Die 10 teuersten Magic The Gathering Cards des Jahres 2020 (und wofür sie verkauft wurden)

Magic the Gathering basiert auf dem Sammeln von Karten, ein Aspekt, der weit über die Grenzen des Spiels hinausgeht. Im Magie , Neuerscheinungen bedeuten Erweiterungen der MTG Universum und neue Decks bedeuten viel zu lernen.

Neue Sets bieten neue Paradigmen und selbst die schwächeren Karten haben einen Sinn. Wie MTG selbst gealtert ist, werden bestimmte Karten für Sammler immer wertvoller, die einen Wert haben, der über ihre Spielweise hinausgeht. Einstufungssysteme wurden eingeführt, um Sammlern zu helfen, einen Wert für den Preis zu erzielen, den sie zahlen, und im Jahr 2020 wurden eine Reihe von wertvollen Karten für fünfstellige oder mehr verkauft.

10Beta bald Gold Edition - $ 12.100

Die Mox-Saphir-Karte fügt dem Manavorrat eines Spielers blaues Mana hinzu und in der Welt von MTG Sammler einen fünfstelligen Preis erzielen. Im September 2020 kostete eine Mox Sapphire Beta Edition 12.100 US-Dollar. Als Karte wurde sie von Spielern immer sehr geschätzt und ist seit mehr als einem Jahrzehnt ein Sammlerstück außerhalb des Spiels.

Die Beta Edition war die zweite Auflage von Wizards of the Coast und fand 1994 statt. Eine hoch bewertete Karte aus der Alpha- oder Beta-Edition ist ein seltener Fund.

9Timetwister Beta-Edition - 13.600 $

Die Reserved List enthält mehrere Karten, von denen Wizards of the Coast den Fans versprochen hat, dass sie sie niemals nachdrucken würden, was ihnen einen sofortigen Sammlerwert verleiht. Die Timetwister-Karte ist eine von denen auf der Liste, und diese wurde im Oktober 2020 verkauft.

Es wird von Spielern geschätzt, weil es ihnen die Möglichkeit gibt, Karten aus dem Friedhof zurück in ihre aktuellen Decks zu bringen, was sich als entscheidend erweisen kann, je nachdem, welche Karten wiederbelebt werden sollen. Der Effekt erstreckt sich auf ihren Gegner, was bedeutet, dass er verwendet werden kann, um ihre Strategie zu entgleisen.

wie alt ist vegeta in super

8Bald Jet-Beta-Edition - 13.866 $

Die Mox Jet-Karte zeigt einen großen schwarzen Edelstein und gibt den Spielern 1 schwarzes Mana, das sie ihrem Manavorrat hinzufügen können. Es kann auch als Interrupt abgespielt werden. Mox-Karten bieten den Spielern weitere Vorteile, einschließlich der Möglichkeit, beliebig viele Moxen in einer Runde zu spielen, während pro Runde nur eine Landkarte gespielt werden kann.

Als schönes Sammlerstück haben sie im Laufe der Jahre an Wert gewonnen. Dieser Mox Jet (Beta Edition) wurde am 28. September 2020 für 13.866 US-Dollar verkauft.

7Ancestral Recall Beta-Edition - 15.000 $

Aus der Beta-Edition von 1994 wurde diese Karte am 30. September 2020 verkauft. Viele Spieler betrachten den Ahnenrückruf, der das Ziehen von drei Karten mit nur einem Mana-Kosten ermöglicht, als den besten Kartenziehzauber im gesamten Spiel.

VERBUNDEN: Pokemon Sammelkartenspiel: 10 Karten mit verbindender Kunst Connect

Derzeit gibt es nur 16 Ancestral Recall-Karten im Zustand MINT 9, davon nur vier mit der Bezeichnung 10 GEM MINT, daher wird der Preis mit Sicherheit immer weiter steigen.

6Underground Sea Beta Edition - 15.100 $ $

Viele Gelegenheitsspieler und MTG Fans neigen dazu, Zauber- oder Artefaktkarten zu schätzen und Länderkarten zu übersehen, wenn sie nach Sammeln suchen. Das unterirdische Meer ist eine vielseitige Landkarte mit einer mystischen Meereslandschaft, die je nach den aktuellen Bedürfnissen des Spielers entweder als Insel oder als Sumpf verwendet werden kann.

Eine Underground Sea-Karte der Beta-Edition wurde Anfang Oktober 2020 für 15.100 US-Dollar verkauft, und heute werden noch minderwertigere Versionen routinemäßig für mehrere hundert US-Dollar verkauft.

