Der intimste Moment von Game of Thrones diese Woche war keine Liebesszene

Welcher Film Zu Sehen?
 

WARNUNG: Der folgende Artikel enthält Spoiler zur neuesten HBO-Folge von Game of Thrones.



In 'A Knight of the Seven Kingdoms' ist das gesamte Game of Thrones Die Besetzung bereitete sich auf das Ende vor. Die Armee der Toten ist auf dem Weg nach Winterfell, und es ist sehr unwahrscheinlich, dass alle, wenn nicht die meisten dieser Charaktere überleben werden. Was die verschiedenen Verteidiger der Menschheit mit ihren letzten verbleibenden Stunden tun, verschafft Einblicke in die Herzen dieser Charaktere, die wir zum Teil sieben Staffeln lang verfolgt haben.

The Hound und Beric Dondarrion teilen sich einen Drink. Sansa und Theon essen gemeinsam (und schauen – was ist da los?). Arya und Gendry haben nach Jahren des Fanversands Sex in der denkwürdigsten Szene der Episode. Arya hat schließlich selten glückliche Momente in dieser Show, und hier übernimmt sie die Verantwortung für ihre Sexualität, was ihrer Meinung nach ihre letzte lebende Nacht sein könnte.

St. Feuillien Tripel

Und doch gibt es eine Szene, die noch einprägsamer, bedeutender und intimer ist, eine zwischen Jaime Lennister und den Rittern Brienne von Tarth.

Dame Brienne

Briennes Einführung in die Show war als Krieger. Sie kämpfte sich im wahrsten Sinne des Wortes durch, um auf Renlys Königsgarde zu stehen. Nach Renlys Ermordung versprach Brienne, Catelyn Starks Töchter sicher nach Winterfell zurückzubringen. Brienne zeichnet sich durch ihre Loyalität aus, die sie zu einer außergewöhnlichen Verbündeten macht.

Durch ihr Versprechen an Lady Catelyn lernte Brienne Jaime Lennister kennen. Catelyn beauftragte Brienne, Jaime zu den Lennisters zu bringen, um ihn gegen ihre Töchter einzutauschen. eine Waffe, die sie 'Eidhüter' nennt. Briennes Dienst wechselte nach Catelyns Tod von Catelyn zu Sansa, und sie hat sich auch in Sansas Diensten nützlich gemacht. Wie Catelyn hat Sansa volles Vertrauen in Brienne, bis Sansa sagt, dass Jaime bleiben und in Winterfell kämpfen kann, wenn Brienne für ihn bürgt.





Grunion Ballastpunkt

Brienne wurde wiederholt von vielen Charakteren in der Show verspottet. Sie wurde mehrmals als Biest bezeichnet, ein Wort, das irgendwie ihre Größe als Kriegerin beschreibt, während sie sie wegen ihres Aussehens heruntermacht. Sie wurde ihr ganzes Leben lang verspottet und unterschätzt, was sowohl in den Romanen des Schöpfers George R. R. Martin als auch in der Serie deutlich wird. Sie hat sich nie wie eine richtige 'Dame' ihres Hauses gefühlt, aber sie wurde dazu bestimmt, eine genannt zu werden, weil Frauen in Westeros keine Ritter sein dürfen.

Die Geschichte von Brienne und Jaime

VERBINDUNG: Das neueste Schiff von Game of Thrones könnte Ärger für Daenerys bedeuten





Durch Briennes Schreie erzählte Jaime ihrem Anführer Briennes Familie sei wohlhabend und würde für Brienne einen hohen Preis zahlen, damit sie unbefleckt nach Tarth zurückkehren würde. Dies markierte den Beginn einer Wendung in Jaimes Charakter. Ausnahmsweise handelte er nicht aus Liebe zu Cersei – er sprach, weil einem guten Menschen etwas Abscheuliches angetan wurde. Natürlich schneidet Locke wenige Minuten, nachdem er über Briennes Tugend verhandelt hat, Jaimes Hand ab.

st bernardus abtei ale

Jetzt war Brienne an der Reihe, Jaime zu retten, indem er die einzige effektive Methode nutzte, um Jaime dazu zu bringen, etwas zu tun (wenn Sie nicht Cersei sind). Sie tat, was die Leute ihr angetan hatten, um Jaimes Lebenswillen wieder zu entfachen; sie verspottete ihn. Sie nannte ihn schwach, weil er jammerte und weinte, obwohl er essen sollte, um sich später zu rächen. Genau das musste Jaime hören. Hätte sie das nicht getan, hätte er es nicht zu den Boltons geschafft.

