Dragon Ball: Die 20 mächtigsten Nicht-Saiyajin-Transformationen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Seitdem sich Goku am Ende der Frieza Saga zum ersten Mal in einen Super Saiyajin verwandelt hat, ist der Dragon Ball Franchise wurde geändert. Verdammt, schon vorher wurde das Konzept von Charakteren mit mehreren Formen oder einer Art von Transformation zu einem großen Teil der Serie mit Friezas Transformationen sowie einigen seiner Handlanger und sogar Gokus Kaioken-Kraft vom Saiyajin Saga. Von da an wurden in jeder nachfolgenden Saga neue Transformationen eingeführt, und Super Saiyajin wurde in der Serie prominenter. Saiyajin-Formen sind jedoch nicht die einzigen Transformationen, die die Serie kennt. Tatsächlich gibt es viel mehr nicht-saiyanische Formen in der Dragon Ball Franchise als Saiyajin-Formen, sogar nur im Hauptkanon.






optad_b

Auch diese Formulare sind nicht zu verachten! Einige denken vielleicht, dass diese Techniken kleine Kartoffeln sind, nur weil sie kein Super Saiyajin oder eine seiner nachfolgenden Formen sind, aber jede für sich sehr mächtig und stark ist. Einige dieser Techniken, Transformationen und Formen stammen aus dem Original Dragon Ball , einige von MIT , und einige von Super , die alle ihre ganz eigenen Stärken und Vorteile haben. Wir können zwar nicht sagen, dass jede dieser Formen mit einer Super Saiyajin-Transformation von Kopf bis Fuß mithalten könnte, aber einige können sich behaupten, und über andere ist es immer noch wert, darüber gesprochen zu werden. Verdammt einige davon haben kämpfte mit Leichtigkeit gegen Super Saiyajin Goku und Vegeta! Hier sind also 20 Nicht-Saiyajin-Formen aus Dragon Ball die sind immer noch SUPER stark.

zwanzigKAIOKEN

Der Startschuss für uns ist Gokus erste Verwandlung von Dragon Ball Z , die Kaioken-Technik, die ihm König Kai im Jenseits beigebracht hat. Die Kaioken-Technik vervielfacht die Kraft des Benutzers, was die Frage aufwirft, warum diese Technik noch niemandem beigebracht wurde?



Die Frage wird seit Jahren gestellt, und sie ist ziemlich berechtigt, da das Kaioken eine unglaublich mächtige Technik ist, die Goku auch in weiterhin verwendet Super , wo es mit seiner Super Saiyajin Blue Form kombiniert wurde. Diese Form kann vielleicht nicht mit Super Saiyajin mithalten, aber sie kann sie natürlich beglückwünschen, und wir sind überrascht, dass Goku so lange gebraucht hat, um das zu erkennen.

19SUPER NAMEKIAN

Der nächste Eintrag auf unserer Liste ist keine große Veränderung, da es sich um einen dauerhaften Zustand handelt, da alles, was erforderlich ist, um ein Super-Namekianer zu werden, ein höheres Niveau als ein regulärer Namekianer hat. Mit anderen Worten, Super-Namekianer unterscheiden sich nicht von regulären Namekianern, abgesehen davon, dass sie sehr mächtig sind.



Wir haben zum ersten Mal von Super Namekianern in der Frieza Saga erfahren, als Piccolos Macht durch seine Fusion mit Nail erhöht wurde, und außerhalb der Filme war der einzige andere Super Namekianer, von dem wir wissen, dass er in der Franchise war, der Nameless Namekian, der sich in Kami und . aufspaltete König Piccolo.





18DIE NATÜRLICHEN FORMEN VON FRIEZA

Als nächstes sind alle Anfangsformen aufgeführt, die Frieza in der Frieza Saga gezeigt hat. Der Charakter begann in seiner kleinen, gehörnten Form, einer Form, die immer noch stark genug war, um einen Planeten zu zerstören. Von da an verwandelte sich Frieza in ein riesiges, gehörntes Tier, das seinem Vater, King Cold, ähnlich sah.

