Miss Kobayashis Dragon Maid S: Trailer, Handlung, Erscheinungsdatum und Neuigkeiten News

Nach vier Jahren, Coolkyousinnjyas Fantasy-Komödie Miss Kobayashis Drachenmagd Mai bekommt eine zweite Staffel von Kyoto Animation. Hier finden Sie alles, was Sie über die kommende Saison wissen müssen, einschließlich des Trailers, neuer Grafiken, des Erscheinungsdatums und mehr.



Die Geschichte bisher

Staffel 1 von Miss Kobayashis Drachenmagd Mai folgt Kobayashi, einer jungen Frau, die als Computerprogrammiererin ein ereignisloses Leben führt. Wenn sie nicht im Büro ist, bleibt Kobayashi für sich und hat ein Händchen dafür, mit ihren Kollegen zu trinken. Diese langweilige Routine gerät jedoch ins Stocken, als Kobayashi eines Nachts betrunken eine verletzte Drachenfrau rettet und mit einem Kater aufwacht und besagter Drache vor ihrer Tür steht. Ihr Unglaube hält nur an, als sie sich in ein energisches Mädchen mit Hörnern und einem Schwanz verwandelt.





Es folgt eine Komödie, als Kobayashi mit dem Drachenmädchen Tohru durchs Leben geht, das darauf besteht, als ihr Hausmädchen zu arbeiten, um ihre Schulden zu begleichen. Trotz der Spielereien, die mit Tohru und ihren anderen Drachenfreunden einhergehen, genießt Kobayashi ihr Leben mit Tohru und Kanna, dem kindlichen Drachen, der zu ihnen kommt. Kobayashi sieht ihre Gruppe als gemischte Familie (insbesondere, da sie jetzt ein Drachenkind durch die Grundschule schicken).



o hara dick

Die Saison endet, als Tohru im Begriff ist, mit ihrem mächtigen Drachenvater zu kämpfen, der nicht glaubt, dass Menschen und Drachen sich vermischen sollten. Aber gerade als ihr Kampf beginnt, überzeugt Kobayashi ihn, Tohru ihr Leben in der Menschenwelt leben zu lassen. Damit denkt Kobayashi, dass es an der Zeit ist, Tohru und Kanna ihren Eltern vorzustellen.





Trailer & Titel

Kyoto Animation, auch bekannt als KyoAni, veröffentlicht Vier-Zeichen-Recap-Trailer im Dezember 2020, wo Tohru, Kanna, Elma und Lucoa von ihrem Leben in der Menschenwelt erzählen. Der offizielle Trailer zur neuen Staffel wurde am 23. Februar über Twitter des Studios veröffentlicht und Youtube Konten. Es ist ein energiegeladenes zweiminütiges Video, in dem Tohru und der Rest der Charaktere einen beeindruckenden Freestyle-Rap machen und ankündigen, dass sie für Staffel 2 zurück sind. Miss Kobayashis Dragon Maid S. Das Video geht weiter, während Kobayashi, Kanna, Lucoa und Elma jeweils versuchen zu erraten, wofür das „S“ im Titel steht. Der Rap wird dann von einem mysteriösen neuen Drachen aufgenommen, der auf einem Telefonmast kauert und sagt, dass sie es erklären wird. Das „S“ steht für „Super Supreme Second Life Start“.



Dieser neue Drache stellt sich als Ilulu vor, ein rosahaariger Drache in einem schwarzen Umhang und einem Bikini, dessen Ankunftsgrund ein Geheimnis ist. Der Trailer zeigt eine Auseinandersetzung zwischen Ilulu und Tohru, zeigt aber auch Ilulu in ihrer menschlichen Gestalt vermutlich in Kobayashis Wohnung. Es scheint, dass es einen neuen Drachen gibt, der sich der Gruppe der Monstermädchen in Kobayashis Leben anschließen wird. Der Trailer scheint jedoch nur alle weiblichen Mitglieder der Besetzung zu zeigen. Fafnir und Kobayashis Kollege Takiya sind nicht enthalten.

Veröffentlichungsdatum

Die neue Staffel soll im Juli 2021 Premiere haben, wie im offiziellen Trailer angegeben. Es gibt noch keine Neuigkeiten darüber, wann eine englische Synchronisation der Show verfügbar sein wird oder ob Funimation eine Simultan-Synchronisation (wenn Episoden synchronisiert werden, sobald sie in Japan Premiere haben) wie in der ersten Staffel. Miss Kobayashis Drachenmagd S sollte auf Crunchyroll mit untertitelten Episoden verfügbar sein, die am selben Tag veröffentlicht werden, an dem sie in Japan Premiere haben.

