Wie Star Wars die Bedeutung der Tally Marks von Captain Rex leise wieder in Verbindung gebracht hat

Während Star Wars: Die Klonkriege , die Rüstung von Captain Rex hat eine zunehmende Anzahl von Zählmarken. Zunächst könnten Fans annehmen, dass diese Markierungen Kills darstellen. Während diese Erklärung jedoch die ursprüngliche war, zeigen neuere Episoden, dass diese Bedeutung nicht mehr kanonisch ist. Und durch die Änderung der Bedeutung der Zählmarken auf Rex' Rüstung haben die Autoren neue Möglichkeiten für Rex' Charakter geschaffen.



samuel adams oktoberfest bier verfechter

Die Klonkriege Co-Schöpfer Dave Filoni bestätigte 2011 in einem Interview, dass die Zählmarken stellten Tötungen dar . '[Rex] ist jetzt wie dieser Veteran', sagte er, 'und er hat überall auf seiner Rüstung kleine Tötungsspuren.' Er fügte hinzu: „Rex glaubt nicht, dass die neue Rüstung wirklich so gut ist. [...] Also hat Rex seinen alten Helm zerschnitten und Teile des neuen Helms zusammengeschweißt und seine Rüstung ist ein Sammelsurium aus alter und neuer Ausrüstung. „Obwohl die ursprüngliche Erklärung für die Zählmarken konventioneller ist, Rex' Rüstungx selbst ist unkonventionell und einzigartig auf seine eigenen Bedürfnisse zugeschnitten.





Während Star Wars-Rebellen Behielt Rex' Tendenz, seinen Rüstungskanon zu mischen und anzupassen, widersprach die Show der Erklärung für die Zählung fünf Jahre später. In der Staffel 3 Episode The Last Battle, geschrieben von Brent Friedman, fragt Zeb Rex, wie viele Kampfdroiden er während des Krieges geschossen hat. Rex antwortet, ich weiß es nicht. Tausende. Wahrscheinlich Zehntausende. Habe nie gezählt wie manche der Jungs. Somit weist Rex auf einen inhärenten Fehler in der ursprünglichen Erklärung der Bilanzen hin; er tötete einfach zu viele Kampfdroiden, um die Bilanzen zu erklären. Während die Zählmarken bedeutende Kills darstellen könnten, zeigt diese Aussage von Rex, dass sein Fokus nie auf der Anzahl der Kills oder dem Ruhm auf dem Schlachtfeld lag.



Eine besonders treffende Erklärung für die Bedeutung der Zählungen könnte sein, dass sie die Soldaten darstellen, die er im Krieg verloren hat. Dies spiegelt sich in Rex' zunehmender Trauer über seine verlorenen Kameraden während des Krieges und seiner Verzweiflung wider, Echo zu retten, selbst wenn die meisten Leute glaubten, Echo sei tot. Der Bad Batch-Bogen von Die Klonkriege beides unterstützt und verneint diese Theorie. Diese Geschichte konzentriert sich stark auf die Schuld von Rex 'Überlebenden. Er sagt Anakin Skywalker: 'Sir, ich habe so viele meiner Brüder während dieses Krieges fallen sehen und versuche, an keinem von ihnen festzuhalten.'





Diese Aussage könnte darauf hindeuten, dass die Zählmarken möglicherweise keine gefallenen Kameraden sind, denn wenn Rex versucht, ihren Tod loszulassen, möchte er möglicherweise nicht immer eine Erinnerung an sie tragen. Allerdings ist die Verwendung von 'try' hier von Bedeutung; Rex gelingt es nicht, loszulassen, was bedeutet, dass diese Erklärung immer noch stimmen könnte.



VERBINDUNG: Star Wars: The Bad Batch - Kann [SPOILER] noch gerettet werden?

Zaubern Sie die Sammelkarten, die Geld wert sind

Eine andere Erklärung könnte in vorgeschlagen worden sein Die schlechte Charge . Nachdem Wrecker in der Debüt-Episode in ihr Quartier auf Kamino zurückgekehrt ist, beginnt er sofort damit, Bilanz zu ziehen, was darauf hindeutet, dass sie eine Tradition für Clone Force 99 sind. Wrecker sagt: „Elf weitere erfolgreiche Missionen. Als ob es irgendwelche Zweifel gab, 'bestätigte, dass die Zählungen Missionen darstellen, nicht Tötungen. Wie Wrecker und der Rest von Clone Force 99 könnte Rex die Zählungen verwenden, um Missionserfolge darzustellen.

Obwohl die kanonische Bedeutung der Zählmarken unklar ist, zeigt die Tatsache, dass die Bedeutung geändert wurde, ein sich entwickelndes Gefühl für Rex 'Charakter als weitere Episoden von Die Klonkriege und Star Wars-Rebellen ausgestrahlt. Während Rex 'Loyalität und Hingabe an eine Sache, die größer ist als er selbst, schon immer Hauptbestandteile seines Charakters war, erhielten diese Qualitäten im Laufe der Serie noch mehr Aufmerksamkeit. Zwischen Vorstellungsgespräch und Star Wars-Rebellen Folge, Die Klonkriege lüftete mehrere Bögen, die sich auf Rex' Führung und Loyalität gegenüber seinen Verbündeten konzentrierten. Letztendlich waren die Menschen, für die und mit denen Rex kämpfte, für ihn am wichtigsten und überwogen bei weitem jeden Ruhm, den er für seine Aktionen im Kampf erhalten konnte.

Obwohl das Publikum nicht die ganze Geschichte hinter Rex 'Tally-Marken kennt, stellen sie insgesamt ein wichtiges kleines Charakterdetail dar, das sein Wachstum während der Serie kennzeichnet. Mit Rex eingestellt zu erscheinen im Die schlechte Charge und möglicherweise Ahsoka Ihre Fans könnten bald noch eine kanonische Bestätigung für die wahre Bedeutung der Zählmarken erhalten. Aber indem sie die Bedeutung der Zeichen änderten, ließen Friedman, Filoni und die anderen Autoren die Möglichkeit einer Erklärung zu, die Rex' Charakter besser entsprechen könnte.

Streicheleinheiten Blue Ribbon Bier

WEITER LESEN: Star Wars: The Bad Batch enthüllt [SPOILER] den ersten Zug nach den Klonkriegen



Tipp Der Redaktion


Assassin's Creed: 10 Charaktere, die zu früh gestorben sind

Listen


Assassin's Creed: 10 Charaktere, die zu früh gestorben sind

Es liegt auf der Hand, dass ein Franchise namens Assassin's Creed eine hohe Anzahl von Körpern haben wird, aber diese Charaktere hätten länger durchhalten sollen.

Weiterlesen
10 Shaman King Cosplay, die zu schön sind, um wahr zu sein

Listen


10 Shaman King Cosplay, die zu schön sind, um wahr zu sein

Shaman King ist ein unterschätzter Anime, aber die Fans bleiben der Serie bis heute treu. Diese talentierten Cosplay-Künstler haben Ryu, Hao und mehr nachgebaut!

Weiterlesen