Hunter X Hunter: Wie die Hintergrundgeschichte der Phantom Troupe alles veränderte

Welcher Film Zu Sehen?
 

Die Phantom Troupe ist eine der beliebtesten Schurkengruppen im Anime, aber sie hat mehr zu bieten, als Fans von „Hunter X Hunter“ jemals gedacht hätten.






optad_b 2-Wege-Split der Phatom Troupe von HunterxHunter

Zusammenfassung

  • Die Phantom Troupe, angeführt von Chrollo Lucilfer, ist eine berüchtigte Diebesgruppe in der Welt von Hunter X Hunter. Sie stehlen und töten gnadenlos, wobei selbst ihre schwächsten Mitglieder mächtiger sind als der durchschnittliche Jäger.
  • Die Gründungsmitglieder von The Phantom Troupe, darunter Chrollo, wuchsen in Meteor City auf und verband sich durch ihre Liebe zur Synchronisation. Nach der Ermordung eines ihrer Freunde schworen sie, die gefürchtetsten Schurken zu werden, um ihr Zuhause zu beschützen.
  • Die Entstehungsgeschichte von The Phantom Troupe zeigt, dass es sich nicht nur um Schurken handelt, sondern um Individuen, die für das kämpfen, was ihnen und ihren Lieben wichtig ist. Hunter X Hunter untersucht Themen korrupter Institutionen und beleuchtet die heldenhaften Taten derer, die gegen sie kämpfen.

Von allen Schurken in Hunter X Hunter, Nur wenige rühmen sich der Langlebigkeit oder Beliebtheit von The Spider, auch bekannt als The Phantom Troupe. Fast schon zu Beginn der Geschichte wird auf sie als die Diebesbande hingewiesen, die das Volk von Kurapika, den Kurta-Clan, massakriert hat, um ihre scharlachroten Augen zu stehlen, und sie sind auch heute noch so prominent wie eh und je. Anstatt Gon und seine Freunde in Yorknew City zu bedrohen oder ihre Heimat Meteor City vor den Chimera Ants zu verteidigen, reitet die Phantom Troupe nun an Bord der Black Whale, segelt in Richtung des Dunklen Kontinents und jagt Hisoka, um sich an seinen Freunden zu rächen getötet.

Solange The Phantom Troupe dabei ist Hunter X Hunter , Ihr Ursprung ist weiterhin rätselhaft. Alles, was lange Zeit bekannt war, war, dass sie von der Mehrheit der Welt gehasst und gefürchtet werden, die Menschen in Meteor City sie jedoch lieben und als Helden betrachten. In den neuesten Kapiteln von Hunter X Hunter, Ihre Hintergrundgeschichte wurde enthüllt und veränderte alles an der Serie. Die Phantom Troupe ist eine der beliebtesten Schurkengruppen im Anime, aber sie hat noch mehr zu bieten Hunter X Hunter Fans haben jemals gedacht.



Sam Adams Pilsner

Wer sind die Phantomtruppen?

Die Phantom Troupe-Silhouetten posieren gemeinsam in der Anime-Werbekunst von Hunter X Hunter

Die Phantom Troupe ist eine der berüchtigtsten Verbrechergruppen der Welt Hunter X Hunter. Angeführt von Chrollo Lucilfer, einem der geschicktesten und mächtigsten Nen-Benutzer, ist die Phantomtruppe eine Diebesbande, die alles stiehlt, was ihnen ins Auge fällt, egal wie viele Menschen sie töten müssen, um an ihre Beute zu kommen. Jedes Mitglied der Phantom Troupe ist ein Nen-Benutzer, wobei einige als furchterregende Kämpfer fungieren, während andere in Unterstützungsrollen fungieren. Selbst ihre schwächsten Mitglieder sind immer noch mächtiger als der durchschnittliche Jäger, und sie sind alle rücksichtslos und gnadenlos.

Trotz ihres grausamen, oft sadistischen Vorgehens gegen die Welt lieben und kümmern sich die Mitglieder der Phantom's Troupe zutiefst umeinander. Die Philosophie hinter der Existenz von The Spider besteht darin, dass selbst wenn einer von ihnen stirbt, die anderen einfach ein neues Mitglied rekrutieren, das ihren Platz einnimmt. Sogar der Anführer der Gruppe, Chrollo, wird dem Überleben der Organisation gerne Vorrang vor seinem eigenen Leben geben. Die Phantom Troupe kommt hauptsächlich aus Meteor City, einem Ort, an dem die Menschen nicht legal existieren und von der Welt nicht anerkannt werden. Für die Gründungsmitglieder von The Spider gab es immer nur einander, auf die sie sich stützen konnten.



