One Piece: 5 Dinge, die sich Fans in der Live-Action-Serie wünschen (und 5, über die sie sich bereits Sorgen machen)

Welcher Film Zu Sehen?
 

Ein Stück ist die Definition eines erfolgreichen Franchise in Japan. Da es sich um eine so große Serie handelt, war es unvermeidlich, dass sie das Schicksal von . sehen würde Dragon Ball , Todesmeldung , und Vollmetall-Alchemist . Mit seinem Ruhm, der derzeit auf dem Höhepunkt ist, Ein Stück hat offiziell eine Live-Action-Serie angekündigt.






optad_b

Da die Planung schon seit einiger Zeit stattfindet, ist es offensichtlich, dass zwischen den Produzenten und dem Schöpfer Eiichiro Oda viele große Hoffnungen bestehen, dass das Projekt gut läuft, aber es gibt viel böses Blut in den Anime-Adaptionsgewässern, um ein reibungsloses Segeln zu garantieren. Um jedoch optimistisch in Bezug auf eine der größten Shounen-Serien aller Zeiten zu sein, wird diese Liste einige Möglichkeiten auflisten, wie die kommende Serie die Fans überraschen kann, sowie die wenigen, die sie sehr wohl enttäuschen.

10Besorgt über: Netflix hat die Lizenz dazu

Möglicherweise eines der besorgniserregendsten Details der letzten Wochen, hat Netflix angekündigt, dass sie die Ein Stück Live-Action-Adaption. Es ist zwar noch nicht bekannt, wie involviert sie in die Produktion sein werden, wenn überhaupt, aber nur die Worte 'Netflix' und 'Live-Action-Adaption' im selben Satz zu hören, verheißt bereits nichts Gutes für die Serie.



Netflix hat eine berüchtigte Vergangenheit mit der Anpassung verschiedener Anime an die reale Welt, mit Todesmeldung bis heute sein tragischstes Beispiel. Darüber hinaus hat Netflix eine turbulente Geschichte mit Anime als Ganzes hinter sich, da es sich negativ auf die westliche Veröffentlichung verschiedener Anime-Serien ausgewirkt und die aktualisierte Lokalisierung von . verpfuscht hat Neon Genesis Evangelion .

9Willst du: Vertrauensvolles Schreiben

Eines der ermutigendsten Dinge, die das Projekt vorantreiben, ist die Tatsache, dass die Produktion versucht, alles daran zu setzen, damit es funktioniert. An der kreativen Spitze stehen Eiichiro Oda, der als ausführender Produzent Teile der Produktion überwachen wird, und Steven Maeda, of, Hat verloren und CSI Anerkennung als Showrunner.



Red Bull Malzlikör

Wenn Oda so viel Hingabe an die Adaption zeigt, die er für seinen Manga hat (wenn auch hoffentlich nicht zu seinem Nachteil), sollte die Serie mit ihrer Nähe zum geliebten Inhalt nicht enttäuschen. Mit Steven Maeda an der Spitze spricht auch viel dafür, dass es als Live-Action-Serie kompetente und talentierte Leute geben wird, die in ihre Richtung gehen.





8Besorgt über: schlechte Casting-Auswahl

Ein Hauptthema bei schlechten Anime-Adaptionen waren unglaublich dissonante Besetzungsentscheidungen, die das Image des Projekts von jedem Anschein des Originalwerks trennten. Dies bedeutete oft eine schlechte und übertriebene Kostümauswahl gemäß dem Produktionsdesign sowie gestelzte Auftritte von Schauspielern, die nicht mehr vom Inhalt getrennt sein könnten.

VERBUNDEN: 10 berühmte Anime-Charaktere, die denselben Schauspieler haben





Was die Fans jedoch am meisten beunruhigen könnte, ist das starke Potenzial, dass die Live-Action-Serie weiß getüncht wird. Dies war der berüchtigte Fall für Todesmeldung , Dragonball-Entwicklung , und Geist in der Muschel und erhielt sogar den persönlichen Anstrich von M. Night Shymalan mit Der letzte Luftbändiger . Allein angesichts der starken kulturellen Vielfalt der Strohhutpiraten gibt es beim Casting nur eine geringe Fehlerquote.

7Wollen: Ein unglaubliches Budget

Eine Sache, die die Befürchtungen der Fans, dass dies nur eine weitere, billige Live-Action-Adaption sein könnte, gedämpft hat, ist die Tatsache, dass das Studio gehänselt hat, dass es möglicherweise das größte Budget hat, das jemals in einem Fernsehdrama gesehen wurde. Wie Produzent Marty Adelstein es ausdrückte:

Gänse-IPA-Zutaten

„Mit großem Enthusiasmus werde ich alles geben, um One Piece zu einem Erfolg zu machen. Ich denke, dass dieses Projekt einen neuen Rekord für die teuerste Dramaserie der TV-Geschichte aufstellen könnte. Mit hohen Investitionen in die Serie und einem Budget, um der Produktion wirklich ein Rückgrat zu geben, sollte es die Fans beruhigen, dass die Leute, die das Projekt machen, zumindest alles geben, was sie haben.

6Besorgt über: Anpassung seines farbenfrohen Stils

Eine der offensichtlicheren Sorgen bei der Anpassung eines Mangas/Animes an die reale Welt ist das Problem des nahtlosen Übergangs dieser farbenfrohen Welt und des von Natur aus karikaturhaften Designs.

Ein Stück, insbesondere wurde bekannt dafür, einen lebendigeren und abwechslungsreicheren Kunststil zu haben als seine Kollegen, mit vielen runden Formen, verschiedenen Körpertypen und vielen verschiedenen Modeentscheidungen, die selbst den treuesten Fan dazu bringen, farbenblind zu werden. Realismus mit dem Entferntesten in Einklang bringen zu müssen, wird das Ein Stück Anpassung sieht wirklich aus und fühlt sich an wie Ein Stück ?

