Mortal Kombat: Wie Dark Kahn das DC-Universum mit Kombat Rage infizierte

Vor der Veröffentlichung des Crossover-Videospiels 2008 Mortal Kombat vs. DC-Universum , DC Comics veröffentlichte einen Prequel-Comic mit dem Titel Mortal Kombat vs. DC Universe: Anfänge von John Vogel, John Tobias und Crystal Reid, die die Hintergrundgeschichte des Spiels erheblich erweitert haben.



Die Geschichte beginnt mit einer mysteriösen Figur namens Dark Kahn, die eine Verschmelzung von Shao Kahn und Darkseid zu sein scheint. Anfänglich in Konflikt mit den Erinnerungen beider, gewinnt Dark Kahn die Kontrolle zurück und beginnt, die beiden Universen miteinander zu verschmelzen. Von seiner eigenen Wut überwältigt, schickt er die Kombat-Wut durch beide Welten und infiziert alle Helden von DC zusammen mit den Kämpfern von Mortal Kombat. Die Macht von Dark Kahn lässt einige der Charaktere aus jedem Universum aus der Existenz verschwinden, wie Robin und Johnny Cage, während andere in die andere Welt transportiert werden. Während sie alle beginnen, nach den Verschwundenen zu suchen und ihre neue Umgebung zu erkunden, wächst der Wahnsinn des Kombat-Wuts in jedem von ihnen, was dazu führt, dass sie sich gegenseitig bekämpfen.





Im Laufe der Geschichte fallen immer mehr Charaktere Kombat Rage zum Opfer, was die Verschmelzung zwischen den Universen beschleunigt. Von Dark Kahn erzählt, sind die Helden und Kämpfer von ihrer neuen Umgebung verstört und von ihren verschwindenden Verbündeten verwirrt. Während einige Charaktere sich der Aktionen von Dark Kahn bewusst sind, wie Raiden und Shazam, werden auch sie von Kombat Rage abgelenkt, was Dark Kahn das Vertrauen gibt, dass er nicht aufgehalten werden kann.



Während die beiden Universen eins werden, sehen wir, wie Shang Tsung seine Armee gegen Wonder Woman und die Amazonen vorbereitet, zusammen mit Superman, der Sub Zero in der Festung der Einsamkeit findet. Obwohl Superman normalerweise in der Lage wäre, Sub Zero leicht außer Gefecht zu setzen, scheint es, als hätte Dark Kahns Existenz den Kryptonier geschwächt. Sogar Gothams Beste findet sich mit Scorpion zusammen, jeder voller endloser Wut.





Verbunden: Mortal Kombat Director enthüllt, welcher Sub-Zero in seinem Film ist



Im Mortal Kombat vs. DC-Universum , Kombat Rage spielt weiterhin eine zentrale Rolle in der Handlung und im Gameplay. Einmal davon infiziert, sieht der Kämpfer nur noch seinen schlimmsten Feind. Diese Halluzinationen zwangen die Verbündeten, sich ohne zu zögern gegenseitig zuzuwenden. Während der gesamten Geschichte hüpfte es von einem Charakter zum anderen und zwang den Spieler, sich durch eine Reihe von Kämpfen zu kämpfen. Am Ende müssen Superman und Raiden Dark Kahn zerstören und beide Universen in ihre ursprüngliche Form zurückversetzen.

Abgesehen von der Handlung erscheint Kombat Rage im Arcade-Modus des Videospiels, um den doppelten Schaden bei ihren Angriffen auszuteilen. Die Effekte von Kombat Rage tauchen sogar in . auf Ungerechtigkeit: Götter unter uns während Shazams Ende im Arcade-Modus. Alle seine Freunde werden gewalttätig und wenden sich gegeneinander an, ihre Augen leuchten gelb wie im Originalspiel und im Comic.

Weiterlesen: Die blutigen Todesopfer von Mortal Kombat sind mehr als nur Fan-Service



Tipp Der Redaktion


Dragon Ball, DBZ, GT, Kai, Super: Hauptserien-Zeitleiste und Reihenfolge der Wiedergabe, erklärt

Anime-Nachrichten


Dragon Ball, DBZ, GT, Kai, Super: Hauptserien-Zeitleiste und Reihenfolge der Wiedergabe, erklärt

Da das Franchise mit über 600 Folgen immer noch stark ist, finden Sie hier einen Überblick über jeden Dragon Ball-Anime.

Weiterlesen
Great Divide Yeti Imperial Stout - Espresso Eiche im Alter von

Preise


Great Divide Yeti Imperial Stout - Espresso Eiche im Alter von

Great Divide Yeti Imperial Stout - Espresso-Eiche im Alter von Stout - Imperial Flavored / Pastry-Bier von Great Divide Brewing Company, einer Brauerei in Denver, Colorado

Weiterlesen