Rangliste der 19 mächtigsten kosmischen Marvel-Charaktere

Dies sind die mächtigsten kosmischen Charaktere in Marvel Comics. Diese Liste wird die mächtigsten kosmischen Wesenheiten basierend auf ihrer rohen Stärke untersuchen. Einige Charaktere existieren in mehreren Universen. Es werden nur Charaktere berücksichtigt, die auf Erde-616 basieren und als eine Einheit im Multiversum existieren.

Das bedeutet, dass Dormammu draußen ist. Sowie Zeus oder Odin. Ausrüstung wie der Infinity Gauntlet wird die rohe Kraft nicht berücksichtigen. Entschuldigung, Thanos. Die kosmischen Wesenheiten stellen die größte Kraftquelle im Marvel-Universum dar. Viele von ihnen sind in der Lage, das Universum als Ganzes auszulöschen. Wer ist es, der den ersten Platz belegt?

Update 7. Juli 2020, von Darby Harn : Wie das eigentliche Universum dehnt sich das Marvel-Universum immer aus. Vor diesem Hintergrund ist es ein guter Zeitpunkt, sich andere mächtige Charaktere von der kosmischen Seite der Dinge anzuschauen (und nur vielleicht einige, die früher oder später in der MCU auftauchen könnten). Einige sind neu(er) und andere sind Legenden, die nie ihre Währung verlieren. Von den Seiten der Empyre Crossover zum Kree-Skrull-Krieg bietet das kosmische Marvel-Universum seine mächtigsten Charaktere.

19Hulkling

Der Hulkling ist die Schlüsselfigur im Herzen des Epos Empyre Veranstaltung. Als Sohn des ursprünglichen Captain Marvel (Mar-Vell) und der Schädelprinzessin Anelle hat Hulking einen erstaunlichen Stammbaum, der ihn zu einem Naturtalent für den kombinierten Thron der Kree- und Skrull-Imperien macht. Seine Kräfte machen es wahrscheinlich, dass er schwer abzusetzen sein wird. Er profitiert von seinem kombinierten Erbe, indem er viele Fähigkeiten besitzt, darunter Gestaltwandel, Unverwundbarkeit, Flug, Heilung, Supergeschwindigkeit und Stärke und vieles mehr.

sierra nevada feier ale

18Mar-Vell

Der ursprüngliche Mar-Vell ist ein Kree-Krieger, dessen Erbe in mehreren mächtigen Charakteren im Marvel-Universum weiterlebt. Obwohl er auf eine der unerwartetsten (und dauerhaftesten, wow) Arten starb, bleibt er auch eine der mächtigsten Figuren, die jemals die Seiten eines Comics schmückten. Zu seinen unzähligen Fähigkeiten gehörten kosmisches Bewusstsein (und er brauchte nichts, um es zu bekommen), Energieabsorption und Energiemanipulation. Leider war er nicht unsterblich, wie einige andere Charaktere auf dieser Liste.

17Kapitän Marvel

Der aktuelle Captain Marvel ist ebenso mächtig. Dank des mittlerweile ikonischen Relaunch der Figur von Kelly Sue DeConnick und natürlich des überaus erfolgreichen Films steht Carol Danvers in aller Munde, wenn es um Marvel geht. Auch in Sachen Macht steht sie an der Spitze. Captain Marvel besitzt fast alle von Mar-Vells lächerlich langen Fähigkeiten, darunter einige - vermutlich -, denen sie sich noch wirklich hingeben muss, einschließlich Zeitreisen und Teleportation.

16Kosmischer Geisterreiter

Der Cosmic Ghost Rider ist eine unwahrscheinliche, aber faszinierende Mischung aus Punisher, Ghost Rider und ungezügelter kosmischer Macht. Und es endet nicht dort - seine Herkunft umfasst Mephisto, Thanos und schließlich Galactus. Cosmic Ghost Rider wird zum Herold von Galactus und nimmt eine enorme Macht an.

