The Flash: Ein Meilenstein in der Beziehung zwischen Barry Allen und Iris West geschah im Geheimen

Entdecken Sie heute den wichtigsten Meilenstein der Beziehung in der Flash-Comic-Romanze zwischen Barry Allen und Iris West, der in den Comics irgendwie außerhalb des Panels aufgetreten ist!



Dies ist 'Out of Sight', ein Feature, in dem ich bemerkenswerte Comic-Momente erkunde, die außerhalb des Panels aufgetreten sind. Wenn ich 'außerhalb des Panels' sage, spreche ich hauptsächlich davon, dass ein Charakter nicht da ist und dann auftaucht und wir erfahren, dass ihm außerhalb des Panels etwas Dramatisches passiert ist. Ich bin flexibel genug, dass ich vielleicht auch mit etwas „zwischen den Platten“ umgehen kann. Sie können mich unter brianc@cbr.com erreichen, wenn Sie einen Vorschlag für eine zukünftige Kolumne haben!





WIE WAR DIE BEZIEHUNG VON IRIS UND BARRY?

Barry Allen war ein faszinierender Charakter in dem Sinne, dass wir als Leser ihn ganz anders sahen als die Charaktere in den Geschichten. Sehen Sie, für die Leser war Barry Allen immer der „perfekte“ Heldentyp. Das ist mit ziemlicher Sicherheit der Grund, warum der langjährige Flash-Autor Cary Bates den Flash durch eine lange Geschichte gebracht hat, in der er einen seiner Superschurken tötete und sich dann wegen seiner Taten vor Gericht stellen musste, denn selbst in den frühen 1980er Jahren gab es diese Art von Stimmung um den Flash dass er 'langweilig' war, weil er ZU edel und gut war (ich kaufe das nicht selbst, aber es war zu dieser Zeit eindeutig eine beliebte Ansicht im Fandom). Vergleichen Sie das jedoch damit, wie Barry Allen den anderen Charakteren in den Comics erscheint. Er ist ein netter, fleißiger Typ, aber er verschwindet auch ständig und kommt immer zu spät zu seinen Terminen, weil er als Flash die Kriminalität bekämpft (das war ein Witz, auf den sich der Comic in diesen frühen Jahren viel stützte, die Idee, dass der Fastest Man Lebendig ist immer zu spät für Dinge).



Daher, gleich vom ersten Erscheinen der Barry-Allen-Version des Flash in den 1956er Jahren Vitrine #4 (von Robert Kanigher, Carmine Infantino und Joe Kubert), das Set-up zwischen Barry Allen und seiner Freundin Iris West, war etabliert und es war nicht unbedingt gut für Barry, da es zeigen würde, wie Iris Barry über sich ergehen lassen würde Verspätung...





Und Iris, wie fast alle Freundinnen von Jungs, die heimlich Superhelden sind, würde Barry über den Flash reden (okay, es gibt auch diese Superhelden-Freundinnen, die den Helden in seiner anderen Identität HASSEN, wie Gwen Stacy, die Spider-Man für den Tod von verantwortlich macht ihres Vaters, aber meistens neigen Freundinnen von Superhelden dazu, die Alter Egos ihrer Freunde noch mehr zu mögen als ihre Freunde). Iris hat tatsächlich den Superheldennamen von Flash geprägt!



Im Fall von Iris West jedoch, da die Tatsache, dass Barry Allen immer zu spät kam und immer auf ihr verschwand, in das Setup eingebaut war, neigten die Comics dazu, dass Iris ein bisschen ein Idiot war Barry. Sie würde sich STÄNDIG über ihn beschweren. Es gab viele Geschichten, in denen sie ein netter Mensch war, aber die meiste Zeit bereitet sie Barry Kummer.

Ein lustiger wiederkehrender Gag ist, dass sie oft Probleme mit Iris beenden, die Barry Kummer bereiten. Es passierte so viel, dass es zu einem eigenen Scheiß wurde. Weißt du, 'Worüber wird Iris am Ende DIESER Ausgabe sauer sein?' Es ist, als würden die Probleme mit einem Standbild und einem Lachtrack enden, nachdem Iris Barry erneut wegen seiner Faulheit beschimpft, wie in diesem Stück aus Blitz #106 (von John Broome, Carmine Infantino und Joe Giella)...

