Die epische Mid-Credits-Szene von Deadpool 2, Entwirrt

WARNUNG: Der folgende Artikel enthält wichtige Spoiler für Deadpool 2, die jetzt in den Kinos sind.



In den letzten zehn Jahren haben die Marvel Studios das Publikum konditioniert, nach dem Abspann auf ihren Plätzen zu bleiben, um Bonusszenen zu sehen, die das, was im Kinouniversum kommt, necken oder zum Lachen bringen. Obwohl der Hit von Fox 2016 Totes Schwimmbad war nicht Teil des Marvel Cinematic Universe, der Film zeigte immer noch eine Post-Credits-Szene – wenn auch nicht gerade eine, die die Fans erwartet hatten. Darin huldigte Wade Wilson dem Klassiker von John Hughes aus dem Jahr 1986 Ferris macht blau , während er auch die Ankunft von Cable in der unvermeidlichen (und noch nicht angekündigten) Fortsetzung neckt.





knietiefe simtra

Im Deadpool 2 , bekommen wir noch einmal eine vierte mauerbrechende After-Scene, wenn auch eine, die sich völlig von ihrem Vorgänger unterscheidet. Besser noch, es ist bereits ein riesiger Publikumsmagnet geworden. Das Tag weist nicht nur auf kommende Dinge hin, es schafft es auch, die Vergangenheit auf eine urkomische, befriedigende und ja, irgendwie organische Weise zu der Geschichte des zu löschen Totes Schwimmbad Franchise.



VERBINDUNG: Deadpool 2 löst einen von X-Men ein: Die größten Fehler des letzten Gefechts





Früh in Deadpool 2 , steht fest, dass Cable (Josh Brolin), der aus der nahen Zukunft kommt, ein Mittel der Zeitreise besitzt. Um die Verwendung eines solchen Geräts jedoch einzuschränken, wurde uns mitgeteilt, dass Cable jetzt nur noch eine Ladung übrig hat – genug Saft für eine letzte Reise, um ihn nach Hause zu bringen. Die Umstände zwingen ihn jedoch zur Hand, und Cable beschließt stattdessen, das Gerät zu verwenden, um Wade Wilson (Ryan Reynolds) zu retten. Das bedeutet, dass Zeitreisen keine Option mehr sind ... denken wir zumindest.



Moretti Rossa Bier

In der Mid-Credits-Szene – eigentlich in fünf Vignetten aufgeteilt – reparieren Negasonic Teenage Warhead (Brianna Hildebrand) und ihre Freundin Yukio (Shioli Kutsuna) jedoch Cables Gerät, das Wade umgehend missbraucht. Und doch, obwohl seine Stopps durch die Zeit relativ wie erwartet beginnen, werden sie schließlich zu etwas völlig Unerwartetem.

VERBINDUNG: Deadpool 2's Topsy-Turvy Ending, erklärt

An erster Stelle auf seiner Liste steht die Rettung der Menschen, die er im Film verloren hat – die Menschen, die er liebt. Nein, es gibt nicht viele Menschen, die Wade Wilson liebt, aber es gibt mindestens zwei. Wade reist natürlich in die Vergangenheit, bis kurz vor den Beginn des Films, und rettet seine Freundin Vanessa (Morena Baccarin) vor einem düsteren Tod. Dann geht es los, um Peter (Rob Delaney) zu retten, das schnauzbärtige Mitglied von X-Force, das Wade geschworen hat, in Sicherheit zu bleiben. Ja, Peter lebt, um an einem anderen Tag zu twittern.

Seite 2: Deadpool 'korrigiert' die filmische Zeitleiste

1 zwei

Tipp Der Redaktion


Assassin's Creed: 10 Charaktere, die zu früh gestorben sind

Listen


Assassin's Creed: 10 Charaktere, die zu früh gestorben sind

Es liegt auf der Hand, dass ein Franchise namens Assassin's Creed eine hohe Anzahl von Körpern haben wird, aber diese Charaktere hätten länger durchhalten sollen.

Weiterlesen
10 Shaman King Cosplay, die zu schön sind, um wahr zu sein

Listen


10 Shaman King Cosplay, die zu schön sind, um wahr zu sein

Shaman King ist ein unterschätzter Anime, aber die Fans bleiben der Serie bis heute treu. Diese talentierten Cosplay-Künstler haben Ryu, Hao und mehr nachgebaut!

Weiterlesen