Green Lantern: 10 Wege, wie die schwärzeste Nacht das DC-Universum für immer verändert hat

Die späten 2000er Jahre waren eine arbeitsreiche und erfolgreiche Zeit für Green Lanterns. Zuerst kehrte Hal Jordan in ihre Reihen zurück. Dann kämpfte das Korps gegen Sinestro und seine Gelben Laternen. Um eine jahrelange Trilogie zu vervollständigen, hat Geoff Johns das Profil der Laternen in erhöht Schwärzeste Nacht .



Mit acht Ausgaben und zahlreichen Verbindungen schloss die Serie eine Phase mit mehreren großen Ereignissen ab, die das DC Comics-Universum erschütterten. Helden starben und wurden wiedergeboren, einige Schurken erhielten Upgrades und viele neue Laternenkorps wurden gegründet. Für weitere Details sind hier 10 Möglichkeiten Schwärzeste Nacht hat das DC-Universum für immer verändert.





10Nekron wurde ein Bösewicht auf Omega-Ebene

Nekron war bereits ein mächtiger Bösewicht, als er 1981 auftauchte. Schließlich ist er der Herrscher des Landes der Unlebenden. Aufgrund seiner Lage in einer anderen Dimension war sein Aussehen jedoch eingeschränkt.



Dies änderte sich während Schwärzeste Nacht . Er war derjenige, der die schwarzen Machtringe erschuf, die die Toten wiederbelebten. Sobald die Verwendung der kombinierten Ringe 100% erreichte, konnte Nekron seinem Reich entkommen. Nekron wurde nicht nur mit der Erschaffung von Schwarzen Laternen beauftragt, sondern auch mit der Verteidigung seines Reiches vor der Weißen Entität. Dies ist der Grund, warum wir ihn als Bösewicht auf Omega-Ebene bezeichnen.





9Es konzentrierte sich auf Emotionen statt auf Willenskraft

Der Weg Grüne Laternen die volle Kraft ihrer Ringe zu nutzen ist durch die Kraft des Willens. Einige ihrer größten Teammitglieder, darunter Hal Jordan, haben genug Willenskraft, um die stärksten und unverwundbarsten Gegner zu besiegen. Als die Leser weitermachten Schwärzeste Nacht , stellten sie fest, dass die Ringe der Laternen mit bestimmten Emotionen verbunden waren.



Zum Beispiel trieben Mitglieder des Sinestro Corps, die Yellow Lanterns, ihre Ringe mit Furcht an. Umgekehrt erlangten der Indigo-Stamm und die Star Sapphires (Violett) ihre Kräfte durch Mitgefühl bzw. Liebe. Es gab den Lesern eine andere Perspektive universelles Spektrum.

ballast point sculpin bewertung

8Das Vermächtnis der Wächter wird erweitert

Die Leser erfahren ein wenig mehr über die geheimnisvollen Hüter von Oa in Schwärzeste Nacht . In diesem Fall ist es kein Fehler, die Manhunters einzubeziehen. Es ist ein Vermächtnis, von dem sie immer befürchteten, dass es wahr werden würde.

Schwärzeste Nacht enthüllte das möglicherweise letzte Kapitel (bis zu diesem Zeitpunkt) in der Buch von Oa . Es sagte das Kommen der schwarzen Machtringe und den Sinestro-Korpskrieg wegen der einzigen Schwäche der Wächter voraus: Angst. Es ist es, was das Parallax-Monster aus der zentralen Energiebatterie befreit und so viele Schwarze Laternen auftauchen lässt.

7Schwarze Hand wird neu erfunden

William Hand, bekannt als der Bösewicht Black Hand, gab es schon lange zuvor Schwärzeste Nacht gestartet. Seine Ursprünge reichen zurück bis in die Erstausgabe von Grüne Laterne. Zum größten Teil war er aufgrund seiner energieabsorbierenden Waffe ein Ärgernis für Hal Jordan und andere Korpsmitglieder.

Das war nicht die Schwarze Hand von Schwärzeste Nacht . Dieser hörte die Stimme des Wächters des Todes, während er in einem offenen Grab saß. Nicht lange danach tötete er seine Familie und sich selbst. Von der Wächternarbe wiederbelebt und mit einem schwarzen Machtring versehen, wurde Black Hand ein Herold dieser Laternen.

6Entdeckung des weißen Wesens

Im Schwärzeste Nacht , Nekrons Ziel war es, das Weiße Wesen zu zerstören, ein empfindungsfähiges Wesen, das am Anfang des Universums erschaffen wurde. Während der Serie erfuhren die Leser, dass das Wesen das emotionale Spektrum der Machtringe geschaffen hat. Als Nekron die Oberhand zu haben schien, erstach er das Wesen, um scheinbar die Oan-Prophezeiung zu erfüllen.

Dies war nicht der Fall. Während Sinestro versuchte, seine ganze Essenz aufzunehmen, konnte er es nicht festhalten. Hal erkannte die Lösung und verteilte seine Macht an zahlreiche Helden. Dieses White Lantern Corps besiegte nicht nur Nekron, sondern half auch dabei, mehreren toten Helden das Leben wiederzugeben. Am Ende der Geschichte wurde das emotionale Spektrum um eine weiße Power-Batterie erweitert.