VERBINDUNG: Die 10 schlimmsten Dinge, die Heralds of Galactus jemals dem Marvel-Universum angetan haben

Er behält die Kampfkünste und Treffsicherheit von Frank Castle, den Feueratem von Ghost Rider, und er erlangt unter anderem Unsterblichkeit. Seine kombinierten Talente und Kräfte machen ihn zu einem der mächtigsten Charaktere überhaupt.

fünfzehnAdam Hexenmeister

Adam Warlock ist mehr oder weniger ein Gott. Und das war, bevor er den Seelenstein in die Finger bekam. Oder Stein. Es ist kompliziert . Zu seinem nahezu unendlichen Spektrum an Kräften gehört die ziemlich Standardergänzung übermenschlicher Stärke, Beweglichkeit und Ausdauer sowie gemeinsame Merkmale wie Flug. Doch dann wird es richtig verrückt. Adam Warlock hat eine sogenannte Seelenimmunität, die ihn (und seine Seele, den wichtigen Teil) vor jedem magiebasierten Angriff schützt. Und er ist unsterblich. Und er kann Materie manipulieren. Das ist nur die Spitze des Eisbergs.

14Der Unbekannte

Historisch gesehen ist der Fremde zwischen Held und Bösewicht hin und her gesprungen. An einem Punkt versucht, die Erde mit einem manipulierten Hulk zu erobern, und ein anderes Mal kämpft er gegen Thanos im Unendlichkeitshandschuh Handlung. Stranger ist angeblich mächtiger als Mephisto, Dormammu, Odin und Zeus.

13Galactus

Galactus, einst Galan des Planeten Taa, wurde von Big Crunch erschaffen. In der Sicherheit seines Fluchtschiffs wurde Galan bald Milliarden von Jahren lang mit dem Gefühl des Universums geboren und verwandelte sich in den ikonischen gottähnlichen Bösewicht, den wir heute alle lieben. 'The Devourer of Worlds' macht seinem Namen alle Ehre und findet Nahrung, indem er ganze Planeten einnimmt. Irgendwann war selbst das nicht genug. Lebende, fühlende Wesen hatten viel mehr Energie, die er nutzen konnte.

Galactus ist auch berühmt für seine Heralds wie Silver Surfer und Cosmic Ghost Rider. Obwohl sie selbst mächtige Wesen sind, halten sie Galactus nicht das Wasser reichen. Die Hauptschwäche von Galactus, daher sein niedrigerer Rang, besteht darin, dass seine Stärke davon abhängt, wie viel Energie er verschlingt. Ein geschwächter Galactus wurde schon einmal getötet, aber wenn der Halbgott vier oder mehr Planeten frisst, ist er dafür bekannt, mehrere Mad Celestials alleine zu besiegen.

12Vergessenheit

Dieser Charakter ist ein Geschwister von Ewigkeit, Unendlichkeit und Tod, für den letzterer er als der entgegengesetzte Aspekt angesehen wird. Oblivion ist für die Erschaffung des Chaoskönigs verantwortlich, besitzt nahezu allmächtige Kräfte und unendliche kosmische Energie. Oblivion hat auch eine erbitterte, lang anhaltende Rivalität mit seinem Geschwister Infinity. Als abstrakte Einheit betrachtet, verfolgt Oblivion einen ähnlichen Zweck wie der Tod.

Young's Double Chocolate Stout Dose

Während der Tod dafür verantwortlich ist, über die tatsächlichen Toten zu wachen, überwacht Oblivion diejenigen, die durch Zeitparadoxien und andere unnatürliche Mittel sterben. Das Wesen hat schon früher Versuche unternommen, die tatsächlichen Toten zu sammeln und bleibt aufgrund seiner unberechenbaren kosmischen Energie und seiner Fähigkeit, alles zu manifestieren, was es wünscht, ein gewaltiger Feind. Seine Position ist auf dieser Liste niedriger, da seine Stärke von Avataren abhängt.

elfThanos

Thanos bleibt auch ohne die Infinity Stones und Infinity Gauntlet ein mächtiger kosmischer Bösewicht. Der verrückte Titan versucht oft, den Tod zu beeindrucken, indem er das Universum verwüstet. Er ging sogar so weit, seinen eigenen Nachwuchs und seinen Kapitän während seiner Zeit als Pirat abzuschlachten, um die Hälfte allen Lebens im Universum zu vernichten.

