Das sind wir Staffel 5, Folge 9, 'The Ride' Recap & Spoiler

ACHTUNG: Das Folgende enthält Spoiler für Das sind wir Staffel 5, Folge 9, ' The Ride“, die am Dienstag auf NBC ausgestrahlt wurde.



Dragonball Z Goku Super Saiyajin 5

Die Folge dieser Woche von Das sind wir , 'The Ride' konzentriert sich auf das Familienauto – insbesondere darauf, dass es ein Ort ist, an dem sich die Pearson-Familien verbinden können – obwohl die Episode dort nicht beginnt. Stattdessen öffnet es auf einer Entbindungsstation in einem Krankenhaus, wo einer der jungen Ärzte während eines Rotationskurses dort ausfällt, nachdem er bemerkt hat, dass Babys nicht so schwer sind.





Die Episode blitzt dann kurz nach der Geburt ihrer Kinder zu Jack und Rebecca im Krankenhaus auf. Nachdem Jack einer verängstigten Rebecca versichert hat, dass alles in Ordnung sein wird, lässt Jack sie mit den Babys zurück, um ihre Autositze auf dem Rücksitz des Autos zu installieren, eine Aufgabe, für die er kein Handbuch braucht. Am Ende kämpft er jedoch darum, die drei Sitze zu sichern und fühlt sich nur noch mehr überfordert, als ein Wachmann sich sträubt, als Jack sagt, dass er drei Babys hat.



In der Gegenwart hat Kevin ebenfalls Schwierigkeiten, die Autositze für seine neugeborenen Zwillinge zu installieren. Während er kämpft, macht ein zufälliger Fan ein Foto von ihm, was Kevin dazu bringt, vor Erschöpfung und Frustration zu schnappen, bevor er sich entschuldigt und für den Fan posiert. Als er in Madisons Krankenzimmer zurückkehrt, sagt sie ihm, dass sie nach Hause zurückkehren dürfen, aber Kevin scheint nervös zu sein, die Sicherheitsdecke des Krankenhauses zu verlieren.





Die Episode springt dann zu einer Rückblende von Randall und Beth, die eine neugeborene Annie aus dem Krankenhaus nach Hause bringen. Es ist ihr zweites Baby und Annie ist sehr ruhig, so dass sie zuversichtlich sind, wieder neue Eltern zu sein. Bevor sie gehen, erinnert Beth Randall daran, dass sie auf dem Heimweg bei Dairy Queen wegen eines Schneesturms anhalten müssen. Aber der wirklich emotionale Moment der Szene kommt, als die Krankenschwester bemerkt, dass Annie Randalls Augen hat und er wirklich bewegt ist.



In der Gegenwart wartet Toby vor dem Krankenhaus auf Kate und ihr Neugeborenes Hailey, mit einem selbstgemachten Schild, das das neueste Mitglied ihrer Familie begrüßt. Als er seine Tochter zum ersten Mal hält, sagt Kate ihm, dass sie wegen der Schwierigkeiten des Trennungsprozesses sensibel auf Haileys leibliche Mutter Ellie reagieren müssen. Ellie schließt sich ihnen an, nachdem sie die Papiere für das Baby unterschrieben hat, und während sie im Moment einen Witz macht, ist sie offensichtlich angespannt. Die Episode geht dann in eine Montage der verschiedenen Pearsons über, die ihre neuen Babys in ihre Autos laden. Es beginnt mit Jack und Rebecca, gefolgt von Madison und Kevin und zeigt dann Randall und Beth.

VERBINDUNG: Das sind wir: Rebeccas Hingabe an ihre Kinder verbindet sie mit Jacks Gedächtnis

In der Vergangenheit fahren Jack und Rebecca nach Hause, und trotz Jacks Beharren darauf, dass Rebecca in den letzten Tagen eine Kriegerin war, macht sich Rebecca Sorgen um die Sicherheit der Babys auf dem Rücksitz. Beide Eltern sind besorgt und kurz nachdem Jack Rebecca erzählt hat, dass alles in Ordnung ist, wachen alle drei Babys schreiend auf. Jack umklammert vor Stress das Lenkrad.

Die Show wechselt zu Randall und Beth, die nach Hause fahren. Randall ist unglaublich vorbereitet und das Paar arbeitet wie ein Eltern-Dream-Team. Die Dinge zwischen ihnen werden jedoch steinig, als Randall vorschlägt, ein neues Auto zu kaufen, ein Familienauto, für den Fall, dass sie ein drittes Kind haben. Beth ist nicht bereit, über ein weiteres Kind zu sprechen – immerhin hat sie gerade ein Kind zur Welt gebracht.

In der Gegenwart geht es Madison mit den Zwillingen auf dem Heimweg richtig gut, aber Kevin ist erschöpft. Madison bietet an zu fahren, doch Kevin bemerkt, dass sie verfolgt werden. Er denkt, dass die Paparazzi sie verfolgen, und das macht ihn nur noch schlechter. Zur gleichen Zeit versucht Kate in einem anderen Auto, sich auf eine zurückgezogene Ellie einzulassen, indem sie über Ellies Tochter Willow spricht. Als Kate Besuche und Spieltermine für Hailey und Ellie anspricht, gibt Ellie zu, dass sie nicht glaubt, dass sie eine offene Adoption will und glaubt, dass sie nicht in der Lage sein wird, eine Beziehung zu Hailey aufrechtzuerhalten.

