Mortal Kombat: 10 Wege, wie Kano den Film trug

Welcher Film Zu Sehen?
 

Die Qualität der neuesten Version von Mortal Kombat liegt in der Luft. Einige haben es genossen und andere fanden es eine große Enttäuschung , sagte sogar, das Original sei besser. In einer Sache scheinen sich alle einig zu sein, dass Kano der beste Teil des gesamten Films war. Sogar die größten Kritiker liebten ihn.






optad_b

Es ist auch nicht schwer zu verstehen, warum. Kano war mit Abstand der lustigste Charakter im gesamten Film und verbesserte den Film mit jeder Szene, in der er war. Er trug den Film während des mittleren Teils auf dem Rücken.

10Er hat jede einzelne Szene gestohlen, in der er war

Selten hat ein Charakter so viel Aufmerksamkeit verlangt wie Kano in Mortal Kombat . Vom Moment seiner Einführung an übernahm er die Szene und lenkte die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf ihn.



Er fühlte sich wie ein Hauch frischer Luft zwischen einigen der hölzernen Schauspieler, die in dem Trio vorhanden waren, das in dem Film mitspielte. Josh Lawson gab ihm das Gefühl, eine echte Person zu sein, auch wenn diese Person ein sarkastischer Idiot war, der dich im Nu den Fluss hinunter verkaufen würde.

9Josh Lawson gab ihm das Gefühl, sich zuzuordnen

Obwohl er ein Bösewicht war, fühlte sich Kano wie die am meisten zuordenbare Person im Film. Als die Dinge außer Kontrolle gerieten, fühlte er sich wie der einzige, der eine natürliche Reaktion hatte.



wie viel alkohol ist altenglisch

Alle anderen, nämlich Cole und Sonya, behandelten das Erscheinen von Leuten wie Reptile und Sub-Zero als Standardgericht und nicht als übernatürliche Wesen, die sie waren. Kano war der einzige, der innehielt, um zu hinterfragen, wie die Leute scheinbar Superkräfte einsetzten.





8Seine Rivalität mit Sonya war gut aufgebaut, auch wenn das Ende etwas enttäuschend war

Abgesehen von Sub-Zero gegen Scorpion waren Kano und Sonya die am besten aufgebaute Rivalität. Es wurde so gemacht, dass es auch nicht auf ihre Geschichte zurückgreifen musste. Sie waren zwei Charaktere, die sich einfach überhaupt nicht verstanden, was zu ihrer unvermeidlichen Konfrontation führte.

VERBINDUNG: Mortal Kombat: 10 fantastische Sub-Zero Cosplays, die wir lieben





kbs aromatisiertes Stout

Es ist einer der wenigen Konflikte, bei denen es sich anfühlte, als ob überhaupt etwas auf dem Spiel stand. Es ist nur schade, dass es sich ziemlich glanzlos anfühlte, als ob es viel zu schnell endete für einen solchen Höhepunkt.

7Der Kampf mit Reptilien ist der am meisten unterschätzte im Film

Eine Sache, die der neue Film gut gemacht hat, ist, dass sich jeder Kampf ein wenig anders anfühlt, sogar kurze Kämpfe, wie Sub-Zero gegen Jax nicht wie alles andere im Film. Kein Kampf veranschaulichte das besser als Kano, Cole und Sonya gegen Reptile.

Alle drei Kampfluft zu haben, hätte schrecklich klingen können, aber sie haben den Kampf gut choreografiert. Es brauchte ein gewisses Maß an Verstand und die Planung, das Reptil zu besiegen, das für andere Kämpfe nicht erforderlich war.

6Sein Charakter blieb den ganzen Film über konstant

Kano war von Anfang an ein großmäuliger Waffenhändler, der sich nur um sich selbst kümmerte, und es gibt etwas über einen Charakter zu sagen, der konsequent bleibt.

Es war für jeden klar, dass er irgendwann die Seiten wechseln würde, und als es passierte, machte es absolut Sinn. Natürlich würde er Raiden und Co. für ein wenig Geld und Macht verkaufen. Viel zu oft versucht ein Film, eine schockierende Fersendrehung zu erzwingen, wo es nicht nötig ist.

ist Captain America ein Hydra-Agent

5Sein Name hatte ein Gewicht im Universum, beide Seiten des Konflikts wussten, wer er war

Ein interessanter Aspekt von Kanos Charakter war, wie bekannt er im Universum war. Es macht Sinn, dass Leute wie Sonya und Jax wissen, wer er war, da er ein berüchtigter Waffenhändler war.

