Metal Gear: Wie die Neuverfilmung des Originals die Serie perfekt abrunden könnte

Welcher Film Zu Sehen?
 

Das Metallgetriebe Eine Reihe bahnbrechender und überwältigender Stealth-Action-Spiele des Schöpfers Hideo Kojima begann mit dem Originalspiel von 1987. Veröffentlicht von Konami für den MSX2, Metallgetriebe wird von vielen als das erste echte Stealth-Videospiel angesehen. Trotz der Verwendung einer so frühen Technologie wurden viele der Gameplay-Mechaniken und Story-Ereignisse, die in diesem ersten Teil eingeführt wurden, zu einem festen Bestandteil des Franchise.



Vor der Veröffentlichung von Metal Gear Solid V: Der Phantomschmerz 2015 endete Hideo Kojimas Partnerschaft mit Konami und er gründete sein eigenes unabhängiges Studio. Diese Trennung macht es unwahrscheinlich, dass Fans jemals einen weiteren Kojima-Regie sehen werden Metallgetriebe Titel, wobei der Ersteller stattdessen an brandneuen Eigenschaften wie 2019 arbeitet Todesstrandung.

Scrimshaw-Pilsner an der Nordküste

Konami versuchte, das Anwesen weiterhin zu nutzen, und veröffentlichte das Zombie-Überlebensspiel Metallgetriebe überleben im Jahr 2018, aber dieses Spiel schnitt in allen Aspekten schlecht ab. Während einige Fans ein Remake von 1998 erwarten Metallgetriebe massiv , Konamis beste Vorgehensweise wäre eigentlich, das allererste Remake zu machen Metallgetriebe Titel.

Als erstes vollwertiges Stealth-Spiel der 1987er Jahre Metallgetriebe Präzedenzfälle, denen das Genre bis heute folgt. Leider ist das Gameplay des klassischen MSX2-Titels nach mehr als drei Jahrzehnten extrem veraltet. Stealth-Manöver werden durch Bildschirmübergänge behindert und das Abfeuern einer Waffe ist äußerst umständlich und unzuverlässig. Darüber hinaus ist die Auswahl von Gegenständen langsam und klobig, wodurch das ohnehin langsame Tempo des Spiels unterbrochen wird. Fans moderner Spiele werden es vielleicht nicht schwer haben, die Fortsetzung des Spiels von 1990 aufzugreifen. Metallgetriebe 2: Solide Schlange, aber der allererste Teil ist für die meisten modernen Spieler eine lästige Pflicht.

Mit dem hochentwickelten Stealth-Gameplay von Metallgetriebe Solid V könnte diesem klassischen Titel leicht neues Leben einhauchen. MGSV 's Gameplay ist schnell und reaktionsschnell, behält jedoch die von . etablierten Säulen der Tarnung und Innovation bei Metallgetriebe . Während MGSV: Der Phantomschmerz 's Open-World-Natur würde nicht ganz in die Geschichte und den Ton des Originalspiels, seines Vorgängers, passen Bodennullpunkte würde perfekt übersetzen.

uzaki-chan will abhängen!

Siehe auch: Metal Gear Solid Movie Taps Oscar Isaac als Solid Snake





MGSV: Ground Zeroes bietet moderne Bewegungs-, Schleich- und Kampfmechaniken, während die Action auf eine einzige Militärbasis beschränkt bleibt. Dieses kleinere Zielfernrohr könnte den Spielern eine hervorragende Vorstellung davon geben, was für ein modernes Metallgetriebe kann aussehen wie wenn gerendert in die leistungsstarke Fox Engine und nutzen MGSV 's Gameplay-Funktionen.

Das Metallgetriebe Die Geschichte der Serie ist notorisch verworren, aber das Originalspiel hat einen festen Platz im Kanon der Franchise behalten. Die Infiltration des Outer Heaven durch Solid Snake, die in einer Konfrontation mit dem legendären Soldaten und ehemaligen Mentor Big Boss gipfelt, ist ein wichtiger Moment für die Protagonisten der Serie. Diese einfache Prämisse könnte von Konami in einem hypothetischen Remake leicht verschönert und erweitert werden, ohne Hideo Kojima zu sehr auf die Zehen zu treten. Die Grundlagen könnten gleich bleiben und einige Details könnten aktualisiert werden, um die verdrehte Überlieferung, die seitdem folgt, besser widerzuspiegeln Metallgetriebe 's Veröffentlichung von 1987, wie Big Boss Snake enthüllt, dass er tatsächlich sein Vater ist.





Das Metallgetriebe Serie ist bekannt für ihre legendäre Bosskämpfe , und das Originalspiel hat einen Endgegner, der angesichts moderner Technologie erstaunlich sein könnte. Der letzte Kampf des Originals Metallgetriebe Im Spiel tritt der Protagonist Solid Snake gegen seinen kommandierenden Offizier und den gelegentlichen Serienprotagonisten Big Boss an. Aber diejenigen, die gespielt haben Metal Gear Solid V: Der Phantomschmerz wissen, dass dieser letzte Bosskampf tatsächlich gegen Venom Snake ist, den spielbaren Charakter dieses Spiels, der sich als der ursprüngliche Big Boss ausgibt.

Siehe auch: Steam Awards: Death Stranding verdient das innovativste Gameplay zu gewinnen - hier ist der Grund

Diese überwältigende Reihe von Wendungen könnte auf einen zermürbenden und emotionalen Endboss-Kampf reduziert werden, in dem der Spieler einen Charakter ausschalten muss, der in der vorherigen Folge als sein Avatar fungierte. Wenn man sieht, wie Venom Snake bekannte Tricks verwendet, wie sich in Pappkartons versteckt oder seinen Hundegefährten D-Dog herbeiruft, würde sich dieser ikonische Kampf wie ein perfektes Spiegelspiel anfühlen. Wie The Boss, der Endgegner von Metallgetriebe massiv 3, Ein Kampf gegen Venom Snake/Big Boss könnte die Fähigkeiten der Spieler im Schießen, Schleichen und im Nahkampf auf die Probe stellen.

Metallgetriebe ist eine Serie, die vielen Spielern am Herzen liegt und wirklich innovatives Gameplay mit einer absolut absurden Handlung verbindet. Mit Hideo Kojimas Abgang aus der Serie würden Fortsetzungen oder zusätzliche Folgen nur diejenigen enttäuschen, die seinen unverkennbaren Stil lieben. Durch die Neugestaltung eines sehr veralteten Spiels mit modernem Gameplay konnte Konami es jedoch vermeiden, Kojima auf die Zehen zu treten und gleichzeitig ein brandneues Spiel zu kreieren Metallgetriebe Erfahrung.

Dreadnaught 3 Floyds

Lesen Sie weiter: Die 5 größten Gaming-Rivalen aller Zeiten

Tipp Der Redaktion


Harry Potter: Wer ist der Poltergeist von Hogwarts?

Filme


Harry Potter: Wer ist der Poltergeist von Hogwarts?

Peeves the Poltergeist wurde aus den Harry-Potter-Filmen herausgeschnitten, obwohl er an allen sieben Büchern beteiligt war, aber wer oder was genau ist er?

Weiterlesen
Spaeny von Pacific Rim Uprising hofft, eine neue Generation von Fans zu inspirieren

Cbr-Exklusivleistungen


Spaeny von Pacific Rim Uprising hofft, eine neue Generation von Fans zu inspirieren

Pacific Rim Uprising-Star Cailee Spaeny neckte die neue Generation von Jaeger-Piloten und versprach einige Überraschungen auf dem Weg.

Weiterlesen