Naruto: Die 10 besten Episoden des Chunin Exams Arc (laut IMDb), Rangb

Welcher Film Zu Sehen?
 

Naruto ist mit einigen wirklich erstaunlichen Bögen gefüllt und sie sind in die Erinnerungen der Fans der Show eingebrannt. Eine solche Handlung ist der Bogen der Chunin-Prüfungen. Der Bogen konzentriert sich auf den Eintritt von Team 7 in die Chunin-Prüfungen und es werden viel mehr Charaktere aus dem Hidden Leaf und den anderen Shinobi-Dörfern vorgestellt.






optad_b

Der Bogen umfasst die Episoden 20 bis 67 des Anime. Viele Leute halten es für den größten Bogen der Welt Naruto Serie und kann einen echten Anspruch auf den Titel erheben. In diesem Beitrag besprechen wir die Top-Ten-Episoden von Chunin Exams Arc in Naruto . Die Episoden sind nach IMDb-Bewertungen geordnet.

10Folge 47: Ein Misserfolg steht hoch! (8.1)

Diese Episode folgt dem Showdown zwischen Hinata und Neji Hyuga. Neji, der als Wunderkind bezeichnet wurde, durchzieht den größten Teil des Kampfes. Hinata weigert sich jedoch, leicht unterzugehen, da sie viel entschlossener war, nachdem sie Narutos Kampf gesehen hatte.



Gegen Ende der Episode war Neji bereit, Hinata zu töten, und er hätte es getan, wenn der Jonin nicht in den Kampf eingegriffen hätte.

9Folge 28: Essen oder gefressen werden: Panik im Wald (8.1)

Dies ist eine dieser Episoden, die einen helleren Ton hat. „Eat or be Eaten: Panic in the Forest“ konzentriert sich auf Team 7, das gerade den Wald des Todes betreten hat und bereits überall Chaos herrscht. Naruto wurde gefangen genommen, aber Sasuke befreit ihn, nachdem er den Betrüger besiegt hat, der vorgab, Naruto zu sein.



Naruto wird später von einer riesigen Schlange verschluckt. Sasuke und Sakura werden von einem anderen Betrüger angegriffen, der vorgibt, Naruto zu sein. Diesmal ist der Betrüger ein Ninja namens Shiore. Da Sasuke und Sakura in Schwierigkeiten sind, verwendet Naruto die Schattenklon-Technik, um den Magen der Schlange herauszubekommen.





8Folge 29: Narutos Gegenangriff: Gib niemals auf! (8.2)

In der Folge stand Team 7 vor einer schwierigen Aufgabe, Shiore zu besiegen. Sasuke war bereit, Shiore die Schriftrolle zu geben, aber Naruto intervenierte und begann gegen Letzteren und seine Schlangen zu kämpfen.

VERBUNDEN: Shonen Jump: 5 Gründe, warum Naruto Ruffy in einem Kampf besiegt (& 5 warum Ruffy gewinnt)





Naruto erhält auch ein vorübergehendes Powerup, da er einige der Chakras der Neunschwänze verwenden kann. Die Episode hat eine ziemlich bekannte Szene, die Naruto und Sasuke beinhaltet.

7Folge 67: Zu spät zur Show, aber bereit zu gehen! Die ultimative geheime Technik ist geboren! (8.2)

Der Kampf zwischen Sasuke und Gaara war definitiv einer der am meisten erwarteten in der Serie. Die beiden hochbewerteten Genin hatten große Versprechen gezeigt, als Sasuke trainierte, um seine Techniken zu verbessern.

Sasuke und Gaara begannen langsam, wobei ersterer damit kämpfte, letzteren, der sich in seinem Schild befand, zu verletzen. Also beschloss Sasuke, seine neue Technik auszuprobieren: The Chidori. Sasuke war erfolgreich in der Lage, Gaaras Schild zu durchdringen und er war erst die zweite Person, die Gaara verletzte. In derselben Episode benutzte Kabuto Genjutsu, um alle einzuschläfern und den Konoha Crush-Bogen einzuleiten.

6Folge 64: Null Motivation: Der Typ mit Wolkenneid! (8.3)

Ich bin genauso überrascht wie der Rest von euch, dass diese Episode so weit unten auf der Liste steht. 'Null Motivation: Der Typ mit Wolkenneid!' konzentriert sich auf den Kampf zwischen den faules Genie, Shikamaru und Temari. Shikamarus übliche Herangehensweise an einen Kampf ist es, einfach entspannt zu sein und sich nicht zu übertreiben, aber dieses Mal war er bereit zu kämpfen.

Shikamaru weigerte sich, gegen ein Mädchen zu verlieren, daher verstärkte er sein Spiel. Shikamaru gab vor, den größten Teil des Kampfes hinter sich zu lassen, um Temari in eine Falle zu locken, die er aufgestellt hatte. Offensichtlich vollendet Shikamaru seinen Plan und schlägt Temari, aber er gibt in letzter Sekunde auf, weil er im Kampf zu viel Chakra verbraucht hat.

