Mass Effect: 10 Nebenquests besser als die Hauptgeschichte

Das Massenwirkung Die Spieltrilogie ist ein monumentaler Einstieg in das Gebiet der Sci-Fi-Spiele und RPGs und erzählt die Geschichte von Commander Shepard und seiner/ihrer Mission, die Galaxie vor schrecklichen Bedrohungen wie den Reaper-Flotten und den heimtückischen Sammlern zu retten. Die Missionen der Hauptquest sind eine Weltraumoper des Zeitalters, aber was ist mit den Nebenmissionen? Halten sie?



Das machen sie sicher. BioWare hat dafür gesorgt, dass die Nebenmissionen in allen drei Originalen Massenwirkung Spiele sind genauso kreativ, aufregend, einprägsam und wirkungsvoll wie die Missionen der Hauptquest, wenn nicht sogar noch mehr. Oft sind diese Quests stark, weil sie Nebencharaktere vertiefen, exotische neue Schauplätze erkunden und Shepard zwingen, schwierige, aber sinnvolle und folgenreiche Entscheidungen zu treffen. Welche zehn Nebenquests konkurrieren mit der Hauptgeschichte oder übertreffen sie sogar?





10Talis Loyalitätsmission bei der Migrantenflotte ist unvergesslich

Viele der besten Nebenmissionen in der Massenwirkung Trilogie sind Loyalitätsmissionen in Masseneffekt 2 oder sind spannende und kreative DLC-Quests. Tali'Zorahs Loyalitätsmission, die in der zurückgezogenen Migrantenflotte stattfindet, ist eine denkwürdige und dramatische Angelegenheit.



Blue Moon Bier Rezension

Dies ist eine Gelegenheit für Shepard, viele weitere Quarianer zu treffen und die Intensität der quarianischen Politik aus erster Hand zu erleben. Darüber hinaus erleidet Tali enormen Kummer und Stress, während sie darum kämpft, den Namen ihres Vaters reinzuwaschen, während sie Züge von Geth-Soldaten niederschießt. Und die Zukunft des gesamten Quarian und Geth-Rennen werden basierend auf dem, was Shepard während dieser Mission sagt, entschieden.





9Die Nebenmission zu Lessus in Mass Effect 3 ist erschreckend

Dies ist eine erschreckende Nebenmission im dritten Spiel der Serie . Shepard ist damit beschäftigt, die gesamte Galaxie zu retten, und zwischen den vorrangigen Missionen kann der Kommandant Orte wie das Kloster Ardat-Yakshi auf der Asari-Welt Lessus besuchen. Es erwartet Sie blanker Horror.



Der Ort ist ein Chaos, und die Banshees tauchen zuerst in dieser speziellen Mission auf, kreischend und teleportieren sich überall hin. Samara die Justiziarin ist auch hier und ihr Charakter wird vertieft, als sie herausfinden muss, was sie mit ihrer überlebenden Tochter Falere anfangen soll. Shepard kann Samara überreden, Falere zu verschonen und gegen die Reaper zu kämpfen, oder Samara wird ihr eigenes Leben auf tragische Weise beenden.

8Bring Down The Sky DLC: Terra Nova vor Balak zu retten ist angespannt

Dies war der einzige große DLC des ersten Massenwirkung Spiel, aber zumindest ist es die Reise wert. Eine große menschliche Kolonienwelt namens Terra Nova ist in großer Gefahr, da batarianische Piraten einen Asteroiden entführt haben und versuchen, ihn direkt auf den Planeten zu schlagen. Nur Shepard kann den Tag retten.

VERBUNDEN: Jeder Boss im Original Metal Gear Solid, vom Einfachsten bis zum Härtesten

Dieser DLC stellte die Batarianer vor, die im Hauptspiel kaum erwähnt wurden. Darüber hinaus steht Shepard vor einer schwierigen Wahl: die Geiseln befreien und den Terroristen Balak entkommen lassen oder diese Geiseln sterben lassen, um Balak gefangen zu nehmen und zu exekutieren. Es ist keine leichte Entscheidung, aber der abtrünnige Shepard wird es zumindest genießen, Balak zu töten.

