The Last of Us Part II Developer unzufrieden mit GameStops Hundetötungsbeschreibung

Der Kommunikationsdirektor von Naughty Dog hat eine GameStop-Beschreibung ausgerufen, die behauptet: Der Letzte von uns Teil II zwingt die Spieler, Hunde zu töten.



GameStop sagte, dass „das Töten von Hunden notwendig ist“, wenn das Spiel gespielt wird, und beschrieb, dass Feinde „in absolutem Entsetzen weinen, wenn sie ihren leblosen pelzigen besten Freund entdecken“. Arne Meyer reagierte auf Twitter und forderte die Leute auf, ihre Recherchen durchzuführen, bevor sie Anschuldigungen veröffentlichten. Er ging auf Distanz Der Letzte von uns Teil II aus der Beschreibung und sagte, dass die Zusammenfassung von GameStop nichts mit Naughty Dog zu tun hat.





nationaler böhmischer Alkoholgehalt

Meyer hat nicht erklärt, wie Hunde in die Hauptgeschichte einfließen werden, da Der Letzte von uns Teil II beauftragt die Spieler mit der Steuerung einer älteren Version der Protagonistin des Originalspiels, Ellie. Es ist durchaus möglich, dass die Beschreibung von GameStop, von Hunden verfolgt zu werden und sie herausnehmen muss, korrekt ist. Die Idee, dass die Besitzer die Hunde finden und dann Ellie in rachsüchtiger Wut jagen, passt zu dem Versprechen des Autors Neil Druckmann, dass sich das Spiel auf die Idee des 'Hass' konzentrieren wird. Meyer ist jedoch mit der Beschreibung nicht einverstanden und weist darauf hin, dass die Informationen möglicherweise ohne den erforderlichen Kontext dargestellt werden.





Es ist kein Geheimnis, dass Hunde dazu gehören Der Letzte von uns Teil II nachdem Fotos hinter den Kulissen echte Tiere für die Bewegungserfassung verwendet haben. Obwohl Hunde im Hintergrund der 2013er waren Der Letzte von uns , Spieler konnten nicht mit diesen vierbeinigen Freunden interagieren. Neben den Hunden, die dem Spiel ein kompliziertes moralisches Dilemma hinzufügen, Der Letzte von uns Teil II hat auch bestätigt, dass jeder Feind einen Namen haben wird, eine Bewegung, die ihn zu mehr als nur einem anonymen Grunzen macht, das darauf wartet, getötet zu werden.



Gründer dreckiger Bastard

Wie durch die Hinzufügung eines Hundebegleiters in belegt Fallout 4 , Hunde und Tiere im Allgemeinen haben in den letzten Jahren enorme Fortschritte bei Videospielen erlebt. Pferde sind auch wieder dabei Der Letzte von uns Teil II , wie Ellie und ihre Gefährten in veröffentlichtem Filmmaterial zu sehen sind, das in der Wildnis herumreitet, ähnlich wie es Spieler in Red Dead Redemption 2 .

VERBINDUNG: Letzte von uns II Leakers gefangen, keine Zugehörigkeit zu Sony oder Naughty Dog

Es besteht auch die Möglichkeit, die Hauptgeschichte abzuschließen, ohne Hunde zu töten. Ähnlich zu Der Letzte von uns , nutzt die Fortsetzung einen Stealth-Aspekt, was bedeutet, dass die Spieler nicht gezwungen sind, sich an einem Blutbad zu beteiligen, um das Spiel zu spielen. Es ist jedoch auch möglich, den Titel in einer Flut von Gewalt zu hacken.

Der Letzte von uns Teil II kommt am 19. Juni auf PlayStation 4 an.



Tipp Der Redaktion


Gründer Devil Dancer Triple IPA

Preise


Gründer Devil Dancer Triple IPA

Gründer Devil Dancer Triple IPA ein IIPA DIPA - Imperial / Double IPA Bier von Founders Brewing Company (Mahou San Miguel), einer Brauerei in Grand Rapids, Michigan

Weiterlesen
Die 5 größten Plot Twists in Sword Art Online: Alicization

Anime-Neuigkeiten


Die 5 größten Plot Twists in Sword Art Online: Alicization

Sword Art Online: Alicization ist gespickt mit aufregenden, unvorhergesehenen Ereignissen. Lassen Sie uns in die fünf monumentalsten Wendungen der Handlung eintauchen.

Weiterlesen