True Blood: Wie die HBO-Serie endete

Welcher Film Zu Sehen?
 

Für sieben Jahreszeiten, Wahres Blut , HBO-Adaption von Charlaine Harris' S äußere Vampirmysterien , erzählte die Geschichte der übernatürlichen Kreaturen von Bon Temps, Louisiana, nach der Erfindung von 'Tru Blood', einem synthetischen Blut, das es Vampiren ermöglichte, sich den Menschen bekannt zu machen. Aber Vampire waren nicht die einzigen Fantasy-Kreaturen, die die Serie heimsuchten. Es gab auch Werwölfe, Gestaltwandler, Hexen, Medien und Feen, darunter die Halbfee Sookie Stackhouse, die in der ersten Folge den Vampir Bill Compton trifft und eine ganz neue Welt der Romantik und Intrigen vorfindet.






optad_b

In seiner fantastischen Umgebung, Wahres Blut Themen wie Gleichberechtigung und Diskriminierung marginalisierter Gruppen werden häufig berührt. Am meisten Aufmerksamkeit erregten jedoch die vielen romantischen Verwicklungen der Show, insbesondere Sookies Beziehungen zu Bill. Infolgedessen verbrachte das Serienfinale die meiste Zeit damit, diese Handlung zu beenden.

Vor der letzten Episode waren die Geschichten einiger Charaktere bereits abgeschlossen. Nach einem Ultimatum seiner schwangeren Freundin Nicole verlässt Sam Merlotte Bon Temps, um nach Chicago zu ziehen, und Lafayette ist in einer glücklichen Beziehung mit Vampir James. In der Zwischenzeit starb Sookies Werwolf-Freund Alcide zu Beginn der Staffel, ebenso wie Sookies bester Freund Tara Thornton (und je weniger über ihre Rolle als Geist gesagt wird, desto besser).



Einige Episoden zuvor wurde bekannt, dass Bill an Hepatitis V erkrankte, nachdem er einen Schluck Sookies Blut genommen hatte. Sookie hatte keine Ahnung, dass sie eine Überträgerin der tödlichen Vampirkrankheit war, und leider wurde Bill aufgrund ihres Status als Fee schneller krank, als es ein Vampir normalerweise tun würde. Die Erlösung schien von Eric zu kommen, der zu Beginn der Staffel an Hep V erkrankt war, aber entdeckte, dass das Heilmittel im Blut der Anti-Vampir-Aktivistin Sarah Newlin ruht. Bill lehnt die Heilung jedoch letztendlich ab, eine Entscheidung, die er erst im Finale erklärt.

Alkoholgehalt der Schockspitze

Das Finale beginnt damit, dass Bill erklärt, dass er glaubt, dass er sterben muss, damit Sookie ein normales Leben führen kann. Während der gesamten Serie hielten die beiden eine Fackel füreinander, egal was sonst geschah. Und da Alcide tot und Sookie nicht an einer Beziehung mit Eric interessiert war, schien es möglich, dass sie und Bill wieder zusammenkommen würden. Aber Bill macht klar, dass, obwohl sie sich nicht voneinander fernhalten können, er nicht glaubt, dass ihre Romanze zu dem Leben führen wird, das Sookie will. Also bittet er sie, ihre Lichterkette zu benutzen, um sein Leben zu beenden, bevor die Hep V ihn tötet, was sie auch völlig menschlich machen würde. Sookie stimmt zu, darüber nachzudenken.