Red Hook Bier Rezension

7Kasumi Gotos Loyalitätsmission: Das Zurückholen dieser Graybox ist unterhaltsam

Dies ist eine der denkwürdigsten und stilvollsten Nebenquests von allen, eine Loyalitätsmission, die mit dem DLC-Paket von Kasumi Goto geliefert wird. Commander Shepard wird die schillernde Welt von Beckenstein besuchen und die Villa eines reichen Verbrecherboss namens Donovan Hock infiltrieren, um den größten Raubüberfall der Galaxis durchzuführen.

Jeder liebt eine gute Überfallgeschichte, und diese kommt mit Massenwirkung Flair. Shepard und Kasumi führen Minispiele durch, um in den Tresor einzubrechen, stehlen dann ein wichtiges Gerät und entkommen, während sie Eclipse-Söldner bekämpfen. Und Kasumi selbst macht viel Spaß (und ein mächtiger Teamkollege).

6Der Leviathan DLC ist eine kosmische Horrorgeschichte der Entdeckung

Dies ist ein DLC aus dem dritten Massenwirkung Titel, und es ist ein Whopper. Der Leviathan DLC taucht tief in das Geheimnis der Reaper-Flotten ein und Commander Shepard ist fasziniert und tief verstört, als eine mysteriöse neue Gruppe die Bühne betritt. Wer oder was hat diese Gedankenkontrollsphären geschaffen? Und warum erscheinen Reaper auf alten Höhlenmalereien?

VERBINDUNG: Star Trek: 10 Charaktere, die mehr Respekt verdienen

Dieser DLC hat einen aufregenden Sinn für Geheimnis und Ausmaß, während Shepard den rätselhaften 'Leviathan' verfolgt und mit EDIs Hilfe auf einen Wasserplaneten zusteuert, auf dem immer Schiffe abstürzen. Der Leviathan DLC endet mit einem persönlichen Treffen mit den Leviathans selbst, ultra-alten Wasserwesen, die die Reaper und die KI, die sie kontrolliert, geschaffen haben.

5Im Overlord DLC trifft der menschliche Geist direkt auf die Geth

Dies ist ein weiteres bahnbrechendes DLC-Paket, das ein Nischenthema in faszinierenden Details untersucht, für das die Hauptquest keine Zeit hat. Ein Informatiker namens Dr. Gavin Archer studiert die Geth im Detail und er hat erkannt, dass sein mathematisch versierter Bruder David direkt mit ihnen sprechen kann. Dies ist beispiellos.

Die Dinge gehen jedoch schief, als Dr. Archer dieses Experiment zu weit treibt und David die totale Kontrolle über die Geth übernimmt. Er geht als KI-Mensch-Hybrid durcheinander und hackt sich fast in die Normandie bis Shepard ihn aufhält. Der arme David ist jedoch kein Bösewicht; er ist ein Opfer. Glücklicherweise kann Shepard ihn an die Grissom Academy verlegen lassen, wo er besser behandelt wird.

4Das Citadel DLC Pack ist ein Kampf zwischen Shepard und Shepard

Dies ist ein weiterer aufregender DLC, der einen wichtigen Teil des Massenwirkung Universum: die große Zitadelle selbst. Shepard war schon ein paar Mal hier, aber nicht so. Söldner, die für einen schattenhaften Meister arbeiten, jagen den Commander, und die Wahrheit ist schockierend: Der Mastermind ist ein Klon von Shepard.

VERBINDUNG: 5 Ways Star Wars ist ein Western (& 5 Ways It's Sci-Fi)

Westbrook mexikanischer Kuchen

Der Citadel-DLC ist beliebt für seinen skurrilen Humor und seine Dialoge, seine Ensemblebesetzung, seinen einzigartigen Bösewicht und vor allem die wohlverdiente Hausparty, bei der jeder letzte Freund und Schiffskamerad willkommen ist. Dies ist eine Gelegenheit, zu sehen, wie Joker Steve zu einem Trinkwettbewerb herausfordert oder Samara und Zaeed bei der Diskussion über bildende Kunst zusehen.