Neue Grafiken

Für die Serie wurden auch neue visuelle Bilder veröffentlicht, darunter eine sozial distanzierte Version, die das „S“ im Titel der Staffel spielt.

VERBINDUNG: Zombie Land Saga Revenge: Trailer, Handlung, Erscheinungsdatum & Neuigkeiten

Handlung

Es wurde noch keine offizielle Zusammenfassung veröffentlicht, aber diese Staffel scheint mit Ilulus Einführung in Band 4 des Mangas übereinzustimmen. Hier ist die offizielle Zusammenfassung:

braunes bier von sam smith

„Tohru versucht nur, das Leben mit ihrer geliebten Miss Kobayashi zu genießen, aber das ist nicht so einfach, da Ilulu an jeder Ecke Chaos anrichtet! Obwohl Tohru darum kämpft, Miss Kobayashi vor den zerstörerischen Wünschen des Chaosdrachen zu beschützen, wurde Ilulu in dem Glauben erzogen, dass alle Menschen Feinde sind – und glaubt nicht, dass ihre Bindung echt sein kann...! Im neuesten Band dieser überaus beliebten, monströs lustigen Komödie geht es um Drachenmaid gegen Drachenteufel!'

Mitarbeiter-News

Zusammen mit dem neuen Staffel-Trailer, das Mitarbeiter und Besetzung wurden ebenfalls bekannt gegeben. Für diese Staffel wird es einen neuen Regisseur geben, Tatsuya Ishihara ( Klang! Euphonium ). Dieser personelle Wechsel bei KyoAni ist ein feierlicher, da der Regisseur der ersten Staffel, Yasuhiro Takemoto und Art Director Mikko Watanabe, beide aufgrund des Brandanschlags auf das Studio im Juli 2019 verstorben sind. KyoAni hatte gerade mit der Produktion der zweiten Staffel begonnen, als sich der Vorfall ereignete. Takemoto wurde posthum zum Seriendirektor befördert und Shoko Ochiai wird die neue Art Direktorin.

Auf der Magd Drache offizielle Website, Ishihara hat eine Aussage gepostet über die Rolle des Regisseurs der neuen Saison: 'Es ist sehr schwierig, die Arbeit anderer Regisseure zu übernehmen, aber ich denke, dass es keine andere Person als mich gibt, die diese Arbeit übernehmen kann, also werde ich dieses Mal beteiligt sein in der Produktion als Regisseur.' Er fährt fort, indem er die Serie als 'eine Komödie mit niedlichen Charakteren' beschreibt, aber in Wirklichkeit denke ich, dass die Stärke der Botschaft, wie das Einschneiden in die tiefen Teile des Menschen und der Gesellschaft, auch attraktiv ist ... der durchdringende Teil ist der Spaß an dieser Arbeit, und sie ist auch in der gesamten Serie konsistent. Es ändert sich nicht, selbst wenn der Direktor wechselt.'

Herr Ishihara scheint zu erklären, dass er die Botschaft des verstorbenen Takemoto für die Show fortsetzen wird, indem er die knifflige Beziehung zwischen Menschen und Drachen erforscht, während die beiden Gruppen lernen, zusammen zu leben. Insgesamt scheint Herr Ishihara zuversichtlich zu sein, dass er die Serie fortsetzen kann und plant, die Show so fortzusetzen, wie die Fans der 'lustigen und hellen Komödie' zu lieben gelernt haben.

zwei xx abv

LESEN SIE WEITER: Re: Zeros Graveyard Trials sind eine verdrehte Version einer Weihnachtsgeschichte



Tipp Der Redaktion


Dragon Ball, DBZ, GT, Kai, Super: Hauptserien-Zeitleiste und Reihenfolge der Wiedergabe, erklärt

Anime-Nachrichten


Dragon Ball, DBZ, GT, Kai, Super: Hauptserien-Zeitleiste und Reihenfolge der Wiedergabe, erklärt

Da das Franchise mit über 600 Folgen immer noch stark ist, finden Sie hier einen Überblick über jeden Dragon Ball-Anime.

Weiterlesen
Great Divide Yeti Imperial Stout - Espresso Eiche im Alter von

Preise


Great Divide Yeti Imperial Stout - Espresso Eiche im Alter von

Great Divide Yeti Imperial Stout - Espresso-Eiche im Alter von Stout - Imperial Flavored / Pastry-Bier von Great Divide Brewing Company, einer Brauerei in Denver, Colorado

Weiterlesen