Nach Game of Thrones ließ Hollywood Typecasting Jason Momoa pleite und verhungerte

Welcher Film Zu Sehen?
 

Während Jason Momoa offiziell Hollywoods A-Listen-Status erreicht hat, Aquaman Es stellt sich heraus, dass seine ursprüngliche Breakout-Rolle als Khal Drogo auf Game of Thrones ließ den Schauspieler eine Zeitlang arbeitslos und schwer verschuldet.






optad_b

Im Interview mit InStyle , Momoa enthüllte, dass die Jahre nach Drogos Tod am Game of Thrones' ersten Staffel waren ihm, seiner Frau Lisa Bonet und den beiden Kindern in finanzieller Hinsicht nicht sympathisch. 'Ich meine, wir hungerten danach Game of Thrones ,' er erklärte. „Ich konnte keine Arbeit bekommen. Es ist sehr schwierig, wenn man Babys hat und total verschuldet ist.'

Einer der Gründe, warum Momoa diese Rückschläge erlebte, ist, dass seine Darstellung von Khal Drogo, einer meist schweigsamen Figur, die mehr Dothraki als Englisch sprach, den Produzenten einen falschen Eindruck von seiner schauspielerischen Bandbreite vermittelte. „Eine Weile danach haben mich viele Leute angegriffen. Es hat mir sehr wehgetan. Die Leute dachten, ich spreche kein Englisch', sagte der Schauspieler DAS HIER in einem Interview. „Sie wussten nicht, dass ich eine Rolle spiele. Ich bin nicht wie Drogo. Ich bin wie Drogo, wenn ich liebevoll und nah bei der Frau bin, die ich liebe und nett bin, aber seine andere Hälfte bin nicht ich. Aber dann verliebten sich alle in Drogo, als sie sich die Show noch einmal ansahen.'



In jüngerer Zeit hat Momoa a gesehen Karriereschub nachdem er 2017 Arthur Curry/Aquaman zum Leben erweckt hatte Gerechtigkeitsliga und sein Solo-DCEU-Film von 2018 Aquaman . Zusätzlich zum Spielen von Baba Voss auf Apple TV+s Sehen , die nächste Rolle des Schauspielers wird als Duncan Idaho in Dennis Villeneuves mit Spannung erwarteter Adaption von Düne .

Abgesehen vom Erstaunen, seinen Namen neben anderen großen Hollywood-Stars wie Josh Brolin und Javier Bardem zu sehen, findet Momoa das Thema von Frank Herberts Science-Fiction-Welt angesichts seiner Parallelen zu Konflikten, mit denen die Menschheit im Jahr 2020 konfrontiert ist, zeitgemäß über Konflikte zwischen menschlichen Stämmen', sagte er Düne' s Grundstück. »Und Gier. Es trifft jetzt wirklich zu Hause.'



Unter der Regie von Denis Villeneuve nach einem Drehbuch, das er zusammen mit Eric Roth und Jon Spaihts geschrieben hat, Legendary Pictures' Düne mit Timothée Chalamet als Paul Atreides, Zendaya als Chani, Rebecca Ferguson als Lady Jessica, Oscar Isaac als Duke Leto Atreides, Stellan Skarsgård als Baron Vladimir Harkonnen, Javier Bardem als Stilgar, Chang Chen als Dr. Wellington Yueh, Sharon Duncan-Brewster als Dr Liet Kynes, Charlotte Rampling als Reverend Mother Gaius Helen Mohiam, Dave Bautista Glossu Rabban, David Dastmalchian als Piter De Vries, Jason Momoa als Duncan Idaho, Stephen Henderson als Thufir Hawat und Josh Brolin als Gurney Halleck. Der Film kommt am 1. Oktober 2021 in die Kinos.





LESEN SIE WEITER: Dune: Jason Momoas Casting ist eine große Sache für potenzielle Fortsetzungen

Quellen: InStyle , Wöchentliche Unterhaltung







Tipp Der Redaktion


Warum Godzilla: King of the Monsters-Trailer besser sind als der Film

Cbr-Exklusivleistungen


Warum Godzilla: King of the Monsters-Trailer besser sind als der Film

Godzilla: King of the Monsters schien in Trailerform potenziell transzendent, ist aber als Film enttäuschend. Warum das?

Weiterlesen
10 Agents of Shield-Charaktere, die Marvel in die MCU bringen sollte

Listen


10 Agents of Shield-Charaktere, die Marvel in die MCU bringen sollte

Sie sind gut genug in ihrer eigenen Macht, um leicht die Leitern hinaufzuklettern und dem Team der Avengers beizutreten.

Weiterlesen