Star Wars: Die Sith hatten eine Waffe, die weitaus furchterregender ist als der Todesstern

Welcher Film Zu Sehen?
 

Krieg der Sterne “ Die ursprüngliche Trilogie wird von der Anwesenheit des Todessterns dominiert und handelt hauptsächlich von den Bemühungen der Rebellen, die beiden planetenzerstörenden Superwaffen von Darth Sidious zu zerstören. Jahre später, Das Erwachen der Macht führte die Starkiller Base ein, die eine abgeleitete Version des Todessterns war. Trotz des Status des Todessterns und der Starkiller-Basis gab es jedoch eine andere Sith-Waffe, die viel furchterregender war als jede von ihnen.






optad_b

Darth Sidious benutzte Angst, um seine Macht und Kontrolle zu steigern. Im Buch der Sith, erklärt er, ist Angst der Funke, der meinen Marsch an die Macht getrieben hat. Sogar es treibt den Motor meines Imperiums an. Die Schwachen müssen trainiert werden, die Folgen des Verrats zu fürchten. In diesem Sinne benutzte Sidious seine Waffen als Symbole der militärischen Macht des Imperiums und als Bedrohung der Zerstörung für jeden in der Galaxis, der sich gegen seine Herrschaft auflehnen möchte.

Sidious war jedoch nicht der erste Sith, der eine Superwaffe einsetzte, um Macht zu gewinnen. Darth Tanis war ein alter Sith, der eine Superwaffe konstruierte und in einem Sith-Tempel auf der Outer Rim-Welt von Malachor unterbrachte. Es wurde, wie die Todessterne, von einem riesigen Kyber-Kristall angetrieben. Aber obwohl Tanis 'Waffe nie die schiere zerstörerische Kraft hatte wie die Planetenkiller von Sidious, war sie viel erschreckender und ihre Aktivierung inspirierte Geschichten für die kommenden Jahrtausende.



Während der Schlacht von Malachor wurde die Sith-Superwaffe berüchtigt im Kampf eingesetzt. Die Jedi-Truppen griffen den Sith-Tempel an, nachdem sie vom Kyber-Potenzial der Waffe erfahren hatten. Während die Details der Schlacht im Kanon noch vage sind, soll eine Sith-Hexe – vielleicht Tanis selbst – die Waffe mit einem Holocron zur Verteidigung des Tempels aktiviert haben. Etwas ging jedoch schrecklich schief und tötete jeden in der Schlacht, indem er sie in Stein verwandelte. Dort standen sie – Jedi und Sith gleichermaßen – versteinert im ewigen Kampf als Erinnerung an die Macht des Tempels und als Zeugnis der schrecklichen Zerstörung, die er anrichtete. Dieses Ereignis wurde als die Große Geißel von Malachor bekannt und sollte die Lehren der Sith und die Legenden der Jedi für die kommenden Jahre prägen.

VERBINDUNG: Star Wars: Wie der Große Sith-Krieg die Galaxis veränderte



Ungeachtet der vielen Todesfälle war der Kampf für die Sith ein Erfolg, weil so viele Jedi gefallen waren, und es wurde eine Möglichkeit, Sith-Lehrlinge über die Geschichte der Dunklen Seite zu unterrichten. Vor den Ereignissen von Die dunkle Bedrohung , nahm Darth Sidious einen jungen Maul mit nach Malachor, um ihn über die alten Sith-Kriege aufzuklären und in seinem jungen Lehrling einen Hass auf die Jedi zu wecken. Der Sith-Lord lehrte Maul, dass die Große Geißel von Malachor ein Höhepunkt der Jedi-Heuchelei war, und deshalb verdienten es die Sith, Rache zu üben. Sidious ließ seinen Lehrling auch die Asche toter Krieger einatmen, was ihn dazu zwang, schreckliche Visionen der schrecklichen Schlacht zu sehen.





Die Schlacht von Malachor wurde auch zu einem Gegenstand der Jedi-Legenden. Nachdem Meister Yoda Ezra angewiesen hat, den Planeten in zu besuchen Star Wars: Rebellen Staffel 2, Folge 21, Dämmerung des Lehrlings: Teil 1, Ashoka und Kanan sind sichtlich besorgt. Sie erzählen Ezra, dass Malachor, als sie noch jung waren, für Jedi tabu war. Unabhängig davon weiß Ashoka, dass in Legenden immer etwas Wahres steckt, und es dauert nicht lange, bis sie sehen, was von den Jedi- und Sith-Kriegern übrig ist – zerbröckelnde Statuen.

LESEN SIE WEITER: Star Wars: Die Sith-Akademien, erklärt







Tipp Der Redaktion


Attack on Titan: The Nine Shifter Titans, geordnet nach Macht

Anime-Nachrichten


Attack on Titan: The Nine Shifter Titans, geordnet nach Macht

Nachdem nun alle Attack on Titans Nine Shifters im Anime enthüllt wurden, ordnen wir sie basierend auf dem, was wir bisher gemacht haben, vom am wenigsten zum mächtigsten.

Weiterlesen
Ist der Terminator von Mortal Kombat 11 nur eine Kopie von Jason von Mortal Kombat X?

Videospiele


Ist der Terminator von Mortal Kombat 11 nur eine Kopie von Jason von Mortal Kombat X?

Der Terminator ist in Mortal Kombat 11 angekommen, aber sein Move-Set gibt denen, die mit dem Jason von Mortal Kombat X vertraut sind, ein ernsthaftes Déjà-vu.

Weiterlesen