REVIEW: Heroes Reborn: Siege Society besetzt Baron Zemo als fesselnden Marvel-Helden

Welcher Film Zu Sehen?
 

In der Welt von Wiedergeborene Helden , die Squadron Supreme arbeitet frei als das erste Superhelden-Team der Welt, also wird nicht jeder gut mit anderen spielen wollen. Im Zuge von Nighthawk gründet sein eigenes Geschwader In Großbritannien beschließen einige Bürger Europas, dass sie genug vom amerikanischen Superhelden-Team haben. Wiedergeborene Helden: Belagerungsgesellschaft #1 von Cody Ziglar und Paco Medina rückt Baron Zemo und das Heroes Reborn-Äquivalent zu den Thunderbolts ins Rampenlicht und nutzt die einzigartige Landschaft des Events, um zu zeigen, dass Schurkerei nur eine Sichtweise ist.






optad_b

Wiedergeborene Helden: Belagerungsgesellschaft #1 beginnt in London, als Black Widow, Hawkeye und Ant-Man undercover in das geheime Hauptquartier von Nighthawks Squadron Supreme schleichen. Während das Trio an der Sicherheit vorbei kämpft, signalisieren sie die Ankunft von Baron Zemo und seiner Belagerungsgesellschaft, die entschlossen sind, sich von der Kontrolle des Geschwaders zu befreien und Hydras Herrschaft über Europa wiederherzustellen. Mit Hilfe der Silver Witch tritt die Belagerungsgesellschaft gegen Nighthawks Team an, stürmt das Schloss und beweist ihre tödliche Absicht. Aber als Nighthawk Wind davon bekommt, was in seinem Hauptquartier vor sich geht, ruft er die vereinten Kräfte der besten Helden Großbritanniens zusammen, um sich der Bedrohung durch die Belagerungsgesellschaft frontal zu stellen.

Wiedergeborene Helden: Belagerungsgesellschaft #1 ist der erste vollständige Marvel-Comic von Cody Ziglar, der einer der Autoren für das kommende Jahr ist Sie-Hulk Serie für Disney+, der zuvor ein Backup-Feature in . geschrieben hat Miles Morales: Spider-Man . Ziglar leistet bei dieser Ausgabe einen außergewöhnlichen Job und jongliert mit den sieben Mitgliedern der Siege Society sowie dem tief eingeschnittenen Kader der Squadron Supreme, ohne dass sich jemand vernachlässigt fühlt. Es hilft, dass die Handlung ziemlich einfach ist, da die Belagerungsgesellschaft einen im Wesentlichen ausgeklügelten Raubzug durchführt. Dies ermöglicht es den Charakteren, die Erzählung zu leiten, wobei Baron Zemo als Highlight hervorsticht. Ziglar stellt Zemo in seinen eigenen Gedanken als Helden dar, während er darum kämpft, Europa von den 'unterdrückenden' amerikanischen Helden zurückzuerobern. Obwohl er für den Leser eindeutig böse ist, glaubt Zemo, dass er im Recht ist, was ihn sehr überzeugend macht.



Paco Medina zeigt mit dieser Ausgabe, warum er einer der zuverlässigsten Künstler von Marvel ist. Medina balanciert die ernsten Einsätze der Handlung mit dem leichteren Ton der Dialoge und findet einen Weg, einige darzustellen wirklich brutale Aktion ohne das Buch jemals zu gewalttätig zu machen. Medina bekommt in dieser Geschichte auch die Gelegenheit, viele bekannte Helden wie Ant-Man, Black Widow und Hawkeye neu zu gestalten. Seine eleganten Outfits spiegeln den Geist ihrer regulären Kontinuitätskollegen wider, zeichnen sich jedoch genug aus, um für sich allein zu stehen. Besonders das Design von Hawkeye sieht wirklich scharf aus, was vor allem an den dynamischen Farben von Peter Pantazis liegt. Pantazis verwendet kühne Kontraste in seinen Charakteren, die ihnen helfen, gegen die dunkleren Töne des Hauptquartiers der Staffel von der Seite zu springen.

VERBINDUNG: Captain America: Wie Baron Zemo der Anführer von New Hydra wurde



Eines der Dinge, die auch Wiedergeborene Helden: Belagerungsgesellschaft #1 macht so viel Spaß, dass es sich in clevere Bezüge einfügt, ohne auf sich aufmerksam zu machen. Während die Siege Society selbst ein offensichtliches Riff von Zemos anderem berühmten Team, den Thunderbolts, ist, gibt es auch clevere Rückrufe zu die Rächer , Haus von M , und sogar das Original Geschwader Oberst Miniserie. Diese Teile gehen auch über Marvel-Referenzen hinaus, da das Buch mit einem lustigen Stück über einen der berühmtesten Songs der Sex Pistols endet. Diese Details machen den Comic beim mehrfachen Lesen lohnend.





Insgesamt, Wiedergeborene Helden: Belagerungsgesellschaft Nr. 1 glänzt, indem es sich auf das konzentriert, was an diesem neuen Universum ähnlich ist, anstatt auf das Unterschiedliche zu verweilen. Obwohl die zentrale Aktion des Themas spezifisch für die größeren ist Wiedergeborene Helden Event konzentrieren Ziglar und Medina die Geschichte mit Bedacht auf Baron Zemos komplizierte Perspektive auf Europa, etwas, das den Geist seines 616er Gegenstücks kanalisiert. Diese Entscheidung macht das Buch perfekt für Fans, die nach dem Anschauen mehr Zemo wollen Falke und der Wintersoldat .

WEITER LESEN: Deadpool kann die Lüge durchschauen, die das gesamte Marvel-Universum neu geschrieben hat







Tipp Der Redaktion


Wo man alle Moldugas in Tears of the Kingdom findet

Wo Man Alle Moldugas In Tears Of The Kingdom Findet


Wo man alle Moldugas in Tears of the Kingdom findet

Die Gerudo Desert Molduga sind ein herausfordernder und lohnender Miniboss, den Link in Legend of Zelda: Tears of the Kingdom bekämpfen muss.

Weiterlesen
Star Wars: Warum Darth Vader Han Solo und die Rebellenallianz WIRKLICH hasst

Comics


Star Wars: Warum Darth Vader Han Solo und die Rebellenallianz WIRKLICH hasst

Star Wars: Darth Vader #12 enthüllte, dass der Sith-Lord Han Solo und die Rebellion aus einem tieferen Grund als ihren Verbrechen gegen das Imperium hasst.

Weiterlesen