5Willst du: Actiongeladene Schlachten

Wenn es etwas gibt, das viele Hollywood-Live-Action-Adaptionen von Cartoon-Materialien gut gemacht haben, dann ist es, dass das Aufblasen von Dingen immer noch gut aussieht. Da die Marvel-Filme ein klarer Standardträger sind, bietet Live-Action viele Möglichkeiten, fiktionaler Action neues und aufregendes Leben einzuhauchen.

VERBUNDEN: Top 10 Kampfszenen in One Piece, Rangliste

D&D 5e Monster auf niedrigem Level

Während Anime-Schlachten jede Menge Spektakel bieten, gibt es nichts, was wirklich mit dem Gewicht und der Textur tatsächlicher Kampfkünstler und zerstörter Gebäude vergleichbar ist.

spaten oktoberfest logo

4Besorgt: Zu viel abzudecken

Während solche wie Todesmeldung oder Geist in der Muschel hatte einen klaren Weg, der Interpretationsspielraum bot, eine drohende Bedrohung für die Ein Stück Anpassung ist der genaue Umfang der Serie, die angepasst wird. Ein Stück ist einer der am längsten laufenden Shounens, wobei East Blue allein etwa sechzig Folgen hat.

Dies wirft mehrere Fragen auf, wie die Live-Action-Show tatsächlich Material analysieren kann und ob sie genug Material abdecken kann, um eine zusammenhängende Geschichte zu erstellen, oder ob sie viel zu kurz und dünn ist, als dass die Fans wirklich etwas Substanzielles bekommen könnten . Angesichts dieser Einschränkungen ist es ein wenig besorgniserregend zu überlegen, was genau das Studio für die Zeit kürzen könnte.

3Willst du: Besseres Tempo

Es gibt zwar begründete Befürchtungen, dass die Anpassung wichtige Inhalte kürzen könnte, die Ein Stück Anime selbst ist der Beweis dafür, dass es viel Fett zu schneiden gibt. Ein Stück 's Tempo ist selbst bei seinen treuesten Fans berüchtigt fragwürdig. Zwischen Odas Liebe zu Comedy und Reaktionsaufnahmen und der Bereitschaft des Animes, den Inhalt so weit wie möglich auszudehnen, könnte die Live-Action-Adaption eine besondere Gelegenheit darstellen, der Serie wirklich gerecht zu werden und ihre Geschichte für die Fans sofort zugänglich und unterhaltsam zu machen.

VERBINDUNG: Hollywoods Live-Action-Anime-Remakes laut Kritikern

Zumindest könnte es die Handlung mit dem Kerl, der in der Schatzkiste gefangen war, unterbrechen, wenn man bedenkt, dass es für den Rest der Serie nichts Wichtiges hinterließ.

Anime von Malcolm in der Mitte

zweiBesorgt über: Verwendung von schlechtem CGI

Anpassung an Umfang und Stil von Ein Stück wird eine riesige Reise für die Produktionscrew sein. Mit seiner einzigartigen Tierwelt und Ruffys unglaublicher Dehnung sind einige Elemente der Serie in Live-Action einfach nicht zugänglich. Daher müssen die Studios ihr Bestes mit Spezialeffekten geben, was oft CGI bedeutet.

Und obwohl CGI nicht von Natur aus schlecht ist, hat es sich in der Abteilung für Live-Action-Adaption keinen guten Ruf erarbeitet. Mit Superheldenfilmen wie Fantastischen Vier oder Hulk einige offensichtliche, oft sogar grausame Animationen während seiner Actionsequenzen und sogar dergleichen gezeigt haben Der König der Löwen Remake, das für seine Charaktere kritisiert wird, denen es an Emotionen oder Persönlichkeit mangelt, gibt es viel zu befürchten, was genau in der bunten Welt der Strohhüte passiert.

1Wollen: Unglaubliche CGI verwenden

Während mit CGI in der Vergangenheit viel Schaden angerichtet wurde, gibt es auch verschiedene Schimmer davon, wie sie die Hoffnungen der Menschen am besten wiederherstellen. Detektiv Pikachu war eine absolut magische Reise in CGI. Infinity-Krieg hatte einige der am besten choreografierten Schlachten, die je im Film zu sehen waren. Und sogar die Sonic the Hedgehog Der Film hat das Vertrauen einiger Leute in originalgetreues Design wiederhergestellt.

Mit viel da draußen, um selbst die Fantasien der zynischsten Fans zu wecken, was die Ein Stück Welt in guter CGI aussehen wird, ist für Ruffy und seine Gruppe von Rentieren, Skeletten und Robotern vielleicht nicht alles verloren.

WEITER: One Piece: 5 großartige Match-Ups, die wir nie bekommen haben (& 5, an die wir uns nicht einmal erinnern)



Tipp Der Redaktion


Königskobra

Preise


Königskobra

King Cobra a Pilsener - Kaiserliches Bier von Cobra Beer (Molson Coors), einer Brauerei in Burton-on-Trent, Staffordshire

Weiterlesen
Der Mann mit der eisernen Maske half Michael Jordan, seine letzte Meisterschaft zu gewinnen

Fernseher


Der Mann mit der eisernen Maske half Michael Jordan, seine letzte Meisterschaft zu gewinnen

Leo DiCaprios Geschichte von vier alternden Musketieren, die einem König helfen, auf seinen Thron zurückzukehren, sprach Michael Jordan und die Chicago Bulls in ihrem letzten Lauf an.

Weiterlesen