Die kürzlich gesperrte Episode von SpongeBob Schwammkopf war großartig

Welcher Film Zu Sehen?
 

Da die Unterhaltungswelt weiterhin mit dem Umgang mit problematischen Werken aus der Vergangenheit rechnet, ist es unvermeidlich, dass einige Fälle falsch gehandhabt werden und einige wirklich großartige Unterhaltungsstücke betroffen sein könnten. Dies ist der Fall mit dem kürzlich gezogenen Spongebob Schwammkopf Staffel 3 Episode 'Mid-Life Crustacean'. Die Argumentation von Nickelodeon für die Entfernung der Episode aus dem Vertrieb ist sinnvoll, aber es fühlt sich immer noch seltsam an, Fans am Zugriff auf diese Episode zu hindern.






optad_b

Zuschauer sehen zu Spongebob Schwammkopf auf Paramount+ bemerkte, dass 'Mid-Life Crustacean' seit seiner Einführung im Streaming-Dienst fehlt. Am 27. März sagten Nickelodeon-Vertreter IGN , ''Mid-Life Crustacean' ist seit 2018 nicht mehr im Umlauf, nachdem eine Überprüfung der Standards festgestellt wurde, dass einige Story-Elemente nicht kindgerecht waren.' Die Folge wurde jedoch immer noch auf Amazon Prime gestreamt und wurde erst nach dem gezogen IGN Veröffentlichung des Artikels.

Derzeit kann 'Mid-Life Crustacean' nur noch digital gekauft werden, als Teil von iTunes SpongeBob Sammlung 'Von Anfang an, Teil 2.' Es war auch in einer 2020-Neuauflage der DVD-Sammlung enthalten SpongeBob: Die ersten 100 Folgen .



Die Handlung von 'Mid-Life Crustacean' dreht sich um die Sorge von Mr. Krabs, zu alt und hinter der Zeit zu sein. Verzweifelt, sich wieder jung und cool zu fühlen, beschließt er, mit SpongeBob und Patrick eine Nacht in der Stadt zu verbringen. SpongeBob und Patrick mögen zwar jung sein, aber sie sind definitiv nicht 'cool' - ihre Vorstellung von einer guten Zeit besteht unter anderem darin, Waschmaschinen zu beobachten, Tabletop-RPGs zu spielen und zum Zahnarzt zu gehen. Der Chef von Krusty Krab ist bereit, es für die Nacht einzupacken, als Patrick ihn warnt, dass er den 'Höschen-Überfall' verpassen wird, was sein Interesse weckt. Es stellt sich jedoch heraus, dass die Frau, deren Schubladen sie durchsuchen, die Mutter von Mr. Krabs ist, die ihren Sohn in sein Zimmer bringt.

Es ist offensichtlich, dass der Handlungspunkt „Panty Raid“ der Teil der Episode ist, der Nickelodeon für Kinder ungeeignet befunden hat. Während die Geschichte klar macht, dass SpongeBob, Patrick und Mr. Krabs im Unrecht waren und ihre Handlungen eine Bestrafung verdienen, ist eine Verschwörung über den Diebstahl von Damenunterwäsche ein ziemlich seltsames Thema für eine Kindershow. Obwohl die Unerwartetheit des Handlungspunkts an und für sich ein Witz ist, fühlt es sich für den asexuellen SpongeBob auch untypisch an, sich überhaupt für so etwas zu interessieren. Daher ist die Entfernung der Episode verständlich.



Trotzdem gilt 'Mid-Life Crustacean' immer noch als großartige Episode von Spongebob Schwammkopf insgesamt. Wie viele der klassischen Episoden aus den ersten drei Staffeln der Serie vergeht kaum eine Sekunde ohne einen inspirierten Witz oder visuellen Gag. Es gibt jede Menge großartigen charakterbasierten Humor, der von Mr. Krabs' Midlife-Crisis, Pearls Verlegenheit über ihren Vater und SpongeBob und Patricks fröhlicher Fremdheit angetrieben wird. Das 'Fühlen Sie es jetzt, Mr. Krabs?' montage ist ein komödiantisches Highlight, das als sogar .





VERBINDUNG: SpongeBob-Fan-Theorie: Die geheime Zutat in Krabbenburger ist ... Mrs. Puffs TOXINS?

Die Entfernung der Episode aus dem Streaming wirft Fragen zur Konsistenz der Standards für die Nickelodeon-Programmierung auf Paramount+ auf. Viele Fans haben auf andere Folgen von . hingewiesen SpongeBob die schmutziger oder verstörender sind, aber ignorieren wir den Begriff „für Kinder unangemessen“ und konzentrieren uns auf das vorliegende Problem: in diesem Fall potenziell nachahmbares Verhalten, das als Belästigung angesehen werden könnte. Warum ist 'Mid-Life Crustacean' dann unangemessener als, sagen wir, alle? Ren und Stimpy , die – auch wenn man all ihren anderen grenzüberschreitenden Humor und die Kontroversen hinter den Kulissen ignoriert – auf eine körperlich missbräuchliche Beziehung zentriert?





Vielleicht ist die Annahme, dass Ren und Stimpy und ältere Nicktoons werden hauptsächlich von nostalgischen Erwachsenen konsumiert (auch wenn sie in Paramount+'s 'Kinder'-Sektion platziert sind) während SpongeBob Schwammkopf ist noch im Gange und wird eher von Kindern beobachtet. In diesem Fall ist es SpongeBob 's Langlebigkeit, die problematische Inhalte in ihren frühen Folgen anfälliger für die Entfernung macht als Inhalte aus anderen gleichzeitig ausgestrahlten Shows.

Hinzufügen von Haftungsausschlüssen für Inhalte, wie es Disney+ für ausgewählte Episoden von getan hat Die Muppet-Show , fühlt sich wie der bessere Weg an, um mit potenziell unbequemen Klassikern umzugehen, als sie einfach ganz zu entfernen. Vielleicht kann „Mid-Life Crustacean“ irgendwann mit einem Haftungsausschluss wieder zu Streaming-Diensten hinzugefügt werden.

LESEN SIE WEITER: Warum Nickelodeon endlich SpongeBob-Spinoffs geschaffen hat



Tipp Der Redaktion


Wann kommt Schitt's Creek Staffel 6 auf Netflix?

Fernseher


Wann kommt Schitt's Creek Staffel 6 auf Netflix?

Nachdem Schitt's Creek bei den Emmy Awards 2020 aufgeräumt hat, müssen die Fans nicht mehr lange warten, um die letzte Staffel auf Netflix zu sehen.

Weiterlesen
Pepe der Frosch ist tot; Leider kannst du kein Meme töten

Cbr-Exklusivleistungen


Pepe der Frosch ist tot; Leider kannst du kein Meme töten

Matt Furie legte seinen ikonischen Frosch am Free Comic Book Day zur Ruhe, aber das bedeutet nicht, dass das Internet Pepe den Rest in Frieden erlaubt.

Weiterlesen