God of War: Ragnarok - Die bisherige Geschichte

Endlich haben die Fans die Bestätigung, dass Kriegsgott: Ragnarok kommt zu Sonys PlayStation 5. Das kommende Exklusiv ist die Fortsetzung von 2017 Gott des Krieges , die als Fortsetzung und sanfter Neustart des ursprünglichen PS2-Franchise diente.



Mit einem Franchise, das 15 Jahre zurückreicht, kann es schwierig sein, sich an Kratos' Anfänge zu erinnern und wie seine Abenteuer ihn von der griechischen zur nordischen Mythologie führten. Hier ist eine kurze Anleitung zu Kratos' Ursprüngen und der bisherigen Geschichte.





Aufstieg und Fall der Rache

Kratos begann sein Leben in Griechenland, wo er zu einem wilden, aber loyalen spartanischen Soldaten wurde. Kratos heiratete seine erste Frau Lysandra und bekam mit ihr sein erstes Kind Calliope. Kratos' Herrschaft als General erstreckte sich weit und geriet erst ins Stocken, als er auf die Barbarenstämme traf, die Kratos' Armee dezimierten.



salvator doppelbock

Angesichts der Niederlage und der Bitte um Erlösung rief Kratos Ares, den Gott des Krieges, an. Ares vernichtete die Barbarenhorden im Austausch für Kratos' Loyalität und versengte die Klingen des Chaos in Kratos' Fleisch. Kratos diente eine Zeitlang als Agent von Ares, aber dies endete, als er ein athenisches Dorf angriff. Kratos erkannte zu seinem Entsetzen, dass seine Frau und sein Kind unter den Toten waren. Als er die Überreste seiner Familie einäscherte und seinen Eid auf Ares ablehnte, verfluchte das Dorforakel Kratos, die Asche seiner verstorbenen Frau und Tochter für immer zu tragen.





Für eine Weile würde Kratos als Athenas Champion dienen, in der Hoffnung, dass die Götter seinen Fluch aufheben würden. Eines Tages, als Ares sich darauf vorbereitete, eine ihrer Städte anzugreifen, bot Athena Kratos Vergebung für seine Sünden an, wenn er die Büchse der Pandora finden und die Macht nutzen könnte, um Ares zu besiegen. Kratos gelang es, Ares zu töten, aber er erfuhr, dass Athena ihr Versprechen sorgfältig formuliert hatte; die Götter verziehen Kratos seine Übertretungen, aber er trägt immer noch den Fluch seiner untoten Familie.



VERBINDUNG: Sony verspricht, dass die Veröffentlichung von PlayStation 5 nicht unter der gleichen Knappheit leiden wird wie das PS4-Debüt von 2013

Ein verzweifelter Kratos beschloss, seinem Leben ein Ende zu setzen, wurde aber von Athena aufgehalten. Als Ares' Thron vakant war, bot Athena Kratos seinen Titel an – Kratos würde der neue Gott des Krieges werden. Kratos war eine Zeitlang zufrieden, aber seine Ambitionen wurden zu groß und Zeus tötete ihn. Jetzt konzentrierte Kratos seine Wut auf Zeus, entkam der Unterwelt und tötete die drei Schwestern des Schicksals, was seinen Tod rückgängig machte, um in die Vergangenheit zu reisen, um Zeus zu töten.

Auf dem Olymp benutzte Athena ihren sterbenden Atem, um zu enthüllen, dass Kratos der Sohn von Zeus war, in der Hoffnung, den Kreislauf des Vatermordes zu durchbrechen. Kratos war jedoch zu weit auf seinem Weg der Rache, befreite die Titanen und begann einen Krieg auf dem Olymp. Unterwegs wird Kratos gewarnt, dass unachtsame Rache nur zur Zerstörung der griechischen Welt führen wird. Als die Götter fielen, verdorrten und starben auch die Dinge, die sie in der realen Welt repräsentierten. Das hielt Kratos nicht auf, aber er machte eine Pause, als er Pandora traf, die Kratos an seine Tochter erinnerte. Zeus wusste, daraus Kapital zu schlagen, Kratos' Wut zu provozieren und Pandoras Tod zu verursachen. Nach einem weiteren wahrgenommenen Misserfolg eliminierte Kratos Zeus ein für alle Mal. Erst jetzt verstand Kratos die völlige Zerstörung, die er angerichtet hatte. In einem letzten Schuldakt versuchte er erneut, sich das Leben zu nehmen.