3Der Omega-DLC enthält Aria T'Loak gegen Cerberus Cer

Das Massenwirkung Das Universum kann stolz sagen, dass fast alle seine DLC-Pakete den Eintrittspreis und mehr wert sind, wobei jeder von ihnen Nebencharaktere und Orte auf eine Weise bereichert, die die Hauptquest nicht kann. Was ist mit Aria T'Loak, der Boss-Queen der zwielichtigen Omega-Station?

Arias Seite der Geschichte wird im Omega DLC erforscht, und dieses Paket fügt nicht nur Charaktere wie Oleg Petrovsky und Nyreen hinzu, sondern es ist das erste Mal, dass turianische Frauen (wie Nyreen) zu sehen sind und erschreckende neue Monster gezeigt werden, wie zum Beispiel Adjutanten. Dieser DLC wird wirklich testen, ob Shepard ein Vorbild oder ein Abtrünniger ist, wenn Aria ihren größten Feind in die Enge treibt und versucht, ihn zu erwürgen. Wird Shepard eingreifen und edel sein Leben retten?

schmutziges altes Bastardbier

zweiThe Lair Of The Shadow Broker DLC-Stars Liara T'Soni

Dies ist ein weiterer wichtiger DLC im Massenwirkung Trilogie, spielt in Masseneffekt 2 . Diese besondere Nebenaufgabe konkretisiert die Geschichte, wie der Kommandant nach dem Tod geborgen und wiederbelebt wurde, und es stellt sich heraus, dass Shepard ihrer Truppkameradin Liara T'Soni und ihrem Drell-Freund Feron viel verdankt. Und auch der Shadow Broker ist involviert.

Tatsächlich bietet diese DLC-Nebenmission alles: eine Verfolgungsjagd, ein brandneues Spectre, Mysterium, Verrat, Söldnerarmeen, einen beängstigenden neuen Planeten und sogar eine noch nie zuvor gesehene außerirdische Spezies, die stämmige Yahg. Es hilft auch, dass Shepard nach Abschluss dieses DLC das Schiff des Shadow Brokers besuchen kann, um eine Fülle von Daten hinter den Kulissen des Universums und seiner Charaktere zu erkunden. Es stellt sich zum Beispiel heraus, dass Legion MMORPGs liebt und Jack sich einmal an Poesie versucht hat.

1Die Loyalitätsmission von Garrus erforscht den Preis der Rache

Diese besondere Loyalitätsmission ist stark, weil sie sich auf den geliebten Charakter Garrus Vakarian konzentriert und ihn als Person wirklich auf die Probe stellt. Garrus war wütend, dass sein alter Teamkollege Sidonis Garrus' Bürgerwehr verraten und sie alle getötet hat, und jetzt stürmt ein rachsüchtiger Garrus zur Zitadelle, um sich zu rächen.

Aber lohnt es sich? Dies ist eine herausfordernde Frage, die die Erzählung sowohl an Garrus als auch an den Spieler stellt, und diese Nebenmission fordert Garrus und seine Weltanschauung auf überzeugende Weise heraus. Garrus' Durst nach Rache könnte ihn verzehren, und Sidonis war gezwungen worden, das Team zu verraten. Vielleicht ist es an der Zeit, weiterzumachen.

Weiter: 10 Star Wars-Schurken, die sich für den Helden verliebt haben



Tipp Der Redaktion


VIDEO: Wie Gamora WIRKLICH den Seelenstein in Avengers: Infinity War gefunden hat

Filme


VIDEO: Wie Gamora WIRKLICH den Seelenstein in Avengers: Infinity War gefunden hat

In diesem neuen exklusiven Video erklärt CBR, wie Gamora den Seelenstein in Avengers: Infinity War gefunden hat.

Weiterlesen
Reines blondes Ultra Low Carb Lager

Preise


Reines blondes Ultra Low Carb Lager

Pure Blonde Ultra Low Carb Lager ein blasses Lager - amerikanisches Bier von Carlton & United Breweries (CUB - Asahi), einer Brauerei in Southbank, Victoria

Weiterlesen