Als nächstes kam das schreckliche Monster, das Friezas dritte Form war, eine seltsame, xenomorph aussehende Verwandlung, die nicht leicht zu bewegen schien. Schließlich wurde Friezas endgültige Form als eine kleinere, schlankere, weiß-violette Verwandlung enthüllt, die stärker war als all die anderen Transformationen zuvor, eine Form, die nur ein Super-Saiyajin schlagen konnte.





17FUSIONSTANZ

Eines der Werkzeuge, die Goku und seine Freunde versuchten, um sich um Majin Buu zu kümmern, war Fusion, insbesondere Fusion Dance Fusion. Bis um Dragon Ball Super: Broly veröffentlicht wird, scheint es, dass die einzige erfolgreiche Main-Canon-Fusion aus dem Fusion Dance Gotenks ist, dessen Macht die kombinierte Stärke von Goten und Trunks mit einem zusätzlichen Multiplikator war.

Es genügt zu sagen, dass der Fusionstanz ziemlich stark ist und eine großartige Transformationstechnik für alle Situationen ist, in denen Potara nicht ohne weiteres verfügbar ist. Die Kraft einer Fusion hängt von den Teilnehmern ab, aber es ist immer noch eine großartige Form für den Kampf, und die Kleidung, die mit einer Fusion Dance-Fusion geliefert wird, ist irgendwie cool!

16KANN

Babidi war eines der mächtigsten Wesen der Dragon Ball Universum, nicht in Bezug auf physische Stärke, sondern in Bezug auf seine Fähigkeit, den Geist anderer zu manipulieren und zu kontrollieren. Mit dieser Macht konnte der Zauberer die Kontrolle über das erlangen, was im Grunde Satan in der Welt von Dragon Ball , was etwas sagt.

Das Ding, in das Babidi seine Opfer verwandelt, ist als Majin bekannt, und diese Form / Verwandlung hat auch etwas von einem Power-Up, zumindest im Fall von Vegeta, der die Korruption von Babidis Magie nutzte, um seinen alten bösen Wegen nachzugeben und werde stärker aus seiner vergangenen Rücksichtslosigkeit.

fünfzehnFORMATION

Eine Reihe interessanter Formen wurden in der Universal Survival Saga of . eingeführt Dragonball Super , einschließlich der magischen Mädchen-ähnlichen Transformation der Kamikaze-Feuerbälle aus dem Universum 2. Diese Technik namens Formation ermöglichte es den drei Mädchen, sich in stärkere Versionen ihrer selbst zu verwandeln, komplett mit einzigartigen Kräften für jedes von ihnen.

arroganter Bastard Ale Mom

Mit dieser Technik verwandelt sich Brianne de Chateau in Ribrianne, Su Roas nimmt ihre Rozie-Form an und Sanka Ku verwandelt sich in Kakunsa. Trotz seines niedlichen Aussehens ist Formation unglaublich mächtig und kann tatsächlich von anderen Mitgliedern des Universums 2 verwendet werden.

14BUUS ABSORPTION

Wie jedes andere Major Dragon Ball Z Schurken vor ihm hatte Buu eine Reihe von Verwandlungen, jede mächtiger und beängstigender als die andere. Diese Formen waren das Ergebnis davon, dass Buu andere absorbierte und ihre Kraft stahl. Tatsächlich war die erste Form, in der wir ihn sahen, das Ergebnis der Aufnahme des Grand Supreme Kai.

Kid Buu ist die erste Form des Bösewichts, und von dort wurde er Majin Buu, dann teilte er sich in Majin Buu und Evil Buu, von denen letzterer Majin Buu absorbierte, um Super Buu zu werden, der dann Held nach Held absorbierte, um mehr Macht und Intelligenz zu erlangen , verlor schließlich alle seine Absorptionen und kehrte zu Kid Buu zurück, der immer noch unglaubliche Macht hatte, weil er so verwirrt war.

