My Hero Academia: 5 Schurken mit den tragischsten Hintergründen (und 5, über die wir noch nicht genug wissen)

Die arkanen Künste der „Hintergrundgeschichten“ werden seit Anbeginn des Anime verwendet. Eine glatte oder anderweitig tragische Vergangenheit könnte scheinbar dazu beitragen, den Kern einer Figur zu formen und wie sie beim Betrachter ankommen könnte. Meine Heldenakademie , als einer der aktuell führenden Animes, ist natürlich kein Unbekannter im Weben von Hintergründen. Es hat in der Vergangenheit einiges implementiert und wird dies sicherlich auch weiterhin tun.



Schurken sind die Schatten, die in der dunklen Seite von lauern My Hero Academias Gesellschaft. Die gesamte Prämisse der Serie betont stark die Beziehung zwischen ihnen und den Helden. Und aufgrund der wichtigen Rolle, die sie im Großen und Ganzen spielen, erhalten sie in Bezug auf Hintergrundgeschichten tendenziell genauso viel Aufmerksamkeit, wenn nicht sogar mehr. Hier sind ein paar Schurken mit sehr tragischer Vergangenheit und einige, bei denen wir noch im Dunkeln über ihre (vollständige) Geschichte tappen.





10Tragischer Hintergrund: Sanfter Krimineller

Oftmals könnte eine scheinbar „leichte“ Hintergrundgeschichte mehr Kraft besitzen als ihre schweren Gegenstücke. Erstens kann der Begriff „tragisch“ in den meisten Fällen durchaus objektiv sein. Eine leichte Hintergrundgeschichte, die sich stark mit dem Betrachter verbinden kann, hinterlässt eher einen einprägsamen Eindruck als eine schwere.



Rückblickend betrachtet war die Vergangenheit von Gentle Criminal gar nicht so tragisch. Da seine Vergangenheit jedoch etwas ist, mit dem sich die Fans identifizieren können, verdient sie mehr als eine Erwähnung.





9Unbekannt: Mr.Compress

Mr.Compress ist eine der Ecken von Shigarakis Liga der Schurken . Er debütierte früh in der Serie und kann sehr gut als wiederkehrender Antagonist angesehen werden. Über Mr.Compresss Vergangenheit ist nicht viel bekannt, außer der Tatsache, dass er ein Dieb war – und ein ziemlich berühmter noch dazu – bevor er der League of Villains beitrat.



racer 5 ipa abv

Aufgrund seiner Eigenart war der Berufsdiebstahl der Schurkenkarriereweg, der ihm am meisten zusagte.

8Tragischer Hintergrund: Zweimal

Die gesamte Vergangenheit von Twice muss noch enthüllt werden. Vor diesem Hintergrund kann das Publikum die enthüllten Teile zusammensetzen und eine vollwertige tragische Hintergrundgeschichte erhalten.

VERBINDUNG: My Hero Academia: 5 Helden & 5 Schurken, die wir in Staffel 5 wiedersehen wollen

Die Hintergrundgeschichte von Twice ist so unkonventionell wie der Charakter selbst. Er wurde Opfer der negativen Nebenwirkungen seiner Macke Double. Tatsächlich könnte man sogar argumentieren, dass seine Macke ihm mehr geschadet hat, als sie jemals genützt hat. Jedes Mal, wenn er es ohne seine Maske benutzt, riskiert Twice, seine dominante Persönlichkeit zu verlieren.

7Unbekannt: Muskulös

Die meisten Mitglieder der Liga gaben ihre großen Debüts im Forrest Camp-Trainingsbogen – Muskulös eingeschlossen. Von all seinen Kollegen kann Muscular als der kampferfahrenste angesehen werden. Seine Eigenart, Muskelaufbau, verlieh ihm Fähigkeiten, die einen guten Teil der bekannten Helden überwältigen können.

Aller Wahrscheinlichkeit nach wurde Muscular aufgrund seiner Übermacht schon früh geschwächt. Abgesehen von seiner Geschichte mit Water Hose ist sehr wenig über diesen blutrünstigen Bösewicht bekannt.

6Tragischer Hintergrund: Überholung

Die Vergangenheit der Überholung kann in zwei Abschnitte unterteilt werden; einer ist Pre-Yakuza und der andere ist Post-Yakuza. Vor seinem Eintritt in die Yakuza erwies sich Overhaul als obdachloses Kind mit einem erbärmlichen Leben.

