10 Wege, wie Yona Of The Dawn Shojo-Klischees aufgreift

Welcher Film Zu Sehen?
 

Obwohl „Yona of the Dawn“ eine Fantasy-Abenteuerserie ist, handelt es sich dennoch um eine Shojo-Romanze, die vielen typischen Tropen des Genres folgt.






optad_b Yona mit dem Wind, der ihr langes rotes Haar von Yona of the Dawn weht.

Yona der Morgenröte ist ein oft übersehener Shojo-Anime aus dem Jahr 2014. Er spielt in einer fiktiven, historischen Welt mit Magie und lange verborgenen Drachen. Obwohl die Geschichte voller Abenteuer ist, handelt es sich im Kern immer noch um eine Shojo-Romanze, die vielen typischen Tropen des Genres folgt.

CBR-VIDEO DES TAGES Scrollen Sie, um mit dem Inhalt fortzufahren

Yona der Morgenröte ist ein Reverse-Harem-Anime mit vielen Bishonen-Charakteren und jeder Menge romantischer Spannung. Prinzessin Yona beginnt die Geschichte sogar als normale hilflose Shojo-Protagonistin. Dieser Anime weist viele Aspekte auf, die Shojo-Stereotypen untergraben, enthält aber dennoch einige, von denen die Fans nicht genug bekommen können.



VERBINDUNG: Die 10 besten romantischen Action-Anime, Rangliste

10Alle männlichen Charaktere lieben die weibliche Protagonistin

Yona und Gija aus Yona of the Dawn

Yona von der Morgenröte Der Reverse-Harem-Status bedeutet, dass alle männlichen Charaktere, mit denen sie sich umgibt (außer Yun), romantische Gefühle für sie haben. Einige haben reinere Absichten als andere. Dennoch bezaubert Yona ihre männlichen Verehrer allein dadurch, dass sie sie selbst ist (und eine Shojo-Protagonistin).



Das Königreich der Götter Webcomic

Nicht nur, dass ihre beiden Kindheitsfreunde in sie verknallt sind, sondern auch drei ihrer neuen Drachenkrieger-Gefährten empfinden Zuneigung zu ihr. Der wichtigste romantische Konflikt (zumindest in Yonas Augen) mag zwischen dem Bösewicht Su-Won und Yonas Leibwächter Son Hak stattfinden, aber da der Manga noch andauert, bleibt Yona immer noch Zeit, Romanzen mit wem auch immer sie möchte zu erkunden.





9Ein hilfloser Protagonist

Yona in Yona der Morgenröte.

Obwohl Yona mit der Zeit selbständiger wird, beginnt sie die Geschichte wie jede stereotype Shojo-Protagonistin. Yona ist eine arrogante, verwöhnte Prinzessin, die sich so hilflos wie möglich verhält, um Aufmerksamkeit zu erregen.

Zum Glück kommt Yona zur Besinnung, nachdem sie aus ihrem Königreich vertrieben wurde. Doch allzu oft werden Shojo-Protagonisten so schwach wie möglich dargestellt, damit die männlichen Charaktere mehr glänzen können, wenn es darum geht, ihre weiblichen Gegenstücke zu retten. Yona verkörpert immer noch die Vorstellung einer verliebten jungen, königlichen Frau, aber sie wendet sich langsam von den erwarteten Klischees ab und wird zu ihrer eigenen Person.





VERBINDUNG: Die 10 am besten geschriebenen Hauptcharaktere aus großartigen Animes

8Magie

Die ursprünglichen vier Drachenkrieger aus Yona of the Dawn

Magie ist Teil vieler Shojo-Serien. Normalerweise ist die Magie mystisch und wird in Romantik-Animes als etwas angesehen, das es zu bewundern gilt. Yona der Morgenröte hat es in beide Richtungen.

Während es einen Clan von Menschen gibt, die die Drachenkrieger und ihren Anführer des Roten Drachen verehren, sind viele Menschen entweder unwissend oder haben Angst vor Magie. Sie verstehen seine Macht nicht oder haben so große Angst davor, dass sie vor jedem zurückschrecken, der über übernatürliche Fähigkeiten verfügt. Glücklicherweise nimmt Yona selbst die Magie in ihrem Land an und nutzt sie, um Ungerechtigkeit zu bekämpfen und nach einem Weg zu suchen, ihr Königreich zurückzuerobern.

