One Piece: Was ist Gol D. Rogers mysteriöser Schatz?

One Piece, eine der am längsten laufenden Manga- und Anime-Serien und die Allzeitgrößen des Shonen-Genres, wird in fünf Jahren enden. Da viele Handlungsstränge abgeschlossen und letzte Schlachten ausgetragen werden müssen, ist es leicht, Gol D. Roger und seinen mysteriösen Schatz zu vergessen. Von Anfang an war die Suche nach Rogers sagenhaftem „One Piece“ die treibende Kraft, die die gesamte Serie vorantrieb und unzählige Charaktere motivierte, wenn nötig zu handeln und wenn möglich zu kämpfen.



Aber das wirft die Frage auf: Was? ist Ein Stück? Was ist der mysteriöse Schatz, den Roger hinterlassen hat? Die Ankündigung seiner Existenz leitete das Goldene Zeitalter der Piraten ein und forderte Tausende von Piraten auf, nach dem mysteriösen Preis zu suchen, ohne zu wissen, was es ist. Lassen Sie uns in diesem Sinne einige der besten Theorien zusammenfassen und abwägen.





FREUNDSCHAFT IST DIE ECHTE BELOHNUNG

Viele Leute glauben, dass sich der Schatz als absolut nichts herausstellen wird. Roger hat sich nach seiner Hinrichtung absichtlich die Geschichte von One Piece und seinem Schatz ausgedacht, um weitere Piraterie anzuregen. Sollte es jemand finden, ist er bereits der größte Pirat der Welt, was an sich schon ein Gewinn ist. Was wäre, wenn das wahre One Piece einfach die Reise selbst wäre und die Freunde, die Ruffy – oder jemand anderes – unterwegs gemacht hat?



Das können wir leicht ausschließen. Mangaka Eiichiro Oda bestätigt, dass Rogers Schatz eine physische Belohnung ist . Als Marshall D. Teach Whitebeard, Gol D. Rogers Rivalen und Vertrauten, tötete, bestätigte der alte Pirat außerdem, dass die Welt „bis ins Mark erschüttert“ würde, wenn One Piece gefunden würde. Was auch immer dieser Gegenstand ist, er wird sich als etwas Reales und Tiefgründiges erweisen.





Teufel ernten IPA

EIN PERSÖNLICHER SCHATZ

Ein wiederkehrendes Motiv in Ein Stück ist die Idee, dass Schätze nicht immer Gold sind. Ruffys Hut ist für ihn ein Schatz, aber er ist nichts wert – er ist nur voller sentimentaler Erinnerungen. Ebenso ist der Schatz von Gol D. Roger vielleicht keine riesige Menge Gold, sondern vielleicht ein persönlicher Gegenstand von ihm.



Dies wird durch den Standpunkt, den viele von Rogers Piraten hatten, weiter unterstrichen, dass persönliche Schätze mehr Wert haben als Geldschätze. Etwas Bedeutungsvolles für Roger wäre weit mehr als eine goldene Truhe.

Sam Adams Sommerbiere

VERBUNDEN: One Piece erreicht seine 900. Episode (und feiert, indem er Batman verprügelt)

Angesichts dessen könnte One Piece letztendlich ein nutzloses Schmuckstück sein. Dies würde jedoch nicht mit dem übereinstimmen, was Whitebeard gesagt hat, es sei denn, die Welt würde in Bezug auf die Enttäuschung von Rogers Schatz für goldsuchende Piraten bis ins Mark erschüttert.

EIN FEHLENDES STÜCK GESCHICHTE

Eine weitere vielversprechende Theorie ist, dass One Piece eine Poneglyphe sein wird. Poneglyphen sind riesige Tafeln, die in einer alten Sprache geschrieben sind und die Geschichte eines alten Volkes beschreiben. Insgesamt sind es 30. Nico Robin, einer von Ruffys Crewmitgliedern, kann sie lesen, aber sie scheint mit dieser Fähigkeit allein zu sein. Die Weltregierung hat sie zu gefährlichen Waffen erklärt, teilweise wegen der Existenz von drei Superwaffen: Poseidon, Uranus und Pluton. Sie sind unverwüstlich.

Poneglyphen wurden zuerst im Wano-Land von der Familie Kozuki angefertigt und verwendet, um die Ereignisse des Void-Jahrhunderts zu beschreiben. Gol D. Roger ist ein Nachkomme dieser Familie.