VERBINDUNG: True Bloods Original Sookie, Anna Paquin, wünscht den Neustart gut





Bill nutzt seine verbleibende Zeit, um für seine Vampirtochter Jessica zu sorgen. Jessica kam wieder mit ihrem Seelenverwandten Hoyt zusammen, nachdem Hoyt nach Bon Temps zurückgekehrt war, um seine Mutter zu begraben. Jessica hatte ihre Vampirkräfte benutzt, um seine Erinnerungen an sie zu löschen, bevor er in Staffel 5 nach Alaska zog, aber sobald Hoyt sie wieder sah, fühlte er sich zu ihr hingezogen. Und obwohl er mit Brigette liiert war, die mit ihm nach Bon Temps reiste, trennte er sich von ihr, nur um mit Jessica zu sprechen.

die Rächer: vereint stehen sie

Da Hoyt und Jessica wieder ein Paar sind, fragt Bill, immer der Gentleman des Südens, Hoyt, ob er Jessica eines Tages heiraten wird. Nachdem Hoyt gesagt hat, dass er es tun würde, schlägt Jessica vor, dass sie an diesem Tag die Hochzeit haben, damit Bill am Leben ist, um sie zu sehen. Bei der Hochzeit erkennt Sookie, dass sie Bills Gedanken hören kann, was normalerweise unmöglich ist, da Vampire technisch tot sind. Als sie Bills inneres Flehen hört, beschließt sie, seinen Wunsch zu erfüllen, sein Leben zu beenden.





Als sie ihn jedoch in dieser Nacht auf dem Friedhof trifft, beschließt sie, ihre Lichterkette nicht zu verwenden, um ihm den wahren Tod zu bringen, da ihre Feenkräfte ein Teil ihrer Identität sind. Stattdessen benutzt sie eine Schaufel, um Bill zu pfählen und weint, als er stirbt. Doch dann kriecht sie aus seinem Grab und geht nach Hause.

VERBUNDEN: True Blood neu zu starten ist ein massiver Fehler

Biere mit roten Streifen

Die Episode blitzt ein Jahr später auf, als Eric und Pam, nachdem sie ihre Partner in der Yakuza getötet und Sarah Newlin für sich genommen hatten, einen synthetischen Blutersatz entwickelt haben, der sowohl als Heilmittel für Hep V als auch als Nahrungsquelle für Vampire namens . dient Neues Blut. Heimlich vermieten sie Sarah auch an wohlhabende Vampire, die direkt aus der Quelle trinken wollen.

Die Geschichte setzt sich dann drei Jahre später in einer Szene an Thanksgiving fest. Eric and Pam's New Blood ist ein Multi-Milliarden-Dollar-Unternehmen, doch die beiden führen wieder den Vampirclub Fangtasia, in dem Eric wieder auf seinem Thron sitzt. Währenddessen bereitet sich Sookie auf ein Festessen vor. Sie ist hochschwanger und verheiratet mit einem Mann, dessen Gesicht nie gezeigt wird . Als die Sonne untergeht, versammeln sich ihre Freunde und Familie aus der gesamten Serie – darunter Sam, die jetzt zwei Kinder mit Nicole hat, und Jason, die mit Hoyts Ex Brigette geheiratet und Kinder bekommen hat –, um zusammen zu essen. Während diese Schlussfolgerung viele Fans enttäuschte, brachte sie die Geschichten der Hauptfiguren dennoch zu einem hoffnungsvollen Abschluss, der eines der anderen Themen der Serie hervorhob: den Wert der Familie.

Alle sieben Staffeln von True Blood können auf HBO Max gestreamt werden.

NÄCHSTER: True Blood: Warum die HBO-Serie mit Staffel 7 endete



Tipp Der Redaktion


DC kündigt 'DC Super Hero Girls' OGN an und veröffentlicht Poison Ivy animierter Kurzfilm

Comics


DC kündigt 'DC Super Hero Girls' OGN an und veröffentlicht Poison Ivy animierter Kurzfilm

Im nächsten Sommer erscheint die Graphic Novel 'Finals Crisis' von Shea Fontana und Yancey Labat.

Weiterlesen
The Mandalorian: Star Wars 'Todesuhr, erklärt

Fernseher


The Mandalorian: Star Wars 'Todesuhr, erklärt

Im Finale von Disney+s The Mandalorian kehrte eine Elite-Star Wars-Truppe zurück, aber was ist Death Watch?

Weiterlesen