The Walking Dead: Negan verrät, warum er Glenn getötet hat

Welcher Film Zu Sehen?
 

WARNUNG: Das Folgende enthält Spoiler für The Walking Dead Staffel 10, Episode 22, 'Here's Negan', die am Sonntag auf AMC ausgestrahlt wurde.





Die letzte Folge von DIe laufenden Toten Staffel 10C legte Carols und Daryls fortlaufendes Drama beiseite, um eine Negan-zentrierte Handlung zu liefern. Als Carol Negan ermutigt, Alexandria zu verlassen, um dies zu verhindern Maggie Nachdem er ihn getötet hat, setzt sich der ehemalige Bösewicht mit seiner Vergangenheit auseinander. Durch eine Reihe von Rückblenden, Episode 22, 'Here's Negan', gibt Negan eine Art Herkunftsgeschichte, die seine Beziehung zu seiner Frau und dem Namensgeber seiner berüchtigten Fledermaus Lucille detailliert beschreibt. Während er jedoch einen langen Monolog hält, erklärt Negan versehentlich seine Gründe dafür Glenn in Staffel 7 töten .



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

In einer Rückblende, die in den frühen Tagen der Apokalypse spielt, nimmt eine feindliche Gruppe Negan fest. Sie beschlagnahmen die Chemotherapeutika, die er für seine Frau gesammelt hatte, und wollten wissen, woher er so „seltene“ Vorräte hatte. Negan verprügelt schließlich die Ärzte mit dem Versprechen, zu seiner Frau zurückzukehren. Als er entdeckt, dass Lucille während seiner Abwesenheit Selbstmord begangen hat, kehrt Negan in das Versteck der Gruppe zurück – bewaffnet mit seiner typischen Lederjacke und einem modifizierten Baseballschläger – um die Ärzte zu retten, die er unter den Bus warf.



Angetrieben von Trauer und Wut schaltet Negan die äußeren Wachen aus, was eine bedeutende Verwandlung gegenüber dem Mann darstellt, der sagte, er wolle sich nicht mit dem Töten zu Beginn der Episode anfreunden. Nachdem er das Gebäude infiltriert hat, nimmt Negan den Chef der Gruppe, Baxter, ins Visier. Negan macht ihn wahrscheinlich für den Tod seiner Frau verantwortlich, da Baxter ihn daran gehindert hat, früher nach Hause zurückzukehren. Aber bevor er den Schläger schwingt, klärt Negan Baxter mit einem langen Monolog auf.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Vor der Zombie-Apokalypse geriet Negan nach einer Auseinandersetzung mit seiner Frau und einer Jukebox in einen brutalen Kneipenkampf. Obwohl Negan und Lucille die Tatsache behaupten, 'das Arschloch hatte es kommen', erhielt Negan eine Anklage wegen Körperverletzung. Während er mit Baxter spricht, erzählt Negan diese Geschichte und weist darauf hin, dass seine schlechte Tat eine Konsequenz hatte. Doch in der neuen Welt gibt es keine Konsequenzen mehr, jedenfalls nicht rechtlich. Daher müssen die Menschen ihre eigenen Grundregeln festlegen und Entscheidungen sorgfältig treffen. Negan informiert Baxter über seinen großen Fehler, ihn am Leben zu lassen.



VERBINDUNG: The Walking Dead: Princess teilt eine ähnliche Handlung mit… Gollum?

Bevor er die Fledermaus auf Baxter niederschlägt, sagt Negan: 'Dies ist dafür da, mich NICHT umzubringen.' Während Baxter wohl Negan Freundlichkeit zeigte – oder zumindest Fairness, indem er seinem Wort treu blieb – behauptet Negan, dass es ein Fehler war und die Reihe von Ereignissen, die danach auftraten, schließlich zu Baxters Tod führte. Negans Aussage mag unheimlich sein, aber sie erklärt auch, warum er Glenn, Abraham und unzählige andere getötet hat. Wenn er seine Grundregeln nicht durchsetzte, befürchtete er, dass die Leute zurückkehren würden, um ihn zu töten, wie er es bei Baxter getan hatte.

Für Fans von DIe laufenden Toten , Glenns und Abrahams Tod waren einige der schockierendsten Momente in der Serie. Während ihre brutalen Morde sinnlos waren, waren sie aus Negans verdrehter Perspektive notwendig. In Anbetracht Negan wurde im Wesentlichen zu Baxter -- ein Mann, der andere benutzt, um Vorräte zu beschaffen -- er wusste, dass Glenn eines Tages derjenige sein könnte, der 'die Fledermaus schwingt' und sagt: 'Das ist, um mich nicht zu töten.'

LESEN SIE WEITER: The Walking Dead: Was ist mit Carol und Daryl los?



Tipp Der Redaktion


Warum die moderne Familie endete (und wo Sie es streamen können)

Fernseher


Warum die moderne Familie endete (und wo Sie es streamen können)

Die beliebte Sitcom lief elf Staffeln lang, um zu Ende zu gehen. Hier ist, warum Modern Family endete und wo man es streamen kann.

Weiterlesen
Riverdale hat sich bei Archies berüchtigter „Epic Highs and Lows“-Linie nur lustig gemacht

Fernseher


Riverdale hat sich bei Archies berüchtigter „Epic Highs and Lows“-Linie nur lustig gemacht

Riverdale Staffel 5 macht einen subtilen, aber bemerkenswerten Rückruf zu Archies 'epischen Höhen und Tiefen', die im Fandom der Show in Schande weiterleben.

Weiterlesen