Gotham zollt dem Videospiel Batman: Arkham Asylum Tribut

Welcher Film Zu Sehen?
 

WARNUNG: Dieser Artikel enthält Spoiler zum Finale der vierten Staffel von Gotham, 'No Man's Land'.



Fox's Gotham hat sich nie an eine bestimmte Batman-Geschichte gehalten. Im Laufe von vier Staffeln hat die Serie immer wieder bewiesen, dass sie jeden Aspekt des Mythos ausschöpfen kann, um ein einheitliches Ganzes zu schaffen. Seit seinem Pilotprojekt hat die Serie Ideen, Themen und Anspielungen auf alle früheren Inkarnationen von The Dark Knight vereint. Von Tim Burtons Batman und den Zeichentrickserien der 90er bis hin zur Fernsehshow von 66 und den Filmen von Christopher Nolan, Gotham hat die lange und reiche Geschichte des Charakters durch alle Medien gezeigt.

Tatsächlich zollte das Finale der vierten Staffel dieser Woche mit dem Titel 'No Man's Land' nicht nur der gleichnamigen Comic-Geschichte zusammen mit Christopher Nolans The Dark Knight Rises Tribut, es gelang auch eine unerwartete Anspielung auf das beliebte Video Spiel Batman: Arkham Asylum.

VERBINDUNG: Gothams letzte Staffel hat das Potenzial, die beste zu sein

Die letzte Episode der vierten Staffel der Serie war voller Wendungen in der Handlung und großen Entwicklungen, die Bruce Wayne immer näher dazu brachten, der Batman zu werden. Tatsächlich kam eine dieser Szenen zu Beginn der Episode, als Bruce einem inhaftierten Jeremiah Valeska im Warteraum des GCPD gegenüberstand. Während der Charakter den Namen nicht verwendet, ist Jeremiah dem Joker so nahe wie Gotham bekommen, und diese Szene bestätigte die Idee vollständig. Als Bruce den Raum betritt, findet er Jeremiah, der an einer Bahre in aufrechter Position festgeschnallt ist.

Wenn die Szene einigen etwas bekannt vorkommt, liegt es daran, dass sie fast wie aus dem Boden gehoben erscheint Arkham Asylum . Wie sich die Spieler vielleicht erinnern, eskortiert Batman zu Beginn des Videospiels ein Team von Sicherheitsleuten, die Joker, der auf einer aufrechten Trage festgeschnallt ist, zum Arkham Asylum bringen.





Das Gotham Szene enthält fast genau den gleichen Frame, was deutlich macht, dass sie vom Spiel inspiriert wurde. Bruce ist an derselben Stelle wie Batman, und in der unteren rechten Ecke steht sogar ein Wachmann. In Anbetracht dessen, dass die Arkham Videospielserie hat viele Gemeinsamkeiten mit der Comic-Geschichte von 'No Man's Land' und den Ereignissen des Finales der vierten Staffel, es scheint, dass diese Szene kein Zufall war. Es sollte eindeutig ein Zeichen für die Zukunft sein und die Gefahren, die vor uns liegen.

VERBINDUNG: Gothams S4-Finale stellte wichtige Spieler des Batman-Mythos vor





Gotham Darsteller Ben McKenzie als James Gordon, Donal Logue als Harvey Bullock, David Mazouz als Bruce Wayne, Robin Lord Taylor als Pinguin, Camren Bicondova als Selina Kyle, Erin Richards als Barbara Kean und Sean Pertwee als Alfred Pennyworth. Die Serie wird nächste Saison zurückkehren.

sculpin Grapefruit ipa

Tipp Der Redaktion


Naruto: Die 10 stärksten Jinchūriki der Serie, Rangliste

Listen


Naruto: Die 10 stärksten Jinchūriki der Serie, Rangliste

In dieser Liste ordnen wir die zehn stärksten Jinchūriki, Gefäße für Bestien, die wir in der gesamten Naruto-Serie gesehen haben. Es gibt einige mächtige...

Weiterlesen
Fall abgeschlossen: 10 Fakten über Ran Mouri ., von denen Sie nie wussten

Listen


Fall abgeschlossen: 10 Fakten über Ran Mouri ., von denen Sie nie wussten

Case Closed wäre ohne Ran Mouri nicht wirklich dieselbe Show. Hier ist, was Sie über diesen großartigen Charakter vielleicht noch nicht wissen!

Weiterlesen