7Ein abruptes Ende

Yona und die Gruppe von Yona of the Dawn stehen auf einer Klippe vor einer strahlenden Sonne.

Ein unglücklicher Nebeneffekt vieler Shojo-Anime ist, dass sie abrupt enden. Yona der Morgenröte ist dafür besonders berüchtigt, wenn man die letzte Szene der Serie betrachtet. Nachdem sie erfolgreich aus ihrem Königreich entkommen, Piraten bekämpft und alle vier Drachenkrieger gefunden hat, endet die Show damit, dass alle scheinbar an der Schwelle zu etwas Großem stehen.

Leider, Yona der Morgenröte wurde abgebrochen, bevor es weitergehen konnte. Obwohl Yona endlich alle Drachenkrieger zur Verfügung hat und Su-Won größere Dinge für seine Herrschaft angedeutet hat, endet die Show ohne eine Lösung. Stattdessen fühlt sich der Anime vor dem Abspann so an, als hätte er gerade erst begonnen. Es ist wirklich eine Schande, dass eine Show so großartig ist Yona der Morgenröte konnte nicht genug Aufmerksamkeit erregen, um seine abenteuerliche und romantische Geschichte fortzusetzen.

6Gegensätze ziehen sich an

Yona Of The Dawn Yona versteckt sich hinter Hak

Yona ist ein sehr aufgeregtes junges Mädchen. Sie reagiert schnell, wenn sie verärgert ist, und sie ist stur. Ihr Leibwächter und größtes Liebesinteresse Son Hak hingegen ist ausgeglichener. Obwohl er gleichermaßen stur und leicht genervt ist, kanalisiert er seine Gefühle in seinem kraftvollen Kampfstil.

Yona und Hak könnten persönlichkeitsmäßig unterschiedlicher nicht sein. Yona ist viel vertrauenswürdiger als Hak, der immer auf der Suche nach Bedrohungen ist. Glücklicherweise bringen sie ihre gemeinsame Sturheit und ihr leidenschaftliches Herz zusammen. Da sie die einzigen beiden sind, denen es gelungen ist, aus dem Palast zu fliehen, haben sie ein vollkommenes Vertrauen zueinander entwickelt. Sie sind gegensätzlich, aber ihre Romanze basiert auf einem lebenslangen Vertrauen zueinander.

VERBINDUNG: Die 10 beschützendsten Ehemänner, Rangliste

5Schöne Jungs

Zeno, Gija, Jaeha und SInah sprechen von Yona of the Dawn.

Wie bei den meisten Shojo-Anime Yona der Morgenröte ist voller wunderschöner Bishonen-Charaktere. Jedes von Yonas Liebesinteressen ist schöner als das letzte, schafft es aber irgendwie, ihre Unterschiede durchscheinen zu lassen.

Die jungen Männer waren dabei Yona der Morgenröte sollen Yona anlocken und der ohnehin schon komplizierten zentralen Romanze noch mehr Konflikt hinzufügen. Jeder von ihnen ist auf seine Art charmant und jeder respektiert Yona für unterschiedliche Dinge. Reverse-Harem-Anime-artig Yona der Morgenröte Bieten Sie den Fans viele Versandoptionen, um die Romantik noch lange nach dem Ende der Show am Leben zu erhalten.

Club kolumbianisches Bier

4Dreiecksbeziehung

Die Hauptdarsteller des Anime „Yona of the Dawn“.

Eines der umstrittensten Shojo-Klischees ist die allgegenwärtige Dreiecksbeziehung. In Yona der Morgenröte Die Kindheitsfreunde Su-won und Hak verlieben sich beide in ihre Freundin Yona. Obwohl Yona seit ihrer Kindheit Gefühle für Su-Won hegt, trübt sich ihre ungezügelte Liebe zu ihm, als sie Zeuge wird, wie Su-Won ihren Vater ermordet.

