Alle Freundinnen von Spider-Man, Rangliste

Welcher Film Zu Sehen?
 

Spider-Man hatte im Laufe der Jahre in Marvel Comics viele Freundinnen. Welche dieser Liebesinteressen passten am besten zu dem netzschleudernden Superhelden?



Geteiltes Bild: Mary Jane Watson, Peter Parker, Black Cat

Obwohl der nerdige Peter Parker einst Mühe hatte, Mädchen auf ihn aufmerksam zu machen, hatte er in den Jahren, nachdem er Spider-Man geworden war, keine Probleme, eine Romanze zu finden. In seiner sechs Jahrzehnte langen Geschichte bei Marvel Comics war Spider-Man in zahlreiche romantische Beziehungen mit einer Vielzahl denkwürdiger Frauen verwickelt.

CBR-VIDEO DES TAGES Scrollen Sie, um mit dem Inhalt fortzufahren

Von Superheldenkollegen bis hin zu moralisch grausamen Dieben umfassen Spider-Mans Liebesinteressen ein breites Spektrum. Während einige der Liebesinteressen der Figur im Laufe der Jahre ins Wanken geraten sind, sind andere zu ikonischen Charakteren geworden, von denen das Publikum einfach nicht genug bekommen kann.

VERBINDUNG: Alle Sidekicks von Spider-Man, Rangliste

elfLian Tan

Peter Parker bei einem Date mit Lian Tang im Spider-Mobile

„Lian Tan“ war eine der kurzlebigsten Liebesromane von Peter Parker und erstreckte sich über nur wenige Ausgaben. Lian erschien zum ersten Mal danach Erstaunlicher Spider-Man wurde 2015 neu aufgelegt, wo sie als Angestellte von Parker Industries und seine neue Freundin zu sehen war. Die Romanze zwischen Peter und Lian fand jedoch ein frühes Ende, nachdem sie Informationen an den Bösewicht Zodiac weitergegeben hatte, um ihre sterbende Mutter zu retten.

uzaki-chan will abhängen!

Es gibt wenig, was man an Lian Tans Beziehung zu Peter Parker mögen oder nicht mögen könnte. Die Beziehung zwischen Lian und Peter war nur von kurzer Dauer und unauffällig, verschwand jedoch sofort nach ihrem Ende aus dem Gedächtnis der Leser und hinterließ kaum Auswirkungen auf die gesamte Geschichte – oder auf einen der beiden Charaktere.





10Debra Whitman

Debra Whitman wird von Mini-Spider-Men heimgesucht

Debra Whitman ist eine oft vergessene Liebesbeziehung aus Spider-Mans 80er-Jahre-Geschichten, die hauptsächlich während der Studienzeit von Peter Parker spielen. Nachdem sie eine Weile mit Peter zusammen war, begann Debra zu vermuten, dass er Spider-Man war, nur um sich später selbst davon zu überzeugen, dass sie Wahnvorstellungen hatte. Debra ließ New York und ihre Romanze mit Peter hinter sich und kehrte Jahrzehnte später kurz mit einem umfassenden Buch über ihre Beziehung zu Spider-Man zurück.

Während das Paar zunächst Potenzial hatte, wurde immer deutlicher, dass die Beziehung zwischen Peter und Debra sehr toxisch war. Debra hatte eine ungesunde Verliebtheit in Peter, die im Laufe ihrer Beziehung immer weiter zunahm. Im Gegensatz dazu behandelte Peter Debra nie besonders gut und ignorierte sie den größten Teil ihrer gemeinsamen Zeit.





was ist modelo bier

VERBINDUNG: Die 10 besten übernatürlichen Geschichten in Spider-Man-Comics

9Carlie Cooper

Spider-Man Carlie Cooper

Carlie Cooper ist eine Figur aus der „Brand New Day“-Ära der Spider-Man-Comics. Als CSI-Mitarbeiterin beim NYPD hat Carlie auf intellektueller Ebene den Nerv von Peter Parker getroffen, was zu einer kurzlebigen Beziehung zwischen den beiden führte. Die Dinge wurden jedoch schief, als Carlie herausfand, dass Peter Spider-Man war, was sie schließlich dazu veranlasste, New York zu verlassen.

Obwohl Carlie selbst eine faszinierende Figur ist, war ihre Beziehung zu Peter nie besonders überzeugend. Die wenigen guten Aspekte ihrer Beziehung wurden durch die unaufhörlichen Kämpfe der beiden getrübt, nachdem die Wahrheit über Spider-Mans Identität ans Licht kam. Obwohl man Carlie nicht die Schuld für ihre Empörung geben kann, kann es schwierig sein, die folgenden Handlungsstränge zu durchschauen.