Gon von Hunter X Hunter Verwandt
Eine vollständige Zeitleiste von Gons Leben in Hunter X Hunter
Vom unschuldigen Kind zum stärksten Jäger und zurück – das Leben von Gon Freecss ist voller Wendungen.

Der geheime Ursprung der Phantomtruppe

Der junge Chrollo rennt hinter seinem Freund her

Chrollo Lucifer wuchs zusammen mit vielen anderen Kindern in Meteor City auf. Zu diesen Kindern gehörten sein bester Freund Pakunoda, die örtlichen Tyrannen Uvogin und Machi und andere, die eines Tages die Phantomtruppe bilden würden, darunter Feitan, Phinks, Nobunaga, Franklin und Shalnark. Chrollo war der Sohn eines wohlhabenden Geistlichen, was ihm Privilegien einbrachte, die über die der anderen Bürger von Meteor City hinausgingen. Sein sanftmütiges und feiges Auftreten machte ihn zu einem leichten Ziel für Tyrannen, aber seine freundliche und freundliche Art zog immer noch Menschen um ihn herum an. Wie alle Kinder genoss er es, den kürzlich entsorgten Müll, den die Außenwelt in ihrem Haus zurückgelassen hatte, auf der Suche nach etwas Interessantem zu erkunden.





Nachdem Chrollo, Pakunoda und zwei von Pakunodas anderen Freunden, Sheila und Sarasa, eine VHS-Kassette mit einem „Power Cleaners“-Film darauf entdeckt hatten, allerdings in einer Fremdsprache, arbeiteten sie zusammen, um den Film zu übersetzen und ihn live zu synchronisieren alle anderen Kinder. Ihre Show war ein großer Erfolg, und als sie weiterhin auf der Mülldeponie nach weiteren VHS-Kassetten zum Überspielen suchten, gesellten sich viele andere zu ihnen und freundeten sich mit ihnen an. Die Kinder arbeiteten weiter zusammen, um besser zu werden, und beschlossen, dass sie, wenn sie älter wären, mit ihrer Synchronsprechershow auf Tour gehen und sich „The Troupe“ nennen würden.

wie ändert man den namen fallout 4

Eines Tages erschien Sarasa nicht zu einem Auftritt. Alle ihre besorgten Freunde suchten nach ihr, und Chrollo und Uvogin fanden schließlich die Überreste ihres Körpers. Sarasa war von einem Kinderhändler auf einer „Jagd“ getötet worden, und weil sie aus Meteor City stammte, würde es niemanden interessieren. Mit Ausnahme von Sheila hat der Rest der Truppe ein Gelübde abgelegt. Sie würden alle stark werden und in die Welt hinausziehen, um als ihre am meisten gefürchteten und schrecklichsten Schurken bekannt zu werden. Sie würden so viel wie nötig stehlen, töten und foltern, um sicherzustellen, dass niemand den Menschen von Meteor City jemals wieder Schaden zufügen oder sich ihrem Zorn stellen würde. Drei Jahre später wurde die Phantomtruppe offiziell gegründet, wobei Chrollo seinen Platz als Kopf der Spinne einnahm.





Geteilte Bilder von Hunter X Hunter Arcs Verwandt
Jeder Hunter X Hunter Arc, Rangliste
Hunter x Hunter hat neun denkwürdige Handlungsstränge, darunter zwei nicht adaptierte Manga-Bögen; einige sind aufregender als andere.

Was der Ursprung der Phantomtruppe bedeutet

Schließen

Als die Fans zum ersten Mal von der Existenz der Phantom Troupe erfuhren, geschah dies durch die Worte eines der Protagonisten der Serie, Kurapika, dessen Leute alle von ihnen abgeschlachtet worden waren. Sie dienten später als die Hauptgegner des Yorknew City-Bogens, in dem Gon darüber wütend war, wie sich die Mitglieder der Truppe umeinander kümmerten, während sie für niemanden Mitleid hatten. Während die Liebe der Phantom Troupe zueinander und ihr verspielter Umgang miteinander sie bei den Fans beliebt machten, waren die meisten immer noch einer Meinung mit Gon. Jetzt, da die Wahrheit über den Grund für die Existenz der Phantom Troupe bekannt ist, ist es schwierig, sie immer noch als wahre Bösewichte zu betrachten. Sarasas Tod war kein Einzelfall, und wenn die Hunter Association nichts zum Schutz von Meteor City tun wollte, war die Phantom Troupe die Einzige, die das konnte.

