: Sie wird wie ein magisches System präsentiert, auch wenn es auf Wissenschaft basieren soll. Die Alchemisten in der Serie sind in der Lage, einige ziemlich großartige Kräfte einzusetzen, um die Schurken der Serie davon abzuhalten, ihre Pläne umzusetzen – oder ihnen zu helfen, je nachdem, auf welcher Seite sie stehen. Die verschiedenen Arten von Alchemie, die in der Anime-Welt existieren, sorgen auch für einige intensive Kampfszenen zwischen den Charakteren, insbesondere wenn sich eine Alchemiemarke drastisch von der anderen unterscheidet.



Natürlich treffen sich nicht alle Zuschauer während Vollmetall-Alchemist: Bruderschaft ist Alchemist. Aber die Fans können einige ziemlich mächtige Figuren in Aktion sehen, von den Hauptfiguren der Serie, den Elric-Brüdern, bis hin zu den ranghöchsten Mitgliedern des Militärs wie Roy Mustang und Alex Louis Armstrong. Hier sind die Stärksten.

Update 10.04.2020 von Louis Kemner: In der Geschichte von Fullmetal Alchemist: Brotherhood dreht sich alles um Ehrgeiz, den Preis der Arroganz, menschliches Drama und Machtmissbrauch zu grausamen Zwecken. In dieser Serie ist Alchemie eine mächtige Kraft, die entweder verwendet werden kann, um andere zu heilen oder anderen zu schaden. Viele verschiedene Charaktere haben es zu unterschiedlichen Zwecken verwendet, und wir haben uns entschieden, fünf weitere Charaktere in diese Liste aufzunehmen, die die Alchemie auf jede erdenkliche Weise nutzen.

wiseacre muss aufstehen

fünfzehnShou Tucker

Shou Tucker, einer der am meisten geschmähten Charaktere im gesamten Anime, ist berüchtigt dafür, seine Tochter Nina mit ihrem Hund Alexander zu einer Chimäre zu verschmelzen, um seine staatliche Alchemielizenz zu behalten und Central zu beeindrucken.

Er ist als „Alchemist des Nählebens“ bekannt, der in der Lage ist, Alchemie auf Lebewesen anzuwenden und Chimären zu erschaffen. Er ist nicht auf dem gleichen Niveau wie Tim Marcoh, aber er hat sich diese Alchemisten-Taschenuhr aus einem bestimmten Grund verdient.

14Giolio Comanche

Von diesem Alchemisten ist nicht viel zu sehen, da er in der ersten Szene, in der er auftaucht, starb. Dieser zierliche alte Mann ist gut gekleidet und hat sich den Titel 'Silberalchemist' verdient, weil er dazu neigt, aus fast allem Stahlwaffen herzustellen.





Seine Hände sind für diesen Job mit allen möglichen Alchemie-Tattoos bedeckt, und er kann Waffen herstellen und wie ein Hubschrauber herumwirbeln, um seine Feinde in Stücke zu schneiden. Gegen Scar funktionierte es jedoch nicht so gut.

13Baskisch groß

Dieser stämmige Staatsalchemist ist aufgrund seiner Fähigkeiten bei der Umwandlung von Steinen und Mineralien in Kanonen, die tatsächlich Projektile wie eine normale Kanone abfeuern können, als 'Eisenblut-Alchemist' bekannt. Dies ist eine bemerkenswerte Fähigkeit.





VERBINDUNG: Fullmetal Alchemist: Izumi Curtis vs Olivier Armstrong für das beste Mädchen

Wenn es sein muss, kann er auch Ketten und Gefängniskisten aus Eisen herstellen, um einen Gegner in die Falle zu locken, aber er wird nachlässig, wenn er glaubt, gewonnen zu haben. Es ist möglich, seinen Kanonen auszuweichen, und aus nächster Nähe könnte er gegen Scar wenig ausrichten.

12Isaac McDougal

Als nächstes kommt der eiskalte Alchemist Isaac McDougal. Er erscheint nur im Anime von 2009 und selbst dann nur in der ersten Folge. Mit seinen flexiblen Alchemiefähigkeiten machte er jedoch einen guten ersten Eindruck.

Isaac kann jedes Wasser in der Umgebung einfrieren, und er hat die List, Transmutationskreise um Central City zu errichten, um Alchemie im großen Stil durchzuführen. Er kann sogar das Wasser in Fleisch kochen, anstatt es einzufrieren.

elfMai ändern

Möge Chang auffallen in Vollmetall-Alchemist: Bruderschaft weil sie eine andere Alchemie verwendet als die anderen Alchemisten. Seit Mai ist aus der östlichen Region der Vollmetall-Alchemist Welt, praktiziert sie Alkahestry, eine Form der Alchemie, die fast ausgestorben ist, wenn die Zuschauer damit vertraut gemacht werden.

VERBINDUNG: 5 Fullmetal Alchemist Charaktere Gier kann im Kampf schlagen (& 5 er kann nicht)

Im Gegensatz zur Alchemie bezieht Alkahestry Energie aus der Erde statt aus Lebensenergie – was bedeutet, dass Mays Kräfte wohl reiner sind. Sie eignen sich auch besser für die medizinische Alchemie und können über größere Entfernungen verwendet werden. Leider ist Mays Alkahestry im Kampf nicht so gut wie die westliche Alchemie.