Es gibt viele Beweise dafür, dass One Piece in irgendeiner Weise mit den Poneglyphen verbunden ist. Vier „Straßen-Poneglyphen“, die die Menschen anweisen, einem bestimmten Weg zu folgen, der nach Raftel führt, einer Insel, die nur Rogers und seine Crew jemals erreicht haben. Viele glauben, dass One Piece auf dieser schwer fassbaren Insel versteckt ist.

Während des Skypedia Arc fanden die Strohhüte eine weitere Intrige, dass Gol D. Roger seine eigene Nachricht in der Sprache des alten Volkes hinterließ und jedem, der sie vorlas, sagte: 'Mach weiter vorwärts.'

Es ist möglich, dass One Piece einfach eine Poneglyphe ist, die eine unbekannte Tatsache der Geschichte beschreibt – etwas, das würde weltbewegendes Wissen sein – oder es ist eine Poneglyphe von Rogers eigener Kreation.

VERBUNDEN: One Piece: World Seeker Review - Langwierige Open-World-Arbeit

ist Angriff auf Titan Manga vorbei

PLUTON, URANUS UND POSEIDON

Die drei Superwaffen, die von den Poneglyphen umrissen werden, wurden in der gesamten Serie erwähnt. Poseidon ist eine besondere Fähigkeit, die Mermen zur Verfügung steht, um das gesamte Meeresleben zu kontrollieren, sogar die allmächtigen Seekönige. Poseidon wird derzeit von der Meerjungfrauenprinzessin Shirahoshi besessen. Die anderen beiden bleiben jedoch geheimnisumwittert.

Pluton ist ein riesiges Schlachtschiff, das ganze Inseln zerstören kann. Franky, Ruffys ansässiger Cyborg, hatte eine Blaupause des Schiffes, die er schließlich verbrannte. Noch weniger ist über Uranus bekannt, der einfach eine allmächtige Waffe sein soll, die die Welt in den falschen Händen zerstören kann.

Es wird gesagt, dass Gol D. Roger die drei Waffen gefunden hat, obwohl dies unbestätigt ist. Es ist jedoch bekannt, dass Roger die Waffen nie benutzt hat. Aufgrund ihrer Verbindungen zu den Polygraphen könnte One Piece entweder der Pluton oder der Uranus sein – oder vielleicht beide buchstäblich zu einem Stück zusammengefügt.

NUR EIN GROßER OL-HAUFEN GOLD

Das enttäuschendste Ziel für Ein Stück würde lernen, dass Rogers Schatz nur eine Menge Gold ist. Es würde jede thematische Resonanz entbehren und wäre in vielerlei Hinsicht immateriell. Immerhin gibt es auf der Grand Line tonnenweise Goldvorräte. Tonnen von Charakteren sind wahnsinnig reich.

Außerdem, was würde Ruffy mit all dem Gold anfangen? Was würde Ruffy, eine Person, die einen Strohhut und Abenteuer über Reichtum schätzt, mit all dem Geld anfangen? One Piece sollte symbolisch für Ruffys Ziele stehen – oder zumindest etwas, das Roger schätzte.

allgemeines generisches Bier

Alternativ kann One Piece etwas von monetärem Wert sein, wie die Urkunde für eine bestimmte Landmasse. Eigentum, das verkauft werden kann, oder vielleicht etwas, das die Wirtschaft der Weltregierung verändern kann. Vielleicht ist es ein Geheimnis, das unterschiedliche Dinge miteinander verbinden könnte, um mehr Harmonie zu schaffen. Oder vielleicht ist es eine Weisheit, die eine Chance bietet, mehr Reichtum zu machen.

Obwohl diese Spekulationen letztendlich sinnlos sind, bis Oda uns in fünf Jahren unsere Antwort gibt, sollten die Fans optimistisch bleiben, dass Gol D. Rogers geheimer Schatz nicht so oberflächlich oder offensichtlich sein wird wie eine ganze Menge Gold oder etwas so Abstraktes wie bloßes Gefühl der Erfüllung.

LESEN SIE WEITER: One Piece: Pirate Warriors 4 Trailer kündigt das Ende des Abenteuers an



Tipp Der Redaktion