Hayao Miyazaki verlässt den Ruhestand und ist bereits „besessen“ von seinem nächsten Studio-Ghibli-Film

Welcher Film Zu Sehen?
 

Der legendäre Regisseur von Anime-Klassikern wie „Chihiros Reise ins Zauberland“ und „Mein Nachbar Totoro“ ist mit einem weiteren neuen Film in Produktion zurück.






optad_b Hayao Miyazaki überlagerte die Szene aus der Zauberei

Hayao Miyazaki, renommierter Regisseur des japanischen Animationsunternehmens Studio Ghibli, ist zurück, nachdem er zuvor seinen Rücktritt vom Filmemachen angekündigt hatte.

Der berühmte Animator und Regisseur, bekannt für Mein Nachbar Totoro und verschiedenen anderen legendären japanischen Animationsfilmen, gab kürzlich seinen Rücktritt nach der Veröffentlichung seines „letzten“ Films bekannt. Der Junge und der Reiher . Laut Toshio Suzuki, Präsident von Studio Ghibli, ist Miyazaki nun nicht nur wieder in Aktion, sondern auch dynamischer als je zuvor und erklärt, dass der Regisseur Berichten zufolge von seinem nächsten Projekt „besessen“ sei. „Er denkt jeden Tag über dieses nächste Projekt nach und ich kann ihn nicht aufhalten – ich habe tatsächlich aufgegeben“, sagte Suzuki in einem Interview mit Liberation. „Ich versuche nicht mehr, ihn davon abzubringen, selbst wenn er einen fehlgeschlagenen Film machen würde.“ „Im Leben ist es nur die Arbeit, die ihm Freude bereitet.“



Studio Ghibli Verwandt
Studio Ghibli hebt mehrere ikonische Werke mit einem wunderschönen Aquarell-Grußkartenset hervor
Studio Ghibli würdigt einige seiner beliebtesten Filme mit einem Grußkartenset mit Kunstwerken aus „Chihiros Reise ins Zauberland“, „Mein Nachbar Totoro“ und mehr.

Als Gründungsmitglied von Studio Ghibli ist Miyazaki seit 1985 als berühmtester Regisseur des Studios aktiv und fungiert als kreativer Kopf hinter ikonischen Filmen wie Das wandelnde Schloss Und Zauberhaft weg , der 2003 einen Oscar für den besten Animationsfilm gewann. Der mittlerweile 82-jährige Miyazaki hat weiterhin Filme für das Studio produziert, mit seinem jüngsten abgeschlossenen Projekt: Der Junge und der Reiher , als sein kreativer Abgesang vor seiner Pensionierung vorgeschlagen.

Allerdings sitzt Miyazaki nun wieder auf dem Regiestuhl für einen weiteren Film, von dem er Berichten zufolge so besessen ist, dass laut Suzuki die Produzenten behauptet haben, er habe überhaupt vergessen, worum es in seinem vorherigen Film ging. Weder Studio Ghibli noch Miyazaki selbst haben irgendwelche Informationen darüber preisgegeben, worum es in dem neuen Projekt geht oder wann es verwirklicht werden könnte, aber das Studio hat den Fans mindestens einen weiteren Miyazaki-Film versprochen, auf den sie sich freuen können.



Studio Ghibli Verwandt
Studio Ghibli soll offizielle Tochtergesellschaft von Nippon Television werden
Nippon Television, ein langjähriger Partner von Studio Ghibli, gibt die Übernahme des renommierten Animationsunternehmens als offizielle Tochtergesellschaft bekannt.

In der Zwischenzeit, Der Junge und der Reiher Vor seiner Veröffentlichung erhält es weiterhin ausschließlich positive Kritiken, und viele Kritiker bezeichnen es als eines von Miyazakis bisher besten Werken. Um sein Vermächtnis in der Branche weiter zu festigen, hat sich der Sohn des Regisseurs, Goro Miyazaki, im Studio mit Werken wie … einen Namen gemacht Geschichten aus Earthsea Ähnliches Lob erhielt auch sein jüngster Film, Ohrwurm und die Hexe , Dies ist der erste CG-animierte Film des Studios überhaupt.





Der Junge und der Reiher kommt am 8. Dezember weltweit in die Kinos.

Quelle: Befreiung







Tipp Der Redaktion


Disney+ Veröffentlichungsdatum von Marvel Future Avengers Anime enthüllt

Fernseher


Disney+ Veröffentlichungsdatum von Marvel Future Avengers Anime enthüllt

Die japanische Anime-Serie Marvel Future Avengers wird noch in diesem Monat auf Disney+ gestreamt.

Weiterlesen
15 dunkle Geheimnisse über Kevin Smiths Comicbuch-Männer

Listen


15 dunkle Geheimnisse über Kevin Smiths Comicbuch-Männer

CBR untersucht, wie Comic Book Men die Absage überlebt haben und warum es zu einem so kulturellen Phänomen geworden ist, indem es seine dunkelsten Geheimnisse aufdeckt!

Weiterlesen