VERBINDUNG: Das sind wir: Warum Fans denken, dass Kate Pearson tot sein könnte

In der Vergangenheit versucht Jack, seine drei weinenden Babys und seine ängstliche Frau zu beruhigen, als sie von einem rücksichtslosen Autofahrer abgeschnitten werden. Beide Autos halten an einer Tankstelle und ein wütender Jack geht dem Fahrer entgegen und zwingt Rebecca, einzugreifen und ihn abzurufen, bevor die Situation eskaliert. Jack versucht, seine Aufmerksamkeit wieder darauf zu lenken, ihr Auto aufzutanken, aber es ist klar, dass er von den Ereignissen des Tages nur noch mehr überwältigt wird.

In der Gegenwart beschwert sich Kevin über die Paparazzi und fängt an, unberechenbar zu fahren, um das Auto zu verlieren, das sie verfolgt. Als Antwort lässt ihn Madison anhalten, aber auch das andere Auto hält an, was Kevins Verdacht bestätigt. Genau wie Jack konfrontiert Kevin den anderen Fahrer. Madison schreitet ein, schickt Kevin zurück zu ihrem Auto und verspricht im Gegenzug dafür, dass der Mann sie jetzt in Ruhe lässt, ihn mit einem zukünftigen Tipp anzurufen, wann er ein Foto von Kevin ohne Hemd beim Joggen machen kann. Madison fährt sie dann nach Hause und besteht darauf, dass Kevin etwas Ruhe bekommt.

Als Randall und Beth in der Dairy Queen Schlange stehen, bringt Randall erneut die Idee eines dritten Kindes zur Sprache. Seine Unfähigkeit, das Gespräch für später auf den Tisch zu legen, führt dazu, dass Beth verärgert ist und alleine davonstürmt, sodass Randall mit Annie allein bleibt. Dies führt zu einem weiteren Flash-Forward, an dem der junge Arzt vom Beginn der Episode an beteiligt ist. Eine Freundin holt sie von der Arbeit ab und schenkt ihr ein französisches Babyspielzeug, weil die Ärztin schwanger ist, was sie vielen noch nicht erzählt hat.

VERBINDUNG: Dies ist uns ein emotionaler Fall für die Entkriminalisierung von Drogen Drug

In der Vergangenheit holt Jack an der Tankstelle ein paar Nüsse sowie eine kleine Flasche Whisky und Pfefferminzbonbons im Laden der Tankstelle. Er behauptet, dass er feiert, Vater zu werden, aber in Wirklichkeit benutzt er den Schnaps, um seine Nerven zu beruhigen. Er bittet Rebecca, den Rest des Weges nach Hause zu fahren, sagt ihr aber nicht, dass er etwas getrunken hat.

In der Gegenwart sind Kate und Toby wieder zu Hause, und da Hailey sich eingelebt hat, nutzt Kate die Gelegenheit, um zu fragen, warum Toby nicht mehr aufgebracht ist über das, was mit Ellie passiert ist. Toby sagt, dass er sich schlecht fühlt, gibt aber zu, dass er wusste, dass Ellie möglicherweise entscheiden würde, dass sie nicht Teil von Haileys Leben sein wollte. Kate enthüllt, dass ihre Besorgnis über die Situation das Ergebnis von Randalls Kämpfen mit der Adoption ist. Toby versichert ihr, dass Hailey immer die wahre Geschichte über ihre Adoption und leibliche Mutter wissen wird, weil sie Hailey das geben können, auch wenn sie ihr keine Beziehung zu Ellie geben können.

Bei der Dairy Queen spricht Randall mit Baby Annie. Er gesteht, dass er glücklich war, zu hören, dass seine Tochter seine Augen hat, was für ihn eine besondere Bedeutung hat, da er mit seinen Adoptiveltern keine körperlichen Merkmale teilte. Er erzählt seiner neugeborenen Tochter von einem Stammbaumprojekt, das er in der Schule gemacht hat, und Beth kommt mit ihrem Eis rechtzeitig zurück, um die Geschichte ebenfalls zu hören. Während Randall die Zweige mit seiner Adoptivfamilie ausfüllte, erinnerte ihn das Projekt daran, dass er nicht wirklich wusste, was diese Zweige waren. Als Erwachsener, der seine eigene Familie aufbaut, versorgen ihn seine Frau und seine Töchter mit Zweigen, um einen neuen Stammbaum zu erstellen, der weiter wachsen wird.

