Wie groß King Kong in jedem seiner Filme ist

Welcher Film Zu Sehen?
 

Das Offizieller Trailer des kommenden Films Godzilla vs. Kong verfügt über die bisher größte Version des Affen. Obwohl Kongs genaue Größe nicht bestätigt wurde, scheint er mit dem König der Monster auf Augenhöhe zu stehen, was ihn auf etwa 390 Fuß stellt. Godzilla hat seine Feinde immer überragt, aber dies ist ein neues Extrem für Kong, der in den meisten seiner Filme weit unter 100 Fuß geblieben ist.






optad_b

Lassen Sie uns also, von seinem Debüt 1933 bis zum Big-Budget-Spektakel 2017, Kongs Größe in jedem seiner Live-Action-Filme in Vorbereitung auf Godzilla vs. Kong 's 'Kampf des Zeitalters'.

Oscar-Blues ipa

King Kong (1933): 24 Fuß

King Kongs Größe ist im Originalfilm von 1933 etwas offen für Interpretationen. Obwohl der Regisseur Merian C. Cooper sich einen riesigen, 12 bis 15 Meter großen Affen vorstellte, maßstabsgetreu die Modelle auf 6,50 Meter auf Skull Island und 7 Meter in New York. Cooper glaubte daran, 'Kongs Größe an die Einstellungen und die Illusionen anzupassen', was den Gorilla in fast jeder Aufnahme eine andere Größe verlieh. Nach seiner Freilassung wurde Kong jedoch als 15 Meter hoch befördert, um das Drama zu steigern. Trotz der Verwirrung war der Film von 1933 ein riesiger Erfolg und brachte Dutzende von Remakes und Spin-offs hervor.



King Kong vs. Godzilla (1962): 147 Fuß

1962 grub das japanische Filmstudio Toho Company Godzilla zum ersten Mal gegen King Kong in einer Schlacht epischen Ausmaßes. Um einen fairen Kampf zu gewährleisten, wurde Kong an den König der Monster angepasst, der unabhängig von der Anpassung immer über 100 Fuß geblieben ist. Diese Entscheidung brachte Kong auf atemberaubende 147 Fuß, seine bisher größte Erscheinung, zumindest bis 2021 Godzilla vs. Kong Veröffentlichungen noch in diesem Jahr.

VERBUNDEN: Godzilla vs. Kong: Wo man jeden MonsterVerse-Film vor der Veröffentlichung des Crossovers streamen kann



Guinness-Nitro-IPA

King Kong (1976): 55 Fuß

Das Remake des italienischen Regisseurs Dino De Laurentiis von 1976 war ein Kassenerfolg und spielte Jeff Bridges und Jessica Lange in ihrer Debütrolle. Abgesehen davon, dass Kong menschlicher wirkte als sein Vorgänger von 1933, hat sich Kong für diesen Ausflug mehr als verdoppelt. Auf Skull Island war Kong 42 Fuß groß, während er in New York beeindruckende 55 Fuß betrug.





King Kong Lives (1986): 60 Fuß

Ein Jahrzehnt später folgte De Laurentiis seinem Film von 1976 mit King Kong lebt 1986. In der Fortsetzung überlebt Kong seinen tragischen Sturz und sein versagendes Herz wird durch ein künstliches ersetzt. Da Kong eine Bluttransfusion benötigt, kehren Abenteurer auf die Insel zurück, nehmen 'Lady Kong' gefangen und bringen sie nach New York City. Die beiden Affen entkommen schließlich und gebären einen Sohn. Obwohl die Braut von Frankenstein -inspirierte Handlung war ein Kassenflop, Kong wuchs gegenüber De Laurentiis' Film von 1976 um weitere fünf Fuß und platzierte ihn auf 60 Fuß.





VERBUNDEN: Marvels Ultraman hat Godzilla gerade ausgelöscht

King Kong (2005): 25 Fuß

King Kong wurde erheblich aktualisiert in significantly Peter Jacksons dreistündiges Remake aus dem Jahr 2005, das für seine Spezialeffekte gelobt wurde. Jackson über den Charakter, der bestätigt, dass er zu der fiktiven Megaprimatus-Art gehörte, die sich aus einer echten Affengattung namens Gigantopithecus entwickelt haben soll. Diese Überlieferung brachte den Gorilla auf vernünftige 25 Fuß, was Jacksons Kong zum kleinsten seit dem Original von 1933 macht.

Kong: Schädelinsel (2017): 104 Fuß

1973 eingestellt, Kong: Schädelinsel folgt einem Team von Wissenschaftlern und Vietnamkriegssoldaten bei der Begegnung mit dem riesigen Affen und dem letzten seiner Art. Kong hat eine Größe von 104 Fuß, was eine beträchtliche Steigerung gegenüber Jacksons Film darstellt. Trotz seiner enormen Größe wird Kong als Heranwachsender eingestuft und ist daher nicht ausgewachsen. Das erklärt seine enormer Größensprung auf knapp 400 Fuß in der Fortsetzung 2021, Godzilla gegen Kong.

Pseudo-Sue-Bier

Unter der Regie von Adam Wingard und geschrieben von Eric Pearson und Max Borenstein, Godzilla vs. Kong spielt Alexander Skarsgard, Millie Bobby Brown, Rebecca Hall und Brian Tyree Henry. Der Film kommt am 26. März in die Kinos und auf HBO Max.

LESEN SIE WEITER: Godzilla vs. Kong: Die Titanic-Momente aus dem ersten Trailer



Tipp Der Redaktion


Halloween: 10 Filme, die so beängstigend sind, dass Sie Albträume haben

Listen


Halloween: 10 Filme, die so beängstigend sind, dass Sie Albträume haben

Erfahrene Horrorfans warten das ganze Jahr auf die Halloween-Saison, und hier sind 10 der übertriebensten Horrorfilme, die zu diesem Anlass passen.

Weiterlesen
Crime Syndicate neckt die furchterregenden neuen Evil Justice Leaguers von Earth-3

Comics


Crime Syndicate neckt die furchterregenden neuen Evil Justice Leaguers von Earth-3

Das Erscheinen von Starro auf der Erde-3 führte dazu, dass sich Schurken dagegen auflehnten und die Zukunft der bösen Justice League des DC-Multiversums aufstellten.

Weiterlesen