Warum die moderne Familie endete (und wo Sie es streamen können)

Welcher Film Zu Sehen?
 

Es ist fast ein Jahr her seit der letzten Folge von Moderne Familie ausgestrahlt am 8. April 2020. Über sieben Millionen Zuschauer verfolgten das Finale und sahen, wie sich die Dunphy-Pritschett-Familie in alle Ecken der Welt zersplitterte. Angesichts des langjährigen Erfolgs der Show bleibt die Frage, warum sie überhaupt endete. Die kurze Antwort ist, dass es einfach an der Zeit war.



Moderne Familie ist eine der am meisten dekorierten Sitcoms der Fernsehgeschichte. Die Show wurde in großer Zahl für ABC über 250 Episoden gesammelt (und dabei 22 Emmys gewonnen) und sollte ursprünglich nach Staffel 10 enden, wurde aber um ein weiteres Jahr verlängert. Da keine konkreten Gründe angegeben wurden, scheint das allgemeine Gefühl gewesen zu sein, dass die Show gerade ihren Lauf genommen hat. Also zog das Netzwerk nach Staffel 11 endgültig den Stecker – aber sie ließen die sprichwörtliche Hintertür für eine Weile offen ausgründen .

Avatar der letzte Airbender Fan Art

Im Interview mit dem Hollywood-Reporter Die Schöpfer Steve Levitan und Chris Lloyd erklärten, dass das Ende nicht dazu gedacht war, den einzelnen Charakteren ein Ende zu setzen, sondern sie lediglich in ihre eigenen Abenteuer zu schicken. Lloyd sagte:

Die besten Enden sind eigentlich Anfänge, die nicht versuchen, eine Reihe mit einem Punkt zu versehen. Alle mit einer großartigen Schlusszeile zu beenden oder dem Publikum irgendwie zu sagen, was mit ihnen für den Rest ihres Lebens passieren wird, ist ein Fehler. Die Serie wird weiterleben, die Charaktere werden in den Köpfen des Publikums weiterleben, also ist es vielleicht am besten, die Leute auf neue Wege zu bringen und sich dann vom Publikum auf diesen Wegen vorstellen zu lassen und die Serie fast weiterleben zu lassen den Verstand jedes einzelnen Betrachters.

Gerüchte über eine Abspaltung rund um Mitch und Cam kamen einige Monate nach der Ausstrahlung der letzten Episode der Show auf und sollen von ABC-Führungskräften unterstützt werden. Im selben Interview erklärte Levitan: Unter einigen unserer Autoren wurde ein wenig darüber gesprochen, dass es vielleicht eine Idee für etwas gibt, aber dazu ist nichts Solides passiert. Tatsächlich scheint die Idee seit dem letzten Jahr im Umlauf zu sein, aber ein solcher Spin-off wurde nicht bestätigt.

VERBINDUNG: UHR: Die Realität von WandaVision beginnt sich in der modernen Familienära zu entspannen





Die Show verwendete den Mockumentary-Stil, der durch einen anderen TV-Einschaltquotenhit bekannt wurde. Das Büro. nicht wie Das Büro Der dokumentarische Aspekt wurde jedoch nie anerkannt oder in eine tatsächliche Handlung integriert Moderne Familie . In einem anderen Interview mit Wöchentliche Unterhaltung , erklärte Lloyd, dass es zwar eine gültige Idee war, er aber auch der Meinung war, dass es vielleicht zu meta oder zu süß war, um das vielleicht für uns zu tun. WandaVision Kürzlich huldigte sie beiden Shows, indem sie den Mockumentary-Stil für ihre siebte Episode kopierte, ein Beweis dafür, wie einflussreich die beiden Shows waren.

Ob es zu einem Spin-off kommt oder nicht, bleibt abzuwarten. Im letzten Jahr gab es keine neuen Entwicklungen, aber der offene Charakter der Geschichte lässt Raum für eine Fortsetzung. In der letzten Szene der Show lassen Phil und Claire das Licht auf der Veranda an – ein klarer Hinweis darauf, dass die Charaktere weiterleben, während die Show zu Ende ist. In der Zwischenzeit müssen sich die Fans damit begnügen, 11 Staffeln der Hit-Show erneut zu sehen. Moderne Familie kann auf Peacock gestreamt werden und Hulu .





böse Unkraut Medora

LESEN SIE WEITER: WandaVision Director plant die Enthüllung von 'Agatha All Along'

Tipp Der Redaktion


Attack On Titan: Die 10 besten Zeke-Zitate

Listen


Attack On Titan: Die 10 besten Zeke-Zitate

Zeke Yeager ist sehr intelligent und einer der mächtigsten Titanen und er hatte viele wichtige Dinge zu sagen.

Weiterlesen
The Walking Dead Staffel 10 Finale brachte Abschluss – aber nicht zwingendes Fernsehen

Fernseher


The Walking Dead Staffel 10 Finale brachte Abschluss – aber nicht zwingendes Fernsehen

Mit einer sechsmonatigen Verzögerung schaffte es das Finale der 10. Staffel von The Walking Dead endlich auf die kleine Leinwand, aber es war aus mehreren Gründen enttäuschend.

Weiterlesen