Zitat des Kapitäns: Die 10 besten Zitate von Star Trek's Captain Kirk

Welcher Film Zu Sehen?
 

Kapitän zu sein kann nicht einfach sein. Sie haben Hunderte von Menschen, die sich darauf verlassen, dass Sie die richtigen Entscheidungen treffen, die sie am Leben erhalten. Als Kapitän der USA Unternehmen - das Flaggschiff der Vereinigten Föderation der Planeten - muss mit noch mehr Stress kommen. Aber Fans der Abenteuer von Captain James T. Kirk in Star Trek würde selten sehen, dass dieser Druck auf ihn zukommen würde.



dreifacher Karmeliterbär

Zusammen mit seinem entschlossenen Denken, seiner strategischen Planung und seinem Sinn für Humor hielt Captain Kirk sein Schiff und seine Crew oft nur mit seinen Worten am Leben. Der Junge aus Iowa lebte nach den Idealen der Zukunft und nutzte seine Überzeugungen nicht nur, um durch das Universum zu navigieren, sondern auch, um mit den Gefahren umzugehen, denen er und die Crew ausgesetzt waren. Mit seinem Vertrauen und seinen Worten hat Captain Kirk uns allen gezeigt, wie großartig Menschlichkeit sein kann. Dies sind nur einige der Zitate, die uns alle daran erinnern, wie viel Worte funktionieren können.





10'Die Vorurteile, die die Menschen gegeneinander empfinden, verschwinden, wenn sie sich kennenlernen.'

Captain Kirk und die Crew der Enterprise müssen sicherstellen, dass die arrangierte Ehe der Anführer zweier sich bekriegender Planeten ungestört abläuft .



Kirks Worte stammen von einer reiferen und weiterentwickelten Version der Menschheit, die ihre Vorurteile aufgrund von Hautfarbe, Religion oder Geschlecht überwunden hat. Er weiß, wie alle Menschen in Star Trek, dass der einzige Weg, um voranzukommen, darin besteht, zusammenzuarbeiten. Die Dinge zu sehen, die wir gemeinsam haben, und die Dinge zu feiern, die uns unterscheiden.





9'Manchmal ist ein Gefühl alles, was wir Menschen zu tun haben.'

Als die Enterprise in einen jahrhundertelangen planetarischen Krieg verwickelt ist, in dem ein Computerprogramm über die Verluste entscheidet, weiß Captain Kirk, dass der einzige Weg zum Frieden darin besteht, die Menschen auf dem Planeten daran zu erinnern, was Krieg wirklich ist. Indem sie die Ergebnisse der Schlachten einem Computer überließen, haben die Menschen die bleibenden Narben des Krieges beseitigt und akzeptieren den rituellen Tod als ein Opfer, das getan werden muss.



VERBINDUNG: Star Trek: 5 beste Schiffsdesigns (& 5 schlechteste Schiffsdesigns)

Kirk riskiert alles, indem er den Kriegscomputer zerstört und die Führer der Welt zwingt, zu entscheiden, ob es besser ist, ihren Krieg mit tatsächlicher Zerstörung und Verwüstung fortzusetzen oder ob die Zeit gekommen ist, über Frieden zu sprechen. In seinem Bauch weiß Kirk, dass sie die richtige Wahl treffen werden.

Samuel Adams Winterlager

8'Der Umgang mit dem Tod ist mindestens genauso wichtig wie der Umgang mit dem Leben.'

Als Captain der Enterprise weiß Kirk, dass er und alle anderen Captains, die ihm folgen, regelmäßig Entscheidungen über Leben und Tod treffen müssen.

Zu seiner Zeit hat Kirk mehr Tode erlebt, als ihm lieb war, und für viele dieser Todesfälle macht er sich selbst verantwortlich. Trotzdem weiß Kirk, dass er sich von diesen Todesfällen nicht davon abhalten lassen kann, weiterzumachen. Er weiß, dass alle, die für sie gestorben sind, umsonst gestorben wären, wenn er und seine Crew nachgeben würden.

7„Von meinem Freund kann ich nur dies sagen. Von allen Seelen, denen ich auf meinen Reisen begegnet bin, war seine die menschlichste.

In der gesamten Fiktion gibt es nur wenige Freundschaften, die so ikonisch sind wie die von Captain Kirk und Mister Spock. Es ist unmöglich, nicht an das eine zu denken, wenn man an das andere denkt. Diese beiden Männer, einer ein emotionaler Mensch, der andere ein rationaler Vulkanier, werden immer das größte Duo in Star Trek sein.

Als Spock sein Leben für die Crew der Enterprise gab Star Trek II: Der Zorn des Khan , musste Kirk eine Laudatio nicht nur für seinen Wissenschaftsoffizier, sondern auch für seinen engsten Freund im ganzen Universum schreiben. Seine Worte sorgten dafür, dass im Theater kein Auge trocken blieb.

6'Entweder glaubst du an dich selbst oder nicht.'

Ein Kapitän braucht Selbstvertrauen, und das ist etwas, das Kirk in Hülle und Fülle hat. Er weiß, dass, wenn er nicht an die Mission glaubt, auch seine Crew nicht daran glauben wird, und wenn er nicht an sich selbst glaubt, werden sie sich nicht wohl fühlen, ihm zu folgen.