Stone Arrogant Bastard Bourbon Barrel gereift

VERBINDUNG: PlayStation 5: Sony bestätigt Preis, Veröffentlichungsdatum für Next-Gen-Konsole

Lektionen aus der Vergangenheit

Einige Zeit später findet sich Kratos im Reich der nordischen Götter wieder und heiratet eine Frau namens Faye. Zusammen hatten sie einen Sohn, Atreus. Als Faye stirbt, ist ihre letzte Bitte, dass Kratos und Atreus ihre Asche auf den höchsten Gipfel der Neun Reiche bringen; jedoch kommt ein mysteriöser, nicht zu tötender Mann an, der sich anscheinend bewusst ist, dass mit Kratos' Anwesenheit etwas nicht stimmt. Kratos und Atreus versuchen, Fayes letzte Bitte trotzdem zu erfüllen, unterstützt von verschiedenen Figuren wie Odins ehemaliger Frau Freya und dem enthaupteten Kopf des weisen Mimir.

Atreus wird bald krank und mit Hilfe von Freya rettet Kratos Atreus und stellt sich seiner Vergangenheit als Kriegsgott. Von dem ewigen Kreislauf des Todes verfolgt, der ihn hierher geführt hat, beschließt Kratos, Atreus von seinem Erbe als Gott zu erzählen. Dies unterstreicht jedoch nur seine Arroganz und Überheblichkeit. Atreus bringt sich selbst in Gefahr und argumentiert, dass die Götter tun können, was sie wollen. Kratos bemerkt dieses Verhalten und schimpft seinen Sohn dafür, dass er seine alten Charakterzüge zeigt. Als das Ende ihrer Reise in Sicht ist, werden Vater und Sohn erneut mit dem mysteriösen Mann konfrontiert, der sich als untötbarer Baldur, Freyas Sohn, entpuppt. Kratos und Baldur kämpfen erneut, wobei Atreus' Mistelpfeile Baldur anfällig für Schaden machen. Kratos tötet Baldur und lässt Freya über den Verlust ihres Sohnes am Boden zerstört zurück.

VERBINDUNG: PlayStation's Harry Potter Reveal hat ein schlechtes Timing

Endlich erreicht das Duo ihr Ziel und teilt sich einen Moment, während sie Fayes Asche beilegen. Bevor sie gehen, erfährt Atreus, dass seine Mutter ihn Loki nennen wollte und dass sie ein Riese war. Die nordischen Götter hatten Baldur auf die Suche nach Faye geschickt, nicht nach Kratos und Atreus. Kratos bemerkt ein Wandgemälde, das seinen Tod durch Atreus' Hände darzustellen scheint, aber die beiden kehren nach Hause zurück, ihre Suche ist abgeschlossen. Auf der Rückreise stellt Mimir fest, dass der Fimbulwinter, der Winter, der Ragnarok vorausgeht, begonnen hat.

Endlich kommt das Trio zu Hause an, wo es eine lange, wohlverdiente Pause einlegt. Ein Jahr später hat Atreus jedoch eine Vision von sich und Kratos, als er von einem donnernden Sturm erwacht und mit einem Mann konfrontiert wird, der Baldurs Bruder Thor zu sein scheint.

Entwickelt von Santa Monica Studio und veröffentlicht von Sony Interactive Entertainment, Kriegsgott: Ragnarok erscheint 2021 für die PlayStation 5.

wie lange alles aus einem Stück zu sehen

LESEN SIE WEITER: Sony neckt God of War: Ragnarok für PlayStation 5



Tipp Der Redaktion


Ist Earthbound die fehlende Verbindung zwischen Frieza und Mewtu?

Anime-Nachrichten


Ist Earthbound die fehlende Verbindung zwischen Frieza und Mewtu?

Fans vermuten, dass der Bösewicht der ersten beiden Mother-Spiele sowohl Dragon Balls Freiza als auch das legendäre Pokemon Mewtu beeinflusst hat. Haben sie recht?

Weiterlesen
World Breaker Hulk: Könnte der stärkste Hulk Thanos endgültig zerstören?

Comics


World Breaker Hulk: Könnte der stärkste Hulk Thanos endgültig zerstören?

Thanos ist einer der wenigen Marvel-Charaktere, die sich mit dem Hulk messen können, aber könnte der MCU-Bösewicht die stärkste Form des Hulk besiegen?

Weiterlesen