VERBINDUNG: Das sind wir: Warum Staffel 5 sich ENDLICH auf Miguels und Rebeccas Liebesgeschichte konzentrieren sollte

In der Vergangenheit schaffen es Jack und Rebecca nach Hause und stellen fest, dass alle drei Babys endlich schlafen. Rebecca warnt Jack, dass du niemals ein schlafendes Baby wecken sollst, also warten sie schweigend im Auto. In der Gegenwart erzählt Toby Kate, warum er glaubt, dass Ellie sie ausgewählt hat, um ihr Baby zu adoptieren. Er glaubt, dass Ellie in Kate einen unerschütterlichen Elternteil gesehen hat. Obwohl ihre Adoption möglicherweise nicht wie geplant verläuft, werden sie es herausfinden. Toby verrät dann, dass er gerade von seinem Job entlassen wurde. Anstatt in Panik zu geraten, ist Kate mitfühlend. Sie sagt auch, dass die Job-Sachen bis zum nächsten Tag warten können, da der aktuelle Tag um die Familie geht, was Tobys Beobachtung beweist, dass Kate angesichts von Rückschlägen stark und ruhig ist.

Unterdessen hat Kevin einen Traum, in dem er mit Jack spricht, was ihm die Möglichkeit gibt, seinen Vater zu fragen, wie er es geschafft hat, so ein guter Elternteil zu sein. Jack sagt ihm, dass das einzige, was er jemals wollte, Rebecca und ihre Kinder waren und diese Perspektive es ihm ermöglichte, so zu sein, wie er war. Jack weist Kevin an, nicht mehr zu versuchen, ihm gerecht zu werden, und beobachtet, dass sowohl er als auch Kevin zu viel Zeit damit verbracht haben, sich mit ihren Vätern zu vergleichen, wobei Jack versucht, nicht so zu sein wie er und Kevin seinem nacheifern will. Jack sagt Kevin, er solle die Augen schließen, sich vorstellen, was er will und es holen. Dann kommentiert er, dass die Zwillinge schön sind und geht. Kevin wacht in seinem und Madisons Auto auf, wo Madison ihn zurückgelassen hat, nachdem er ohnmächtig geworden war. Als Kevin das Haus betritt, sagt er Madison, dass er sie heiraten und offiziell eine Familie sein möchte. Er verspricht ihr jeden Ring, den sie will, aber als Platzhalter schenkt er ihr sein Krankenhausarmband und macht ihr einen Antrag. Sie sagt ja.

Im Auto von Pearson in der Vergangenheit gibt Rebecca zu, dass sie sich wie eine andere Person fühlt als vor der Geburt. Sie enthüllt, dass ihre Mutter ein Baby durch eine Fehlgeburt verloren hat und war lange Zeit traurig über den Verlust. Aufgrund dieser Erfahrung hat Rebecca Angst, eine schlechte Mutter zu sein, weil sie zu lange zu traurig sein wird, nachdem sie eines ihrer Babys bei der Geburt verloren hat. Jack entgegnet, dass er sich keine Sorgen macht, dass Rebecca eine gute Mutter ist, er weiß, dass sie es sein wird. Jack gibt zu, dass er an der Tankstelle einen Whisky getrunken hat, weil er überwältigt war. Er befürchtet, dass er damit wie sein eigener Vater ist, dessen betrunkene Streitlust die Luft aus einem Raum saugen würde. Aber Rebecca sagt ihm, dass er die Luft nicht aus dem Raum saugt, er ist die Luft im Raum.

VERBINDUNG: This Is Us bekämpft COVID-19, indem wir die psychische Gesundheit in den Vordergrund stellen

Die Episode springt zu einer Montage von Jack und Rebecca und ihren Kindern im Auto an verschiedenen Stellen in ihrem Leben und schneidet dann zu Randall und seiner Familie in ihrem Auto in der Gegenwart. Die Sequenz kehrt zu Beginn und in der Mitte der Episode zu dem jungen Arzt zurück. Der Arzt ist eine erwachsene Deja, die mit Annie zu Rebeccas Haus fährt. Randall ist schon da und freut sich, seine Töchter zu sehen. Als die Episode endet, begrüßen er und Deja eine unsichtbare Ankunft, die ihr Auto zum Haus fährt.

Welche Reihenfolge, um Steins Gate zu beobachten

This Is Us wurde von Dan Fogelman kreiert und spielt Milo Ventimiglia, Mandy Moore, Justin Hartley, Chrissy Metz, Sterling K. Brown, Chris Sullivan und Susan Kelechi Watson. Neue Folgen werden dienstags um 21 Uhr ET/PT auf NBC ausgestrahlt.

LESEN SIE WEITER: Dies sind wir, eine Hommage an den Mann, der für die moderne Kommunikation verantwortlich ist



Tipp Der Redaktion


Star Wars: Die 25 gefährlichsten Clone Wars-Charaktere, Rangliste

Listen


Star Wars: Die 25 gefährlichsten Clone Wars-Charaktere, Rangliste

Die Klonkriege kommen zurück! CBR blickt auf die stärksten und gefährlichsten Charaktere der Serie zurück.

Weiterlesen
Jeder hat DIESES Sonic und Nintendo Crossover vergessen

Videospiele


Jeder hat DIESES Sonic und Nintendo Crossover vergessen

Sonic Lost World versuchte, Sonics Geschwindigkeit mit der Erkundung von Parkour zu kombinieren, aber der größte Erfolg war die Integration von Zelda und Yoshi in Sonics Welt.

Weiterlesen