My Hero Academia: 10 Dinge über Fettgummi, die keinen Sinn machen

Das shonen Genre ist für einige der unterhaltsamsten und fesselndsten Animes des letzten Jahrzehnts verantwortlich. Es gibt viele Programme, die spannende Sachen mit dem Genre machen, aber Meine Heldenakademie ist eine besonders effektive Serie, da sie die Superhelden- und Action-Genres aufschlüsselt.

Izuku Midoriya ist die Hauptfigur der Serie, aber Meine Heldenakademie bietet eine große Auswahl an unterstützenden Heldencharakteren, von denen einige eine umfangreiche Hintergrundgeschichte haben und andere eher dazu geeignet sind, als mysteriöse visuelle Rätsel zu bleiben. Fat Gum ist ein Charakter, der anfangs nicht viel Aufmerksamkeit erregte, aber ihm wurden langsam mehr Möglichkeiten gegeben, auch wenn sie nicht immer sinnvoll sind.

10Er ist derzeit auf Platz 58 der Pro Hero Billboard Charts

Etwas, das Meine Heldenakademie funktioniert sehr gut und verbringt viel Zeit damit, sind die komplizierten Rankings, die definieren, wie sich alle Berufshelden stapeln. Alle bemerkenswerten Charaktere stehen irgendwo in den Billboard-Charts, aber Fat Gum liegt auf Platz 58, was angesichts der Macht, die er enthält, ziemlich niedrig erscheint. Fat Gum ist nicht nur sehr stark, er hat auch in mehreren Missionen gegen Schurkenorganisationen eine wichtige Rolle gespielt. Darüber hinaus hat er frühere Erfahrung als Polizist, was seiner Meinung nach auch sein Ranking etwas verbessern sollte.

9Er hat eine fette und eine magere Form

Viele Charaktere aus Meine Heldenakademie werden durch ihre übertriebene Erscheinung definiert, von denen viele durch ihre Macken bestimmt sind. Fat Gum ist keine Ausnahme und er ist ein Charakter, der für sein gigantisches Aussehen bekannt ist. Fat Gum kann jedoch dieses Fett verbrennen und zu den Muskeln gelangen, was dazu führt, dass sich sein Körper anpasst und er dünn wird. Es ist eine unterhaltsame Verwandlungssequenz, aber die Art und Weise, wie Fat Gum nicht lange danach wieder auf sein größeres Gewicht schwankt, macht wenig Sinn. Es sollte nicht so flüssig von einem Prozess sein.

8Er kann Menschen als Passagiere in seinem Körper begleiten

Auf den ersten Blick mag Fat Gum wie ein Charakter erscheinen, der in der Natur seiner Macke ziemlich einstimmig ist, aber es gibt einige wirklich seltsame Aspekte seiner Macht, die ihm einen echten Vorteil verschaffen, auch wenn sie nicht unbedingt sinnvoll sind.

Siehe auch: My Hero Academia: 10 Dinge über UA, die keinen Sinn ergeben

Kona braut Big Wave Golden Ale

Fat Gum hat eine Fähigkeit namens Fataxi, die es ihm ermöglicht, Einzelpersonen in und aus der Schlacht zu eskortieren, während er sie in seinem Körper beherbergt. Es ist ein Manöver, das Fat Gum nicht oft verwendet und je mehr es analysiert wird, desto weniger Sinn macht es. Die Frage nach den inneren Organen von Fat Gum kommt ins Spiel.

7Sein Gesicht verändert sich drastisch in seinen verschiedenen Formen

Meine Heldenakademie hat einige sehr gut gestaltete Charaktere, sowohl in Bezug auf ihre Kostüme als auch auf die Personen selbst. Es gibt auch Tonnen von Konzeptkunst und Designs für die Serien, die während der Produktion geändert wurden, die zeigen, wie viel Evolution diese Charaktere erlebt haben. Fat Gum hat ein ansprechendes Design, aber er durchläuft eine seltsame Transformation, wenn er zwischen Formen wechselt, die einfach keinen Sinn ergeben. Wenn Fat Gum dünn wird, sind seine Augen, Zähne und die gesamte Gesichtsstruktur völlig anders als zuvor. Das hat nichts mit Gewichtsverlust zu tun und ist einfach bizarr.

6Seine ehemaligen Verbindungen zur Polizei haben ihn nicht eingeholt

My Hero Academias Charaktere haben reiche Hintergrundgeschichten, die die Details ihrer früheren Tage mit ihrer Macke ausfüllen, bevor die Serie begann. Meine Heldenakademie befasst sich nicht wirklich mit dem Doppellebenskonstrukt der versteckten Identität von Superheldengeschichten, aber diese Charaktere jonglieren immer noch mit Dualitäten. Fat Gum war früher bei der Polizei, was es ihm ermöglichte, sich viele Feinde in der kriminellen Unterwelt zu machen. Es liegt nahe, dass die Liga der Schurken und andere böse Personen Fat Gum natürlich übelnehmen und ihn wegen seiner Vergangenheit ins Visier nehmen würden, aber er wurde nie ausgewählt.

