Re:Zero ー Alle Todesfälle von Subaru (in chronologischer Reihenfolge)

Welcher Film Zu Sehen?
 

Re: Null Die Fähigkeit von Natsuki Subarus Rückkehr durch den Tod ist Segen und Fluch in einem. Während diese Fähigkeit es Subaru ermöglicht, zurückzugehen und die Dinge zum Besseren zu verändern, bedeutet dies auch, dass er auf dem Weg den Tod in vielen grausamen Formen erlebt. Die Verwendung dieser Kraft fordert einen großen Tribut von seinem Verstand, und mehr als einmal bricht Subaru als Ergebnis davon.





Immer wieder findet er jedoch den Mut, aufzustehen, weiterzumachen und sich um ein besseres Ende zu bemühen. Durch all diese kumulierten Todesfälle findet er normalerweise ein besseres Ergebnis. Bitte beachten Sie, dass einige dieser Todesfälle sehr beunruhigend sind und dass alle folgenden Einträge große Spoiler enthalten, bevor Sie fortfahren.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

17Getötet von Elsa – Subarus Magen wird vom Attentäter aufgeschnitten

Subaru trifft einen Halbelf, der sich Satella nennt, nachdem er in eine andere Welt versetzt wurde. Gemeinsam suchen sie nach ihren gestohlenen Insignien, um Subaru für ihre Hilfe zurückzuzahlen, als er von Schlägern angegriffen wurde. Es gelingt ihnen, das Ziel des Diebes ausfindig zu machen.



Doch alle darin sind tot und bevor er reagieren kann, wird Subarus Magen von der Attentäterin Elsa aufgeschnitten. Er ist hilflos, als Satella hinter ihm die Hütte betritt, nur um ebenfalls angegriffen zu werden. Subaru greift nach Satellas Hand und wacht dann vor dem Verkaufsstand auf als seine Rückkehr durch den Tod wird aktiviert zum ersten Mal.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

16Erneut von Elsa getötet – als Subaru Old Man Rom & Felt sagt, dass er beabsichtigt, das Abzeichen an seinen Besitzer zurückzugeben, greift Elsa plötzlich an

Subaru beschließt, zum Versteck zurückzukehren, wo er Old Man Rom und Felt trifft. Subaru tauscht mit ihnen über sein Handy um die Insignien. Er präsentiert es als spezielles Gerät, das einen Moment einfrieren kann.



VERBINDUNG: Re: Zero: 10 Dinge, die über die Isekai-Welt keinen Sinn machen

Elsa kommt zum Tausch und ist enttäuscht, als Subarus Telefon mehr wert ist, als sie anzubieten hatte. Als Subaru ihnen jedoch sagt, dass er die Insignien ihrem Besitzer zurückgeben will, greift Elsa plötzlich an. Alle werden schnell getötet und Subaru setzt sich wieder zum Händlerstand zurück.

fünfzehnVon Schlägern getötet – Subaru versuchte, sich in der Gasse an ihnen vorbeizudrängen, als einer der Schläger ihn ersticht

Subaru trifft Satella wieder, aber sie ist wütend darüber, beim Namen der Eifersüchtigen Hexe genannt zu werden. Felt stiehlt erneut ihre Insignien und 'Satella' glaubt, dass Subaru ein Komplize war, der dorthin geschickt wurde, um sie abzulenken. Subaru versucht, Felt aufzuspüren, um die Insignien zurückzubekommen, trifft aber in der Gasse auf die gleichen 3 Schläger.

Ungeduldig versucht er sich an ihnen vorbeizudrängen, als einer von ihnen auf ihn einsticht. Die Schläger haben Angst vor den Konsequenzen und fliehen, und Subaru wird in der Gasse zurückgelassen, um auszubluten. Nicht lange danach setzt er sich zurück, noch einmal am Stand des Verkäufers.

14Stirbt an einem Fluch im Schlaf – als er aufwacht, um Rem & Ram zum ersten Mal wieder zu treffen

Nachdem sie Elsas Schreckensherrschaft endlich hinter sich gelassen haben, geht es für Subaru bergauf, der mit Emilia in der Roswaal-Villa wohnt, die endlich ihren wahren Namen mit ihm teilte. Subaru schließt sich dem Personal an und unterstützt die Zwillingsmädchen Ram und Rem im Haushalt.