13GROßER NAMEKIAN

Obwohl es nicht ganz auf dem gleichen Niveau wie Super Saiyajin oder eine von Friezas Formen ist, ist Piccolo als Mitglied der Namekian-Rasse in der Lage, mit seinen Dehnungskräften im Einklang mit seinem großen Energieniveau zu großen Höhen zu wachsen. Dies ist eine sogenannte Great Namekian Form, und es ist anscheinend unglaublich schmerzhaft zu verwenden.

Vielleicht ist der Schmerz der Grund, warum diese Transformation selten verwendet wird, aber wir würden es trotzdem gerne sehen, dass Piccolo sie hin und wieder herauszieht, da sie ihm einen großen (buchstäblichen) Vorteil im Tournament of Power verschafft hätte.

12TRANSFORMATIONEN DER ZELLE

Wie Frieza vor ihm und Buu nach ihm, hatte Cell während seiner gesamten Saga mehrere Formen Dragon Ball Z . Die erste Form war eher käferähnlich und anständig mächtig, aber erst als seine halbperfekte Form auftauchte, wurde der Bösewicht zu einer großen Bedrohung und seine Kraft erreichte ihren Höhepunkt, wenn er seine endgültige, perfekte Form erreichte .

Perfect Cell war auf einer ganz anderen Ebene als seine vorherigen Formen und zeigte eine Kraft, die Goku und seine Freunde bis dahin gesehen hatten. Tatsächlich war diese Kraft viel größer als die eines Super Saiyajin und konnte nur von Gohan in seiner Super Saiyajin 2-Form besiegt werden.

elfGOLDENE KÄLTE

Die endgültige Form von Frieza ist allein schon mächtig genug, aber am Ende wurde die Kraft des Charakters schließlich im Laufe des Franchise übertroffen. Als der Charakter jedoch zurückkehrte, erfuhren wir, dass all seine Kraft und Transformationen aus natürlicher, angeborener Stärke stammten, was bedeutet, dass er noch stärker werden könnte, wenn er sich die Mühe macht zu trainieren.

Genau das hat er getan, um seine Goldene Form zu erreichen, die viel stärker und viel tödlicher ist als alle seine natürlichen Formen. Es war fast zu viel für Super Saiyajin Blue, obwohl seine vorübergehende Zeit- und Leistungsbegrenzung bedeutet, dass es nicht ganz so zuverlässig ist.

10POTARA FUSION

Fusion Dance Fusion ist eine mächtige Technik und Transformation, aber von den beiden Versionen von Fusion ist es die weniger mächtige, und hier kommt die Potara-Fusion ins Spiel, da sie verwendet wurde, um Vegito zu erschaffen, dessen Kraft ausreichte, um es aufzunehmen Super Buu mit Leichtigkeit.

blue moon ratebier

Während der Fusion Dance die Stärke der beiden Teilnehmer nur um ein Vielfaches multipliziert, multipliziert die Potara Fusion sie um das Zehnfache, was sie zur überlegenen Version der Fusion macht, da sie auch keinen perfektionierten Tanz, ähnliche Körpergrößen oder ähnliches erfordert Leistungsstufen. Alles in allem, solange Potara in der Nähe ist, können Sie sich auf einen mächtigen verschmolzenen Krieger verlassen, um den Kampf zu gewinnen.

9SUPER UND RIESIGE RIBRIANNE

Ribrianne, die Anführerin der Kamikaze-Feuerbälle, ist in der Lage, über die Formation hinaus weitere Transformationen vorzunehmen, eine Fähigkeit, die von der Liebe ihrer Bewunderer angetrieben wird. Mit genügend Anbetung kann Ribrianne Super Ribrianne werden, eine geflügelte Version ihrer selbst, die viel stärker ist und viel mächtigere Fähigkeiten hat.

Darüber hinaus kann Ribrianne auch Lovely Love, Love Ribrianne werden, eine Version von Super Ribrianne, die größer ist als das Schlachtfeld des Tournament of Power und zu noch größeren Techniken fähig ist, die sie zu einer auffälligen Kraft machen, mit der man nicht rechnen muss, auch wenn sie so dumm ist und niedlich kann ihr Aussehen sein.