5Folge 30: Das Sharingan wiederbelebt: Drachenflammen-Jutsu! (8.4)

Für Sasuke Uchiha , die Chunin-Prüfungen würden alles ändern. Sasukes Kampf gegen Shiore führte dazu, dass er den Kampf mit seiner Fire Release-Technik beendete. Shore war eigentlich verkleideter Orochimaru und er biss Sasuke in den Nacken, um ein verfluchtes Siegel zu hinterlassen.

VERBINDUNG: Naruto: 10 Dinge über Hinata, die keinen Sinn machen

Orochimaru beginnt sich zurückzuziehen, aber Anko findet ihn. Sie beschließt, Orochimarus Leben zu beenden. Anko riskiert ihr eigenes Leben, aber sie scheitert und Orochimaru entkommt.

sierra nevada torpedo extra ipa

4Folge 62: Die wahre Macht eines Fehlers. (8.5)

Diese Episode konzentriert sich auf einen weiteren großen Kampf in den Chunin-Prüfungen, insbesondere den zwischen Neji und Naruto. Naruto und Neji stritten darüber, dass der Ausgang des Spiels bereits vorherbestimmt war. Neji landete mehrere Hits auf Naruto und wird voraussichtlich als Gewinner bekannt gegeben.

Als sein eigenes versiegelt wurde, Naruto hat es geschafft um Zugang zum Neun-Schwänze-Chakra zu erhalten. Damit gewann Naruto genug Geschwindigkeit und Kraft, um Neji mehr als nur einen anständigen Kampf zu geben. Der Kampf endet damit, dass Naruto seine Schattenklon-Technik verwendet, um Neji auszutricksen und einen Aufwärtshaken zu landen.

3Episode 49: Lees verborgene Stärke: Verbotenes geheimes Jutsu! (8.6)

Als Lee den Primary Lotus auf Gaara landete, dachte er, dass das Match vorbei sei, aber Gaara hatte andere Ideen. Er hatte es geschafft, den Angriff zu überleben, indem er einen Klon aus Sand benutzte.

Gaara begann seinen Angriff auf Lee, der sich noch erholte. Lee öffnete schließlich das Dritte Tor, was alle erschreckte. Es gibt eine Rückblende von Lee, bevor er ein Genin wurde. Es zeigt seinen Mut, einer der besten Ninjas zu werden, indem er nur Taijutsu verwendet.

zweiEpisode 50: Das fünfte Tor: Ein großartiger Ninja wird geboren. (9)

Es ist fair zu sagen, dass die Chunin-Prüfungen zwei Personen gehörten: Rock Lee und Gaara. Nachdem Lee seine Gewichte abgenommen hatte, konnte Gaara seine Geschwindigkeit nicht mehr bewältigen. Sein Sandschild konnte nicht mithalten. Lee öffnete das Fünfte Tor und benutzte Reverse Lotus als letzten Ausweg, um die Dinge zu beenden.

Den letzten Schlag konnte Gaara jedoch mit Hilfe seines Sandes überstehen. Gaara benutzte seinen Sand, um seinen Sturz abzufedern, und dann fuhr er fort, Lees linken Arm und Bein zu zerquetschen. Vielleicht musste Guy eingreifen und Gaara davon abhalten, Lee zu töten.

1Episode 48: Gaara vs. Rock Lee: Die Kraft der Jugend explodiert! (9)

Endlich sind wir bei der besten Episode des Chunin-Prüfungsbogens angekommen. Die Episode konzentriert sich auf zwei der besten Talente, die an den Chunin-Prüfungen teilnehmen. Rock Lee und Gaara stehen sich in dieser Episode gegenüber. Lee versuchte Gaara mit seinem Taijutsu zu bekämpfen, aber Gaaras Sand kam ihm immer wieder in die Quere.

Vielleicht erlaubte Guy Lee endlich, die Gewichte an seinen Beinen zu entfernen, und nachdem er sie fallen ließ, war Lee einfach nur elektrisch. Lee konnte endlich Treffer auf Gaara landen, aber Gaara hatte eine andere Granate, die ihn beschützte. Also öffnete Lee das erste der Acht Inneren Tore und versuchte, den Front Lotus auf Gaara einzusetzen.

WEITER: Naruto: 5 Original-Ninjas, die in Boruto besser wurden (& 5, die schlechter wurden)



Tipp Der Redaktion


Dritte Küste Old Ale

Preise


Dritte Küste Old Ale

Third Coast Old Ale ein Gerstenwein / Weizenwein / Roggenweinbier von Bell's Brewery, einer Brauerei in Comstock, Michigan

Weiterlesen
Soul Eater: 5 Gründe, warum das Ende enttäuschend war (und 5 Dinge, die es richtig gemacht hat)

Soul Eater: 5 Gründe, Warum Das Ende Enttäuschend War (Und 5 Dinge, Die Es Richtig Gemacht Hat)


Soul Eater: 5 Gründe, warum das Ende enttäuschend war (und 5 Dinge, die es richtig gemacht hat)

Hier sind fünf Gründe, warum das Anime-Ende der Soul Eaters enttäuschend war, und fünf Gründe, warum es dem Manga gerecht wurde.

Weiterlesen