Star Wars: Es ist Zeit für ein schlechtes Stapelspiel

Seit ihrem Debüt am Star Wars: Die Klonkriege , Clone Force 99, auch bekannt als Bad Batch, hat die Bruderschaft zwischen Klonen aus einer persönlichen Perspektive gezeigt, die noch nie zuvor gesehen wurde. Eine der besten Möglichkeiten, um herauszufinden, wie diese Kameradschaft entstand, wäre ein brandneues Spiel, das sich auf den Elite-Kader konzentriert. Während die neue Serie Star Wars: Der schlechte Stapel , erkundet das Leben des Trupps nach Order 66, ihre Zeit während der Klonkriege bietet viele Abenteuer, die es ebenfalls verdienen, behandelt zu werden. Eine Spieladaption wäre der perfekte Ausgangspunkt für diese Erzählung.



Die Geschichte wäre ein Hauptaugenmerk für den Titel und würde die Klone Hunter, Wrecker, Tech und Crosshair abdecken, während sie zusammen trainieren und auf ihre erste Mission geschickt werden. Da die Bad Batch-Mitglieder mit Unterschieden geboren wurden, die sie von den anderen trennten, würden Szenen ihrer atypischen Ausbildung dazu beitragen, dass sie sich gegenseitig unterstützen müssen, um zu überleben.





Wie in Star Wars: Republic Commando Bei Missionen würde der Bad Batch einige der gefährlichsten Orte wie Geonosis, Felucia und Mustafar betreten. Neue Planeten würden auch erscheinen, um die Truppe an Orte zu schicken, die kein gewöhnlicher Klon überleben könnte. Durch ihre Augen würden die Spieler sehen diese klassischen Klonkriege Planeten aus einer Perspektive, auf die normale Klone niemals zugreifen würden, da sich der Trupp hinter die feindlichen Linien schleicht und nur knapp mit dem Leben entkommt.



Mögen Kriegszahnräder , würde die Bruderschaft zwischen den Bad Batch voll zur Geltung kommen, so dass jedes Mitglied miteinander interagieren kann. Die Spieler würden dem Trupp befehlen, Formationen auszuführen, um Droidenbataillone zu überflügeln, und auch der Mehrspielermodus würde eine Rolle spielen. Durch Koop hätten Spieler und ihre Freunde die Möglichkeit, ihre eigenen Strategien zu entwickeln und sich in Clone Force 99 auf ihre bevorzugten Bad Batch-Mitglieder und Spielstile zu spezialisieren.





VERBUNDEN: 5 klassische Superhelden-Spiele, die für ein Remaster überfällig sind



Da diese Klone genetische Veränderungen aufweisen, die ihnen einzigartige Fähigkeiten verleihen, wäre eine Third-Person-Shooter-Perspektive eine großartige Möglichkeit, diese Talente zur Schau zu stellen. Wrecker hat zum Beispiel immense Kraft, die oft in der Hitze des Gefechts benötigt wird. Ihm dedizierte Eingaben anzubieten, damit er seine Kraft einsetzen kann, sei es beim Bodenhämmern oder beim Greifen und Werfen von Droiden, wäre eine unterhaltsame Möglichkeit, das Gameplay aufzumischen. Hunters Beweglichkeit und Sinne würden bei der Verfolgung und Geschwindigkeit helfen, während sich Crosshair und Tech auf Trickschüsse und das Entführen von Droiden konzentrieren würden.

ZU Star Wars: Der schlechte Stapel Spiel hat das Potenzial, so viel erzählerische Wirkung zu bieten wie Star Wars Jedi: Fallen Order , dank seiner vielschichtigen Charaktere, actiongeladenen Einstellungen und dem vertrauten, aber abwechslungsreichen Gameplay. Darüber hinaus würde der Titel sowohl von der Veröffentlichung der Zeichentrickserie als auch vom aktuellen Wunsch nach Koop-Multiplayer . Wenn ein Bad Batch-Spiel stattfinden soll, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt.

LESEN SIE WEITER: Returnal fühlt sich nicht AAA an – und das Spiel ist besser dafür



Tipp Der Redaktion


Draufgänger: 5 Gründe, warum Karen Page seine wahre Liebe ist (& 5 warum es immer Elektra war)

Listen


Draufgänger: 5 Gründe, warum Karen Page seine wahre Liebe ist (& 5 warum es immer Elektra war)

Matt 'Daredevil' Murdock hatte in seinem Leben zwei Hauptbeziehungen; Elektra und Karen Page. Aber welcher ist seine wahre Liebe und Seelenverwandte?

Weiterlesen
Future Diary: 5 Yuno Gasai Pick Up Lines, die tatsächlich funktionieren könnten (und 5, die nie funktionieren würden)

Listen


Future Diary: 5 Yuno Gasai Pick Up Lines, die tatsächlich funktionieren könnten (und 5, die nie funktionieren würden)

Yandere-Charaktere wie Yuno Gasai aus Future Diary bewegen sich auf einem harten Grat zwischen romantisch und psychopathisch. Hier sind einige süße / gruselige Zeilen von ihr.

Weiterlesen