Dies begründete eine wahre Intimität zwischen Jaime und Brienne. Die Tatsache, dass sie sich gegenseitig das Leben gerettet haben, bedeutet, dass sie sich wohler fühlen, offen miteinander zu sein. Obwohl sie noch nie eine romantische Begegnung gehabt haben, ist es nicht zu leugnen, dass sie Chemie haben und eine tiefe Bindung teilen.

Ein Ritter der sieben Königreiche

Das beste Geschenk, das man Brienne je hätte machen können, ist der Titel „Ser Brienne“. Als Ritter hat Jaime die Macht, anderen den Titel zu verleihen, und in seiner wahrscheinlich letzten Nacht nutzt er diese Macht für seine vertrauteste Freundin Brienne von Tarth. Die Szene, in der er Brienne als Ritter der Sieben Königreiche zum Ritter schlägt, ist so intim, weil er ihren größten Wunsch erfüllt. Im Vergleich, obwohl Arya und Gendry Sex haben, wissen wir, dass Aryas größter Wunsch Mord ist, nicht Liebe.

Brienne, die sich hinkniet, um Jaimes Ritterschlag zu empfangen, ist auch ein überraschend intimer Moment. Wenn man bedenkt, dass sie bisher für diejenigen gekniet hat, denen sie dient, nimmt Brienne das Knien und ihre Pflichten nicht auf die leichte Schulter. Obwohl sie früher in der Episode von Jaimes Ernsthaftigkeit verwirrt ist, vertraut sie ihm offensichtlich und würde ihm in die Schlacht folgen – aber jetzt ist es Jaime, der ihr folgt.

VERBINDUNG: Game of Thrones liefert seinen größten Moment der weiblichen Ermächtigung

Briennes Ritterschaft ist der Höhepunkt von allem, was sie im Dienste des Reiches getan hat, und all der emotionalen Momente, die sie und Jaime geteilt haben. Es ist der beste Abschied für diese beiden Charaktere. Die Schlacht bei Winterfell wird viele Opfer fordern. Aber wenn Brienne stirbt, wird sie als Ser Brienne sterben, und wenn Jaime stirbt, wird er als mehr als nur der Königsmörder sterben.

Ausstrahlung sonntags um 21 Uhr. ET auf HBO, Game of Thrones Darsteller Peter Dinklage als Tyrion Lannister, Nikolaj Coster-Waldau als Jaime Lannister, Lena Headey als Cersei Lannister, Emilia Clarke als Daenerys Targaryen, Sophie Turner als Sansa Stark, Maisie Williams als Arya Stark und Kit Harington als Jon Snow.

Guinness Stout zum 200-jährigen Jubiläum

Tipp Der Redaktion


DC sagt Lucifer ab und veröffentlicht letzte Ausgaben als Collected Edition

Comics


DC sagt Lucifer ab und veröffentlicht letzte Ausgaben als Collected Edition

Die verbleibenden Einzelausgaben von Lucifer von DC Comics wurden abgesagt, und der Sandman Universe-Titel soll in Form eines Graphic Novel enden.

Weiterlesen
Supernatural vorhergesagt Padaleckis Walker, Texas Ranger Rolle in Staffel 6 Season

Fernseher


Supernatural vorhergesagt Padaleckis Walker, Texas Ranger Rolle in Staffel 6 Season

In Supernatural Staffel 6 fand sich Jared Padaleckis Sam Winchester im Hintern eines Walker, Texas Ranger-Witzes wieder.

Weiterlesen