Subaru geht in ein Dorf, um Vorräte zu holen und trifft die Dorfbewohner, darunter einen Welpen, der sich in die Hand beißt. Als sie wieder in der Villa ankommen, bringt Subaru Emilia dazu, einem Date zuzustimmen. Er geht ins Bett und stirbt im Schlaf, als er aufwacht, um Rem und Ram zum ersten Mal wieder zu treffen.

Gründer kbs stout

13Getötet von Rem – Subaru ist krank und schafft es, das Schlafzimmer zu verlassen, wird aber von jemandem angegriffen, den er nicht sehen kann

Subaru trifft erneut Rem und Ram und schließt sich dem Personal wieder an, um die Villa zu unterstützen. Mit Ram, dem älteren Zwilling, versteht er sich gut. Er schließt sich Rem an, um Vorräte aus dem Dorf zu holen, trifft die Dorfbewohner wieder und wird erneut von dem Welpen gebissen, dann kehrt er in die Villa zurück.

Subaru geht schlafen, wacht aber dieses Mal mit einem schlechten Gefühl auf. Er schafft es, das Schlafzimmer zu verlassen, um Hilfe von den anderen in der Villa zu finden, als er von jemandem angegriffen und ermordet wird, den er nicht sehen kann. Er setzt sich zurück, um Rem und Ram zum ersten Mal wieder zu treffen.

12Barmherzigkeit getötet von Ram – Rem foltert Subaru, bis Ram ihre Windmagie einsetzt, um Subaru die Kehle aufzuschlitzen

Diesmal beschließt Subaru, eher Gast in der Villa als Diener zu werden. Er trifft Rem und Ram noch einmal und führt ein Gespräch mit Ram über die Geschichte der roten und blauen Dämonen, und Ram rät ihm, Rem die Geschichte nicht zu erzählen.

VERBUNDEN: 10 entzückende Re: Zero Rem Cosplays, die dich in den Tod zurückkehren lassen

An dem Tag, an dem er immer getötet wird, verlässt Subaru die Villa, um von außen zuzusehen. Er wird jedoch von Rem angegriffen, der mit einer Keule auftaucht und sagt ihm, dass er nach einer Hexe riecht . Rem foltert Subaru, bis Ram ihre Windmagie benutzt, um ihm die Kehle aufzuschlitzen, was ihn dazu veranlasst, sich zurückzusetzen und sie alle wieder zu treffen.

elfSelbstmord durch einen Sprung von einer Klippe — Er versuchte nach einem besseren Ende zu suchen, in dem alle leben konnten

Subaru geht in dieser Zeitleiste nicht in die Stadt, sondern trifft sich stattdessen mit Beatrice, die sich bereit erklärt, ihn zu beschützen, damit er die vierte Nacht überlebt. Subaru wacht auf und stellt fest, dass Rem tot ist, anstatt dass er in dieser Zeitleiste stirbt.

Ram, der glaubt, dass Subaru etwas mit dem Tod ihrer Schwester zu tun hat, greift ihn an, aber er wird von Betty gemäß ihrem Vertrag beschützt. Subaru sagt ihnen jedoch, dass er nach einem besseren Ende suchen wird, an dem alle leben werden, und springt von einer Klippe und setzt sich erneut zurück.

10Frozen By Puck – Subaru entdeckte, dass alle sowohl im Dorf als auch in der Villa getötet wurden und beim Erkunden erfroren

Subaru und Rem wurden von Emilia zurückgelassen, die in die Villa zurückgekehrt ist. Als sie die Nachricht von Ram erreicht, dass es auf Roswaals Anwesen Ärger gibt, lässt Rem Subaru zurück und geht zu Hilfe.

Subaru erkennt, dass Rem weg ist und folgt ihm, nimmt einen Karren bis zu Otto, dem Fahrer, und geht den Rest des Weges zu Fuß. Subaru entdeckt, dass sowohl im Dorf als auch in der Villa alle getötet wurden. Als Subaru erkundet, ist er erfroren und kehrt mit Rem in die Stadt zurück.

9Von Puck wieder eingefroren — Puck hat in seiner Wut über Emilias Tod alles eingefroren und dabei Subaru eingefroren und enthauptet

Subaru trifft auf den Hexenkult, der ihn gefangen nimmt und Rem fast zu Tode foltert. Sie nutzt ihre letzte Kraft, um Subaru . zu befreien vor dem Sterben. Subaru trägt Rems Körper mit ihm zurück in die Villa. Dort sind alle wieder tot, während Pucks Bestienverwandlung ihre Ankunft überwacht.