Noch wichtiger ist die Erkenntnis, dass es ohne den Glauben an sich keine Hoffnung auf Besserung gibt. Und wenn sich eine Person nicht verbessern kann, was ist dann der Zweck der Existenz? Für Captain Kirk gibt es nichts Wichtigeres für einen Menschen als den Glauben an sich selbst.

5„Früher sagte man, wenn der Mensch zum Fliegen bestimmt wäre, hätte er Flügel. Aber er flog. Er hat herausgefunden, dass er es muss.'

Von der Geschichte von Ikarus bis hin zu den Geschichten der heutigen Superhelden wurde die Menschheit immer von der Idee des Fliegens inspiriert. Die Idee, dass ein Mann durch den Himmel fliegt, schien eine unmögliche Aufgabe zu sein, aber in weniger als 60 Jahrzehnten ging die Menschheit von einem 12-sekündigen 120-Fuß-Flug dazu über, den ersten Menschen ins All zu schicken.

Was Captain Kirk hier sagt, ist, dass die Menschheit sich der Herausforderung immer gestellt hat und wir es immer tun werden. Es wird nicht einfach sein, und wir werden oft hinfallen, aber am Ende werden wir erfolgreich sein, weil wir es müssen.

4'Es gibt kein Unbekanntes, nur Dinge, die vorübergehend versteckt sind.'

Das Unbekannte kann beängstigend sein. Die Idee, dass wir uns nur außer Sichtweite in der Dunkelheit verstecken können, ist etwas, das uns verletzen kann, und das aus gutem Grund.

Sei es das Monster im Schrank oder das Alien von der Venus, wir fürchten das, was wir nicht kennen. Aber wenn wir wie Captain Kirk denken, muss man sich vor dem Unbekannten nicht fürchten. Das Unbekannte wird zu etwas Aufregendem zu entdecken. Das Unbekannte ist da draußen und wartet nur darauf, gefunden zu werden. Plötzlich wird diese Angst zu einem Gefühl von Optimismus.

Trumer Pils

3„Genie funktioniert nicht am Fließband“

Als Captain Kirk und die Crew geschickt werden, um einen Supercomputer zu testen, der ihre Jobs überflüssig machen könnte, erkennt er schnell den Fehler im Plan.

Ein Computer kann zwar schneller reagieren als ein Mensch, aber er kann nie etwas erfinden. Es kann niemals einen Plan erstellen oder entwerfen, der nicht vorprogrammiert ist und ihn anfällig für Misserfolge durch mangelnde Improvisation lässt. Wie Kirk es sieht, werden alle großen Dinge von denen geschaffen, die über das, was ist, hinausdenken und sehen, was sein könnte. Es ist das Lebewesen, das dies tun kann und kein Computer, egal wie groß, in der Lage ist, dies zu replizieren.

zwei„Wir helfen uns lieber selbst. Wir machen Fehler, aber wir sind Menschen, und vielleicht erklärt uns das am besten.“

Es gibt vielleicht keine Show, die die Stärke der Menschheit besser einfängt als Star Trek . Wie Kirk sagt, machen wir Fehler, aber wir geben nicht einfach auf und geben auf. Wir kommen voran, auch wenn wir stolpern und arbeiten daran, die Dinge besser zu machen. Um uns selbst besser zu machen und damit die Welt besser zu machen.

VERBINDUNG: Die 10 seltsamsten Star Trek-Gaststars

Captain Kirk ist kein Unbekannter darin, Fehler zu machen, aber er weiß, dass aus jedem Fehler gelernt werden muss und dass das Gelernte verwendet werden muss, um Verbesserungen vorzunehmen, damit neue Fehler gemacht und neue Lektionen gelernt werden können.

1'Kühn dorthin zu gehen, wo noch kein Mensch zuvor gegangen ist!'

Diese Worte wurden von vielen Star Trek-Captains gesagt, aber Captain Kirk war der Erste. Und obwohl sich die genauen Worte im Laufe der Jahre geändert haben, um integrativer zu sein, erfasst das, was Kirk vor über fünfzig Jahren zu Beginn jeder Episode von Star Trek sagte, immer noch die Herzen, den Verstand und die Vorstellungskraft von Millionen von heute.

Die Idee, dass die Menschheit eines Tages zwischen den Sternen reisen, neues Leben und neue Zivilisationen entdecken und mutig dorthin gehen wird, wo noch niemand zuvor war, ist ein Konzept, das die Welt mit der Hoffnung auf ein besseres Morgen erfüllt. Die Art von Morgen, zu der Captain Kirk gehörte.

Gänseinsel Rezension

WEITER: Star Trek: 10 historische Momente in Star Trek, die wir bereits erlebt haben



Welcher Film Zu Sehen?
 

Tipp Der Redaktion


10 stärkste Eckzähne im Anime, Rangliste

Listen


10 stärkste Eckzähne im Anime, Rangliste

Auch wenn diese Eckzähne klein sind, haben viele die Feuerkraft, um mit den meisten Anime-Charakteren mitzuhalten.

Weiterlesen
10 Dinge, die über King of the Hill keinen Sinn machen

Listen


10 Dinge, die über King of the Hill keinen Sinn machen

King of the Hill ist eine klassische Fernsehserie über Hank Hills Leben in Arlen, Texas. Während seiner 13 Spielzeiten gab es einige Momente, die keinen Sinn ergaben.

Weiterlesen