VERBUNDEN: Avengers: 10 Dinge, die über den Snap keinen Sinn machen

Auch ohne Ausrüstung hat Thanos seinen physischen Körper erweitert, um stärker, schneller und vielseitiger zu werden. Sein Intellekt übertrifft den der meisten Marvel-Charaktere und er ist auch ein erfahrener Meister des Nahkampfs. Ohne den Infinity Gauntlet hat Thanos den Silver Surfer, Galactus, Adam Warlock, Kronos, den Beyonder und viele andere besiegt.

10Himmlische

Die Celestials allein können besiegt werden, aber wenn sie zusammen sind, sind sie fast unaufhaltsam. Uralte, außerirdische Wesen, die Celestials sind für einen Großteil der Superhelden der Erde verantwortlich. Sie stellten das X-Gen her und ermöglichten es Menschen sogar, sich durch Gammastrahlung zu transformieren. Die Celestials haben das Multiversum selbst erschaffen, um den Exterminators zu entkommen, ihren eigenen Kreationen.

Ihre Rüstung wird durch Gedanken kontrolliert, und ihre Biologie ist als ein massiver Angriffs- und Verteidigungsmechanismus konzipiert. Die Celestials sind stark genug, um Infinity Gems zu nutzen, Planeten zu zerstören und sind am gefährlichsten, wenn sie „Mad“ werden. Leichter als Luft, 2.000 Fuß hoch, in der Lage, Taschenuniversen zu erschaffen, die sich nach jeder Wunde regenerieren, gibt es diese Wesen von Anfang an, und sie bleiben ein schrecklicher Gegner für jeden Feind mit Superkräften.

9Scheiße

Knull ist ein ziemlich neuer Charakter im Marvel-Kanon. Verantwortlich für die Schaffung von Rassen wie den Exolons und den Klyntar (Symbionten). Trotzdem reicht das wenige, was wir wissen, aus, um ihn auf dieser Liste an einem guten Platz zu platzieren. Knüll existierte lange vor den Himmlischen. Als die Weltraumgötter in sein Universum eingriffen, enthauptete Knull einen von ihnen mit seinem Nekro-Schwert. Der abgetrennte Himmelskopf wurde schließlich zu einem Ort, an den die Guardians of the Galaxy oft reisten: Knowhere.

Knull kann Armeen manifestieren und kontrollieren, die er seinen Living Abyss nennt. Der Gott war für den sagenumwobenen Grendel verantwortlich, der Thor vor vielen Jahrhunderten um sein Geld trieb. Knull verwandelt sich auch in seine Form, teleportiert sich, hat unermessliche Stärke und kosmische Energie. Er hat es sich historisch zur Gewohnheit gemacht, Gottheiten aller Art zu töten.

8Phönix-Kraft

Die Phoenix Force ist ein uraltes, abstraktes Wesen, das aus der Leidenschaft der Schöpfung geschmiedet wurde. Es besitzt unbegrenzte Macht und ist in der Lage, das gesamte Universum zu zerstören und wieder aufzubauen. Die Wesenheit der Schöpfung und Zerstörung verkörpernd, wird das Wesen als der Höhepunkt aller existierenden psionischen Energie betrachtet. Phoenix kann auch Energiereserven anzapfen, die für zukünftige Generationen bestimmt sind, und so Milliarden von Leben töten, die noch nicht begonnen haben.

