Made in Abyss Anime kündigt Staffel 2, RPG für 2022 an

Das Hergestellt in Abyss Anime wird 2022 fortgesetzt.



Die offizielle Website für die Hergestellt in Abyss Anime kündigte an, dass 2022 eine zweite Staffel der immens beliebten Serie 2017 erscheinen wird. Die zweite Staffel mit dem Titel Made in Abyss: Retsujitsu no Ōgonkyō (übersetzt als Made in Abyss: Die Sonne brennt über der Goldenen Stadt ), wird ein neues 3D-Action-Rollenspiel basierend auf der Serie mit dem Titel . erscheinen Made in Abyss: Yami oder Mezashita Rensei (übersetzt als Made in Abyss: Binärer Stern fällt in die Dunkelheit ).





Carling's Black Label Bier

Entwickelt von Spike Chunsoft, dem Gaming-Studio hinter den ersten fünf Drachenquest Titel, Danganronpa und der gescheitertes Anime-Kampfspiel Sprungkraft , Made in Abyss: Binärer Stern fällt in die Dunkelheit wird eine vollstimmige Geschichte erzählen, die von . beaufsichtigt wird Hergestellt in Abyss Mangaka Akihito Tsukushi. Das Spiel wird irgendwann im Jahr 2022 auf Playstation 4, Switch und PC (über Steam) Premiere haben und sowohl japanische als auch englische Sprachausgabe bieten. Der Videospiel-Publisher Numskull Games wird auch eine physische Version des Spiels in Europa anbieten.



Die erste Staffel mit 13 Folgen der Hergestellt in Abyss Anime wurde im Juli 2017 ausgestrahlt und wurde vom Studio Kinema Citrus produziert, dem gleichen Studio, das beliebte Animes wie . produzierte Schwarze Kugel, Barakamon und der laufende Serie Der Aufstieg des Schildhelden . Sentai Filmworks lizenzierte die Serie und verteilte den Anime an das nordamerikanische Publikum auf Amazon Prime und auf HIDIVE außerhalb von Nordamerika. Hergestellt in Abyss wurde sofort von der Kritik gelobt und gewann sogar Crunchyrolls Anime of the Year Award. Der Soundtrack des Anime, der vom australischen Musiker Kevin Penkin komponiert wurde, gewann auch den Preis für den besten Score.





VERBUNDEN: I've Been Killing Slimes öffnet endlich seine riesige Isekai-Welt



Im Jahr 2019 wurde das Franchise mit der Veröffentlichung von zwei Recap-Filmen fortgesetzt. Made in Abyss: Journey's Dawn und Made in Abyss: Wanderndes Zwielicht, beide werden derzeit auf HIDIVE gestreamt. Im Januar 2020 der kanonische Fortsetzungsfilm Made in Abyss: Dawn of the Deep Soul debütierte in Japan und verdiente in den ersten drei Tagen fast 1 Million US-Dollar. Der Film sollte im April 2020 in den USA und Kanada uraufgeführt werden, der Film wurde jedoch aufgrund der anhaltenden COVID-19-Pandemie verzögert.

Das Hergestellt in Abyss Manga debütierte im Jahr 2012, als der Verlag Takeshobo die fortlaufende Serie von Akihito Tsukushi online durch digitale Veröffentlichung veröffentlichte Web-Comic Gamma . Seit seiner ersten Veröffentlichung wurde der Manga in neun physischen Bänden gesammelt und veröffentlicht. Die Serie folgt dem Waisenkind Riko, dessen Heimatstadt Orth an ein mysteriöses, riesiges Loch in der Erde grenzt, das einfach als The Abyss bekannt ist. Rikos Mutter stieg einst den Abgrund hinab, kehrte aber nie zurück. Zusammen mit ihrem Robotergefährten Reg beschließt die zwölfjährige Riko, in die Fußstapfen ihrer Mutter zu treten und den Abgrund zu erkunden, während sie versucht, den mysteriösen und tödlichen Fluch zu überleben, der jeden trifft, der tief in die Grube vordringt.

WEITER LESEN: Toei Animation veröffentlicht Trailer zum saudi-arabisch-japanischen Anime-Film The Journey

Quelle: Hergestellt in Abyss Anime-Website , über Anime-Nachrichtennetzwerk



Tipp Der Redaktion