Puck hat in seiner Wut über Emilias Tod alles eingefroren und ist zum Biest des Endes geworden. Dann enthüllt er Emilias Tod Subaru und sagt ihm, er solle mit ihr schlafen, und Subaru wird eingefroren und enthauptet. Er setzt sich noch einmal mit Rem auf den Verkaufsstand zurück.

8Ein drittes Mal von Puck eingefroren – Puck tötete Subaru als Strafe dafür, dass er seine Tochter getötet hatte

Subaru und Rem machen sich auf, so schnell wie möglich zur Villa zu gelangen. Ein Mabeast namens White Whale erscheint und Rem bleibt zurück, um es zu bekämpfen und verschwindet dabei aus dem Gedächtnis aller. Subaru wird von Otto, dem Fahrer, aus dem Karren geschoben, schafft es aber in die Stadt, bevor er ohnmächtig wird.

VERBINDUNG: Re: Zero 10 Awesome Subaru Cosplays

Er wacht auf und beschließt Emilia von seiner Rückkehr durch den Tod zu erzählen, aber in dem Moment, in dem sie es hört, stirbt sie. Der Hexenkult erscheint, wird aber von Puck getötet, bevor sie Emilia berühren können. Puck tötet dann Subaru als Strafe dafür, dass er seine Tochter getötet hat.

7Barmherzigkeit getötet von Felix und Julius – Subaru bat sie, ihn zu töten, da er die Kontrolle über sich selbst verlor

Subaru scheint endlich ein gutes Ende erreicht zu haben, nachdem er endlich Beteigeuze besiegt hat. Er spürt jedoch, dass etwas nicht stimmt und flieht vor allen in den Wald. Julius und Felix verfolgen ihn, nur um festzustellen, dass er von Beteigeuze besessen wurde und dass es keine Möglichkeit mehr gibt, ihn zu retten.

Subaru bittet Felix und Julius, ihn zu töten, da er die Kontrolle über sich selbst verliert. Sie zögern, aber als Subaru sie bittet, tötet Julius Subaru mit seinem Schwert. Subaru kehrt nach dem Kampf mit dem Weißen Wal zum Strategiemeeting zurück.

6Selbstmord mit einem gebrochenen Schwert – Als Subaru feststellt, dass sich niemand mehr daran erinnert, wer Rem ist, beschließt er, sich zurückzusetzen, in der Hoffnung, auch sie zu retten

Subaru entdeckt, dass Rems Gruppe auf ihren Reisen vom Hexenkult angegriffen wurde, wodurch Crusch ihre Erinnerungen verliert und Rem ins Koma fällt und aus den Erinnerungen aller verschwindet, sehr zum Entsetzen der Fans.

Als Subaru merkt, dass sich niemand daran erinnert, wer Rem ist, beschließt er, sich zurückzusetzen, in der Hoffnung, auch sie zu retten. Er sticht sich mit einem zerbrochenen Schwert in die Kehle und kehrt zur Kutschfahrt mit Emilia zurück. Emilia erinnert sich jedoch immer noch nicht an Rem und Subaru erkennt, dass sein Rücksetzpunkt zu spät ist, um ihr zu helfen.

5Getötet von Elsa – Nachdem Subaru gestolpert und gefallen war, sah er auf und entdeckte Elsa, die im Flur stand

Subaru verlässt das Heiligtum, um zum Herrenhaus zurückzukehren, und überlässt Emilia die Prüfungen. Die Villa scheint jedoch verlassen zu sein, als er dort ankommt. Subaru gerät in Panik bei dem Gedanken, dass Rem, die immer noch im Koma liegt, etwas passiert und rennt den Flur entlang, um in ihr Zimmer zu gelangen.

Während er rennt, stolpert und fällt er, als er merkt, dass sein Bauch aufgeschnitten wurde. Subaru schaut auf und sieht Elsa im Flur stehen, kurz bevor er verblutet. Er setzt sich neben Emilia ins Heiligtum zurück.

4Von Elsa wieder getötet – nachdem sie sich in Bettys Bibliothek wiedergefunden hat, kommt Elsa kurz darauf herein und tötet ihn

Subaru kehrt in die Villa zurück, um alle zu retten, aber Elsa nimmt Petra als Geisel. Frederica und Ram retten Petra und die Gruppe flieht. Ram will sie alle in Sicherheit bringen, aber Subaru will nicht, dass Rem zurückgelassen wird. Frederica verwandelt sich, um gegen Elsa zu kämpfen, und der Rest eilt in die Villa. Allerdings ist ein Mabeast drin und alle außer Subaru werden getötet.