Brown Ale Wasserprofil

10Alphonse Elric

Alphonse Elric ist ein erfahrener Alchemist, und wir sehen, wie er seine Kräfte im Laufe der Serie mehrmals im Kampf einsetzt – oft gegen einige ziemlich einschüchternde Feinde. Es ist nicht zu leugnen, dass Alphonse mächtig ist, und es ist fair zu sagen, dass er im Laufe der Serie stärker wird.

Dennoch deutet keiner der anderen Charaktere jemals an, dass Alphonse etwas Besonderes ist, wenn es um Alchemie geht. Im Gegensatz zu seinem Bruder, der schon in jungen Jahren für seine Aktivitäten in der Alchemie bekannt wird, tritt Alphonse oft in den Hintergrund, wenn es um seine Kräfte geht. Er können Alchemie ohne Transmutationskreis durchführen, aber das ist ungefähr das Ausmaß seiner besonderen Fähigkeiten. Zu seiner Ehre hat Al jedoch bei zahlreichen Gelegenheiten die anderen gerettet und gerettet.

9Kimblee

Es scheint fast, dass Kimblee auf dieser Liste höher stehen sollte, insbesondere angesichts der Zerstörung, die er während des Krieges mit Ishval und später im Auftrag der Homunkuli durch Alchemie verursacht. Aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Kimblees Kräfte, obwohl sie auf dem Bildschirm beeindruckend sind, durch die Steine ​​​​der Weisen, die er bei sich trägt, stark gestärkt werden.

Das soll nicht heißen, dass der Crimson Alchemist nicht immer noch eine Kraft ist, mit der man rechnen muss. Kimblees Alchemie ist insofern einzigartig, als sie buchstäblich explosive Ergebnisse hat. Kombinieren Sie seinen Hang zur Verbrennung mit seinem Sadismus und dem ein oder anderen Stein der Weisen, und es ist leicht zu verstehen, wie er für die Elric-Brüder zu einem solchen Problem wurde.

8Alex Louis Armstrong

Alex Louis Armstrong ist ein staatlicher Alchemist, und er ist ein mächtiger – so sehr, dass er es alleine mit dem Homunkulus-Faultier aufnehmen und die Geschichte erzählen konnte. Alex' Alchemie kombiniert seine körperliches Können mit seinen Fähigkeiten um beides gegen seine Gegner einzusetzen.

VERBINDUNG: Die 10 besten Fullmetal Alchemist Cosplays

Mit den Handschellen an seinem Handgelenk ist Alex auch in der Lage, die Erde zu treffen und sie nach seinem Willen zu biegen, wodurch er Stacheln und andere Gefahren aus dem Boden und den ihn umgebenden Wänden erzeugen kann.

7Edward Elric

Der Fullmetal Alchemist, nach dem die Serie benannt ist, Edward Elric, verfügt über einige fortgeschrittene Alchemiefähigkeiten für sein Alter. Schon als Kind kommt er mit seinem menschlichen Transmutationszauber ziemlich weit, was Colonel Mustang einräumt, dass es trotz seiner Illegalität beeindruckend ist. Er ist auch in der Lage, die Seele seines Bruders an eine Rüstung zu binden, wozu viele Alchemisten der Serie selbst als Erwachsene nicht in der Lage wären.

Obwohl Ed in einem Kampf nicht immer die Oberhand gewinnt, hat er andere Fähigkeiten, die vielen der stärkeren Alchemisten um ihn herum fehlen. Zum einen braucht er keinen Transmutationskreis, um Alchemie durchzuführen. Er ist auch einer der wenigen Menschen, die sich rühmen können, Kämpfe mit Kimblee, Scar und den Homunkuli überlebt zu haben – und einer der wenigen Menschen, der das Tor geöffnet hat.

6Narbe

Wenn Fans von Vollmetall-Alchemist: Bruderschaft Scar wird zum ersten Mal vorgestellt, er gilt als einer der Bösewichte der Serie. Auf der Suche nach Rache an den staatlichen Alchemisten für den Ishvalan-Krieg stellt Scar anfangs ein ziemliches Problem für das amestrische Militär dar.

VERBINDUNG: Fullmetal Alchemist: 10 Dinge, die Alphonse tun kann, die Edward nicht kann

Scar hat während des Krieges für Ishval gekämpft und ist unglaublich geschickt im Kampf. Er ist auch einfühlsam, wenn es um die Schwächen seiner Gegner geht, so dass er oft die Nase vorn hat. Das Transmutations-Array-Tattoo auf seinem rechten Arm ist in der Lage, alles zu zerstören, mit dem es in Kontakt kommt, was Scar zu einem ziemlich furchterregenden Alchemisten macht.

5Izumi Curtis

Izumi Curtis hat Edward und Alphonse alles beigebracht, was sie über Alchemie weiß, und sie ist eine Kraft, mit der man rechnen muss – und war noch einschüchternder, bevor sie versuchte, menschliche Transmutationen durchzuführen und Verletzungen erlitt, die die meisten ihrer inneren Organe zerstörten.