5Bald die Alpha Gold Edition - $ 15.655

Diese PSA 9-bewertete Karte wurde im März 2020 verkauft. Die Power Nine wurden nur für die allerersten Kernkartensets gedruckt und die Gruppe umfasst die Black Lotus, Ancestral Recall, Time Walk, Timetwister und die Mox Jewel Cards: Mox Pearl, Mox Ruby, Mox Emerald und Mox Jet sowie der Mox Sapphire.

Wie alle anderen Power Nine-Karten ist die Mox Sapphire derzeit im Vintage-Turnierformat eingeschränkt und in Legacy insgesamt verboten. Alle Mox-Karten wurden von Dan Frazier illustriert.

4Time Walk Alpha-Edition - 19.188 $

Für einen kurzen Zeitraum von vier Monaten war dies die teuerste blaue Karte, die jemals verkauft wurde, und gehörte zu den teuersten der farbigen Karten. Die Alpha Edition-Karte, Teil des ursprünglichen Erstdrucks von Wizards of the Coast von 1993, wurde Ende August 2020 für 19.188 US-Dollar verkauft.

VERBUNDEN: Yu-Gi-Oh: Die 15 besten Handfallen

Die Reserved List enthält alle Alpha- und Beta-Karten, die nicht in der Vierten Edition oder Ice Age erschienen sind. Die Time Walk-Karte ist mit unheimlichen Skelettfiguren von Amy Weber illustriert und hat eine beeindruckende Kunst.

3Time Walk Alpha-Edition – .100

Am 24. November 2020 wurde eine Time Walk-Karte aus dem Alpha-Deck nach einem Bieterkrieg, bei dem 31 Gebote abgegeben wurden, für 25.100 USD verkauft. Im Zustand GEM MINT 9.5 liegt der Durchschnittspreis für eine ähnliche Karte bei knapp 3.700 US-Dollar – aber es ist nicht der höchste jemals gezahlte Preis, der knapp 32.000 US-Dollar betrug.

Die Time Walk-Karte ermöglicht es dem Spieler, nach dem aktuellen einen zusätzlichen Zug zu machen. Es ist in jeder Edition selten, einschließlich der Beta-, Unlimited-, Collector's- und anderen Editionen, abgesehen von der 1993 herausgegebenen Alpha.

zweiAncestral Recall Alpha-Edition – .841

Im Zustand GEM MINT 9,5 BGS wurde eine Ancestral Recall-Karte aus der Alpha Edition im Januar 2020 für 30.841 US-Dollar verkauft. Sie brach den vorherigen Rekord von 28.922,00 US-Dollar, der im Juli 2018 aufgestellt wurde. Die Ancestral Recall-Karte ist sehr mächtig und ermöglicht es den Spielern, drei Karten zu ziehen. oder Gegner zu zwingen, drei Karten zu ziehen.

Wegen seiner ungewöhnlichen Kraft wurde es bereits im Januar 1994 auf die Restricted List gesetzt – nur ein Jahr nach seiner Veröffentlichung.

1Schwarzer Lotus PSA Edelstein MT 10 - 250.000 $

Es gibt viele schwarze Karten in MTG, aber keine ist so legendär – oder teuer – wie der Schwarze Lotus. In neuwertigem Zustand (das bedeutet PSA 10) kommt diese Black Lotus Karte aus einer limitierten Auflage von nur 1.100 aus dem allerersten MTG-Druck überhaupt. Dieser wurde auch vom 2016 verstorbenen Künstler Christopher Rush signiert Angebot bei eBay mit ein paar Tagen zu gehen ist über 300.000 $, so dass die Nummer 1 möglicherweise nicht lange hält.

NÄCHSTER: 15 Funko Pops, die jetzt ein Vermögen wert sind

Tipp Der Redaktion


One-Punch Man: Schrecklicher Tornado bekommt ein weiteres Power-Up

Anime-Nachrichten


One-Punch Man: Schrecklicher Tornado bekommt ein weiteres Power-Up

In One-Punch Man Kapitel 132 bekommt Terrible Tornado noch einmal ein Power-Up und es sieht so aus, als könnte sie Psychos endgültig niederlegen.

Weiterlesen
Nintendo: Zur Verteidigung des Wii U GamePads

Videospiele


Nintendo: Zur Verteidigung des Wii U GamePads

Das Wii U GamePad wird oft verspottet, aber es hat viele intrinsische Stärken, die übersehen wurden. Deshalb ist das GamePad besser als viele denken.

Weiterlesen