Mass Effect: Alles, was Sie vor der Veröffentlichung der Legendary Edition wissen müssen

Seit BioWare die großen Neuigkeiten zu N7 veröffentlicht hat, sind Spieler hungrig nach mehr über Mass Effect: Legendary Edition . Das wohlverdiente Remaster dieser klassischen Trilogie hat lange auf sich warten lassen, und Gerüchte über das Spiel verbreiten sich mit FTL-Geschwindigkeit. Einige behaupten, dass das Spiel im März veröffentlicht wird, während andere spekulieren, dass es neue Enden geben wird. Bestätigt wurde jedoch nichts davon, da BioWare sowohl über das Remaster als auch über das neue Spiel Stillschweigen bewahrt.



Es ist ein paar Jahre her, seit Shepard zum ersten Mal einen Fuß auf die Normandie gesetzt hat, und einige haben vielleicht vergessen, wie das überhaupt passiert ist. Es gibt auch viele Spieler, die dieses epische Abenteuer zum ersten Mal mit erleben möchten Legendäre Ausgabe . Egal, ob Sie ein erfahrener Spieler oder ein Serienneuling sind, Folgendes können Sie von diesem epischen Science-Fiction-Rollenspiel erwarten.





Shepards Geschichte

Shepards Hintergrund ist dem Spieler überlassen, und nachdem er etwas über den Helden der Serie erfahren hat, beginnt das erste Spiel mit Shepard zum ersten Mal auf der Normandy SR1. Shepard beginnt das Spiel, während er einen Spectre beschattet, einen der elitärsten Agenten des Universums, der auf einer Mission ist, einen Vorfall in einer menschlichen Kolonie zu untersuchen und eine Artefakt-Ausgrabungsstätte zu sichern.



Unbekannte Feinde sind vor Ort, ein abtrünniger Spectre wird angetroffen und das Artefakt hat einige Auswirkungen auf Shepard. Die Normandie kehrt in die Zitadelle zurück und das Spiel beginnt sich zu entfalten und führt die Spieler in die verschiedenen Spezies, ihre Regierung und den Platz der Menschheit ein. Bald wird Shepard auf die Spur dieses abtrünnigen Spectre geschickt und sammelt unterwegs Gefährten.





Masseneffekt 2 findet zwei Jahre später statt, nachdem Shepard die Reapers entdeckt hat, die zum Hauptfeind der Serie werden. Sie sind mit der Crew zurück auf der Normandy, als sie von einem unbekannten Kämpfer getroffen wird, der das Schiff erheblich beschädigt. Die Besatzung schafft es, aber Shepard wird schwer verwundet und die Normandy SR1 verlor. Schließlich wird Shepard von einer menschlichen 'Interessengruppe' namens Cerberus gefunden, gesund und eine neue Normandie wird gebaut: die SR2 .



VERBUNDEN: Die Selbstmordmission von Mass Effect 2 ist die beste Mission im Gaming, Zeitraum

Als Shepard zu sich kommt, wird die Einrichtung angegriffen, aber mit Hilfe einiger Cerberus-Agenten schaffen sie es lebend heraus. Von dort wird Shepard darüber informiert, was mit den Reapern passiert ist, warum Cerberus sie gerettet hat und welche Aufgabe es für sie hat. Der unbekannte Feind, der die Normandy SR1 angegriffen hat, hat auch verschiedene Kolonien angegriffen, um Menschen zu entführen, und es liegt an Shepard, herauszufinden, wer und warum. Alte Kumpels kommen wieder ins Team, aber auch einige neue Gesichter, obwohl nicht jeder glücklich ist, mit Cerberus zusammenzuarbeiten – und das aus gutem Grund.

Schließlich, Mass Effect 3 gipfelt in dem unvermeidlichen Reaper-Krieg. Es beginnt damit, dass Shepard in das Verteidigungskomitee der Allianz einberufen wird, nachdem er sechs Monate lang wegen der Arbeit mit Cerberus vom Dienst entbunden wurde. Sie wurden über die Aktivitäten der Reaper informiert und möchten Shepards Meinung zu dieser Angelegenheit. Aber bevor etwas getan werden kann, beginnen die ersten der Reaper-Truppen auf der Erde zu landen.

Das Spiel schickt Shepard dann in eine actiongeladene Flucht von der Erde, da Kräfte leicht wie fadenscheiniges Kinderspielzeug zerstört werden können. Im Rest des Spiels geht es darum, Kräfte zu sammeln und mit jeder Spezies zusammenzuarbeiten, um sich gegen die Invasion zu verteidigen, während gleichzeitig eine Waffe konstruiert wird, die die Reaper zerstören kann – gemäß einer Überlieferung einer alten Zivilisation, die auf dem Mars gefunden wurde. Die meisten von Shepards altem Team (mit einigen weiteren Neulingen) kommen ein letztes Mal zusammen, um das Universum buchstäblich vor dem Aussterben zu retten.

