10 Multiplattform-Spiele, bei denen die Konsole zählt

Welcher Film Zu Sehen?
 

Seit den Anfängen der Heimkonsolen gibt es plattformübergreifende Spiele. Konsolen, die speziell zum Spielen entwickelt wurden Pong weit verbreitet waren, kämpften Nintendo und Sega darum, wer die höchste Bitzahl hatte, und in letzter Zeit finden beliebte Spiele ihren Weg auf jede große Konsole.



Da mehrere Versionen einzelner Spiele verfügbar waren, waren einige besser als andere. Ob klarere grafische Qualität, straffere Steuerung oder sogar ein völlig separates und besseres Spiel mit demselben Namen, die ultimative Art, bestimmte Klassiker zu erleben, kann selbst die kleinste künstlerische Entscheidung sein, die sich auf eine bestimmte Version des Spiels für einen bestimmten konzentriert Plattform.

10Mortal Kombat verliert sein Blut auf SNES

Wann Mortal Kombat 1992 in die Spielhallen kamen, waren die Eltern in Aufruhr. Die Menge an grundlosem Blut und exzessiver Gewalt, die so real und anschaulich dargestellt wurde, wurde von vielen als ungeeignet für Kinderaugen angesehen. Als das Spiel auf Sega Genesis (auch bekannt als Mega Drive) und SNES portiert wurde, wurden einige Änderungen vorgenommen, um die Mobs zu besänftigen.

Auf der Genesis war Blut standardmäßig ausgeschaltet, konnte aber über einen speziellen Code, den Spieler eingeben konnten, wieder eingeschaltet werden. Auf SNES wurde der Gore jedoch vollständig entfernt, Code oder kein Code. Dies tötet einen Großteil des Spielvergnügens, macht die SNES-Version zur schlechtesten der beiden und verkauft sich im Vergleich zur Genesis-Version so schlecht, dass Nintendo alle Zukunft lässt Mortal Kombat Fortsetzungen für seine Plattformen kommen mit Blut und intakten Todesfällen.

warum amerikanischer vater besser ist als familienmensch

9Cyberpunk 2077 ist auf PlayStation 4 und Xbox One nicht spielbar

Cyberpunk 's Veröffentlichung ist eine der berüchtigtsten in der modernen Gaming-Geschichte, und das aus gutem Grund. Verzögerung um Verzögerung verschob die Frist des Spiels von April 2020 auf Dezember desselben Jahres. Für ein Spiel, das sieben Jahre in der Entwicklung war, war dies bereits eine rote Fahne, und das 'fertige Produkt' verfestigte diese Sorgen nur.

Gespickt mit Bugs, zumindest das Spiel rannte auf Konsolen der neuen Generation. Auf PS4 und Xbox One ist das Spiel jedoch auch nach mehreren Updates, die versucht haben, die Probleme zu beheben, immer noch fast unspielbar, so dass es derzeit nicht einmal im PlayStation-Onlineshop erhältlich ist.





8Aladdin auf SNES ist einen Schritt voraus

Ein Produkt seiner Zeit, Aladdin auf dem SNES und Aladdin auf dem Sega Genesis sind ganz andere Spiele. Auf dem SNES ist die Grafik eher cartoonartig, aber der Fokus liegt mehr auf engem Platforming und Leveldesign.

Verbunden: Miitopia: Jeder Job, geordnet nach Nützlichkeit





Die Genesis-Version verlässt sich mehr auf ihren Kampf und gibt Aladdin ein Schwert, aber darin liegt der Kicker. Genesis fühlt sich an, als würde das Publikum ein Spiel spielen, das auf dem Film basiert, aber die SNES-Version fühlt sich eher an, als würde man den Film selbst spielen. Nintendo hat einfach mehr vom Charme des Films eingefangen. So oder so, beide Versionen sind Klassiker, aber die Plattformwahl macht definitiv einen großen Unterschied in der Art Klassiker angeboten.

7Splinter Cell: Double Agent ist nur auf Xbox gut Good

Ein anständiger Shooter auf der Original-Xbox, Splitterzelle: Doppelagent hat passenderweise ein eigenes Doppel. Wenn man das Spiel auf PC, PS3 oder Xbox 360 spielen würde, würde man ein völlig anderes Leveldesign und neue Mechaniken erleben.

Dies liegt daran, dass es von einem anderen Entwicklungsteam erstellt wurde. die Xbox-Version wurde von den ursprünglichen Entwicklern des Franchise erstellt, während die anderen an verschiedene Ubisoft-Ableger vermietet wurden. Die Nicht-Xbox-Versionen des Spiels sind fehlerhaft, sehen schrecklich aus und sind einfach nur schlechtere Spiele.

6Ape Escape auf PSP fehlt dem PlayStation-Original

Das tragbare Remake des PS1-Klassikers ist zwar grafisch besser Affenflucht : Auf freiem Fuß bleibt in vielerlei Hinsicht hinter dem Original zurück. Das offensichtlichste Manko ist die Steuerung. Affenflucht ist für das Spielen auf einem Controller mit Dual-Analog-Sticks gebaut, die die PSP nicht hat.