8Carol Danvers, auch bekannt als Captain Marvel

Carol Danvers

Viele Spider-Man-Fans wissen möglicherweise nicht, dass der netzschleudernde Crimefighter kurzzeitig mit einer von Marvels mächtigsten kosmischen Superheldinnen ausging, Carol Danvers, auch bekannt als Captain Marvel. Als Carol und Peter Seite an Seite bei den New Avengers dienten, verabredeten sich die beiden kurz, bevor sie die Romanze in ihrem Anfangsstadium abbrachen.

Die Dynamik von Carol und Peter funktionierte tatsächlich ganz gut, da ihre beiden Persönlichkeiten auf eine Art und Weise ineinandergreifen, die jeden Charakter hervorhebt. Es wurde jedoch schnell klar, dass die beiden Helden als Freunde und Teamkollegen besser agierten als als Paar. Obwohl ihre Beziehung etwas Großartiges hätte sein können, entschieden sie sich, Freunde zu bleiben.

7Seide

Seide hängt in Silk Vol 0 an einem Netz zwischen Gebäuden.

Cindy Moon, auch bekannt als Silk, ist eine Frau, die von derselben radioaktiven Spinne gebissen wurde, die Spider-Man seine Kräfte verlieh. Nachdem Silk das nächste Jahrzehnt in einem Bunker verbracht hatte, tauchte er schließlich auf und traf Spider-Man. Aufgrund ihrer gemeinsamen Spinnenkräfte fühlten sich die beiden biologisch zueinander hingezogen. Silk war nicht nur sein Liebesinteresse, sondern wurde in den folgenden Monaten auch kurzzeitig Spider-Mans Kumpel.

Die sieben Todsünden Anime Sünden

Silk ist eine beliebte Figur, die im Laufe der Jahre zu einem wichtigen Teil der Marvel-Geschichte geworden ist. Als eine von Peter Parkers Liebesinteressen wurde ihre Rolle jedoch nicht so positiv aufgenommen. Peter und Cindy liebten sich nie wirklich, fühlten sich aber durch Kräfte zueinander hingezogen, die außerhalb ihrer Kontrolle lagen. Letztendlich erwies sich die Partnerschaft zwischen Spider-Man und Silk als weitaus liebenswerter als die Beziehung zwischen Cindy und Peter.

6Betty Brant

Betty Brant küsst Peter Parker in den Amazing Spider-Man-Comics

Peter Parkers erste offizielle Freundin war Betty Brant, die persönliche Sekretärin von J. Jonah Jameson und spätere Top-Reporterin des Daily Bugle. Die beiden waren die meiste Zeit zusammen Erstaunlicher Spider-Man Die beiden brachen die Sache schließlich ab, als Peters Karriere als Spider-Man ihrer Beziehung in die Quere kam.

Die Beziehung zwischen Peter und Betty funktionierte eine Zeit lang, war aber nie nachhaltig. Angesichts der tragischen Familiengeschichte von Betty brauchte sie jemanden, der ihr stabile Pflege und Unterstützung bieten konnte, was Peter nie tun konnte, solange er Spider-Man blieb. Zum Glück konnte sich Betty schließlich zu einer starken und eigenständigen Figur entwickeln, die eine von Peters engsten Freundinnen werden würde, auch wenn sie nie wieder eine langfristige Beziehung eingehen würden.

VERBINDUNG: Die 10 brutalsten Spider-Man-Comics

Shang Chi und die Legende der zehn Ringe

5Bobbi Morse

Spottdrossel Bobbi Morse

Selbst einigen der engagiertesten Marvel-Fans ist möglicherweise nicht klar, dass Mockingbird für kurze Zeit mit Spider-Man zusammen war. Die beiden Superhelden arbeiteten in den letzten Jahren von Dan Slotts Karriere oft zusammen Erstaunlicher Spider-Man . Während ihre Beziehung oft harmloses Flirten beinhaltete, probierten die Helden schließlich ihre Romanze aus, bevor ihnen klar wurde, dass sie wenig gemeinsam hatten.

Die Beziehung zwischen Bobbi und Peter ergab auf dem Papier angesichts ihres großen Reichtums an gemeinsamen Erfahrungen und sich ergänzenden Persönlichkeiten Sinn. Obwohl sie es verdient hatten, ihrer Romanze eine Chance zu geben, taten Peter und Bobbi gut daran, die Sache rechtzeitig abzublasen, um ihre Freundschaft zu bewahren, die genauso unterhaltsam ist wie eh und je.

4Anna Maria Marconi

Peter Parker und Anna Maria Marconi

Peter Parkers Romanze mit Anna Maria Marconi war, gelinde gesagt, unangenehm. Anna Maria begann mit Peter auszugehen, als Otto Octavius ​​noch die Kontrolle über seinen Körper hatte. Nachdem Peter seinen Geist wiedererlangt hatte, beendete er die Sache behutsam mit Anna Maria, die auch in Zukunft eine seiner engsten Freundinnen und Beraterinnen blieb.