Trotz Su-Wons abscheulichen Taten scheint Yona ihre Gefühle für ihn nicht ganz loszuwerden. Inzwischen ist Hak stets vertrauenswürdig geblieben. Yonas Gedanken sind am Ende des Anime immer noch durcheinander, obwohl Hak ihr so ​​viel gegeben hat, seit sie Koka verlassen haben. Dreiecksbeziehungen sind dramatische und manchmal frustrierende Handlungsstränge, aber sie sorgen für eine Menge guter romantischer Spannungen zwischen den Charakteren.

3Altersunterschiedsromane

Ein oft gesehenes, aber nicht oft beliebtes Shojo-Thema sind Liebesromane mit Altersunterschieden. Obwohl sie bei Teenagern seltener vorkommen, Yona der Morgenröte verbindet immer noch den sechzehnjährigen Yona mit dem neunzehnjährigen Hak und der achtzehnjährigen Su-Won.

Die Altersunterschiede zwischen den Hauptcharakteren sind in dieser Serie nicht so groß wie in anderen Animes, aber beide jungen Männer sind noch Erwachsene. Darüber hinaus sind alle anderen Liebesinteressen von Yona achtzehn Jahre oder älter. Die bedauerliche Wahrheit ihres Alters macht es Yona der Morgenröte und ähnliche Sendungen, die manchmal unangenehm anzusehen sind.

2Der Protagonist hat eine geheime Identität

Der Rote Drachenkönig aus Yona of the Dawn.

Viele Shojo-Manga zeigen einen scheinbar gewöhnlichen Protagonisten, der sich in Wirklichkeit als Prinzessin oder eine Person mit übernatürlichen Kräften entpuppt. Yona ist ganz ähnlich. Obwohl sie äußerlich wie ein normales junges Mädchen aussieht, können ihre Drachenkrieger-Gefährten erkennen, dass sie die Seele ihres lange verschollenen Anführers des Roten Drachen in sich trägt.

Yona ist ungläubig, aber die Drachenkrieger verbringen ihre Zeit damit, sie davon zu überzeugen, dass es real ist. Fans können sogar einen Blick auf die ursprünglichen fünf Drachen werfen, wie sie waren, als sie zum ersten Mal Menschen wurden. Yonas Fähigkeiten als Roter Drache haben das Potenzial, einer ihrer größten Helfer bei dem Plan zu sein, ihr Königreich zurückzugewinnen.

VERBINDUNG: Die 15 besten Animes, die von Frauen geschrieben wurden

1Kindheitsfreunde

Yona und Hak als Kinder im Anime Yona Of The Dawn

Eines der süßeren Shojo-Klischees dreht sich darum, dass aus Freunden aus der Kindheit Liebesinteressen werden. Normalerweise ist nur ein romantischer Kandidat ein Freund aus Kindertagen, aber Yona verfügt über zwei langjährige Begleiter.

Su-Won und Hak sind beide mit Yona als Spielkamerad aufgewachsen. Mit zunehmendem Alter entwickelten sich ihre kindlichen Unfug zu romantischen Gefühlen. Jetzt sind die drei in einer komplizierten Dreiecksbeziehung gefangen. Die einst guten Freunde werden nun wegen der Zuneigung eines anderen engen Freundes gegeneinander ausgespielt.



Tipp Der Redaktion


Call of Duty: Die 5 besten Spiele im Franchise

Videospiele


Call of Duty: Die 5 besten Spiele im Franchise

Nach fast 20 Jahren und 40 Spielen kann es schwierig sein, das gute von den schlechten Call of Duty zu unterscheiden. Hier sind die fünf besten Titel des Franchise.

Weiterlesen
One-Punch Man: 5 Mal war Mumen Rider der wahre Held (und 5 Mal hat er uns im Stich gelassen)

Listen


One-Punch Man: 5 Mal war Mumen Rider der wahre Held (und 5 Mal hat er uns im Stich gelassen)

Satoru ist eines der rechtschaffeneren Mitglieder der Hero Association, obwohl er sich von seinem Streben nach Gerechtigkeit auf einige unnötige Pfade führen lassen kann.

Weiterlesen