10 Pokémon, die im Grunde echte Tiere sind

Seit mehr als 20 Jahren ist die Pokémon Franchise hat unzählige ikonische Pokémon eingeführt. Unabhängig vom Lieblingscharakter hat das Franchise während seiner Fortsetzung bemerkenswerte Arbeit geleistet, um unvergessliche Pokémon zu erschaffen. Wenn man bedenkt, dass es derzeit fast 900 verschiedene Arten von Pokémon gibt, sind einige unweigerlich bemerkenswerter als andere.



Das Design und die Herkunft vieler Pokémon sind von der Fantasie beeinflusst, was zu beeindruckend einzigartigen Kreaturen führt. Vor diesem Hintergrund gibt es jedoch unbestreitbare Ähnlichkeiten mit realen Aspekten, insbesondere mit Tieren. Für diejenigen, die die Videospiel-Raten gespielt haben oder ein begeisterter Fan der Anime- und Manga-Adaptionen sind, hier sind einige Pokémon, die im Grunde nur echte Tiere sind.





10Tucannon ist ein Tukan

Tukanon wurde erstmals eingeführt in Pokémon Sonne & Mond und ist die letzte Weiterentwicklung von Pikipek. Dieses Vogel-Pokémon wurde auch in der Anime-Adaption vorgestellt Pokémon: Sonne & Mond in der Episode 'First Catch in Alola, Ketchum-Style!'



das braune Note Bier

Seltsamerweise basiert Pikipek, die erste Form des Pokémon, auf einem Specht und ähnelt nicht einem Tukan. Die Schöpfer entschieden sich jedoch eindeutig, Toucannon nach einem erwachsenen Tukan zu modellieren und änderten kaum den Namen des südamerikanischen Vogels, der unbestreitbar als Inspiration diente.





9Drowzee ist ein malaiischer Tapir

Drowzee, das beliebteste Psycho-Pokémon aller Zeiten, das erstmals eingeführt wurde Pokémon Rot & Blau , basierte eigentlich auf einem malaiischen Tapir. Diese Säugetiere wiegen bis zu 500 Pfund und werden am häufigsten in Südostasien gefunden.



VERBINDUNG: 10 Mal hat Ashs Pokémon ihm nicht gehorcht

Drowzees ikonische Schnauze ist eines der bekanntesten und bekanntesten körperlichen Merkmale, die Tapire verwenden, um wie ein Elefant nach Nahrung zu greifen. Leider haben malaiische Tapire keine psychischen oder Hypnosefähigkeiten, aber die Ähnlichkeit zwischen den beiden ist unverkennbar.

8Psyduck ist ein Schnabeltier

Fans von Pokémon sind zweifellos mit dem unberechenbaren Verhalten von Psyduck während der gesamten Serie vertraut. Das Lieblings-Pokémon der Fans war sogar in der Live-Action zu sehen Detektiv Pikachu Film. Wie sich herausstellt, ist der Name von Psyduck etwas irreführend, da das Pokémon keine Ente ist und auch nicht von einer inspiriert wurde.

Genauer gesagt wurde Psyducks Aussehen einem Schnabeltier nachempfunden, das vielleicht genauso rätselhaft ist wie Psyduck. Schnabeltiere sind eines der wenigen Säugetiere der Welt, die Eier legen. Wie Psyduck verbringen auch sie die meiste Zeit im oder am Wasser, obwohl sie deutlich weniger anfällig für lähmende Kopfschmerzen sind.

7Sandshrew ist ein Sunda Pandolin

Pokémon-Fans haben Schwierigkeiten, sich darauf zu einigen, welches Tier aus dem echten Leben Sandshrew als Inspiration diente, aber der allgemeine Konsens ist, dass das Boden-Pokémon auf einem Sunda-Pangolin basiert. Der Sunda Pandolin, ein weiteres in Südostasien vorkommendes Säugetier, zeichnet sich durch seine markanten Krallen aus, mit denen es wie Sandshrew gräbt.

VERBINDUNG: Ashs 10 stärkste Pokémon (die selten Schlachten gewinnen)

Fans haben auch theoretisiert, dass Sandshrew stattdessen auf einem Gürteltier basiert, obwohl die Grabgewohnheiten und das allgemeine Erscheinungsbild des Sunda Pangolin viel ähnlicher sind. Schuppentiere, wie Sandshrew, können sich sogar zu einem Ball rollen, um sich zu schützen.

6Ursaring ist ein Braunbär

Ursaring, die voll entwickelte Form von Teddiursa, wurde erstmals in der zweiten Generation eingeführt Pokémon Spiele, Gold-Silber. Obwohl Ursarings als einzigartige Art beschrieben werden, sind sie Bär eine unverkennbare Ähnlichkeit mit einem nordamerikanischen Braunbären.

new glarus scream

VERBINDUNG: 10 Dinge über die Pokémon-Welt, die keinen Sinn machen

Wie Braunbären schützen Ursaringe ihre Jungen unglaublich, wenn nötig heftig, und haben einen hochentwickelten Geruchssinn. Interessanterweise ist der Geruchssinn eines Braunbären 2.100 Mal besser als der eines Menschen, was die Eigenschaften von Ursaring überraschend genau macht.

