My Hero Academia: 5 Gründe, warum Nejire bei Tamaki enden sollte (& 5 warum es Mirio sein sollte)

Welcher Film Zu Sehen?
 

In der Manga-/Anime-Serie zum Thema Superhelden Meine Heldenakademie , Mirio, Nejire und Tamaki bilden die Big 3 (AKA die drei talentiertesten Studenten) an der U.A. Weiterführende Schule. Mirio und Nejire sind temperamentvoll und kameradschaftlich und behalten gleichzeitig genug Intellekt, um zu verstehen, wie sie ihre unglaublichen Superkräfte einsetzen können, während Tamaki manchmal distanziert und ängstlich ist, aber sowohl ein gutes Herz als auch echte Wertschätzung für seine Freunde hat.





Viele Fans der Serie haben sich dafür eingesetzt, dass Nejire einen ihrer beiden Kommilitonen als Liebesinteresse annimmt, aber welchen? Hier sind 5 Gründe zusammengestellt, warum Tamaki eine gute Wahl wäre, sowie 5 Gründe, warum Mirio besser sein könnte. Die Entscheidung liegt offensichtlich beim Serienschöpfer Kohei Horikoshi, obwohl diese Analyse eine gute Vorstellung davon geben kann, wohin er die Geschichte jedes Charakters führt.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Deschutes Black Butte 27

10Mirio: Sie haben ähnliche Persönlichkeiten

Ja, das könnte als Nachteil angesehen werden, aber insgesamt scheint das, was Mirio und Nejire zu besten Freunden macht, auch dazu führen könnte, dass sie Freund und Freundin werden.



Ihre Ähnlichkeiten bedeuten, dass sie leicht kommunizieren können, und Mirio wäre definitiv die Art von Person, die jemandem nachjagt, mit dem er abhängen und Spaß haben kann.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

9Tamaki: Ihre Persönlichkeiten spielen gegeneinander aus

Gegensätze ziehen sich an und Tamaki und Nejire sind so unterschiedlich, wie zwei Menschen nur sein können. Trotz der verschiedenen Hindernisse auf ihrem Weg, insbesondere Tamakis Unwillen, seine Gefühle für sie mitzuteilen, scheinen beide tiefe Wünsche zu haben, die nur jemand ganz anderes erfüllen könnte.



Das ist der gleiche Grund Tamaki x Mirio arbeitet als Schiff (obwohl ihre Bindung aufgrund ihrer starken Freundschaft noch weiter entwickelt werden könnte). Der Punkt ist: Variation weckt Interesse.

8Mirio: Er ist energischer

Aufgrund seiner coolen, entspannten Einstellung hat Mirio einen gewissen 'Funken', den er in eine Beziehung bringen kann, die Tamaki einfach nicht kann. Sowohl er als auch Nejire sind lebenslustige Seelen.

Mirio liebt es, andere zu unterhalten, und Nejire scheint mehr als glücklich zu sein, mitzumachen oder einfach nur als empfängliches Publikum zu fungieren.

7Tamaki: Er ist einfühlsamer

Während Mirio zweifellos eine lebhaftere Persönlichkeit ist als Tamaki, steht Tamakis soziale Angst seiner Wahrnehmungsfähigkeit nicht im Weg.

VERBUNDEN: My Hero Academia: 10 Dinge, die über Mirio keinen Sinn machen

lustiger kürbis der rote

Die Wünsche und Bedürfnisse deines Partners zu verstehen, ist ein wichtiger Aspekt jeder Beziehung, und es scheint, als würde Tamaki darin hervorragend sein.

6Mirio: Nejire versteht ihn

Nejire tröstet Mirio, als er verzweifelt darüber ist, dass er Eri nicht retten konnte, denn das ist es, was beste Freunde tun. Aber ihre Fähigkeit zu erkennen, wann er Unterstützung braucht, zeigt, dass sie ihn auf einer sehr menschlichen Ebene versteht.

Im Gegensatz dazu hat Nejire Schwierigkeiten, Tamakis schüchternes Verhalten zu verstehen und steht ihm daher möglicherweise nicht so emotional zur Verfügung wie Mirio.