VERBINDUNG: Mortal Kombat: Die 5 besten (und 5 schlechtesten) Spiele im Franchise

Überraschender ist, dass Leute, die unter Shang Tsungs Dienst stehen, wie Kabal, von ihm wissen. Es fügte dem Charakter eine coole Falte hinzu und half ihm, sich in den Bösewicht zu verwandeln, der er sein sollte, nachdem er Kabal wieder getroffen hatte.

Starfire Red Hood und die Outlaws

4Seine Einzeiler waren unglaublich

Woran sich jeder über Kano erinnern wird, sind die Einzeiler. Der Mann hatte mehr erstaunliche Einzeiler als eine Komödie in einem Set in einem Comedy-Club. Sein Sarkasmus war nicht in den Charts, und seine Zeilen schienen im Laufe des Films nur besser und besser zu werden.

Sie halfen dabei, alltäglichere Übergangsszenen zu unterstützen, beispielsweise wenn das Trio Liu Kang trifft oder wenn sie vor Raiden aufgenommen werden. Trotzdem hat sein Humor auch die ernsteren Momente nie überholt.

3Die Szene, in der er seine Arkana freischaltete, ist eine der lustigsten der letzten Zeit

Alles an der Dinner-Szene, die dazu führte, dass Kano seine Arkana aufschloss, war unglaublich. Von Kano, der sich anfangs über Jax' Babyarme lustig machte, bis hin zu Kung Lao und Liu Kang, die Kano anstupsten, bis er immer mehr aufgebracht wurde.

Nur wenige Dinge sind besser als Charaktere, die miteinander über Müll reden, und die beiden Shaolin-Mönche haben einige gute Zeilen, aber nichts ist besser, als Kano es zu verlieren und eine Eierrolle von ihnen zu verlangen.

zweiSeine Anwesenheit erlaubte es dem Film, einen Witz über Leute zu machen, die in Kampfspielen einen einzigen Zug spammen

Während die Dinner-Szene, in der Kano als großer flauschiger Hase bezeichnet wird, die lustigste im Film ist, folgt die kurze Sparring-Sitzung, die Liu Kang und Kano davor haben, knapp dahinter. F

Moosehead Lager abv

oder diejenigen, die keine Kampfspiele spielen, der Humor hat vielleicht nicht so gut angeschlagen, aber Liu Kang, der Kano dreimal hintereinander den gleichen Schlag ausführte, machte sich über bestimmte Spieler lustig. Die Typen, die sich auf einen Zug einklinken und endlos spammen, bis Sie sie stoppen können.

1Er blies die Performance von Trevor Goddard aus dem Wasser

Für eine so gute Leistung wie Trevor Goddard als Kano im Originalfilm, blies Josh Lawson ihn mit dieser Leistung aus dem Wasser.

Er verkörperte den Charakter so viel mehr als Goddard und hatte die Zeit, Kano auf eine Weise zu präsentieren, die Goddard nicht konnte. Einer davon zeigte sein Laserauge in seiner vollen Pracht. Die darauf verwendeten Spezialeffekte waren großartig, genau wie bei fast jeder Kraft im Film.

NÄCHSTER: 5 Wege, wie Mortal Kombat '95 der bessere Film ist (und warum es Mortal Kombat '21 ist)



Tipp Der Redaktion


Warum Godzilla: King of the Monsters-Trailer besser sind als der Film

Cbr-Exklusivleistungen


Warum Godzilla: King of the Monsters-Trailer besser sind als der Film

Godzilla: King of the Monsters schien in Trailerform potenziell transzendent, ist aber als Film enttäuschend. Warum das?

Weiterlesen
10 Agents of Shield-Charaktere, die Marvel in die MCU bringen sollte

Listen


10 Agents of Shield-Charaktere, die Marvel in die MCU bringen sollte

Sie sind gut genug in ihrer eigenen Macht, um leicht die Leitern hinaufzuklettern und dem Team der Avengers beizutreten.

Weiterlesen