Yasuke: Was die Netflix-Serie über Samurai im feudalen Japan falsch macht

Der Daimyo Oda Nobunaga gab dem Titelhelden persönlich ein Paar Schwerter, um ihn in den Rang eines Samurai zu befördern, das erste Mal, dass ein Nicht-Japaner auf diese Weise geehrt wurde – etwas, das der Anime hervorhebt. Allerdings sind zahlreiche Charaktere in die Serie Beleidigen Sie Yasuke, indem Sie ihn einen 'Diener' nennen, was ein großes Missverständnis der Natur der Samurai in der Sengoku-Ära in Japan zeigt.



Die Samurai wurden so mythologisiert, dass es oft schwierig ist, Fakten von Fiktion zu trennen. Samurai waren eine erbliche Kaste adliger Krieger, die sich dem Dienst an regionalen Herren namens Daimyo verschrieben hatten. Bis zum 16. Jahrhundert hatten sie einen Ehrenkodex angenommen, der als Bushido bekannt ist. Es war ihnen auch gesetzlich erlaubt, jeden Bauern zu töten, der keinen gebührenden Respekt zeigte, was ihren hohen Status demonstrierte. Das Wort Samurai bedeutet wörtlich „Diener“ und bedeutet ihren Dienst an einem Feudalherrn, obwohl viele den Begriff „bushi“ bevorzugten, was „Krieger“ bedeutet. Die meisten Samurai wurden in die Kaste hineingeboren, aber während der Sengoku-Ära war es nicht ungewöhnlich, dass Bürgerliche in die Reihen der Samurai befördert wurden. In einigen Fällen könnte ein Samurai mit niedrigem Rang sogar ein Daimyo werden.





wann kommt dr stone staffel 2 raus

Oda Nobunaga, der Daimyo, der Yasuke zu einem Samurai machte, war der mächtigste Mann Japans. Nach seinem Tod wurde er von Hideyoshi Toyotomi ersetzt, einem Mann, der seine Karriere als Nobunagas Sandalenträger begann, aber für seine Leistungen ständig befördert wurde, bis er schließlich alle Gebiete erbte, die Nobunaga erobert hatte. Dies zeigt, dass der Dienst an einem Herrn ein Kernbestandteil des Samurai-Ethos war und dass jeder durch einen solchen Dienst ein Samurai werden konnte. Daher macht es wenig Sinn zu hören, dass Charaktere in der Netflix-Serie immer wieder darauf bestehen, dass Yasuke kein Samurai sein kann, da er einmal ein Diener war.



VERBUNDEN: Flying Lotus sagt, dass Yasuke-Anime 'nur der Anfang' ist





Als Yasuke zum ersten Mal im Anime einen Samurai trifft, greift er ein, als der Krieger versucht, einen unbewaffneten Jungen zu töten. Dieser namenlose Bushi versucht dann, Yasuke zu töten, weil er ein Diener war, der es wagte, so direkt mit einem Samurai zu sprechen. Yasuke schlägt ihn, was ihn auf Nobunaga aufmerksam macht. Später schließt er sich Nobunagas Angriff auf den Iga-Clan an, wo Yasuke spöttisch sowohl 'Sklave' als auch 'Diener' genannt wird, was Feinde und Verbündete benutzen, um ihre Überzeugungen zu rechtfertigen, dass er kein Samurai sein kann. Er tötet den Iga-Kommandanten im Zweikampf und beweist damit seinen Wert. Bei der Siegesfeier führt Nobunaga persönlich einen Toast aus, um Yasukes Leistungen zu würdigen. Aber selbst dann sagt Mitsuhide, einer der Generäle des Daimyo, zu den Schwarzen Samurai: „Diener werden immer Diener sein“. Kommentare wie diese werden während der gesamten Show wiederholt, obwohl die Samurai wurden Diener.



Es wäre ein Fehler zu behaupten, dass alle Samurai die gleiche Einstellung zu ihrer Rolle in der Gesellschaft hatten. Da die meisten in ihre hochrangige Position hineingeboren wurden, hüteten sich viele von ihnen eifersüchtig vor dem, was sie als Usurpation der Traditionen ansahen, die sie besonders machten. Japan war jedoch eine feudale Gesellschaft, die auf dem Dienst beruhte, in der Bauern und Samurai ihren Daimyo dienten, die wiederum dem Shogun und dem Kaiser dienten. Es war speziell weil Yasuke zeichnete sich als Nobunagas Diener aus, der sich als würdig erwies, ein Samurai zu werden. Jeder, der die Bedeutung eines solchen loyalen Dienstes ablehnte, würde eine äußerst un-samurai-ähnliche Haltung demonstrieren.

das Aufkommen der Schildheldenkontroverse

LESEN SIE WEITER: Wie Yasuke von Netflix eine Staffel 2 einrichtet



Tipp Der Redaktion


Gründer Devil Dancer Triple IPA

Preise


Gründer Devil Dancer Triple IPA

Gründer Devil Dancer Triple IPA ein IIPA DIPA - Imperial / Double IPA Bier von Founders Brewing Company (Mahou San Miguel), einer Brauerei in Grand Rapids, Michigan

Weiterlesen
Die 5 größten Plot Twists in Sword Art Online: Alicization

Anime-Neuigkeiten


Die 5 größten Plot Twists in Sword Art Online: Alicization

Sword Art Online: Alicization ist gespickt mit aufregenden, unvorhergesehenen Ereignissen. Lassen Sie uns in die fünf monumentalsten Wendungen der Handlung eintauchen.

Weiterlesen