VERBINDUNG: X-Men: 5 Wege, wie die Dark Phoenix Saga gut gealtert ist (& 5 Wege, die es nicht tat)

Das unsterbliche Wesen kann die Raumzeit falten, indem es seine Kräfte nutzt, um Schwarze Löcher zu erschaffen. Die Phoenix Force ist möglicherweise die mächtigste Einheit im gesamten Marvel-Universum. Seine Potenziale hängen immer noch oft von seinem Wirt ab. Bisher hat sich der Telepath-Mutant Jean Grey als die perfekte Ergänzung erwiesen. Wenn die Phoenix Force nicht auf einen Host angewiesen wäre, könnte sie leicht die Nummer eins auf dieser Liste sein.

7TIE: Lord Chaos/Master OrderMaster

Diese beiden sind die Verkörperungen von Chaos und Ordnung. Beide wurden während der Geburt des Universums erschaffen. Sie ermöglichten es Peter Parker, Spider-Man zu werden, damit er Thanos im Kampf bekämpfen konnte Unendlichkeitshandschuh Handlung. Diese Charaktere haben in vielen Multiversum-Ereignissen eine wichtige Rolle gespielt. Das In-Betweener schaffen, um das Gleichgewicht zwischen Chaos und Ordnung aufrechtzuerhalten, Teilnahme an der Prüfung von Galactus. Sie taten sich sogar zusammen und töteten das Living Tribunal.

Ouran Highschool Host Club Haruhi und Hikaru

Wenn sie getrennt sind, besitzen sie nahezu unendliche kosmische Kraft. Zusammen sind sie in der Lage, eines der mächtigsten Wesen im gesamten Marvel-Universum zu besiegen. Ihre einzige Schwäche? Sie können nicht ohne einander existieren.

6KRAWATTE: Ewigkeit/Unendlichkeit/Abraxas

Unendlichkeit und Ewigkeit sind Geschwister. Ihre Kräfte sind nahezu allmächtig. Beide Entitäten existieren seit der Geburt des Marvel-Universums selbst und werden nur vom Living Tribunal konkurriert. Abraxas wurde angeblich nach der Aufspaltung des Universums in das Multiversum geboren. Eternity benutzte Fail-Safes, um zu verhindern, dass Abraxas, die Essenz der Zerstörung, existiert.

Die Ewigkeit hat Galactus erschaffen, um der Existenz von Abraxas entgegenzuwirken. Abraxas entkam und entfesselte Schrecken in der ganzen Galaxis, als Galactus getötet wurde. Es ging sogar so weit, verschiedene Versionen von Galactus in verschiedenen Universen zu töten. Alle drei Charaktere haben unbegrenzte Macht, können die Raumzeit verändern, Materie manipulieren und endlose kosmische Energie nutzen.

5Lebendes Tribunal

Stellen Sie sich einen Mittler aller kosmischen Ereignisse im Multiversum vor. Das ist der Zweck der Existenz des Living Tribunals. Es war das Living Tribunal, das entschied, dass Adam Warlock den Infinity Gauntlet nicht nutzen konnte. Später wurde die Infinity Watch entwickelt, um weitere Fälle von Missbrauch zu verhindern.

Die Macht des Wesens konkurriert bei weitem mit der des Infinity Gauntlet, und das Living Tribunal gilt als die Verkörperung des gesamten Multiversums. Es ist auch der Sprecher des One-Above-All. Während das Living Tribunal in seiner kosmischen Macht grenzenlos ist, ist es nicht ganz so mächtig wie der nächste Charakter auf dieser Liste.

4Der Jenseits

Der Beyonder ist ein singuläres Wesen ohne doppelte Versionen seiner selbst in anderen Universen, ähnlich dem Living Tribunal. Es ist dafür verantwortlich, die mächtigsten Helden und Schurken der Erde im Spiel gegeneinander auszuspielen Geheime Kriege.