5Tamaki: Er respektiert und bewundert sie

Einer der Hauptvorteile, die Tamaki gegenüber Mirio hat, ist, dass er Nejire beneidet und schätzt (obwohl es ehrlich gesagt nie klar ist, ob seine Gefühle für sie nur Bewunderung oder wirklich romantisch sind).

Aus Respekt vor ihr behandelt Tamaki Nejire als dreidimensionale Person und nicht nur als Objekt der Zuneigung.

4Mirio: Er ist als Person gewachsen

Mit der Unterstützung seiner Freunde hat Tamaki während seiner Zeit in der Serie sicherlich einige schlechte Eigenschaften losgeworden und sogar in gewissem Maße gereift.

Key-West-Ale

Durch die Unterschiede in der Art und Weise, wie Mirio zu Beginn und am Ende des Shie Hassaikai-Bogens handelt, wird jedoch klar, dass er viel mehr emotionales Wachstum durchgemacht hat als sein Freund aus Kindertagen. Das macht ihn sowohl zu einem besseren Superhelden als auch zu einem besseren Menschen.

3Tamaki: Er hätte Mirios Unterstützung

Tamaki ist möglicherweise nicht in der Lage, Nejire seine Gefühle vollständig zu vermitteln, aber wenn er eine dauerhafte Bindung zu ihr aufbauen möchte, hätte er Mirios volle Unterstützung. Die beiden sind seit Kindertagen befreundet und eine Rivalität scheint für sie untypisch zu sein.

VERBUNDEN: My Hero Academia: 10 Fakten, die Sie über Mirio Togata nicht wussten

Tatsächlich wäre Mirio aufgrund der ähnlichen Persönlichkeiten von Mirio und Nejire der perfekte Flügelmann für Tamaki.

zweiMirio: Er wird sie nicht aufgeben

Dies hängt etwas mit Mirios Wachstum als Person zusammen, aber es ist ein separater Punkt. Mirio hat gezeigt, dass er ein Mann von Prinzipien ist und einer seiner Prinzipien ist, nicht aufzugeben. Im Vergleich dazu ist Tamaki leicht depressiv, wenn etwas schief geht und erwägt oft, sich aus Situationen zurückzuziehen, für die er sich nicht bereit fühlt.

Tamaki ist entschlossener geworden und hat sich mehr als einmal als stärker erwiesen, als er dachte (hauptsächlich aufgrund der Ermutigung von Mirio und Nejire), aber seine Unsicherheiten in der Vergangenheit stellen seine Fähigkeit, eine Beziehung aufrechtzuerhalten, in Frage.

1Tamaki: Sie würde ihn positiv beeinflussen

Auf der anderen Seite ist es eine Überlegung wert, dass der Sinn einer Beziehung darin besteht, dass zwei Individuen sich gegenseitig ausgleichen. Da Tamaki von Nejires intelligenter, strahlender Persönlichkeit fasziniert ist und ihr dadurch mehr Selbstvertrauen verleiht, kann sie ihm vielleicht durch die Höhen und Tiefen der jungen Liebe treu bleiben.

VERBUNDEN: My Hero Academia: 10 Dinge, die Sie nie über Nejire Hado wussten

wie viel Maiszucker zum Abfüllen

Diese Kettenreaktion emotionaler Unterstützung könnte dazu führen, dass Tamaki schließlich mehr Vertrauen in sich selbst entwickelt und ihrer Beziehung ein märchenhaftes Ende gibt.

NÄCHSTER: My Hero Academia: Alles, was Sie über die Big 3 wissen müssen



Tipp Der Redaktion


Ahsoka Tanos geheime Star Wars Nemesis hat sie tatsächlich befreit - Von den Jedi

Fernseher


Ahsoka Tanos geheime Star Wars Nemesis hat sie tatsächlich befreit - Von den Jedi

In Star Wars: The Clone Wars wurde Ahsoka von einer Freundin für ein Verbrechen verantwortlich gemacht, das sie nicht begangen hatte. Es schien hart, hätte sie aber vielleicht tatsächlich retten können.

Weiterlesen
Rogue Voodoo Donut Speck Ahorn Ale

Preise


Rogue Voodoo Donut Speck Ahorn Ale

Rogue Voodoo Donut Speck Maple Ale a Flavored - Anderes Bier von Rogue Ales, einer Brauerei in Newport, Oregon

Weiterlesen