Netflix's In the Shadow of the Moon: The Traveler, Explained

WARNUNG: Das Folgende enthält Spoiler für Netflix Im Schatten des Mondes , jetzt streamen.

Netflix's I n der Schatten des Mondes ist ein Science-Fiction-Film von Regisseur Jim Mickle, der aus einem Teil Action und einem anderen Teil aus Prozeduren besteht, insbesondere in der Art und Weise, wie er Boyd Holbrooks Thomas Lockhart als Polizist verwendet, der versucht, einen Nachahmer-Killer aufzuhalten, der 1988 einen Amoklauf beginnt Jahren taucht der vermummte Mörder wieder auf, um ausgewählte Personen auszuschalten, und nach dem Tod seines Partners dank des Attentäters ist Lockhart besessen davon, die Wahrheit aufzudecken.

Als er jedoch den Motiven des Mörders näher kommt, entdeckt Thomas, dass es sich weder um eine Armee von Nachahmern handelt, noch ist der vermummte Attentäter unsterblich. Der Attentäter entpuppt sich tatsächlich als Rya (Cleopatra Coleman), eine Zeitreisende, die ab 2024 zurückgeschickt wurde und sich in der Zeit rückwärts arbeitet, während Thomas vorwärts geht. Der Kicker ist, dass sie eine sehr persönliche Verbindung zu dem Polizisten hat, den wir nie kommen sehen.

Thomas hat eine ziemliche Herausforderung, sie aufzuhalten, aber was noch schockierender ist, ist, dass sie 1988 stirbt, nachdem ihre Schlägereien dazu führen, dass Rya von einem Zug zerquetscht wird. Thomas verfolgt später einige Flughafenschlüssel, die sie bis '96 hatte, und als er versteht, dass sie aus der Zukunft kommt, ist seine Welt erschüttert, als er seinen Partner Winston (Bokeem Woodbine) in Gefahr bringt. Winston wird neun Jahre später versehentlich getötet, als er versucht, Rya festzunehmen, und Thomas wird verrückt und ignoriert seine Tochter Jean (Rachel Keller) und ihre Depression, um den Attentäter zu finden.

Jede Begegnung endet jedoch gleich, wobei Rya genau weiß, wie sie Thomas ausweichen kann und in eine andere Zeitlinie flüchtet. Als Lockhart jedoch das Jahr 2006 erreicht, erkennt er, dass weiße Rassisten getötet werden. Ryas Mission ist es, die von ihnen begonnene Bewegung, die in ihrer Ära katastrophale Ausmaße erreichte, zu beseitigen.

Im Jahr 2006 verfolgt Lockhart sie und sieht dann und dort, wie Rya eine Zeitmaschine benutzt, um zu fliehen, und enthüllt, dass ein Wissenschaftler, den er 1988 im Revier traf und ignorierte, Dr. Rao (Rudi Dharmalingam) recht hatte entlang.

VERBUNDEN: Netflix gebrochen: Ende erklärt und was es bedeutet

Alle neun Jahre öffnet der Mond einen Riss in Raum und Zeit, der den Durchgang ermöglicht, und Rya hat dies ausgenutzt. Trotzdem will Thomas Gerechtigkeit für Winston. Aber als 2015 herumrollt, setzt Rao ihn außer Gefecht, da er nicht möchte, dass Ryas Mission unterbrochen wird. Es stellt sich in der Zukunft heraus, dass auch Rao für People of Color kämpft, obwohl Thomas entkommt und gerade als Rya ankommt, hält sie sie mit vorgehaltener Waffe fest. Aber bevor er sie verhaften oder erschießen kann, enthüllt Rya, dass der Mann, der ihr diese Mission gegeben hat, kein anderer ist als Thomas im Jahr 2024. Er ist ihr Großvater und will einen künftigen Völkermord stoppen.

Es ist ein überwältigender Moment, der mit Filmen wie Looper und Terminator als Rya erklärt, dass Jean ihre Mutter ist. Tatsächlich tritt sie zu dieser Zeit tatsächlich in die Wehen, mit ihrem schwarzen Ehemann an ihrer Seite, weshalb Rya nicht wie Thomas' Familie aussieht. Er kann es nicht glauben, bis Rya ihm Jeans Gitarrenkette zeigt, die er ihr als Kind geschenkt hat. Es stellte sich heraus, dass Thomas Rya in der Zukunft trainierte und mit Rao zusammenarbeitete, um sie als Soldatin zurückzuschicken, da sie die einzige war, die mit dem Talent ausgestattet war, die Kills durchzuführen. Thomas bricht zusammen und gibt zu, dass sie 1988 sterben würde, aber Ryas Hauptsorge ist der bevorstehende Job, denn selbst wenn es Selbstaufopferung bedeutet, muss sie die Welt vor einer dystopischen Zukunft retten.

Netflix Im Schatten des Mondes Darsteller Boyd Holbrook, Cleopatra Coleman, Bokeem Woodbine, Rudi Dharmalingam, Rachel Keller und Michael C. Hall. Der Film steht ab sofort zum Streamen bereit.

LESEN SIE WEITER: Netflixs The Witcher hat CGI so weit wie möglich vermieden

Tipp Der Redaktion


Tolle Spiele schnell fertig: Warum das größte Speedrunning-Event aller Zeiten so wichtig ist

Videospiele


Tolle Spiele schnell fertig: Warum das größte Speedrunning-Event aller Zeiten so wichtig ist

Es ist 2021 und das kann nur eines bedeuten: Es ist Zeit für Awesome Games Done Quick, das größte Speedrunning-Charity-Event des Jahres.

Weiterlesen
Band of Brothers: Warum die HBO-Serie immer noch sehenswert ist

Fernseher


Band of Brothers: Warum die HBO-Serie immer noch sehenswert ist

HBOs Band of Brothers ist nach wie vor eine der größten Miniserien aller Zeiten.

Weiterlesen