Dadurch wird die straffe und flüssige Steuerung des PS1-Spiels ruckartig und frustrierend. Aus irgendeinem Grund wurde die hervorragende Musik des Spiels trotz der erhöhten Leistung der PSP in der Audioabteilung ebenfalls herabgestuft.

5Skyrim Remastered auf PlayStation 4 verliert Mods

Obwohl dies keine Kritik am Basisspiel für eines der beiden Systeme ist, kann jeder erfahrene Skyrim Veteran weiß wie toll Mods sein können . Das Creation Kit von Bethesda ermöglicht es aufstrebenden Moddern, ganz einfach ihre eigenen Ergänzungen zum Spiel zu machen, und einige waren wirklich massiv und fügten dem fünften Elder Scrolls-Eintrag ganze Spiele hinzu.

Welches Pokémon hat die meisten Resistenzen?

Verbunden: Skyrim: Die 10 härtesten Quests im Spiel, Rangliste

Sony hat leider strenge Richtlinien für die Menge an Inhalten, die hinzugefügt werden können Skyrim . Dies bedeutet, dass die besten Mods, die auf Xbox und PC verfügbar sind, für PlayStation-Besitzer nicht erreichbar sind, was einen wichtigen Aspekt der dauerhaften Attraktivität des Spiels ausschneidet.

4Crash N. Sane Trilogy stolpert über den Schalter

Während Sie ein Spiel auf dem haben Switch bedeutet, dass es unterwegs gespielt werden kann , führen die grafischen Einschränkungen des Systems oft dazu, dass seine plattformübergreifenden Spiele von allen Konsolen am schlechtesten aussehen.

Das ist leider bei den Remakes der ersten drei der Fall Crash-Bandicoot Spiele, mit sinkenden Frameraten und abgehackter Animation. Verfügbar auf PS4 und Xbox One, es sei denn, der Spieler möchte wirklich Crash unterwegs haben, es gibt überhaupt keinen Grund, die Switch-Version zu bekommen.

kommt hbo max mit hbo

3Die PC-Version von Final Fantasy VI ist schrecklich

Wird von eingefleischten Fans als einer der besten Beiträge in der ganzen Welt angesehen Final Fantasy Serie, FFVI 's Steam-Port ist absolut schrecklich. Der Text ist blockig und hässlich, Menüs funktionieren nicht richtig und der Charme des Spiels geht dadurch komplett verloren.

Grafische Verbesserungen haben den gleichen Effekt, wodurch das Spiel ohne sein leicht gedämpftes pixeliges Farbschema unheimlich aussieht. Selbst wenn diese Version des Spiels zum Verkauf steht, sollten die Spieler besser etwas mehr Geld für eine der mehreren Veröffentlichungen des Spiels auf anderen Plattformen ausgeben. Es lohnt sich für die unendlich bessere Erfahrung, die fast jede andere Version bietet.

zweiPsychonauts sieht auf PS2 nicht nur schlechter aus, es spielt sich auch schlechter

Ein Kultklassiker, Psychonauten ist ein Abenteuer-/Plattformspiel mit einem fantastischen Kunststil und einem großartigen Sinn für Humor. Leider ist die PS2-Version ein striktes Downgrade gegenüber ihrem Xbox-Pendant.

Die Steuerung ist weniger reaktionsschnell, was die oft wackeligen Plattformen und den etwas steifen Kampf wirklich behindern kann. Die Grafiken sind außerdem verschwommener und langweiliger, was die karikaturhafte und aufdringliche Natur des Spiels zurückhält. Wenn ein Spieler eine physische Kopie von Psychonauten, Sie sollten sich besser die ursprüngliche Xbox-Edition schnappen.

1Arcade-Klassiker eignen sich am besten für Arcade-Schränke

Auch wenn dies offensichtlich erscheinen mag, gibt es wirklich keine bessere Möglichkeit, Klassiker wie zu spielen Pac-Man und Galaga als auf einem originalen Arcade-Automaten.

Die direkte Verkabelung des Spiels mit dem Gehäuse ermöglicht eine beispiellose Reaktionsfähigkeit der Bedienelemente. Es vermittelt das gleiche Gefühl der physischen Kontrolle wie das Fahren eines Autos mit einem Schaltknüppel, um die Dinge ins rechte Licht zu rücken. Der Stress, Geld aufs Spiel zu setzen, um den Highscore zu knacken, ist ebenfalls einfach nicht zu toppen.

Nächster: Jedes in den USA veröffentlichte Fire Emblem-Spiel nach Kritikern bewertet Ranked

Tipp Der Redaktion


Harry Potter: Wer ist der Poltergeist von Hogwarts?

Filme


Harry Potter: Wer ist der Poltergeist von Hogwarts?

Peeves the Poltergeist wurde aus den Harry-Potter-Filmen herausgeschnitten, obwohl er an allen sieben Büchern beteiligt war, aber wer oder was genau ist er?

Weiterlesen
Spaeny von Pacific Rim Uprising hofft, eine neue Generation von Fans zu inspirieren

Cbr-Exklusivleistungen


Spaeny von Pacific Rim Uprising hofft, eine neue Generation von Fans zu inspirieren

Pacific Rim Uprising-Star Cailee Spaeny neckte die neue Generation von Jaeger-Piloten und versprach einige Überraschungen auf dem Weg.

Weiterlesen