VERBINDUNG: Re: Zero - Garfiel Tensal & 9 weitere Charaktere, die Fans lieben, zu hassen

Subaru trifft Elsa im Flur und öffnet die Tür zu Rems Zimmer, um sie zu beschützen, nur um sich stattdessen in Bettys Bibliothek wiederzufinden. Elsa kommt kurz darauf herein und tötet ihn, wodurch er in das Heiligtum zurückkehrt.

3Vom Großen Kaninchen getötet – nachdem Subaru auf ein kleines weißes Kaninchen gestoßen ist, streckt es die Hand aus, um es zu berühren und seine Hand wird am Handgelenk abgehackt

Subaru schafft es trotz Garfs Versuchen, ihn zu töten, aus dem Heiligtum zu entkommen, verliert dabei aber viele Freunde. Er wird bewusstlos, als er die Barriere überquert und wacht einige Zeit später wieder im Heiligtum auf. Es wird jedoch komplett aufgegeben.

Subaru wandert herum und trifft auf ein kleines weißes Kaninchen. Er streckt die Hand aus, um es zu berühren, und seine Hand wird am Handgelenk abgehackt. Das Kaninchen frisst dann Subarus Finger. Subaru fällt und ein Schwarm Kaninchen kommt heraus und frisst ihn bei lebendigem Leib. Subaru kehrt erneut in das Testgebiet im Heiligtum zurück.

zweiSelbstmord mit Petras Taschentuch – Subaru wird mit Erinnerungen bombardiert und benutzt Petras Taschentuch, das mit Echidnas Magie durchdrungen ist, um sich selbst zu töten

Subaru erkennt, dass Emilia nach diesem Reset nicht an seiner Seite ist und verlässt den Testbereich, um sie zu finden. Stattdessen entdeckt er, dass das gesamte Heiligtum von Satellas Miasma verzehrt wurde. Auch Subaru braucht es fast, als Garf ihn rettet.

Trotz aller Bemühungen tötet Satella Garf schnell und Subaru schwört, dass er sie nie lieben wird. Sie hüllt ihn in ihr Miasma ein und bittet ihn, sie zu lieben, während sie ihm ihre Liebe gesteht. Subaru wird mit Erinnerungen bombardiert und benutzt Petras Taschentuch, das mit Echidnas Magie durchdrungen ist, um sich selbst zu töten, um zu fliehen, und verspricht, Satella nach dem Zurücksetzen zu retten.

1Stirbt an Blutverlust durch Großkaninchen – Subaru starb in Emilias Armen, als sie ihn küsste

Nachdem Betty von Elsa getötet wurde, transportiert sie Subaru zurück in das schneebedeckte Heiligtum. Garf ist überzeugt, dass es Emilias Schuld ist, aber Subaru überredet ihn, mit Roswaal zu sprechen. Roswaal tötet Garf und Ram in ihrer Diskussion und enthüllt Subaru dann mehrere Wahrheiten, bevor er sich von The Great Rabbit verzehren lässt.

Subaru überlebt die Begegnung, wird aber schwer verletzt. Er findet Emilia, die nach so vielen Prozessen den Verstand verloren hat und in ihren Armen stirbt, als sie ihn küsst. Zum letzten Mal in dieser Saison wird Subaru zurückgesetzt.

NÄCHSTER: Die 10 verwirrendsten Dinge über The Re: Zero Anime, endlich erklärt



Tipp Der Redaktion


10 Dinge, die Sie aus den Marvel-Comics nicht über Toxin wussten

Listen


10 Dinge, die Sie aus den Marvel-Comics nicht über Toxin wussten

Venom und Carnage sind für Fans des Marvel-Universums zu bekannten Namen geworden, aber Toxin hat es geschafft, ein wenig unter dem Radar zu fliegen.

Weiterlesen
Agenten von SHIELD Staffel 6 beginnen diese Woche mit den Dreharbeiten

Fernseher


Agenten von SHIELD Staffel 6 beginnen diese Woche mit den Dreharbeiten

Die Dreharbeiten zur sechsten Staffel von Agents of SHIELD beginnen diese Woche für die Premiere im Sommer 2019.

Weiterlesen