Anna Maria passte perfekt zu Octavius ​​und brachte die heroische Seite zum Vorschein, von der er nie wusste, dass sie sie hatte. Leider war sie nicht die Richtige für Peter. Dennoch bleibt Anna Marias Freundschaft mit Peter ein Höhepunkt des Parker-Industries-Bogens, auch wenn sie damals nicht sein romantisches Interesse galt.

Gesamtlaufzeit aller mcu-Filme

3Schwarze Katze

Schwarze Katze auf einem Gebäude

Sogar Spider-Man ist nicht immun gegen die Anziehungskraft der dunklen Seite und ist über einen langen Zeitraum mit der manchmal bösartigen schwarzen Katze zusammen. Der Webslinger und eine gemäßigt reformierte Black Cat verbanden sich, indem sie durch die Straßen streiften und das Verbrechen bekämpften. Die Beziehung endete jedoch, als klar wurde, dass die schwarze Katze nur an Spider-Man und nicht an Peter Parker interessiert war. Dennoch blieben die beiden Freunde und entfachten ihre Beziehung in den folgenden Jahren sogar mehrmals neu.

Obwohl es viele Gründe dafür gab, dass die Beziehung zwischen Spider-Man und Black Cat nie hätte funktionieren sollen, ist ihre Affäre eine der am besten aufgenommenen Romanzen überhaupt Erstaunlicher Spider-Man . Aufgrund ihrer gemeinsamen Erfahrung passte Felicia Hardy perfekt zu Spider-Man, nicht jedoch zu Peter Parker.

VERBINDUNG: 10 Wege, wie sich die Herkunft von Spider-Man im Laufe der Jahre verändert hat

2Gwen Stacy

Gwen Stacy auf dem Cover von Avengers 31 – 2018

Gwen Stacy war eine von Peter Parkers treuesten Freundinnen und seine selbsternannte „erste Liebe“. Peter und Gwen begannen ihre Beziehung, während sie beide die Empire State University besuchten. Der Grüne Kobold tötete jedoch schließlich Gwen Stacy in einem der umstrittensten Momente in der Geschichte von Spider-Man.

Wäre Gwen nicht gestorben, hätte man sich leicht vorstellen können, dass Peter den Rest seines Lebens mit ihr verbringen würde. Die beiden Charaktere verstanden sich perfekt und jeder machte den anderen zu einem besseren Menschen. Ihre Beziehung war zu dieser Zeit eine der gesündesten in Marvel-Comics (abgesehen von den nicht-kanonischen Enthüllungen). Sünden erinnert arc), was ihren Tod umso tragischer macht.

1Mary Jane Watson

Mary Jane Watson bei einem Blind Date mit Peter Parker

Mary Jane Watson ist mit Abstand die bekannteste (und beliebteste) Freundin von Spider-Man. Nachdem Peter und MJ jahrelang eine Freundschaft gepflegt hatten, begannen sie nach dem College endlich miteinander auszugehen. Die beiden heirateten schließlich und begannen ein gemeinsames Leben, obwohl dieser Abschnitt ihres Lebens im Laufe der Zeit ausgelöscht wurde Einen weiteren Tag Bogen.

Mary Jane und Peter passten aus mehreren Gründen perfekt zusammen. Zuallererst wusste MJ während der gesamten Beziehung über Peters geheime Identität Bescheid, was ihnen ein zusätzliches Maß an Intimität und Vertrauen verschaffte, das bei seinen anderen Liebesinteressen nicht vorhanden war. Darüber hinaus forderte MJ Peter heraus, ein besserer Held zu werden, und rief ihn jedes Mal zur Rede, wenn er sich entschuldigte. Jahrzehnte nach dem Ende ihrer Ehe bleibt MJ die perfekte Person für Peter Parker – auch wenn Marvel darauf besteht, sie auseinanderzuhalten.

Tipp Der Redaktion


Star Treks gescheiterter Pilot war fast sein erster Kinofilm The

Fernseher


Star Treks gescheiterter Pilot war fast sein erster Kinofilm The

Bevor es als Ursprung der Beziehung zwischen Pike und Spock neu interpretiert wurde, war der gescheiterte Pilotfilm von Star Trek fast sein erster Film.

Weiterlesen
Attack On Titan: 5 Wege, wie Eren Yeager ein Held ist (& 5 Er ist ein Bösewicht)

Listen


Attack On Titan: 5 Wege, wie Eren Yeager ein Held ist (& 5 Er ist ein Bösewicht)

In letzter Zeit ist es fraglich, ob Eren Yeager immer noch ein Held ist oder ob er sich zum größten Bösewicht von Attack on Titan entwickelt.

Weiterlesen