Amüsanterweise bemerkte Leser Allen R., dass Broome einen Fehler gemacht und tatsächlich früher in der Ausgabe Iris Barrys Verlobte angerufen hatte, obwohl sie zu diesem Zeitpunkt eindeutig nicht verlobt waren, wie Broome selbst in anderen Geschichten deutlich machen würde. Ich denke, wir müssen das nur dem Erscheinen von Peter Palmer in einer frühen Ausgabe von Erstaunlicher Spider-Man . Nur ein dummer Tippfehler.

VERBINDUNG: Wenn sich die alte Ordnung der Avenges ändert ... Ob Thor wollte oder nicht

schwarzes Modell Alkoholprozentsatz

UND DOCH WOLLTE IRIS AUS IRGENDEINEM GRUND WIRKLICH BARRY HEIRATEN

Seltsamerweise war Iris, obwohl sie die meiste Zeit in den Comics damit verbrachte, sich über Barry zu beschweren, auch irritiert, dass Barry ihr nicht früher einen Antrag machte. Schauen Sie sich zum Beispiel an, Blitz #121 hatte zwei Geschichten (eine von Broome, Infantino und Giella und eine von Broome, Infantino und Murphy Anderson). Im ersten beschwert sich Iris bei Barry darüber, wie faul er ist...

Und im zweiten beschwert sie sich darüber, dass er ihr nicht schnell genug einen Antrag macht!

Aber das ist das Lustige, wir sehen Barry nie einen Heiratsantrag für Iris!

DAS SELTSAME ENGAGEMENT VON BARRY UND IRIS

Also gehen Barry und Iris einfach weiter, wobei Iris sich die meiste Zeit über ihn beschwert. Im Blitz #134 (von Broome, Infantino und Giella), Iris und Barry werden in der ersten Geschichte in der Ausgabe ausdrücklich als Freund/Freundin bezeichnet...

Aber noch wichtiger ist, dass Barry in der ZWEITEN Geschichte in der Ausgabe Iris' berühmten zerstreuten Professorenvater trifft und er nimmt an, dass Barry ihn treffen möchte, um Iris' Hand in der Ehe zu erbitten, und das ist weit von Barrys Absicht entfernt, wie Barry feststellt sich selbst, dass er und Iris nur gute Freunde sind (Häh?!?)...

Später in der Ausgabe treffen sich Barry und Iris' Vater mit Iris und erklären die Situation und wir sehen einen weiteren Gedankenballon, diesmal von Iris, der auch bestätigt, dass sie nur Freunde sind (Iris denkt sich so etwas wie: 'Es ist gut' Sache, die wir meinem Vater erklärt haben, dass Barry und ich nur Freunde sind“). Es ist so ein seltsames Stück.

Iris und Barry verabreden sich also für die nächsten Ausgaben weiter, aber dann plötzlich zu Beginn des Jahres Blitz #140 (von Broome, Infantino und Giella), sie sind jetzt verlobt!

Kein Pomp, kein Nichts, nur 'Oh hey, das ist Iris, Barrys Verlobte!'

Gardner Fox schrieb gelegentlich Flash-Geschichten, wenn John Broome sie nicht schrieb, und ich kann mir vorstellen, dass Fox sagte: 'Das macht keinen Sinn', also ließ er Iris dann zumindest einen Verlobungsring aussuchen Blitz #151 (von Fox, Infantino und Giella)...

Aber zu diesem Zeitpunkt waren sie für 11 Ausgaben engagiert! Zu komisch. In derselben Ausgabe findet der Flash den Verlobungsring von Iris wieder und Iris besteht darauf, dass der Flash Barrys Trauzeuge ist, aber das ist eine ganz andere Geschichte.

Wenn jemand einen Vorschlag für einen bemerkenswerten Handlungspunkt hat, der außerhalb des Panels passiert ist, senden Sie mir eine E-Mail an brianc@cbr.com!

LESEN SIE WEITER: Wie die geheime Identität des Flash außerhalb des Panels enthüllt wurde



Tipp Der Redaktion


Miley Cyrus ist offenbar in Guardians of the Galaxy Vol. 2

Filme


Miley Cyrus ist offenbar in Guardians of the Galaxy Vol. 2

Die Sängerin/Schauspielerin Miley Cyrus hat eine überraschende Stimme in Marvels „Guardians of the Galaxy Vol. 2.'

Weiterlesen
Sweetwater Hop Hash Easy IPA

Preise


Sweetwater Hop Hash Easy IPA

Sweetwater Hop Hash Easy IPA ein ISA - Session IPA Bier von Sweetwater Brewing Company (USA), einer Brauerei in Atlanta, Georgia

Weiterlesen