Avengers: Age of Ultrons erweiterte Bauernhausszene beantwortet eine sehr verwirrende Frage

Welcher Film Zu Sehen?
 

Avangers: Zeitalter des Ultron setzen viele wichtige Momente für die Avengers in Bewegung und bringen sie schließlich dazu, abgerissen zu werden Captain America: Bürgerkrieg . Bis Ende Alter von ultron , wurde das ursprüngliche Team fast vollständig aufgelöst, nur Captain America (Chris Evans) und Black Widow (Scarlett Johansson) blieben bestehen die neuen Mitglieder führen new von dem Team. Aber eine der größten Überraschungen war die langsame Distanzierung von Bruce Banner (Mark Ruffalo) nach seiner Entscheidung, Natasha nicht romantisch zu verfolgen.






optad_b

Während des gesamten Films zeigte Natasha Interesse an Banner und alle Avengers wussten es. Nachdem Banner jedoch die Kontrolle über den Hulk verlor und Südafrika am Rande des Amoklaufs verlor, begann er seinen Platz im Team misstrauisch zu machen und sah sich selbst eher als Gefahr denn als Held an. Letztendlich wurde angenommen, dass eine Bruce- und Natasha-Beziehung nicht zum Tragen kommt, dass sie einfach nie funktionieren würde. Zum Glück gab eine gelöschte Szene bei Disney+ eine viel klarere Vorstellung davon, warum er Natasha nicht zu nahe kommen ließ.



In der gelöschten Szene 'Bruce und Natasha Talk' teilten sich die beiden einen Moment, in dem sie ihre Gefühle füreinander schilderten. In nicht allzu vielen Worten bestätigte Bruce, dass er Gefühle für Natasha hatte, aber seine Angst war zu groß und er fühlte, dass sie in Gefahr wäre, wenn sie bei ihm blieb. Natascha würde kein Nein als Antwort akzeptieren und das Gespräch entwickelte sich schnell zu einem Streit.

Während des Austauschs fragte Bruce Natasha nach all den Leben, die er in seinem Gefolge verloren hatte, und sie antwortete mit den Worten: 'Sie sind tot.' In diesem Moment sagte er zu ihr: ‚Nicht für mich. Niemals.' und bestätigte, dass er ihre Gefühle nicht erwidern würde. Natashas kalte Logik gegenüber Leben und Tod passte nicht gut zu Bruce, da er von Natur aus dazu neigte, sich mit dem Thema zu befassen Fehler, die er gemacht hat und die Leben, die er nahm oder ruinierte. Er trug diesen Schmerz in seinem Gesicht in der Szene und machte deutlich, dass er nicht wollte, dass Natasha ein weiteres Leben ist, das er zerstören könnte.



VERBINDUNG: King In Black definiert Venoms Rolle im Marvel-Universum dramatisch neu





Gründer Wassermelonengans

Was die Szene für die Charaktere so tragisch machte, war, dass er beschloss, sie abzulehnen, weil er bei ihr sein wollte, da er wusste, dass der beste Weg, sie zu schützen, darin bestand, sie wegzustoßen und auf der Flucht zu bleiben. Banner war mit dieser Taktik kein Unbekannter, da er nach dem Ende dasselbe mit seiner ersten Liebe Betty Ross (Liv Tyler) gemacht hatte Der unglaubliche Hulk .





Während Bruce und Natasha sich erst wiedersehen würden Avengers: Infinity War , die Chemie zwischen ihnen war fast sofort. Leider haben die beiden nie versucht, das wiederzubeleben, was sie hatten, und das nächste Mal trafen sie sich in Avengers: Endgame wäre nur von kurzer Dauer, weil Natasha es geopfert hat, sie zu bergen der Seelenstein .

LESEN SIE WEITER: Falke und Wintersoldat: Sharon Carter macht die Sokovia-Abkommen noch verwirrender



Tipp Der Redaktion


10 Anime, in denen die Geschichten in Episode 1 eine dunkle Wendung nehmen

Listen


10 Anime, in denen die Geschichten in Episode 1 eine dunkle Wendung nehmen

Ein Anime überrascht das Publikum gelegentlich mit einer dunklen Wendung in der allerersten Folge.

Weiterlesen
Marvels einziger allmächtiger Gott wird wahrscheinlich nie im MCU auftauchen

Comic-Features


Marvels einziger allmächtiger Gott wird wahrscheinlich nie im MCU auftauchen

Der allmächtige Gott im Marvel-Universum wird wahrscheinlich nie sein Debüt im MCU geben, was teilweise auf die Abwesenheit der Fantastischen Vier zurückzuführen ist.

Weiterlesen