8GOTT DER ZERSTÖRUNGSMODUS

Es gab eine große Wendung in der Universal Survival Saga, die die verbleibenden Kämpfer des Tournament of Power bis ins Mark erschütterte, und diese Wendung bestand darin, dass Toppo der nächste in der Reihe war, ein Gott der Zerstörung für das Universum 11 zu sein Transformation für Toppo, was ihn viel Puffer macht und ihm eine violette göttliche Aura verleiht.

Mit dieser Formänderung hatte Toppo nun Zugriff auf die Macht der Zerstörung, was ihn zu einem viel härteren Gegner für das Universum 7 machte. Obwohl es nicht so raffiniert ist wie die Macht eines vollständig eingeführten Gottes der Zerstörung, war Toppos Verwandlung immer noch nicht zu verachten.

7KÖRPER VERÄNDERUNG

Dieser erweitert definitiv die Definition von 'Transformation', da es sich eher um eine Technik handelt, aber wir werden Captain Ginyu's Body Change-Kraft immer noch als Transformation zählen, da sein Geist am Ende in eine neue Form wechselt. Unabhängig davon ist diese Technik ebenso nützlich wie mächtig und ermöglicht es ihm, zumindest bis zu einem gewissen Grad die Macht dessen zu erlangen, mit dem er seinen Körper verändert.

Captain Ginyu nutzte diese Kraft in der Frieza Saga, um Gokus Kraft zu erlangen, obwohl es nicht ganz funktionierte. Seine vielleicht größte Stärke besteht darin, sein Überleben zu sichern, da Ginyu mit seinem letzten Atemzug einfach den Körper wechseln könnte, um seinen Tod zu verhindern.

6GESETZTES POTENZIAL (ULTIMATE FORM)

Als nächstes kommt Ultimate Gohan, oder besser gesagt die Transformation, die aus einer Power-Unlock-Technik des Old Kai resultierte, wie in der Buu Saga zu sehen ist. Mit dieser Technik hat derjenige, der sie erhält, seine gesamte potenzielle Kraft, die gesamte Kraft, die Gohan in seinem Fall auf seinem Höhepunkt hat, auf einmal.

Dies ist viel bequemer als Super Saiyajin oder Super Saiyajin 2, da es keine Kraft oder Ausdauer verbraucht, indem es diese Transformationen aufrechterhält, es ist einfach die gesamte Kraft von Gohan auf einmal. Diese Transformation ist so nützlich, dass wir gespannt sind, warum der Alte Kai die Entsperrungstechnik von niemand anderem verwendet hat!

5MAXIMALE KRAFT

Die Macht von Meister Roshi wird vielleicht nicht mehr so ​​hoch eingestuft wie in den frühen Tagen des Dragon Ball , aber er ist immer noch kein Schwächling, besonders wenn er seine Max Power-Form verwendet. Mit dieser Form werden Roshis Muskeln verstärkt, um ihm eine massige Form zu geben, die es ihm ermöglicht, auf einem viel höheren Niveau zu kämpfen.

Darüber hinaus werden seine anderen Angriffe stärker, insbesondere sein Kamehameha-Angriff, der eine Burg zerstören kann, wenn er in seiner maximalen Kraftform eingesetzt wird. Wir sind uns nicht ganz sicher, ob dies eine Technik ist, die Roshi erlernt oder selbst entwickelt hat, aber seine Max Power-Form ist leicht eine der am meisten übersehenen und stärksten Formen in Dragon Ball .

4FORMVERÄNDERUNG

Diese Form besteht technisch gesehen aus mehreren Formen, da es sich um die Kunst der Gestaltwandlung handelt, wie sie von Puar und Oolong beherrscht wird, die beide ihre Kräfte bei ihrer Einführung für egoistische Taten einsetzten. Diese Technik fällt vielleicht nicht in die gleiche Kategorie wie Super Saiyajin oder seine vielen Iterationen, aber die Fähigkeit, sich fünf Minuten lang in praktisch alles zu verwandeln, ist immer noch unglaublich nützlich.