Neben den Elric-Brüdern ist Izumi ein weiterer Charakter, den wir treffen und der in der Lage ist, Alchemie zu verwenden, ohne einen Transmutationskreis zu verwenden. Sie ist auch unglaublich in Kampfkünsten geübt und ihre körperliche Stärke überwältigt die meisten anderen Charaktere.

4Roy Mustang

Roy Mustang ist ein beeindruckender Gegner im Kampf, zum Teil, weil seine Kräfte es ihm ermöglichen, Flammenalchemie einzusetzen. Flammen-Alchemie ist ziemlich selten, selbst in der Welt von Vollmetall-Alchemist: Bruderschaft, und es ist eine der zerstörerischsten Arten der Alchemie, die es gibt.

VERBUNDEN: 10 Mal hat uns der Vollmetall-Alchemist zum Weinen gebracht

Mustang beweist sich im Laufe der Serie der Macht mehr als würdig. Er nutzt seine Kräfte, um den Homunkulus Lust während der ersten Staffel zu besiegen – ein ikonischer Moment, der die meisten Fans dazu brachte, den Colonel zu bewundern. Nach der Konfrontation trägt Mustang eine Narbe in Form eines Transmutationskreises an seiner Hand.

3Marco-Team

Dr. Tim Marcoh ist derjenige, der die Steine ​​der Weisen entwickelt hat, obwohl er darauf nicht stolz ist. Er lebte im selbst auferlegten Exil, bis Vater ihn nach Central zurückschleppte und Scar ihn kurz darauf ausbrach.

Seine Alchemie ist wirklich fortschrittlich, da er in der Lage ist, die Steine ​​der Weisen aus lebenden Menschen zu erschaffen. Zu diesem Zweck hat er überall auf seinen Händen komplexe Alchemiesymbole. Und sobald er mit einem Homunkulus in Kontakt kommt, kann er den Stein im Inneren mit nur einer Berührung zerlegen. Nur wenige, wenn überhaupt, könnten so etwas tun.

zweiVan Hohenheim

Hohenheim ist der Vater von Ed und Als, aber die Fans wissen erst später in der Serie wenig über ihn. Uns wird ständig gesagt, dass er nicht viel da war, während die Jungs aufwuchsen, und beide Elric-Brüder haben viel Groll darüber. In den späteren Spielzeiten erfahren wir jedoch, dass Hohenheim einen ziemlich verständlichen Grund hatte, so oft zu verschwinden.

Wie sich herausstellt, versucht Hohenheim die ganze Zeit, Vaters Pläne zu durchkreuzen. Fans entdecken, dass Hohenheim viel älter und mächtiger ist als ursprünglich vermutet, und dass er in jungen Jahren versehentlich zum Stein der Weisen wurde. Mit seinen Kräften kann Hohenheim ohne Transmutationskreis Alchemie betreiben. Er kann auch das Gesetz des Äquivalenten Austauschs umgehen, was für die meisten Alchemisten nicht möglich sein sollte. Er ist auch unsterblich, mit regenerativen Fähigkeiten, die sein Altern verlangsamen und es viel schwieriger machen, ihn im Kampf tatsächlich zu verwunden.

1Vater

Vater ist der Hauptschurke von Vollmetall-Alchemist: Bruderschaft , und um fair zu sein, stammt ein Großteil seiner Macht aus der Tatsache, dass er der ursprüngliche Homunkulus und ein Stein der Weisen ist – zusätzlich zu jemandem, der unglaublich mächtige Alchemie anwenden kann. Vater kann mit seinen Kräften nicht nur alle anderen Homunkuli kontrollieren, sondern auch andere Alchemisten daran hindern, ihre eigenen Fähigkeiten einzusetzen.

Wie Sie sich vorstellen können, machen solche Dinge Vater zu einem beeindruckenden Gegner. Seine Fähigkeiten erklären sicherlich, wie ihm sein Streben nach ultimativer Macht beinahe gelungen wäre. Um ehrlich zu sein, wenn nicht alle anderen Alchemisten auf dieser Liste zusammengearbeitet hätten, um Vater zu Fall zu bringen, hätte er den Konflikt wahrscheinlich gewonnen. Fast hätte er es geschafft, trotz des Widerstands von allen.

Coors leichter Geschmack

WEITER: 10 Lektionen fürs Leben von Fullmetal Alchemist: Brotherhood

Tipp Der Redaktion


Lost in Space Staffel 1 Die größten unbeantworteten Fragen Question

Cbr-Exklusivleistungen


Lost in Space Staffel 1 Die größten unbeantworteten Fragen Question

Der Neustart von Lost in Space von Netflix ist eine aufregende Fahrt mit einem Cliffhanger, der in Staffel 1 endet und uns mehrere unbeantwortete Fragen hinterlässt.

Weiterlesen
Tuborg Gold 100% Malz

Preise


Tuborg Gold 100% Malz

Tuborg Gold 100% Malt a Pale Lager - Amerikanisches Bier von Türk Tuborg, einer Brauerei in Izmir,

Weiterlesen