VERBINDUNG: Mass Effect: Warum Sie sich um den Vorcha . kümmern sollten

Freunde & Maschinen

Es gibt Tonnen von Charakteren, denen man überall begegnen kann Massenwirkung Serie, aber das Team und die Leute, mit denen Shepard eng zusammenarbeitet, sind diejenigen, die zählen. Einer davon ist der Zitadellenrat. Es ist im Grunde eine allgemeine Weltraumregierung für einen großen Teil des Universums. Es wird von drei Rassen betrieben, die ihn mitgestaltet haben: die Turianer (die über militärische Macht verfügen), die Gedicht (die am längsten dabei sind und diplomatisch sind) und die Salarianer (die den Geheimdienst betreiben und bei Entscheidungen logisch sind). Später schließt sich die Menschheit an und wird eine der ersten Arten, die seit der Gründung des Rates hinzugefügt wurden. Es gibt auch einen unterirdischen Teil des Universums außerhalb des Citadel-Raums.

Einige der Teammitglieder, die in den meisten Spielen bestehen bleiben, sind Tali der Quarianer, Garrus der Turianer, Kaiden oder Ashley die Menschen und Liara die Asari. Alle von ihnen werden im ersten Spiel angetroffen und tauchen während der gesamten Serie wieder auf und schließen sich fast immer Shepards Team an. Die meisten sind sogar romantisch, was bedeutet, dass Shepard eine Beziehung mit ihnen über Spiele hinweg fortsetzen kann.

VERBINDUNG: Mass Effect: Wie Jack lernte, ein Teamplayer zu werden

Tali ist eine Ingenieurin auf einer Pilgerreise, die für junge Erwachsene ihrer Art traditionell ist, als sie zum ersten Mal begegnet ist, wird aber schnell zu einem wichtigen Mitglied des Teams, das den Ingenieuren der Normandie hilft. Garrus war ein Offizier auf der Zitadelle, der abtrünnig wird, um Kriminelle zu fangen und bei Shepard als Scharfschütze landet. Kaiden war immer Teil von Shepards Crew, aber Ashley kommt bald nach den Ereignissen in der Kolonie im ersten Spiel dazu. Die Beziehung ist in späteren Spielen turbulent, aber wenn Shepard offen ist, können sie zusammenhalten. Schließlich ist Liara eine Archäologin, die von Shepard gerettet wird und dann an ihrer Seite bleibt und während der gesamten Serie hilft.

Schließlich sind die Reaper die Hauptfeinde, die Mitte der Trilogie beginnen. Sie sind bestrebt, an verschiedenen Stellen im Universum Leben zu ernten oder auszulöschen, weil sie glauben, dass biologische Formen ein Schädling für das Universum sind. Sie sind eine fortgeschrittene KI unbekannter Herkunft, die von jeder Spezies lernt, die sie zerstören, um stärker zu werden.

VERBINDUNG: Mass Effect: Das Design und die Geschichte des Kodiak Shuttle

Was ist in der Legendary Edition enthalten?

Das schöne Remaster wird nicht nur alle drei Spiele der Trilogie enthalten, sondern auch deren DLC – sogar die Werbeinhalte wie die speziellen Rüstungen und Waffen. Bisher hört es sich so an, als würden die Fans süße zusätzliche Inhalte erhalten, wie zum Beispiel Leviathan zum Mass Effect 3 , das Drachenzeit Promo-Rüstung für Masseneffekt 2 und selbst Bring den Himmel herunter von Massenwirkung . Es ist wahrscheinlich, dass alles, was jemals für alle drei Spiele veröffentlicht wurde, Teil des Pakets sein wird, was es zu einer perfekten und vollständigen Version der Trilogie macht. Es ist jedoch noch nicht bekannt, ob Online-Inhalte wie Mass Effect 3 's Multiplayer, enthalten sein.

Plattformverfügbarkeit & Preis

Mass Effect: Legendary Edition wird voraussichtlich in diesem Frühjahr erscheinen, wobei Gerüchte derzeit auf einen Veröffentlichungstermin im März hinweisen. Es wird auf PC, PlayStation 4 und Xbox One verfügbar sein und durch Abwärtskompatibilität auf PlayStation 5 und Xbox Series X spielbar sein. Das Spiel ist derzeit bei den meisten Händlern zum Standardpreis von 59,99 USD vorbestellbar. Bisher wurden keine Vorbestellerboni oder Sondereditionen angekündigt, aber für Fans, die seit Jahren danach fragen, sollte das Basisspiel reichen.

LESEN SIE WEITER: Mass Effect: Saren ist kein sympathischer Bösewicht – und hier ist der Grund



Tipp Der Redaktion


Galway Bay Ale

Preise


Galway Bay Ale

Galway Bay Ale a Red Ale - Irisches Bier von Galway Bay Brewery, einer Brauerei in Galway,

Weiterlesen
Jede Show im Arrowverse, geordnet nach IMDb

Listen


Jede Show im Arrowverse, geordnet nach IMDb

Das Ranking jeder einzelnen Show aus dem Arrowverse-Universum kann schwierig sein, aber dank IMDb ist es möglich, sie in eine Reihenfolge zu bringen.

Weiterlesen