Noragami: 10 mächtigste Götter, Rangliste

Als es 2014 ausgestrahlt wurde, Noragami wurde auf Anhieb ein Hit. Es hatte jedes Element, auf das sich die Fans jemals erhoffen konnten – Komödie, Romantik, viele Kämpfe, eine enge Handlung und Charaktere, die keine Pappfiguren von Anime-Tropen waren. Unnötig zu erwähnen, dass die beliebteste Figur der Serie ihr Protagonist Yato war.



Abgesehen von Yato zeigte der Anime eine Vielzahl von Göttern und verschiedenen übernatürlichen Kreaturen, von denen jede durch ihre eigene Kraft stark war. Fans hatten es oft schwer einzuschätzen, wer stärker war als ihr Gegner, denn alle besagten Götter hatten nicht nur beeindruckende Kräfte, sondern auch extrem mächtige und loyale Shinki (ihre Waffen), die große Anstrengungen unternahmen, um ihre Götter und Göttinnen zu beschützen. Für alle, die den Manga nicht gelesen haben oder etwas eingerostet sind Noragami Wissen, hier sind einige seiner mächtigsten Götter.





10Tenjin

Tenjin, auch bekannt als der Gott des Lernens, erscheint in der menschlichen Welt als alter Mann in perfekter Gesundheit, der auch viel Reichtum besitzt. Warum? Das liegt daran, dass die Menschen unabhängig von der Epoche immer zum Gott des Lernens beten, um bei ihren Prüfungen zu helfen!



mickeys bier rezension

9Ebisu

Ebisu ist einer der sieben Glücksgötter, und er hat sich als ziemlich geradliniger Typ gezeigt. Er neigt stark dazu, wissenschaftlich-übernatürliche Elemente auszuführen, was ihn in Schwierigkeiten mit den anderen Göttern bringt, wodurch er gezwungen ist, sich einer Reinkarnation zu unterziehen. Es hat sich auch gezeigt, dass er unglaublich reich ist, aber körperlichen Kämpfen abgeneigt ist.





8nett

Obwohl Okuninushi eine der beliebtesten Gottheiten ist, die Teil von Japans Mythen und Überlieferungen ist, spielt er im Anime oder Manga keine große Rolle.



VERBINDUNG: 10 Dinge, die Anime-Fans über den 8. Sohn wissen müssen

Er ist der Gott der Partnervermittlung, des Geschäfts, der Landwirtschaft und des Nationenaufbaus und einer der sieben Glücksgötter. Kein Wunder also, dass er viele Follower hat.

7Arahabaki

Vom Himmel besiegt, wurde dieser Emishi-Gott wiedergeboren und übernahm wieder die Kontrolle über den Wegweiser des Himmels. Er lernte aus seiner Lektion und stellte sicher, dass sein Shinki das richtige Protokoll befolgte (auch bekannt als das Hören jedes Wortes des Himmels) und stellte sicher, dass der Shinki lernte, die Befehle des Himmels zu respektieren.

Miller High-Life-Geschmack

6Takemikazuchi

Er wird manchmal der Gott der Schwerter genannt, aber im Volksmund ist er als der Gott des Donners bekannt. Er hat eine sehr hohe Position im Himmel, ist extrem mächtig und doch im Gegensatz zu seiner Position hat er sich als sehr fauler Gott erwiesen. Er braucht ewig, um eine Aufgabe zu erledigen, wenn er sich dafür entscheidet, aber ironischerweise versucht er immer, Teil eines Kampfes zu sein, damit er der Langeweile des Himmels entfliehen kann.

5Rabou

Seine Vergangenheit ist mysteriös , und das einzige, was den Fans über ihn erzählt wird, ist, dass er ein Gott des Unheils ist. Normalerweise würde man einen solchen Gott nicht für mächtig halten, aber wenn man sieht, wie er Yato zu einem Duell herausforderte, kann man mit Sicherheit davon ausgehen, dass er glaubte, stark genug zu sein, um ihn nicht nur zu bekämpfen, sondern auch zu gewinnen.

4Bishamonten

Manchmal trägt sie auch ihren anderen Namen, Veena. Sie ist eine Göttin des Krieges und der Krieger, aber auch eine der sieben Glücksgötter. Sie hat sich als extrem wild und gnadenlos erwiesen, wenn es darum geht, ihre Beute zu jagen. Ihr Zorn war so groß, dass sogar Kofuku um Yatos Licht fürchtete, als er nach einem Duell mit ihr suchte.

Abbruchmann Pizzahütte Taco Bell

3Kofuku

Sie ändert ihren Namen, um als Glücksgöttin wahrgenommen zu werden, aber in Wirklichkeit ist sie eine Göttin der Armut und sie versteckt sich immer sehr, besonders vor Menschen.

VERBUNDEN: Die 10 kultigsten Schwertkämpfer im Anime, Rangliste

Ballastpunkt Amber Ale

Die meisten Fans gehen davon aus, dass Veena mächtiger ist als Kofuku, aber eine Szene im Anime würde das Gegenteil beweisen – wo Kofuku Veena mit schlimmen Konsequenzen bedroht, wenn sie Yato verletzt, und Veena zieht sich tatsächlich zurück. Dies zeigt, dass sogar der mächtige Bishamon Angst vor Kofukus Kräften hatte.

zweiYato

Der Protagonist dieses Animes, Yatos Vergangenheit, ist bis zum Schluss verborgen, als sich herausstellt, dass er tatsächlich der Gott des Unglücks ist. Er macht sich jedoch zum Glücksgott und seine Freunde Hiyori und Yukine inspirieren ihn ständig dazu, eine bessere Version seiner selbst zu sein. Obwohl er eine blutige Vergangenheit hat und selbst ein Kind des Missbrauchs ist, will Yato nur das Beste für seine Umgebung.

1Izanami

Die Königin der Unterwelt gehört zu den mächtigsten Göttern, die im Anime gezeigt werden. Darüber hinaus ist bekannt, dass sie viele Götter geboren hat, darunter Ebisu. Sie ist verflucht, dass sie nie einen Shinki findet, weil ihre Umgebung einen ständigen Zustrom von korrupten Seelen erfordert. Auf der anderen Seite ist es unmöglich, sie zu töten, was bedeutet, dass sie, egal wie stark ihre Gegnerin ist, sie niemals besiegen können.

NÄCHSTER: Die 10 besten Kampfkünstler im Anime, Rangliste



Tipp Der Redaktion


Miley Cyrus ist offenbar in Guardians of the Galaxy Vol. 2

Filme


Miley Cyrus ist offenbar in Guardians of the Galaxy Vol. 2

Die Sängerin/Schauspielerin Miley Cyrus hat eine überraschende Stimme in Marvels „Guardians of the Galaxy Vol. 2.'

Weiterlesen
Sweetwater Hop Hash Easy IPA

Preise


Sweetwater Hop Hash Easy IPA

Sweetwater Hop Hash Easy IPA ein ISA - Session IPA Bier von Sweetwater Brewing Company (USA), einer Brauerei in Atlanta, Georgia

Weiterlesen