Es könnte gut sein, einen Gegner, der viel mächtiger ist als du, lange genug abzulenken, um wegzukommen, oder es könnte verwendet werden, um Goku dazu zu bringen, zu denken, er bekämpft Monaka, wie in Dragonball Super . Alles, was es braucht, ist etwas kreatives Denken, damit die Shapeshifting-Technik mit stärkeren Transformationen mithalten kann.

3SUPER MAXIMALER LICHTGESCHWINDIGKEITSMODUS

Obwohl nicht so stark wie Toppo oder Jiren, hatte Universum 11 einen weiteren großartigen Krieger, der es am Ende ziemlich weit in das Turnier der Macht geschafft hat: Dyspo. Dyspos Spezialität war seine Geschwindigkeit, die von jedem Gegner, dem er gegenüberstand, praktisch unerreicht war, besonders wenn er in seinen Super Maximum Light Speed-Modus wechselte.

In dieser Form war Dyspo noch schneller als zuvor, kein anderer Kämpfer konnte mit seiner Geschwindigkeit mithalten. Tatsächlich war ein großer Maßstab seiner Geschwindigkeit, wie er mit Strategie und Tricks besiegt wurde, was zeigte, dass Frieza und Gohan allein nicht in der Lage gewesen wären, die Geschwindigkeit des Kriegers zu bekämpfen.

zweiBRENNEN DER ULTIMATIVE KRIEGER

Jirens Macht ist wahnsinnig, die größte Macht in den bekannten Universen. Wörtlich wird gesagt, dass der Charakter ein sagenhafter Krieger ist, dessen Macht die eines Gottes der Zerstörung übertrifft, obwohl er ein Sterblicher ist. Obwohl er nicht über die göttlichen, magischen Kräfte von Zeno oder sogar Whis verfügt, ist Jirens Stärke möglicherweise im gesamten Multiversum unerreicht.

Während des Turniers der Macht hielt Jiren eine Menge seiner Macht zurück, aber als es an der Zeit war, Goku in seiner Ultra-Instinkt-Form zu begegnen, wurde klar, dass er sich nicht zurückhalten konnte. Mit der Freisetzung all seiner Macht trat Jiren in eine Form ein, die als Burning Ultimate Warrior bekannt wurde, in der seine Energie wie Feuer von ihm abbrannte.

ist jar jar binks ein sith-lord

1ULTRA INSTINKT

Zu guter Letzt ist Ultra Instinct. Dies ist eine Form/Technik, die selbst die Götter nur schwer meistern können und die es dem Benutzer ermöglicht, sich im Kampf vollständig auf die Reaktionen seines Körpers zu verlassen, wodurch die Behinderung von Gedanken und Strategie aus der Gleichung eliminiert wird.

Indem er nur Reaktion und Instinkt hinterließ, erlaubte diese Form Goku, Jiren mit den besten Grenzen und Fähigkeiten seines Körpers zu bekämpfen. Es ist jedoch nicht nur etwas, das ein Saiyajin beherrschen kann, und jeder, normalerweise ein Gott, kann die Form verwenden und meistern, wenn er hart genug trainiert. Wenn es Goku erlaubte, die Machtlücke zwischen ihm und Jiren zu überbrücken, dann wissen Sie, dass es eine mächtige Transformation ist.



Tipp Der Redaktion


Legend of Zelda: JEDES Handheld-Spiel, von Kritikern bewertet

Videospiele


Legend of Zelda: JEDES Handheld-Spiel, von Kritikern bewertet

The Legend of Zelda wird dieses Jahr 35 Jahre alt. Hier ist die endgültige Rangliste aller Titel, die für die verschiedenen Handheld-Konsolen von Nintendo veröffentlicht wurden.

Weiterlesen
Fallout 4: Tipps & Tricks für den Überlebensmodus

Videospiele


Fallout 4: Tipps & Tricks für den Überlebensmodus

Die Überlebensschwierigkeit von Fallout 4 macht das Durchqueren des Commonwealth gefährlich. Planen Sie mit diesen hilfreichen Tipps richtig, um die Apokalypse zu überleben.

Weiterlesen