Die Handlungen von „The Phantom Troupe“ selbst sind natürlich schrecklich unmoralisch, aber das Gleiche gilt für die Handlungen fast aller großen Helden der Serie. Hunter X Hunter spielt in einer dunklen Welt, die von grauer Moral beherrscht wird. Im Laufe der Serie kümmert sich Gon im Handlungsbogen „The Hunter Exam“ nicht mehr darum, was Männer um ihn herum sterben lassen, sondern droht im Handlungsstrang „Chimera Ant“ damit, einen völlig unschuldigen Komugi aus seinen eigenen egoistischen Gründen zu töten. Killua ist ein ehemaliger Kindermörder, dessen Trauma nicht auf der Tat des Tötens selbst beruht, und Kurapika hat den Großteil der Serie damit verbracht, der Mafia zu dienen. Die Phantom Troupe sind keine Bösewichte; Sie sind nur schlechte Menschen, die für das kämpfen, was ihnen wichtig ist, wie die meisten anderen Charaktere in der Serie.

Der Chimera Ant-Bogen ist dafür bekannt, eine schmerzhafte Dekonstruktion der Shonen-Tropen zu sein, die eine Parallele zwischen Gons Verwandlung in ein Monster und der Entdeckung ihrer eigenen Menschlichkeit durch Meruem und seine Königlichen Garde darstellt. Der böse Chimera-Ameisenkönig verändert sich und beschließt, eine bessere Welt für alle zu schaffen, wird jedoch von der Macht des Anführers der Hunter Association, Isaac Netero, niedergeschlagen, der stirbt und damit „das unendliche Potenzial der Bosheit der Menschheit“ zum Ausdruck bringt. Durch die Hintergrundgeschichte der Phantom Troupe werden Kernthemen von Hunter X Hunter sind gefestigt: Die Menschheit und die Institutionen, die sie betreibt, um die Welt am Laufen zu halten, sind bis ins Mark böse und korrupt, und das Heroischste, was jemand tun kann, ist, für die Menschen zu kämpfen, die er liebt, und für die Unterdrückten, die sich nicht schützen können diese unterdrückerischen Institutionen.

lagunitas hüpfen blöd

In einer freundlichen und gerechten Welt hätte The Troupe zu einer berühmten und beliebten Gruppe von Künstlern werden können, so wie sie es sich erträumt hatten, ohne einen Tropfen Blut zu vergießen. Aber mit der gesellschaftlichen Behandlung von Meteor City, das würde nie passieren. Die Existenz der Phantomtruppe war unvermeidlich.

Gon und Kurapika stehen Seite an Seite im Poster zur ersten Staffel von Hunter x Hunter.
Hunter X Hunter

Hunter X Hunter ist ein langjähriger Manga des YuYu Hakusho-Schöpfers Yoshihiro Togashi. Es gab zwei Anime-Adaptionen, eine im Jahr 1999 und eine im Jahr 2011, sowie mehrere Filme, OVAs und Videospiele. Hunter Unterwegs verbündet er sich mit anderen Charakteren, darunter Kurapika, Leorio und Killua.



Tipp Der Redaktion


Infinity War Bio bestätigt die „Secret Avengers“-Missionen von Captain America

Filme


Infinity War Bio bestätigt die „Secret Avengers“-Missionen von Captain America

Captain America bildete sein eigenes Team von Secret Avengers mit Black Widow und Falcon zwischen Captain America: Civil War und Avengers: Infinity War.

Weiterlesen
Seinfeld: Jerrys 10 beste Freundinnen

Fernseher


Seinfeld: Jerrys 10 beste Freundinnen

Jerry hat viele Freundinnen in Seinfeld, aber die auf dieser Liste sind einige der besten, auch wenn die Beziehungen nicht von Dauer waren.

Weiterlesen