Warum Metal Gear Rising: Revengeance eine Fortsetzung braucht

Welcher Film Zu Sehen?
 

Das Metallgetriebe Serie hat in den letzten Jahren nicht viel Glück gehabt. Der Serienschöpfer Hideo Kojima verließ den Verlag Konami zu ungünstigen Bedingungen und sagte, der Verlag scheine wirklich nur daran interessiert zu sein, herauszubringen Metallgetriebe Themen-Pachinko-Maschinen. Mit vielen Fans, die immer noch durchhalten Damit Konami sich auf Remakes und Remasters konzentriert, gibt es noch einen Kult-Klassiker Metallgetriebe Serie, die einen neuen Eintrag gebrauchen könnte: Metal Gear Rising - Revengeance .






optad_b

Platin-Spiele ' Metal Gear Rising: Rache veröffentlicht im Jahr 2013. Bei der Veröffentlichung, Rache wurde kritisiert, weil er sich mehr auf seine Präsentation und seinen Stil konzentrierte als auf den eigentlichen Inhalt. In den letzten Jahren jedoch Rache hat einen starken Anstieg der Popularität erlebt. In der Zeit, in der das Schicksal der Metallgetriebe Serie ist in der Schwebe, deshalb eine Fortsetzung zu Rache muss passieren.

Obwohl Rache wurde für seinen Blitz kritisiert, aber auch für seinen Schwertkampf seit dem Start gelobt. Das „Schneidsystem“ des Spiels war eine einzigartige und dynamische Möglichkeit, die Angriffe des Spielers wirkungsvoll zu machen. Jeder Schwung würde tatsächliche Scheiben in den Dingen hinterlassen. Dies erstreckte sich nicht nur auf Feinde, sondern auch auf In-Game-Objekte wie Wände und Säulen. Dieses System war sogar dynamisch in einige der Bosskämpfe des Spiels eingearbeitet, wobei der Spieler Schwachstellen präzise schneiden muss, um Schaden anzurichten.



Milwaukees bestes Bier

Es gab Einschränkungen bei der Engine des Spiels, die verhinderten, dass die gesamte Umgebung zerstörbar war. Eine Fortsetzung einer neuen Engine könnte dem Spieler die Möglichkeit bieten, jedes Element der Spielumgebung zu durchdringen, sodass er das Gelände um ihn herum strategisch zu seinem Vorteil manipulieren kann. Sie konnten sogar Objekte zerstören, was durch die Beschränkungen, wie viel jemand ein einzelnes Ding in Scheiben schneiden konnte, weitgehend verhindert wurde Rache .

VERBINDUNG: Superhot: Mind Control Delete ist der innovativste Shooter seit Jahren



Außerhalb des Kampfes, Rache hat neues Leben von Fans gesehen, die es durch seinen dynamischen Soundtrack finden. Songs wie 'Rules of Nature', 'I'm My Own Master Now' und 'It Has to Be This Way' sind einige bemerkenswerte Tracks. Der Soundtrack macht epische Kämpfe noch unvergesslicher, wenn die Musik während der Höhepunktmomente anschwillt.





Noch bemerkenswerter ist die Geschichte des Spiels. Metallgetriebe ist dafür bekannt, aus politischen und militärischen Dramen dramatische Handlungen zu machen und Rache ist keine Ausnahme. Ein US-Senator mit Nanomaschinen versucht, einen zweiten Krieg gegen den Terror zu führen, um die Wiederwahl zu gewinnen und den Zusammenbruch der amerikanischen Gesellschaft herbeizuführen. Der Spieler muss dies verhindern.

VERWANDT: So bringen Sie Ihre Nicht-Gamer-Freunde dazu, Videospiele zu LIEBEN





Eine Fortsetzung für Rache konnte alle Elemente einfangen und verbessern, die das Original zu einem solchen Kultklassiker gemacht haben, und sich dennoch von den anderen Hack-and-Slash-Titeln von Platinum Games abheben, wie z Astralkette und Bayonette. Rache hätte die einzigartige Schneidemechanik und Einstellung der Metallgetriebe Welt, die sogar dazu beitragen könnte, einen Teil der taktischen Spionageaktion zu injizieren, die der Rest der Metallgetriebe Serie bekannt ist.

Astralkette wurde für seine Bewegungsmöglichkeiten sehr gelobt. Mehr Möglichkeiten für Spieler, sich in Umgebungen zu bewegen, in a Rache Fortsetzung könnte die Slicing-Mechanik des Spiels und das Größengefühl, das in mehreren der Spiele vorhanden ist, wirklich ergänzen Metallgetriebe Bosskämpfe. Dies könnte dazu beitragen, dass das Slicing-System mehr als nur ein Gimmick ist und das Gameplay verbessert.

was für ein bier ist pbr

VERBINDUNG: BloodRayne und seine Fortsetzung erhalten verbesserte PC-Ports

Was viele Fans vielleicht nicht wissen, ist, wie einflussreich Rache war für das Hack-and-Slash-Action-Genre. Rache und das Original Bayonetta sind zwei Spiele, die oft als der Höhepunkt des Genres angesehen werden, kurz bevor 'Stil über Substanz' aus der Mode kam.

Wenn eine Fortsetzung zu Rache passiert, muss es sich sicherlich mehr an aktuelle Spiele anlehnen, die sich viel mehr auf entwickelte Charaktere und komplizierte Geschichten konzentrieren. Es sollte jedoch seine markentypische Absurdität nicht verlieren, da Rache wäre nicht wirklich Rache ohne es. Zeilen wie „Memes sind die DNA der Seele, Jack“, machen das Spiel so unvergesslich.

Rache könnte das sein, was die hält Metallgetriebe Serie trotz Konamis schlechter Behandlung am Leben. Kojima war immer nur ein Berater für das erste Spiel, was bedeutet, dass ein Großteil der Geschichte und des Weltbaus von Platinum übernommen wurde. Für Konami wäre es sicher günstig, einfach zu gehen Metallgetriebe allein, aber es ist fast unvermeidlich, dass das Unternehmen versuchen wird, die Spiele so weit wie möglich zu melken. Wenn Konami mehr machen wird Metallgetriebe , es sollte Fans mehr geben Rache.

Weiter lesen: Star Wars: Es ist Zeit für DICE, ein Republic Commando Sequel zu veröffentlichen



Tipp Der Redaktion


Space Sweepers Trailer fühlt sich an wie ein koreanischer Guardians of the Galaxy

Filme


Space Sweepers Trailer fühlt sich an wie ein koreanischer Guardians of the Galaxy

Netflix hat einen Trailer zu Space Sweepers veröffentlicht, einem südkoreanischen Actionfilm, der in seiner zusammengewürfelten Prämisse an Guardians of the Galaxy erinnert.

Weiterlesen
One Piece: Warum Lysops „afrikanische“ Herkunft so problematisch ist

Anime-Funktionen


One Piece: Warum Lysops „afrikanische“ Herkunft so problematisch ist

Eine One Piece SBS-Kolumne enthüllte interessante Kleinigkeiten über Lysop, begibt sich aber direkt in problematisches Terrain.

Weiterlesen