5Das Geheimnis von Batmans Tod beginnt sich zu lüften

Fünf Monate vorher Schwärzeste Nacht uraufgeführt, endete ein weiterer wichtiger Crossover in Form von Finale Krise. Mit einem Fokus auf einen wiederbelebten Darkseid und seinen Kader von Apokolips-Soldaten richten sie auf der ganzen Erde verheerendes Chaos an. Auf dem Weg dorthin werden zwei Legacy-Helden ermordet: Martian Manhunter und Batman.

VERBINDUNG: Green Lantern: 10 Beatdowns, die Hal Jordan niemals hätte überleben sollen

Wir wissen jetzt, dass Batman nicht tot war, sondern in der Zeit verloren. Bruce Waynes Leiche wurde jedoch angeblich neben seinen Eltern begraben. Es stellte sich heraus, dass es sich um einen Klon handelte, der sowohl bei Hal als auch bei dem kürzlich zurückgekehrten Barry Allen Flagge zeigte. Diese Enthüllung führte schließlich zu einer Miniserie, in der der Caped Crusader seinen Weg zurück in die Gegenwart fand.

4Das Original Hawkgirl kehrt zurück

In den 2000er Jahren war Kendra Saunders die Frau hinter der Hawkgirl-Maske. Sie hatte Kampfkünste, die sie aus früheren Inkarnationen von Shiera Hall gelernt hatte, aber nicht ihre Erinnerungen. Obwohl sie zunächst zögerlich war, trat Kendra zunächst der Justice Society und später der Justice League bei.

Während Schwärzeste Nacht , Kendra und Hawkman wurden getötet und stellten schwarze Machtringe zur Verfügung. Nachdem Nekron besiegt war, wurden beide Helden in die lebende Welt zurückgebracht. Anstelle von Kendra kehrte Shiera jedoch mit intaktem Geist und intakten Erinnerungen zurück.

3Deadman wird menschlich

Boston Brand war ein Geist, der den Körper eines lebenden Menschen bewohnen konnte. Bekannt als Deadman, half Brand zahlreichen Helden, mehrere Bedrohungen zu besiegen, sowohl lebende als auch tote. Er war auch ein wesentlicher Bestandteil von Schwärzeste Nacht .

Als die Schwarzen Laternen durch das Weiße Wesen wieder zum Leben erweckt wurden, war Brand einer von ihnen. Der Grund war, dass er eine Mission zu erfüllen hatte. Eine, die in der . detailliert wurde Hellster Tag Maxi-Serie.

zweiMehrere Helden sind auferstanden

Boston Brand und Shiera Hall waren nicht die einzigen Helden, die von der Weißen Entität wiederbelebt wurden. Martian Manhunter, Aquaman, Jade und Ronnie Raymond, die Hälfte des Helden Firestorm, wurden ebenfalls in die lebende Welt zurückgebracht. Es war eine ziemliche Wiederherstellung nach einer langen Zeit des Todes im DC-Universum.

VERBINDUNG: 10 beste Auferstehungsgeschichten in Comics

Mitte bis Ende der 2000er Jahre starben diese Helden zusammen mit Connor Kent, Bart Allen und Ralph Dibny. Zu der Zeit Schwärzeste Nacht endete, waren die meisten dieser Helden zurückgekehrt. Die einzigen, die es nicht taten, waren Ralph und seine Frau Sue. Sie beschlossen, den Rest ihres Lebens in friedlicher Ewigkeit zu verbringen.

1Für die Laternen wird ein neuer Status Quo etabliert.

Das Grüne und das Gelbe Laternenkorps waren nicht mehr die einzigen mit einst Machtringen with Schwärzeste Nacht beendet. Rot, Orange, Blau, Indigo und Violett wurden der Mischung hinzugefügt. Schließlich erschienen auch White Lanterns.

Am Ende änderte es den Status Quo der Galaxie. Der Druck des Green Lantern Corps wurde durch andere positive Machtringe reduziert. Im Laufe der Zeit wurde eine Gruppe gemischter Laternen von Kyle Rayner angeführt. Mit der New 52 würde sich Guy Gardner eine Zeit lang den Red Lanterns anschließen. Es führte zu einer Schar neuer Paarungen und Geschichten, die bis heute andauern.

WEITER: 10 X-Men, die großartige rote Laternen machen würden



Tipp Der Redaktion


Assassin's Creed: 10 Charaktere, die zu früh gestorben sind

Listen


Assassin's Creed: 10 Charaktere, die zu früh gestorben sind

Es liegt auf der Hand, dass ein Franchise namens Assassin's Creed eine hohe Anzahl von Körpern haben wird, aber diese Charaktere hätten länger durchhalten sollen.

Weiterlesen
10 Shaman King Cosplay, die zu schön sind, um wahr zu sein

Listen


10 Shaman King Cosplay, die zu schön sind, um wahr zu sein

Shaman King ist ein unterschätzter Anime, aber die Fans bleiben der Serie bis heute treu. Diese talentierten Cosplay-Künstler haben Ryu, Hao und mehr nachgebaut!

Weiterlesen