Als er von seinem Adoptivvater ausgewählt wurde, waren die körperlichen und geistigen Zustände von Overhaul so niedrig wie nie zuvor. Während seine bekannte Vergangenheit vielleicht nicht so tragisch ist, war es seine unbekannte Vergangenheit höchstwahrscheinlich.

5Unbekannt: Magne

Die League of Villains-Organisation besteht aus einer Reihe von Schurken mit allen möglichen Hintergründen und Hintergrundgeschichten. Einige dieser Hintergrundgeschichten sind sich den Fans bewusst, während andere, wie die von Magne, auch nach ihrem Tod immer noch im Dunkeln tappen.

Linke Hand zu Schwarz überblenden 2015

Tatsächlich könnte sie neben Moonfish als diejenige angesehen werden, über die wir in der Liga der Schurken am wenigsten wissen.

4Tragischer Hintergrund: Fleck

Die tragische Natur von Stains Hintergrundgeschichte beruht nicht auf unmittelbaren Faktoren, die in den herkömmlichen traurigen Hintergrundgeschichten zu finden sind - sie geht viel tiefer. Er, ein aufstrebender Jugendlicher mit nichts als heroischem Geist, war von der harten Realität der „korrupten“ Gesellschaft betroffen.

Es war eine sehr subtile Transformation, die sich während der besagten Periode der Erkenntnis vollzog. Diese Zeit der Erkenntnis könnte man so zusammenfassen, dass Stain den Kern seiner Persönlichkeit niederreißt, um die Charaktere, die das Publikum alle kennt und liebt, anzupassen.

3Unbekannt: Dabi

Dabi ist eines der prominentesten Mitglieder der League of Villains-Organisation. Im Gegensatz zu seinen Kollegen, deren Hintergründe das Publikum nur teilweise kennt, wurde nichts über Dabi enthüllt.

VERBINDUNG: My Hero Academia: 5 Charaktere, die Dabi besiegen könnte (und 5 hat keine Chance)

Mehr noch, einige der interessantesten Meine Heldenakademie Theorien drehen sich um Dabi, von denen eine die Möglichkeit untersucht, dass er ein Todorki ist. Ziemlich verrücktes Zeug, aber absolut machbar.

zweiTragischer Hintergrund: Tomura Shigaraki

Als einer der zentralen Antagonisten der Serie ist es nur natürlich, dass Shigarakis Vergangenheit offen liegt. Ehrlich gesagt wird Shigarakis Vergangenheit von vielen als die tragischste angesehen Meine Heldenakademie Hintergrundgeschichte bis heute, und das aus all den guten Gründen. Oder besser gesagt, schlechte Gründe.

Als ob seine ohnehin schon gestörte Kindheit nicht tragisch genug wäre, erweckte Shigaraki eine Macke, die nicht nur alle lebenden und nicht lebenden Dinge um ihn herum verfiel, sondern auch seine Menschlichkeit, als er älter wurde.

1Unbekannt: Alle für einen

Alles an ihm bleibt bis heute weitgehend hinter einem geheimnisvollen Schleier verborgen. Auch seine Bestrebungen und wahren Motive lassen sich nicht ableiten. Alles, was er in der Vergangenheit gesagt hat, könnte eine seiner vielen manipulativen Lügen sein.

WEITER: My Hero Academia: 10 Dinge, von denen Sie nicht wussten, dass Pro-Helden tun können (weil sie es nie tun)



Tipp Der Redaktion


Hunter X Hunter: 10 Dinge, die über Meruem keinen Sinn machen

Listen


Hunter X Hunter: 10 Dinge, die über Meruem keinen Sinn machen

Meruem ist der Bösewicht des Chimera Arc in Hunter X Hunter. Obwohl er ein großartiger Charakter ist, gibt es einige Dinge, die an ihm keinen Sinn ergeben.

Weiterlesen
One Piece: 10 beste Handlungsstränge, Rangliste

Listen


One Piece: 10 beste Handlungsstränge, Rangliste

Hier sind 10 der besten Handlungsstränge aus Eiichiro Odas Hit-Manga- und Anime-Serie Shonen, One Piece.

Weiterlesen