Es tat dies, indem es ein ganzes System zerstörte und Battleworld aus den Überresten schuf. Der Beyonder wurde einst von Doctor Doom absorbiert. Der Beyonder manifestierte sich einfach in einem anderen Charakter und manipulierte Doctor Doom danach nach seinem Willen, wodurch er seine Kräfte leicht wiedererlangte. Beyonders Macht übertrifft die von Eternity und dem Living Tribunal. Es ist in der Lage, die Realität nach seinem Willen zu manipulieren und hat die Erde mit einem einzigen Gedanken übernommen.

3Tod

Der Tod ist eine Wesenheit, die seit der Erschaffung des Universums existiert und als der entgegengesetzte Aspekt der Ewigkeit angesehen wird. Sie ist dafür verantwortlich, Thanos auf seinen schurkischen Weg zu führen. Es war der Tod, der Thanos besuchte und ihn davon überzeugte, seinen Piratenkapitän und seine Nachkommen zu töten, nachdem er sich jahrelang vom Mord erholt hatte.

VERBINDUNG: MCU: 5 Mal war Josh Brolins Thanos Comics genau (und 5 Mal war er es nicht)

Diese Kette von Ereignissen führte Thanos zu seinem Bestreben, die Hälfte allen Lebens im Universum zu zerstören, um den Tod zu besänftigen. Der Tod ist aufgrund seiner Natur unbesiegbar und hat unbegrenzte kosmische Kraft und ist in der Lage, Materie zu manipulieren. Die Gesetze des Universums müssten sich ändern, damit der Tod überhaupt eine Schwäche hätte.

zweiEiner über allen

Der One-Over-All, der einzige Vorgesetzte des Living Tribunal in der kosmischen Hierarchie, gilt als der Gott des Marvel-Multiversums. Es hat alles Leben im Multiversum erschaffen. Der Eine-über-Alles ist in jeder Hinsicht allmächtig und in der Lage, die Materie des Universums in die von ihm für notwendig erachtete Weise umzuwandeln.

Es ist die eine Entität, die über allen anderen liegt und für einige Zeit sogar die Macht des Infinity Gauntlet entfernt hat. Bis das Living Tribunal von Master Order und Lord Chaos getötet wurde. The-One-Over-All hat sich schon früher in physischer Form manifestiert und die Erscheinung eines Obdachlosen angenommen, um einen trauernden Peter Parker zu beraten.

stille nacht beer

1Schützt

Protege behauptet sich allein durch sein rohes Potenzial als die mächtigste kosmische Figur Nummer eins im Marvel-Universum. Es ist ein kindlicher Gott und besitzt die Fähigkeit, jede andere existierende Entität nachzuahmen. Sogar das Eine über alles und das Lebende Tribunal.

Letzterer konnte Protege nicht besiegen, wobei die Entität schließlich behauptete, der neue One-Over-All geworden zu sein. Das Living Tribunal absorbierte schließlich Protege, um weitere Zerstörungen zu verhindern. Trotzdem erklärte Eternity, dass Protege mit der Zeit nicht mehr nachahmen müsste und die Allmacht über alles erlangen würde. Das Living Tribunal hat in der Vergangenheit gesagt, dass alle Realitäten auf den Schultern von Protege ruhen.

NÄCHSTER: Rangliste der 15 mächtigsten kosmischen DC-Charaktere

Tipp Der Redaktion


James-Bond-Filmtitel in der Rangliste, vom schlechtesten zum besten

Cbr-Exklusivleistungen


James-Bond-Filmtitel in der Rangliste, vom schlechtesten zum besten

Nachdem der Titel des kommenden James-Bond-Films offiziell bekannt gegeben wurde, finden Sie hier eine umfassende Rangliste aller Titel des Franchise vom schlechtesten bis zum besten.

Weiterlesen
Wer stirbt in Fairy Tail? Jeder Tod, geordnet nach Traurigkeit

Listen


Wer stirbt in Fairy Tail? Jeder Tod, geordnet nach Traurigkeit

Fairy Tail hat seinen gerechten Anteil an Charaktertoten gehabt, aber welcher gefallene Magier hat den tragischsten Tod von allen erlitten?

Weiterlesen