5Chatot ist ein Gelbkragen-Lovebird

Chatot ist ein fliegendes Pokémon, das menschliche Sprache nachahmen kann. Chatot wurde erstmals in den Pokemon-Spielen der vierten Generation eingeführt und trat auch mehrmals auf in der Anime-Adaption . Obwohl Chatot eine einzigartige physische Erscheinung hat, die auf musikalischen Referenzen basiert, wurde das Vogel-Pokémon stark vom Gelben Halsband-Lovebird inspiriert.

Die Ähnlichkeiten in ihrer Farbgebung sind vielleicht die am leichtesten identifizierbaren Gemeinsamkeiten zwischen den beiden. Obwohl sie ähnlich aussehen, kann der Yellow Collared Lovebird die menschliche Sprache nicht nachahmen, obwohl er aus derselben Familie wie Papageien stammt.

4Caterpie ist ein östlicher Tiger Schwalbenschwanz

Caterpie ist eines der denkwürdigsten Pokémon im Franchise, da es eine der ersten Kreaturen ist, die Spieler fangen können Pokémon Rot & Blau. Caterpie spielt auch eine große Rolle dabei die erste Staffel der Pokémon Anime-Anpassung .

VERBINDUNG: Ashs 10 schwächste Pokémon (die weiterhin Schlachten gewinnen)

Ghost in the Shell-Beobachtungsreihenfolge

Da Caterpie sowohl im Namen als auch im Aussehen buchstäblich eine Raupe ist, ist es keine Überraschung, dass es auf einem echten Insekt basiert. Caterpie basierte jedoch tatsächlich auf einer bestimmten Raupenart, die in Nordamerika gefunden wurde und als 'Eastern Tiger Swallowtail' bezeichnet wurde. Zwischen den großen Augen und dem hervorstehenden „Horn“ ist die Ähnlichkeit nicht zu leugnen.

3Fennekin ist ein Fennek-Fuchs

Fennekin ist ein entzückendes Pokémon vom Typ Feuer, das erstmals im vorgestellt wurde Pokémon X & Y Videospiele . Sein Name, Fennekin, ist ein toter Hinweis auf das Tier, auf dem es eindeutig basiert, einen Fennek-Fuchs.

Ebenso liebenswert sind die Fennek-Füchse, die in der Sahara beheimatet sind, was zweifellos Fennekins feuerbasierte Fähigkeiten inspiriert hat. Beide Kreaturen haben deutlich große Ohren, die auch lose eine ähnliche Funktion haben. Fennek-Füchse benutzen ihre Ohren, um in der Wüste kühl zu bleiben, und Fennekins benutzen ihre, um heiße Luft abzulassen.

zweiArticuno ist ein Schwarzkehlelster-Jay

Articuno ist eines der drei legendären Vogel-Pokémon , erstmals eingeführt in Pokémon Rot & Blau. Dieses Pokémon vom Typ Eis ist notorisch frustrierend zu fangen. Spieler erinnern sich gerne daran, wie sie ihre Gameboys bei unzähligen Versuchen zurückgesetzt haben, das seltene Pokémon zu erwerben.

VERBUNDEN: Pokemon: Die 10 besten Legendaries in den Filmen, Rangliste

Interessanterweise basierte Articunos Auftritt auf einem 'Black-throated Magpie Jay'. Dieser langschwänzige Vogel stammt aus Nordmexiko und hat Federn auf dem Kopf, die Articuno sehr ähneln. Glücklicherweise ist der Magpie Jay viel häufiger als der legendäre Articuno.

1Pidove ist ein Tauben

Pidove ist vielleicht eines der offensichtlichsten „echten“ Tier-Pokémon. Sein Name ist nicht nur ein Zeichen des Vogels, der ihn inspiriert hat, sondern sein Aussehen ist fast identisch mit einem Tauben. Pidove wurde erstmals in den Pokemon-Spielen der fünften Generation eingeführt. Schwarz-Weiss.

Unglücklicherweise gelten Pidoves als eines der weniger intelligenten Pokémon, auf das sowohl in den Pokémon Anime und Detektiv Pikachu. Sie demonstrieren oft ihre Unfähigkeit, sich an irgendetwas zu erinnern, einschließlich ihrer eigenen Namen.

beste Person zum Heiraten in Stardew Valley

WEITER: 10 Pokémon, mit denen niemand gerechnet hat, dass sie Ash fangen werden



Tipp Der Redaktion


Rangliste jedes offiziellen Auftritts von Mario aus TV und Filmen

Listen


Rangliste jedes offiziellen Auftritts von Mario aus TV und Filmen

Nintendos Maskottchen Super Mario hat sich nicht nur in Videospielen gezeigt. Welche dieser Auftritte sind die besten, vom Fernsehen bis zum Film?

Weiterlesen
Brooklyn East IPA / Indien Pale Ale

Preise


Brooklyn East IPA / Indien Pale Ale

Brooklyn East IPA / Indien Pale Ale ein IPA - englisches Bier von Brooklyn Brewery, einer Brauerei in Brooklyn, New York

Weiterlesen