5Die Ebenen seiner Stärke

Leistungsskalierung ist nie einfach und währenddessen Meine Heldenakademie ist diesbezüglich ziemlich vorsichtig gewesen, es gibt einfach zu viele Charaktere und neue Macken. Es steht außer Frage, dass Fat Gum einer der stärksten Helden der Serie ist, aber die genauen Parameter dieser Kraft sind manchmal im Fluss.

Verwandte: My Hero Academia: 5 Herausforderungen, denen Deku in der Zukunft gegenübersteht (und 5, die er bereits überwunden hat)

doppelter Schokoladenporter

Fat Gum hat schon früher Maschinen hochgehoben und mehrere Mechs gleichzeitig abgewehrt, aber zu anderen Zeiten scheint seine Kraft kaum für den Umgang mit Menschen zu reichen. Darüber hinaus stellt Fat Gums menschliche Schildtaktik ihn manchmal als unempfindlich gegen Schaden dar, aber an anderen Stellen ist es nur eine vorübergehende Strategie.

4Er kann Gegner absorbieren, ohne sie zu töten

Meine Heldenakademie verallgemeinert einige Helden durch ihre Kräfte, aber die meisten dieser Charaktere haben tatsächlich mehrere Fähigkeiten, die die gesamte Bandbreite ihrer Macke repräsentieren. Fat Gum kann seine Statur in verschiedenen Fähigkeiten einsetzen, aber einer der seltsameren Aspekte betrifft die Mechanik hinter seiner speziellen Bewegung, der Fettabsorption. Diese Macke lässt alles im Körperfett von Fat Gum kleben oder versinken. Es ist eine großartige Möglichkeit, sich einen Vorteil gegenüber einem Bösewicht zu verschaffen, aber es scheint, dass dieser Absorptionsprozess die Gegner ersticken und hilflos machen sollte, während die Kräfte von Fat Gum eher ein vorübergehendes Ärgernis sind.

3Er arbeitet nicht bei U.A High

Viel Action in Meine Heldenakademie ist für U.A. Hoch . Viele Berufshelden haben Jobs bei U.A. Als Lehrer oder nur als wichtiges Hilfspersonal hoch angesehen, gehört Fat Gum jedoch nicht zu diesen Personen. Das fühlt sich besonders seltsam an, da Fat Gum ein so gutmütiger Charakter ist, der Menschen wirklich mag und Gutes tun möchte. Fat Gum war früher bei der Polizei, was den Anschein erweckt, dass er weiterhin Gutes für die Gemeinschaft tun möchte, indem er als Mentor für die Jugend von morgen hilft, aber stattdessen konzentriert er seine Energie auf seine Heldenagentur.

zweiEr kann sein Fett in kinetische Energie umwandeln

Die Hauptneuheit von Fat Gum und seiner Macke ist, dass seine riesige Größe ihm eine großartige Verteidigung sowie eine anständige Offensivstärke ermöglicht, bei der er seinen Gegner einfach angreifen kann, wenn es nötig ist. Davon abgesehen hat Fat Gum ein letztes Ditch-Effort-Manöver, bei dem er sein gesamtes Fett freisetzen kann. Dabei wandelt er das Fett in Angriffsmuskeln um und gibt die darin gespeicherte kinetische Energie frei. Dies führt zu einem sehr starken und unerwarteten Angriff, lässt Fat Gum jedoch auch mit beeinträchtigten Abwehrkräften und viel schwächer zurück.

1Er hat einen unstillbaren Hunger

Von außen betrachtet sieht es so aus, als ob Fat Gum genau die Art von Person ist, die es genießt, Nahrung zu sich zu nehmen. Sogar sein Heldenname ist ein Graben an seiner Größe. Das Gewicht und der Stoffwechsel von Fat Gum sind jedoch viel komplizierter und es ist tatsächlich eine Art Rüstung, die bei Bedarf verloren gehen kann. Es ist logisch, dass Fat Gum viel Treibstoff braucht, aber wenn man bedenkt, dass sein Gewicht viel stärker schwankt, scheint es, dass das, was er konsumiert, nicht unbedingt mit seinem Gewicht zusammenhängt. Er isst einfach gerne.

Nächster: 10 Comics zum Lesen, wenn Sie My Hero Academia lieben

Tipp Der Redaktion


'The Flash' Recap: Staffel 2 beginnt mit 'The Man Who Saved Central City'

Fernseher


'The Flash' Recap: Staffel 2 beginnt mit 'The Man Who Saved Central City'

Sechs Monate nachdem ein Wurmloch die Central City beinahe zerstört hat, hat sich The Flash von seinen Freunden distanziert – natürlich nicht allzu lange.

Weiterlesen
Fünf potenzielle Standorte für Grand Theft Auto VI

Videospiele


Fünf potenzielle Standorte für Grand Theft Auto VI

Das seit langem gemunkelte Grand Theft Auto VI lässt viele Fans spekulieren. Eine der größten Fragen ist, wo die nächste GTA-Rate eingestellt wird.

Weiterlesen